Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Mithilfe von zwei 400-Tonnen-Kränen ist am Dienstagmorgen die rund 60 Tonnen schwere Behelfsbrücke  über den Lanzenbach bei Steibis (Gemeinde Oberstaufen) ausgehoben worden.
3.816× 1 15 Bilder

Rund 60 Tonnen
Behelfsbrücke über den Lanzenbach bei Steibis ausgehoben

Mithilfe von zwei 400-Tonnen-Kränen ist am Dienstagmorgen die rund 60 Tonnen schwere Behelfsbrücke  über den Lanzenbach bei Steibis (Gemeinde Oberstaufen) ausgehoben worden. Die Brücke kam seit April zum Einsatz. In dieser Zeit hat die Firma Oberall eine neue Brücke über den Lanzenbach gebaut. Aufgrund des Rückbaus der Behelfsbrücke ist die Zufahrt zur Hochgratbahn in dieser Woche gesperrt. Ab Freitagabend kann der Verkehr jedoch wieder rollen.

  • Oberstaufen
  • 15.09.20
Der erste Bauabschnitt wurde bereits im vergangenen Jahr abgeschlossen.
1.763×

Projekt
Neugestaltung des Kurparks Oberstaufen: Zweiter Bauabschnitt "in vollem Gange"

Wie die Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH auf ihrer Internetseite schreibt, nimmt die Neugestaltung des Kurparks Oberstaufen weiter Form an. Demnach seien die Baumaßnahmen für den zweiten Bauabschnitt "in vollem Gange." So wurde schon vor Ostern der Musik-Pavillon abgerissen und mit den ersten Tiefbauarbeiten begonnen. Bereits im vergangenen Jahr ließ die Gemeinde im ersten Bauabschnitt einen neuen Spielplatz errichtet.  Im zweiten Bauabschnitt stehen jetzt noch folgende Neuerungen...

  • Oberstaufen
  • 14.04.20
So soll die Außenanlage des Aquarias nach dem Umbau aussehen.
8.776×

Großprojekt
Aquaria Erlebnisbad in Oberstaufen bekommt neuen Sauna-Außenbereich

Der Sauna-Außenbereich des Aquaria Erlebnisbad in Oberstaufen wird komplett umgebaut. Zukünftig sollen dort drei Saunen die zwei bestehenden Außensaunen ersetzten. Ein Gastronomiebereich, Ruheräume und ein Tauchbecken kommen ebenfalls raus, teilt Geschäftsführerin Heide Köberle auf Anfrage von all-in.de mit.  Demnach beginnen die Bauarbeiten am Montag. Die Kosten belaufen sich auf 6,5 Millionen Euro. An dem Großprojekt sind 70 Gewerke beteiligt. Der Betrieb im Innenbereich des Erlebnisbads...

  • Oberstaufen
  • 27.02.20
Das knapp 400 000 Euro teure Großspielgerät hat sich in den letzten Wochen zum Anziehungspunkt im neugestalteten Kurpark in Oberstaufen entwickelt.
718×

Freizeit
Erste Bauabschnitt des neugestalteten Kurparks in Oberstaufen ist abgeschlossen

Es hätte nicht besser passen können: Pünktlich zur Einweihung des ersten Bauabschnittes des neugestalteten Kurparks in Oberstaufen schien die Sonne. Und so erlebten die Festgäste den Park voller Menschen: Kleinkinder in der „kleinen Alpe“, die größeren Mädchen und Buben am Großspielgerät mit seinen Kletter- und Rutschmöglichkeiten und auf der Pumptrackbahn, die Eltern beim Zuschauen oder beim Minigolf und die ältere Generation an den Bewegungselementen. So hatten sich Planer und Gemeinderat das...

  • Oberstaufen
  • 04.10.19
129×

Verkehr
Züge rollen wieder durch den Bahntunnel in Oberstaufen

Eine der aufwändigsten Bahnbaustellen der vergangenen Jahre im Allgäu ist abgeschlossen. Nach über acht Monaten Bauzeit hat die Bahn die Signale für den 160 Jahren alten und nun vollständig sanierten Oberstaufentunnels auf grün gestellt und ein Sonderzug rollte durch den Tunnel. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden wieder 52 Züge täglich durch den Tunnel fahren. 25 Millionen Euro investierte die Bahntochter DB Netz in dieses Projekt und eine Reihe von angrenzenden...

  • Oberstaufen
  • 07.12.16
48×

Bauarbeiten
Lärm- und Verkehrsbehinderungen in Oberstaufen: Wegen Tunnel-Ausbau Sperrungen und Sprengungen ab 3. April

Arbeiten finden auch nachts statt Seit dieser Woche laufen die vorbereitenden Arbeiten rund um den Ausbau des Bahntunnels in Oberstaufen und die teilweise Erneuerung der Bahnstrecke in Richtung Immenstadt. Am 3. April erfolgt dann die erste Teilsperrung. Dann kommen auf die Staufner auch Lärm- und Verkehrs-Behinderungen zu. Teilweise finden die Arbeiten auch nachts statt. Die geplanten Sprengungen ab Mitte April führen auch zu kurzzeitigen Sperrungen der Bundesstraße 308. Projektleiter Adrian...

  • Oberstaufen
  • 24.03.16
74×

Bauarbeiten
Bundesstraße 308 vor Oberstaufen wird 2015 für mehrere Wochen gesperrt

An der Einmündung von der Kreisstraße auf die Bundesstraße 308 beim sogenannten Hündle haben sich schon zahlreiche schwere Unfälle ereignet. Damit soll in einem Jahr Schluss sein. Ein Kreisverkehr mit einem Durchmesser von 60 Metern wird diese Gefahrenstelle ab Herbst kommenden Jahres entschärfen. Hier sagen Experten: je größer, desto sicherer. Denn je mehr Platz zum Einscheren aus den einfahrenden Straßen da ist, desto geringer ist das Risiko eines Zusammenstoßes. Der Oberstaufener...

  • Oberstaufen
  • 06.12.14
72×

Bauarbeiten
Bundesstraße 308 bei Oberstaufen kommenden Herbst mehrere Wochen gesperrt

An der Einmündung von der Kreisstraße auf die Bundesstraße 308 beim sogenannten Hündle haben sich schon zahlreiche schwere Unfälle ereignet. Damit soll in einem Jahr Schluss sein. Ein Kreisverkehr mit einem Durchmesser von 60 Metern wird diese Gefahrenstelle ab Herbst kommenden Jahres entschärfen. Rund 1,4 Millionen Euro werde alleine der Kreisel kosten. Der Markt Oberstaufen muss davon rund 180.000 Euro übernehmen, inklusive rund 100.000 Euro für die Anbindung des Hündles. Der Kreisel...

  • Oberstaufen
  • 05.12.14
43×

Sperrung
Ab Freitagfrüh Bahnübergänge in Wiedemannsdorf und Lamprechts für mehrere Tage gesperrt

Zwei Bahnübergänge in Wiedemannsdorf und Lamprechts sind ab Freitag, 16. Mai, für mehrere Tage gesperrt – wegen Gleisbauarbeiten. Das teilte die beauftragte Baufirma aus dem Raum Berlin am Donnerstag mit. Der Bahnübergang in Lamprechts ist gesperrt von Freitag, 12 Uhr, bis Samstag, 12 Uhr, sowie am Montag von 7 bis 18 Uhr. Eine Umleitung ist nicht möglich. Der Bahnübergang an der Salzstraße ist von Freitag, 7.30 Uhr, bis Montag, 18 Uhr, durchgehend gesperrt. Hier ist eine Umleitung...

  • Oberstaufen
  • 15.05.14
38×

Umweg
Wegen Baustelle: Schulweg für Thalkirchdorfer fast viermal so lang

Elisabeth Wölfle ist verärgert: Der Schulweg ihrer Kinder und etwa 70 weiterer aus Thalkirchdorf nach Immenstadt ist seit gestern fast viermal so lang wie bisher. Weil die B 308 zwischen der Alpsee-Bergwelt und Immenstadt wohl bis 25. Oktober saniert wird und gesperrt ist, sollen die Kinder bis dahin mit dem Bus über Missen-Wilhams fahren. 'Statt zehn sind das täglich 37 Kilometer', beklagt Wölfle. Die Mutter fragt, warum die Thalkirchdorfer nicht einfach wie die Oberstaufener mit dem Zug...

  • Oberstaufen
  • 08.10.13
52×

Hündlebahn
Vorbereitung auf den Winter: Hündlebahn in Oberstaufen wird neu gebaut

Auch wenn viele von uns es eigentlich nicht wahrhaben wollen: der Winter steht fast schon vor der Tür. In der vergangenen Woche hat es bereits in den Höhenlagen einen kleinen Vorgeschmack auf den kommenden Schnee gegeben. Klar, dass sich die Hüttenwirte und Liftbetreiber so langsam auf das Wintergeschäft einstellen. An der Hündlebahn werden diese Vorbereitungen ganz besonders vorangetrieben - schließlich soll hier Mitte Dezember eine neue Kabinenbahn den Betrieb aufnehmen.

  • Oberstaufen
  • 19.09.12
93×

Oberstaufen
Hündlebahn bekommt 8-er Gondelbahn

Rund acht Millionen Euro wird in die Hündlebahn bei Oberstaufen investiert. Nach Allgäuer Zeitungsangaben wird die Bahn grundlegend saniert und erneuert. Zahlreiche Neuerungen sollen das Skifahren am Hündle zukünftig noch attraktiver machen. Neben einer 8-er Gondelbahn samt Sitzheizung wird es auch eine neue Talstation geben. Mit einer neuen Liftanlage können dann 2000 anstelle von 850 Personen pro Stunde befördert werden. Die Arbeiten haben bereits begonnen und der erste Bauabschnitt soll...

  • Oberstaufen
  • 05.09.12
23×

Baustelle
B 308: Zum Bau-Endspurt Ampelschaltung nötig

Seit April läuft die Sanierung der Brüstungsmauer am Aufstieg zum Paradies an der B 308 bei Oberstaufen (Oberallgäu). Für den letzten Abschnitt ist es laut Staatlichem Bauamt nötig, ein Arbeitsgerüst aufzustellen, das in die unter der Bundesstraße laufende Staatsstraße hineinragt. Folge: Ab Montag, 18. Juni, sind für etwa drei Wochen die B 308 und die Staatsstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über insgesamt fünf Ampeln geführt, die miteinander gekoppelt werden und größere Rückstaus...

  • Oberstaufen
  • 16.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ