Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Baustelle Audi-Arena: Hangsicherungsarbeiten an den Kleinschanzen für die zukünftige Athletendurchführung
4.588× 3 Bilder

Wintersport
Nordische Ski-WM 2021: Bauarbeiten in Oberstdorf kommen gut voran

Laut der Gemeinde Oberstdorf kommen die Arbeiten im Langlaufzentrum Ried und an den Skisprungschanzen gut voran. In der Audi Arena laufen derzeit Hangsicherungsmaßnahmen und Aushubarbeiten für den Athletenbereich oberhalb der Schanzenanlage. Bereits zurückgebaut sind zwei Kleinschanzen (HS25 und HS42). Im neuen Langlaufzentrum ist der alte Schneiteich mittlerweile zugeschüttet und die ersten Fundamente und Stützwände konnten errichtet werden. Auch die Ver- und Entsorgungsleitungen sind...

  • Oberstdorf
  • 23.05.19
Für die Verlegung des neuen Schneiteichs im Langlaufstadion Ried in Oberstdorf wurden bereits Bodenuntersuchungen durchgeführt.
1.182×

Wintersport
Oberstdorf beschäftigt sich mit Zeitplan für die Bauarbeiten zur Ski-WM

Im Jahr 2021 steigt in Oberstdorf die Nordische Ski-WM. Ein Fernziel, für das die Spitzensportler aus der Region hart trainieren werden. Auch die Gemeinde hat jetzt einen Zeitplan für die Vorbereitung auf das Großereignis, der jetzt vom Projektsteuerer vorgestellt wurde. In diesem Rahmen soll das Bauprogramm umgesetzt werden. Rechtzeitig zu den Probewettkämpfen ein Jahr vor der WM sollen die Sportstätten weitgehend fertig sein. 2020 sind nur noch Restarbeiten geplant. Mehr über das Thema...

  • Oberstdorf
  • 26.04.18
194×

Liftbau
Weiherkopf-Bahn in Bolsterlang: Per Hubschrauber werden 10 Lift-Stützen aufgestellt

Super-Puma schwebt über den Hörnergipfeln Super-Puma im Hörnergebiet: Nein, das ist nicht wieder eine Tiergeschichte im Sommerloch. Die Super-Puma ist ein Großhubschrauber eines Schweizer Privatunternehmens und mit ihm wurden dieser Tage Stützen und andere Bauteile für die neue Weiherkopf-Bahn im Skigebiet Bolsterlang (Hörnerbahn) auf den Berg geflogen. Im Minutentakt schaffte der Riesen-Hubschrauber die tonnenschweren Lasten nach oben. Bis zu viereinhalb Tonnen kann die 3800 PS-starke Maschine...

  • Oberstdorf
  • 17.08.13
30×

Wintersport
Beschneiung am Fellhorn soll verbessert werden

Optimierung in zwei Bereichen Um die Beschneiung und die Pistenpräparierung zu verbessern plant die Fellhornbahn jetzt die Talabfahrt in zwei Bereichen zu optimieren. Der Bauausschuss des Gemeinderats von Oberstdorf gab dafür sein Ok. Unterhalb der Mittelstation soll jetzt eine Engstelle aufgeweitet und die Piste auf 20 Meter verbreitert werden. Der Eingriff umfasst etwa 10.000 Quadratmeter und soll unter anderem durch Ersatzpflanzungen ausgeglichen werden. Die zweite Abgrabung kurz vor dem...

  • Oberstdorf
  • 24.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ