Bauherr

Beiträge zum Thema Bauherr

Einige Gebäude in Kempten sind nicht oder nur teilweise barrierefrei.
229×

Kritik
Viele private Bauherren in Kempten beziehen Barrierefreiheit zu wenig in Planung mit ein

Rollstuhlfahrer in Kempten äußern Kritik: Private Bauherren gehen immer noch zu wenig auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ein. Probleme sieht Albrecht Hung, Vorsitzender des Beirates für Menschen mit Behinderung, beispielsweise in privaten Studentenwohnungen und im neuen Gebäude von Soloplan. Es sei nur über die Tiefgarage barrierefrei zu erreichen. Und auch beim neuen C+C-Markt in der Heisinger Straße sei nur der öffentliche Bereich im Erdgeschoß barrierefrei. In öffentlichen...

  • Kempten
  • 14.11.19
Archivbild: "Deutschlandweit sucht Bad Faulenbach seinesgleichen", sagt Tourismusdirektor Stefan Fredlmeier. Deshalb fordert er ein Konzept, wie sich der Füssener Ortsteil weiterentwickeln soll.
598×

Kommunalpolitik
Regelwerk soll Gesicht des Füssener Ortsteils Bad Faulenbach bewahren

Ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen in Bad Faulenbach – dieses Vorhaben hat in der Vergangenheit für Wirbel gesorgt. Zuletzt berieten die Stadträte im September öffentlich darüber und gaben unter anderem vor, dass nicht mehr als 15 Wohneinheiten Am Anger entstehen dürfen. Bauherr Michael Baron Vielhauer von Hohenhau hatte damals angekündigt, sich mit seinen Juristen zu beraten. Seither ist es in der Öffentlichkeit um dieses Thema ruhig geworden. Doch nun haben die Kommunalpolitiker bei vier...

  • Füssen
  • 02.07.19
272×

Baustelle
Hotelbau in der Augsburger Straße in Füssen ruht noch immer

Der Rohbau eines Hotels, das in der Augsburger Straße entstehen soll, ist nur halb fertig und trotzdem wurden bereits ein Kran und das Gerüst abgebaut. Die Baustelle sei dennoch nicht auf unbestimmte Zeit stillgelegt, wie viele Füssener befürchten, sagt Bauherr Rolf Obermann, Geschäftsführer der Firma Binesa, auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung. Der Kran werde nicht mehr benötigt und das Gerüst abgebaut, um Kosten zu sparen, sagt er: 'Leider dauert es doch länger, als mir lieb ist. Aber es geht...

  • Füssen
  • 18.12.15
48×

Bauausschuss
Kemptener Bauherr darf jetzt doch ein Flachdach bauen

Aus Sicht der Verwaltung war es von Anfang an klar: Der Bauherr, der im Cambodunumweg 5 statt eines Satteldachs ein Flachdach auf ein neues Haus bauen will, darf das auch. Denn dort gibt es keine Satzung, die das verbietet. Doch stur blieben mehrfach und mehrheitlich die Stadträte (CSU und Freie Wähler) im Bauausschuss. Weil ein Flachdach in das städtebauliche Ensemble nicht passen würde, lehnten sie den Antrag des Bauherrn ab. Auch wenn es dafür keine Rechtsgrundlage gab. Warum der...

  • Kempten
  • 03.12.15
93×

Neubau
Bettenhaus in Füssen: Bauherr wehrt sich gegen die Kritik des Bauausschusses

Lösung scheint in Sicht zu sein Er plant Granitböden, eine Fußbodenheizung, begehbare Duschen und vieles mehr. Umso mehr hat der Begriff 'Absteige' Norbert Erkan getroffen, der fiel, als der Füssener Bauausschuss über Planänderungen für sein Bettenhaus gesprochen hat. 'Ich war empört', sagt Erkan, auch über weitere Aussagen von Ausschussmitgliedern. 'Stadträte haben sich sachlich zu solchen Themen zu äußern, Emotionen haben da nichts verloren', sagt der Füssener. Er wolle aber keinen Streit...

  • Füssen
  • 14.03.15
37×

Architektenhaus
Gut geplant ist halb gebaut

Zusammenarbeit mit Architekten – Erleichterung für den Bauherren Der Architekt ist der unmittelbare Ansprechpartner und 'Sachwalter' des Bauherren. Vom ersten Gespräch bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens übernimmt ein Architekt sämtliche Arbeiten, die das Bauprojekt betrifft. Als erster Ansprechpartner hat der Architekt umfassende Aufklärungs-, Beratungs- und Hinweispflichten. Bei der Planung des Traumhauses berücksichtigt der Architekt Energie- und Brandschutzkonzepte von Anfang an. Ist...

  • 08.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ