Bauernverband

Beiträge zum Thema Bauernverband

Maisernte (Symbolbild)
2.516×

Trockener Sommer, Corona-Krise
Landwirtschaft 2020: So sieht die Ernte-Lage im Allgäu aus

In den vergangenen Wochen war es im Allgäu immer wieder richtig heiß. Und dann auch noch die Corona-Krise. Wie sieht es in der Allgäuer Landwirtschaft mit der Ernte-Lage aus? all-in.de hat mit Alfred Enderle gesprochen, Bezirkspräsident des Bayerischen Bauernverbandes in Schwaben.  Im Allgemeinen gute Ernte im Allgäu"Das Allgäu ist bisher insgesamt sehr gut weggekommen", erklärt Enderle im Interview. Die Niederschläge hätten bisher ausgereicht. Insgesamt seien die letzten Jahre aber zu trocken....

  • Kempten
  • 26.08.20
Podiumsdiskussion des Bauernverbandes in Mittelrieden.
1.883× 7 Bilder

Landwirtschaft
"Volksbegehren - Rettet die Bauern": 220 Besucher bei Podiumsdiskussion des Bauernverbandes in Mittelrieden

Unter dem Motto veranstaltete der BBV-Kreisverband Unterallgäu eine dreistündige, höchst emotionsgeladene Podiumsdiskussion, die über 220 Interessierte nach Mittelrieden lockte. Einig waren sich die Diskutanten auf dem Podium, dass zum Erhalt der Bauern zwingend etwas geschehen muss. Einig waren sich auch die meisten Diskussionsteilnehmer darüber, dass vieles in dem Volksbegehren "praxisfremd und nicht umsetzbar" ist: Man müsse "miteinander reden und jeder – nicht nur die Bauern – muss seinen...

  • Oberrieden
  • 14.06.19
21×

Bayerischer Bauernverband
Alpwirtschaft und Milchviehwirtschaft: Neuer Bauernverbandspräsident Walter Heidl im Allgäu

Über 20 Jahre stand Gerd Sonnleitner an der Spitze des Bayerischen, und die letzten 15 Jahre auch Präsident des Deutschen Bauernverbandes. Jetzt hat er beide Ämter aufgegeben - sein Nachfolger in Bayern heißt Walter Heidl. Er betreibt bei Dingolfing eine Vollerwerbslandwirtschaft mit Schweinezucht und Ackerbau. Am Wochenende hat er dem Allgäu seinen Antrittstermin abgestattet.

  • Kempten
  • 03.09.12
49×

Landwirtschaft
Seite an Seite: Milchproduzenten wollen ihre Kräfte bündeln

Es geht um einen guten Milchpreis und darum, wie sich die Allgäuer Milchbauern besser gegenüber den Molkereien behaupten können. In Betzigau ist heute der 1. Allgäuer Milchbündelungsgipfel über die Bühne gegangen. Mehrere Milcherzeuger Gemeinschaften, sowie der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter und der Bayerische Bauernverband haben dabei für mehr Zusammenhalt unter den Milchproduzenten plädiert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ