Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Die Vergabe der Bauplätze im neuen Baugebiet Weidach-Nord ist auf Eis gelegt (Symbolbild).
1.406×

Wohnen
Baugebiet in Füssener Weidach: Vergabe ruht - künftig neues Punktesystem

Im Baugebiet Weidach-Nord in Füssen muss wegen der derzeitigen Krise die Ausschreibung der neuen Bauplätze verschoben werden. Und das, obwohl der Verkauf der dortigen Grundstücke starten könnte. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Montagsausgabe. Die Vergabe der Bauplätze wird dann nach neuen Richtlinien erfolgen - und zwar mit einem Punktesystem. Bisher eingegangene Bewerbungen könne die Verwaltung laut AZ deshalb nicht berücksichtigen. Zu gegebener Zeit müssen sich Interessenten...

  • Füssen
  • 20.04.20
Die Erschließungsarbeiten für das geplante Baugebiet im Füssener Weidach laufen bereits. Der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden des Landtages hat nun erklärt, dass er keine Bedenken hat, die den Planungen entgegen stehen.
756×

Sitzungsprotokoll
Baugebiet im Füssener Weidach: Ausschuss des Landtages hat keine Bedenken

Keine Probleme sieht der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden des bayerischen Landtages mit Blick auf das geplante Baugebiet im Füssener Weidach. Das geht aus dem Protokoll einer Sitzung zu der Angelegenheit hervor, das unserer Redaktion vorliegt. Darin heißt es unter anderem: Da die Bedenken berücksichtigt worden seien, sei die Eingabe als erledigt zu betrachten. Wie berichtet, machen sich Kasimir Schmutz und weitere Füssener Bürger Sorgen: Denn aus ihrer Sicht liegt das Baugebiet in einem...

  • Füssen
  • 17.06.19
Archivfoto: Eine der letzten Aufnahmen von Sepp Lorch entstand zu seinem 70. Geburtstag: Es zeigt den über die Region hinaus bekannten Füssener Kirchenmaler, Restaurator und Kreisheimatpfleger an einem Bild, das er als 18-Jähriger vom Hinterhof des Franziskanerklosters gemalt hatte.
633×

Beschluss
Neue Straße in Füssen soll an Kirchenmaler und Restaurator Sepp Lorch erinnern

Im künftigen Baugebiet im Füssener Stadtteil Weidach, in dem auch die Kindertagesstätte samt Familienzentrum entstehen soll, wird die neu zu errichtende Straße nach Josef (Sepp) Lorch benannt. Das hat der Füssener Bauausschuss am Dienstagabend beschlossen. Damit will man an den 1999 verstorbenen Kirchenmaler, Restaurator und Kreisheimatpfleger erinnern, der nicht nur in der Region bekannt war. „Er hat den Namen dieser Stadt weit hinausgetragen“, unterstrich Bürgermeister Paul Iacob in der...

  • Füssen
  • 13.03.19
241×

Andrang
Baugebiete in Füssen: Das Ende der Fahnenstange naht

Wo sich in Füssen einst Kurhaus, Hallenbad und Stadtgärtnerei befanden, stehen jetzt Wohnhäuser. Und der Bauboom in Füssen scheint nicht aufzuhalten zu sein: 'Der Andrang auf bebaubares Land ist größer als unser Angebot', sagt Bürgermeister Paul Iacob. Zuletzt wurde deshalb die Planung für das Baugebiet Weidach Nord 2 angeschoben, auch auf einer Grünfläche an der Borhochstraße und auf der Guggemoswiese sollen Neubauten in die Höhe wachsen. Also Bauen ohne Ende in Füssen? 'Die Stadt will kein...

  • Füssen
  • 26.09.17
40×

Baugebiet
Neuer Kindergarten soll jetzt ins Füssener Weidach

Eigentlich war der Kindergarten am Schulzentrum in Füssen längst beschlossene Sache. Anfang des Jahres hatte die Verwaltung mächtig Gas gegeben, um den geplanten und dringend notwendigen Neubau im Stadtrat absegnen zu lassen. Denn noch in diesem Jahr hätten die Bauarbeiten beginnen sollen. Doch nun kommt alles anders: Im Weidach erschließt die Stadt ein neues Baugebiet. Dort soll auch der neue Kindergarten samt Familienzentrum entstehen. Allerdings ist der Zeitplan nun überholt. Ich bin ein...

  • Füssen
  • 28.06.17
83×

Lärmschutz
Neues Baugebiet bereitet Fußballern des TSV Buching Sorgen

Dass die Gemeinde dringend neue Bauplätze braucht, stellen die Fußballer des TSV Buching nicht infrage. Dass die neuen Häuser ab Herbst gegenüber dem Sportplatz entstehen sollen, sei per se auch kein Problem. Allerdings fühlen sich die Fußballer in Sachen Lärmschutz von der Gemeinde nicht ernstgenommen und im Stich gelassen. 'Wir fürchten um unser Vereinsleben', sagt Abteilungsleiter Herbert Schwarz. Diese Gefahr kann Bürgermeister Johann Gschwill dagegen nicht erkennen. 'Wir haben alles...

  • Füssen
  • 02.02.17
75×

Infoabend
Interesse an Baugebiet in Seeg ist riesig

Ab Mitte November 'sollte die Straßenschicht fertig sein'. Das hat Bauunternehmer Karl-Heinz Heer den Interessenten versichert, die im neuen Baugebiet Schleiserweg II in Seeg ihr Haus errichten wollen. Bei einer Informationsveranstaltung für die Bauwilligen sprengten knapp 100 Besucher den Lesesaal des Gemeindezentrums. Doch vor dem ersten Spatenstich der Häuslebauer beginnt das Bauunternehmen nun unmittelbar mit den Erschließungsarbeiten: Kanal, Wasserleitung, Strom, Telekommunikation und...

  • Füssen
  • 28.07.16
23×

Baugrund
Spatenstich: Erschließung des neuen Baugebiets im Weidach in Füssen hat begonnen

Die Erschließung des neuen Baugebiets im Füssener Weidach haten begonnen. Mit einem offiziellen Spatenstich haben Vertreter der Stadt sowie der Planungs- und Baufirmen jetzt den Baustart gefeiert. Dort soll unter anderem günstiger Wohnraum für Familien mit Kinder entstehen (unsere Zeitung berichtete). 'Wir sind mit diesem Gebiet bereits seit 2012 beschäftigt', blickt Bürgermeister Paul Iacob zurück. Nachdem anfängliche Bedenken ausgeräumt waren – Kritiker befürchteten, das Baugebiet liege in...

  • Füssen
  • 19.03.15
88×

Stadtentwicklung
Roßhaupten will gegen Leerstand im Ortskern vorgehen

Unter dem Überbegriff 'Wohnen in Roßhaupten' will die Gemeinde das in der Bürgerversammlung angesprochene Thema angehen. Einerseits gibt es 'grobe Entwürfe' für das neue Baugebiet 'Auf der Leiten', sagt Bürgermeister Thomas Pihusch. Andererseits will die Kommune parallel dazu auch gegen den Leerstand im Ortskern vorgehen, so der Bürgermeister. Einige Gebäude im Ortskern, zum Beispiel der Bauernwirt oder das Haus 'Emmi Strobel', stehen leer. Ein erster Schritt dagegen sind die Planungen, das...

  • Füssen
  • 21.01.15
113×

Bürgerversammlung
Keine Grundstücke für bauwillige Familien in Pfronten

Das Problem, in Pfronten Grundstücke zu kaufen, hat bei der Bürgerversammlung für Diskussionen gesorgt. So beklagten mehrere Familienväter, dass sie im Ort keine Chance hätten, ein Eigenheim zu errichten, während in Nachbargemeinden gerade neue Baugebiete vorbereitet werden. Bürgermeisterin Michaela Waldmann bestätigte, dass derzeit kein neues Baugebiet in Pfronten in Sicht sei. Die Gemeinde versuche das Problem zu lindern, in dem sie bei Besitzern von leer stehenden Grundstücken für einen...

  • Füssen
  • 14.11.14
54×

Erschließung
Bald erster Spatenstich im neuen Füssener Baugebiet Weidach-Nordost

Endgültig unter Dach und Fach ist der Bebauungsplan Weidach-Nordost, für den die Füssener Kommunalpolitiker erneut einen Satzungsbeschluss fassen mussten. Denn bei der detaillierten Erschließungsplanung zeigte sich, dass für die öffentlichen Straßen weniger Fläche benötigt wird, als ursprünglich angenommen. Daher konnten in dem knapp 4,7 Hektar großen Baugebiet über 1.100 Quadratmeter den Wohnbaulandflächen zugeschlagen werden. Möglichst schnell mit dem Bauen anfangen will die Bau- und...

  • Füssen
  • 10.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ