Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Baugebiet Honsolgen West
465×

Stadtrat
Becken, Damm und ein Nadelöhr: Planer stellt erneut Pläne zum Schutz von Hausen, Honsolgen und Holzhausen vor

Gut 570.000 Euro gibt die Stadt Buchloe aus, um die Dörfer Hausen und Honsolgen besser vor möglichem Hochwasser durch den Schorenbach zu schützen. Weitere 60.000 Euro kommen auf die Gemeinde Igling zu, um Holzhausen sicherer zu machen. Arbeiten beide Kommunen zusammen, kommen sie in den Genuss höherer staatlicher Zuschüsse. Dies machte Diplom-Ingenieur Thomas Konter in der jüngsten Sitzung des Buchloer Stadtrats deutlich. Konter präsentierte erneut das Konzept des Ingenieurbüros Mooser aus...

  • Buchloe
  • 01.04.19
293×

Wohnungsbau
Baugebiet Ost I in Buchloe nimmt nächste Hürde

Noch heuer soll der Bebauungsplan für das Baugebiet Buchloe Ost I unter Dach und Fach gebracht werden. Einen weiteren Schritt in dem komplizierten Genehmigungsverfahren machte der Stadtrat in seiner Sitzung am Montagabend: Diverse Änderungswünsche aus dem Gremium zur Erschließung des Gebietes wurden in den Plan eingearbeitet. Das knapp sechs Hektar große Baugebiet liegt wie mehrfach berichtet direkt an der Salach. Auf der Südseite wird es von der Verlängerung der Landsberger Straße, der OAL 18,...

  • Buchloe
  • 26.07.16
29×

Wohnungsbau
Stadtrat macht Weg frei für neues Baugebiet in Buchloe

'Zwischen 400 bis 500 Bürger könnten ab 2017 im neuen Buchloer Baugebiet Ost I Platz finden', schätzt Manfred Pistel vom städtischen Bauamt. Zugrunde liegen seiner Schätzung zum einen statistische Berechnungen; zum anderen der Vorentwurf für das Baugebiet durch das Augsburger Büro Opla. Werner Dehm erläuterte in der Stadtratssitzung am Dienstagabend den Plan. Gut 50.000 Quadratmeter umfasst das neue Baugebiet, das zwischen Salach, der Verlängerung der Landsberger Straße (OAL 18) und...

  • Buchloe
  • 28.10.15
41×

Planung
Gemeinderatssitzung: Jengen diskutiert über neue Baugrundstücke

Auf den Zuschauerstühlen in der Jengener Gemeindekanzlei saßen bei der jüngsten Gemeinderatssitzung wohl einige Bürger, die gerne ein Haus in Weinhausen bauen würden. Es werde schon gewartet, dass endlich etwas vorwärts geht, erklärte Bürgermeister Franz Hauck den versammelten Räten, als über die lang ersehnten neuen Baugrundstücke gesprochen wurde. Sechs Parzellen sollen am östlichen Ortsende entlang der Stettbachstraße entstehen. Für das Wohngebiet soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden...

  • Buchloe
  • 25.09.15
26×

Gemeinderat
Waaler Baugebiet: Die Realisierung schreitet voran

Einen breiten Raum nahm in der letzten Waaler Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause das geplante Baugebiet an der Theaterstraße ein. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung lag dem Gemeinderat ein Schreiben eines Anwaltbüros vor, das einige Punkte in der Planung bemängelte. Dem verständlichen Wunsch nach einer freien Aussicht auf die Allgäuer Alpen steht in Waal die starke Nachfrage an Baugrundstücken gegenüber. Die Planung sieht keine riegelartige Bebauung, sondern eine offene Bauweise mit...

  • Buchloe
  • 11.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ