Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

370× 14 Bilder

Bauarbeiten
Die Straße der Superlative: Am Riedbergpass entsteht die höchste Brücke

Der Riedbergpass ist nicht nur die höchste Passstraße Deutschlands. Aktuell wird dort auch die bundesweit höchste Brücke dieser Größe gebaut. Der Bau ist außerdem Teil eines der teuersten Projekte des Landkreises Oberallgäu in den letzten Jahren. Was die Bauarbeiten so kompliziert macht und wieso der Landkreis so viel Geld investiert, lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 29.05.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Oberstdorf
  • 28.05.15
27×

Bauarbeiten
Nach Sanierungsarbeiten: Kreisstraße in Balderschwang ist wieder frei

Die Kreisstraße in Balderschwang ist fertig und für den Verkehr wieder frei. Das war ein Teil der kontinuierlichen Sanierung der Passstraße zwischen Obermaiselstein und Balderschwang, die zu den wichtigsten und teuersten Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Oberallgäu zählt. Diesmal waren es zwei weit voneinander entfernt liegende Teilstücke: Der Bauabschnitt zwei umfasst rund knapp 800 Meter Talstrecke vom Schwabenhof bis zum Passanstieg. Hoch oben wurde die Straße im Bauabschnitt 16 über eine...

  • Oberstdorf
  • 13.11.14
22×

Verkehr
Ortdurchfahrt Balderschwang ist frei

Die Ortsdurchfahrt Balderschwang ist wieder komplett frei. Nur wegen einzelnen Restarbeiten kann es hier und da noch zu Behinderungen kommen. Vom Dorf bis zum Parkplatz der Riedberger-Horn-Lifte wurde ein über zwei Kilometer langes Teilstückausgebaut. Heute wird die Talstrecke offiziell für den Verkehr freigegeben

  • Oberstdorf
  • 08.11.13
44×

Bauarbeiten
Vollsperrung der Kreisstraße OA 9 - Talstrecke Balderschwang

Die Vollsperrung befindet sich auf der Kreisstraße OA 9 im Ortsbereich Balderschwang zwischen dem Feuerwehrhaus und Wäldle. Umleitungsplan Balderschwang+++UPDATE: Aufgrund der schlechten und vor allem unsicheren Witterungsverhältnisse in den letzten Tagen verlängert sich das Ende der Vollsperrung der Kreisstraße OA 9, Talstrecke Balderschwang, BA II (VRAO Nr. 13/23 ) bis zum 31. August, 6:00 Uhr.+++ Im Zeitraum von Mittwoch, 28. August (7 Uhr) bis voraussichtlich Freitag, 30. August (18 Uhr)...

  • Oberstdorf
  • 26.08.13
194×

Liftbau
Weiherkopf-Bahn in Bolsterlang: Per Hubschrauber werden 10 Lift-Stützen aufgestellt

Super-Puma schwebt über den Hörnergipfeln Super-Puma im Hörnergebiet: Nein, das ist nicht wieder eine Tiergeschichte im Sommerloch. Die Super-Puma ist ein Großhubschrauber eines Schweizer Privatunternehmens und mit ihm wurden dieser Tage Stützen und andere Bauteile für die neue Weiherkopf-Bahn im Skigebiet Bolsterlang (Hörnerbahn) auf den Berg geflogen. Im Minutentakt schaffte der Riesen-Hubschrauber die tonnenschweren Lasten nach oben. Bis zu viereinhalb Tonnen kann die 3800 PS-starke Maschine...

  • Oberstdorf
  • 17.08.13
30×

Wintersport
Beschneiung am Fellhorn soll verbessert werden

Optimierung in zwei Bereichen Um die Beschneiung und die Pistenpräparierung zu verbessern plant die Fellhornbahn jetzt die Talabfahrt in zwei Bereichen zu optimieren. Der Bauausschuss des Gemeinderats von Oberstdorf gab dafür sein Ok. Unterhalb der Mittelstation soll jetzt eine Engstelle aufgeweitet und die Piste auf 20 Meter verbreitert werden. Der Eingriff umfasst etwa 10.000 Quadratmeter und soll unter anderem durch Ersatzpflanzungen ausgeglichen werden. Die zweite Abgrabung kurz vor dem...

  • Oberstdorf
  • 24.05.13
30×

Straßenarbeiten
Bauarbeiten zwischen Oberstdorf und Kleinwalsertal planmäßig abgeschlossen

Sechs Wochen Bauzeit Pünktlich zu den Pfingstferien konnten die Bauarbeiten zwischen Oberstdorf/Jauchen und der Landesgrenze Kleinwalsertal planmäßig abgeschlossen werden. Laut dem Staatlichen Bauamt in Kempten ist dort ein 4,5 Kilometer langen Streckenabschnitt komplett saniert worden. Probleme habe es trotz teilweiser Vollsperrung nicht gegeben, so die Behörde. Rund sechs Wochen haben die Arbeiten gedauert.

  • Oberstdorf
  • 18.05.13
24×

Weitere nächtliche Vollsperrung der B19 nicht nötig

Nach zwei nächtlichen Vollsperrungen der B19 zwischen Oberstdorf und der Walserschanze, sind die Bauarbeiten zur Asphalterneuerung abgeschlossen. Laut dem Staatlichen Bauamt könne somit die eigentlich geplante neuerliche Sperrung von Samstag auf Sonntag gestrichen werden. Trotzdem müssen noch weitere Arbeiten während der Pfingstferien mit Ampelregelung erledigt werden.

  • Oberstdorf
  • 26.04.13
25×

Bauarbeiten
Kleinwalsertal heute Nacht mit Auto nicht erreichbar

Heute Nacht führt kein Weg ins Walsertal hinein oder hinaus: Grund sind Asphaltarbeiten an der B19 zwischen der Landesgrenze zum Kleinwalsertal und Oberstdorf. Die Vollsperrung gilt ab heute Abend 20:00 Uhr, so Thomas Hahnrieder vom staatlichen Bauamt Kempten. Morgen früh um 5:00 Uhr (Mi) wird die Vollsperrung wieder aufgehoben. Hahnrieder weist außerdem darauf hin, dass es KEINE Umleitungsstrecke gibt. Die B 19 ist nämlich in diesem Streckenabschnitt die einzige zur Verfügung stehende Straße...

  • Oberstdorf
  • 23.04.13
131×

Oberstdorf / Kleinwalsertal
B 19 zwischen Landesgrenze zum Kleiwalsertal und Oberstdorf ab heute nur noch halbseitig befahrbar

Start der umfangreichen Sanierungsarbeiten der B 19 zwischen Oberstdorf und der Landesgrenze zum Kleinwalsertal. Laut Staatlichem Bauamt ist ab heute die Straße in diesem Bereich abschnittsweise wegen Vorarbeiten halbseitig gesperrt. Dazu wird eine Ampelanlage als Wanderbaustelle installiert. Ende April muß dann für drei Nächte komplett gesperrt werden. Die Maßnahmen zur Instandsetzung der B 19 zwischen Jauchen und der Landesgrenze (Walserschanze) werden ab kommenden Montag (08.04.)...

  • Oberstdorf
  • 04.04.13
25×

Straßensanierung
Bauamt: B 19 ins Walsertal muss gesperrt werden

Für drei Nächte im April ist die einzige Zufahrtstraße ins Kleinwalsertal voll gesperrt. Der Grund sind umfangreiche Instandsetzungsarbeiten an der Bundesstraße B 19, die voraussichtlich zwischen Oster- und Pfingstferien durchgeführt werden. Die Bauarbeiten beginnen an der Landesgrenze (Walserschanze) und enden auf Höhe des Oberstdorfer Ortsteils Jauchen. 'Es ist schon eine besondere Maßnahme, weil wir keine Ausweichstrecke anbieten können', sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt in...

  • Oberstdorf
  • 22.02.13
20×

Hö Ampel
Bauamt: Verkehr in Langenwang wird neu geregelt

Das Staatliche Bauamt Kempten baut die bestehende Fußgängerschutzanlage an der Einmündung des Kipfelerweges in die Bundesstraße 19 zur 'Lückenampel' um. Zudem wird die Anlage auf LED-Technik umgerüstet. Das teilte das Bauamt mit. Die alte Anlage stammt aus dem Jahr 1977 und muss erneuert werden. Außerdem sei die Situation vor allem bei viel Verkehr unbefriedigend. Aus der Seitenstraße einzubiegen, sei problematisch. Deswegen aktivieren manche Autofahrer sogar verkehrswidrig die Fußgängerampel,...

  • Oberstdorf
  • 27.10.12
37×

Hö Sperrung
Riedbergpass ab Montag voll gesperrt

Verkehr wird über B 19 und B 308 umgeleitet Voll gesperrt wird die Kreisstraße OA 9 am Riedbergpass auf der Obermaiselsteiner Talseite ab Montag, 10. September, um 7.30 Uhr. Und zwar bis Mittwoch, 12. September, um 18 Uhr. Grund sind laut Landratsamt Fräs- und Asphaltierungsarbeiten an der Tragschicht. Umgeleitet wird über die B 19 von Fischen nach Immenstadt, weiter über die B 308 nach Oberstaufen, Aach und Hittisau und umgekehrt. Die Passhöhe – damit auch Grasgehren – ist über...

  • Oberstdorf
  • 08.09.12
38×

Obermaiselstein
Riedbergpass: Vollsperrung bei Obermaiselstein

Die Kreisstraße OA 9 wird am Riedbergpass auf der Obermaiselsteiner Talseite (Bauabschnitt V) im Zeitraum von Montag 10. September 07.30 Uhr bis Mittwoch, 12. September, 18 Uhr voll gesperrt. Hintergrund sind Fräs- und Asphaltierungsarbeiten speziell im Bereich der Tragschicht. Mitte Oktober wird es dann für dieses Jahr eine letzte Sperrung zum Einbau der abschließenden Deckschicht geben - für die restlichen Arbeiten wird es voraussichtlich bis Mitte November noch zu geringfügigen Behinderungen...

  • Oberstdorf
  • 06.09.12
290×

Obermaiselstein
Riedbergpass wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt

Auf der Obermaiselsteiner Talseite ist die Kreisstraße OA 9/ Riedbergpass von heute bis einschließlich Freitagabend 18:00 Uhr komplett gesperrt. Der Grund dafür sind notwendige Asphaltierungsarbeiten, so das Landratsamt Oberallgäu. Der Verkehr wird über Fischen - Immenstadt - Oberstaufen - Hittisau, sowie in umgekehrter Richtung umgeleitet.

  • Oberstdorf
  • 07.08.12
23×

Heimatmuseum
Oberstdorfer Heimatmuseumsverein zieht Bilanz

Dachgeschoss umgebaut Zentrales Thema bei der Generalversammlung des Heimatmuseum-Vereins Oberstdorf waren die Umbauarbeiten, die derzeit im Dachgeschoss vorgenommen werden. Den ganzen Sommer über haben ehrenamtliche Helfer die Dachböden aus- und umgeräumt, berichtete Vorsitzender Albert Vogler. Das Büro wurde verlegt, Trennwände herausgenommen, das Dach isoliert, Brandschutztüren und eine Fußbodenheizung eingebaut und die Elektroinstallation erneuert.

  • Oberstdorf
  • 02.04.12
30× 2 Bilder

Fischen
Heinz Paula und Paul Wengert bei Ortstermin an der B19 wegen geplantem Tunnelbau

Der Allgäuer SPD-Bundestagsabgeordnete Heinz Paula und der-Landtagsabgeordnete Paul Wengert sind am Nachmittag zu einem Ortstermin an der B19 bei Fischen. Die Abgeordneten wollen sich dort ein Bild über die Verkehrssituation machen. Das staatliche Bauamt plant an der Stelle den Bau eines Entlastungstunnels für knapp 24 Millionen Euro. Eine Bürgerinitiative wehrt sich gegen den Bau und plädiert stattdessen für den Bau 3 Kreisverkehre. Diese seien eine kostengünstige Alternative für die nötige...

  • Oberstdorf
  • 20.02.12
143×

Illerbrücke
Eisenbahnbrücke bei Fischen wieder freigegeben

Nachdem die Illerbrücke bei Fischen (Oberallgäu) jetzt für den Zugverkehr freigegeben ist, fahren seit gestern zwischen Sonthofen und Oberstdorf wieder Züge. Diese halten aufgrund von Bauarbeiten allerdings bis einschließlich 18. November nicht in Fischen. In diesem Zeitraum ist ein Schienenersatzverkehrvon Oberstdorf und Sonthofen nach Fischen eingerichtet.

  • Oberstdorf
  • 07.11.11
40×

Fischen
Gemeinderat Fischen spricht über B19-Entlastungstunnel

Seit inzwischen zehn Jahren läuft die Vorplanung im staatlichen Bauamt Kempten, für den B19 Tunnel in Fischen, der die dortige Verkehrssituation wesentlich entschärfen könnte. Heute wird in Fischen auf der Gemeinderatssitzung über den Stand der Vorplanung gesprochen. Der Entlastungstunnel Fischen auf der B19 ist derzeit mit 24 Millionen Euro veranschlagt. Die Gemeinderatssitzung am Abend beginnt um 19.30 Uhr im Kurhaus Fiskina.

  • Oberstdorf
  • 08.06.11
41×

Vorhaben
Evangelisches Gemeindehaus in Oberstdorf muss neu gebaut werden

Weil es zu alt ist, muss das evangelische Gemeindehaus in Oberstdorf neu gebaut werden - Ein Förderverein soll helfen «Die Brandschutzauflagen können nicht mehr erfüllt werden und die Gemäuer sind feucht.» Das sind für den evangelischen Pfarrer Markus Wiesinger zwei von einigen Gründen, warum das Oberstdorfer Gemeindehaus einem Neubau weichen soll. Doch dafür muss noch Geld aufgebracht werden. 400000 Euro. Beteiligt man sich mit diesem Betrag, könne man mit Geldern der Landeskirche nicht nur...

  • Oberstdorf
  • 06.06.11
225× 2 Bilder

Sanierung
Störende Bauarbeiten nur in den Ferien

Schüler und Lehrer sollen während des zweiten Bauabschnitts am Oberstdorfer Gymnasium nicht zu stark belastet werden Der letzte Bauabschnitt bei der Generalsanierung des Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums beginnen in den Sommerferien. In den Pfingstferien werden noch die Restarbeiten der im Vorjahr begonnenen Maßnahmen aus dem Konjunkturprogramm II durchgeführt. Marktbaumeister Reiner Walf stellte jetzt den Zeitplan der Baumaßnahme im Marktgemeinderat vor. Um Schüler und Lehrer nicht mehr als...

  • Oberstdorf
  • 20.04.11
23×

Sanierung
Hinter der neuen Fassade wartet noch viel Arbeit im Oberstorfer Gymnasium

Der erste Bauabschnitt ist weitgehend abgeschlossen - An Pfingsten geht es weiter Die Fassade des Oberstdorfer Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums erstrahlt in neuem Glanz. Die energetische Sanierung des Gebäudes ist weitgehend abgeschlossen, sagt Marktbaumeister Reiner Walf. «Es gab keine größeren Einschränkungen beim Unterrichtsbetrieb», zieht Schulleiter Ludwig Haslbeck ein positives Zwischenfazit der Sanierung im laufenden Betrieb. «Wenn die Zusammenarbeit mit Gemeinde und Architekten weiter so...

  • Oberstdorf
  • 12.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ