Bauamt

Beiträge zum Thema Bauamt

Es dauert zwar noch mindestens zwei Jahre, ehe die Eisenbahnüberführung an der Mindelheimer Straße neu gebaut wird. Die Planungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Auch im Stadtrat war die Unterführung wieder Thema, denn die Straße muss vermutlich 1,40 Meter tiefer gelegt werden.
 1.305×

Bauarbeiten
Bahnunterführung: Mindelheimer Straße in Buchloe wird tiefer gelegt

Die Mindelheimer Straße soll tiefer gelegt werden, heißt es in einem Artikel der Allgäuer Zeitung. Der Buchloer Stadtrat habe sich bei einer Sitzung demnach erneut mit der Bahnunterführung beschäftigt.  Die geplanten Geh-und Radwege rechts und links in der Unterführung sollen schmaler werden, statt 3,25 Meter nun 3 Meter. Damit verringere sich auch die lichte Weite der Unterführung und dementsprechend auch die Baukosten. Der Stadtrat stimmte dieser Planung einstimmig zu.  Wegen der...

  • Buchloe
  • 25.02.20
 15×

Verkehr
Auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen wölbt sich der Asphalt

Blasen im Asphalt der Bundesstraße 16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen bereiten derzeit dem Staatlichen Bauamt Sorgen. Bereits im vergangenen Sommer hatten sich dort Bodenwellen gebildet. 'Im Herbst und Winter haben sie sich aber reguliert', sagt Bautechniker Manfred Huf. Nun hat sich der . 'Wir tappen völlig im Dunkeln, was die Ursache dafür sein könnte', sagt Huf. Im vergangenen Jahr ist das Bauamt davon ausgegangen, dass die große Hitze bei der Bildung der Blasen eine Rolle spielte....

  • Kempten
  • 20.05.16
 16×

Straßenbau
21 Krötentunnel entstehen an der B17 entlang des Bannwaldsees in Schwangau

Damit Amphibien sicher über die Straße werden demnächst 21 Tunnel für Amphibien auf einer Strecke von 900 Metern unter der B 17 entlang des Bannwaldsees gebaut (wir berichteten kurz). Annähernd eine Million Euro soll das kosten - inklusive der turnusmäßigen Erneuerung des Straßenbelags, der üblichen Entwässerungsanlagen und der Sanierung zweier Brücken. Nicht geplant ist eine Begradigung zur Entschärfung der Strecke, auf der im Jahr durchschnittlich 14 Unfälle passieren. Das Staatliche Bauamt...

  • Füssen
  • 11.03.16
 27×

Straßenbau
Bohrung für Umgehungsstraße bei Bertoldshofen soll im Frühjahr starten

Im Frühjahr sollen die Bodenerkundungen für den Bau der Umgehungsstraße bei Bertoldshofen starten. Dies gab Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell im Stadtrat bekannt. Das Staatliche Bauamt in Kempten habe ihm geantwortet, dass die vier Eigentümer, auf deren Grund wegen des Tunnels gebohrt werden soll, Mitte Dezember ein Schreiben erhalten haben. Ein Grundbesitzer habe sein Einverständnis erklärt, bei dreien stehe eine Antwort aus. Die Bohrung erfolgt unabhängig vom ausstehenden Urteil des...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.15
 15×

Baupläne
Bau der Ortsdurchfahrt in Asch soll dieses Jahr beginnen

Als ganz besonderes Ereignis beschrieb Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg in der jüngsten Sitzung des Fuchstaler Gemeinderats eine Ortseinsicht, die an diesem Tag mit dem Straßenbauamt stattgefunden hatte. Nach 15 Jahren Vorlaufzeit solle noch heuer mit dem Ausbau der Ascher Ortsdurchfahrt begonnen werden. Hierzu wird Anfang Februar eine Anliegerversammlung abgehalten. Darüber habe er seinerzeit schon mit 'eurem Goldschmied' verhandelt, habe es Christoph Mohr vom Straßenbauamt salopp...

  • Kempten
  • 20.01.15
 23×

Verkerssicherheit
Staatliches Bauamt Kempten rückte 2014 immer wieder Unfallschwerpunkten zu Leibe

Für 1.200 Kilometer Straßen im gesamten Allgäu ist das Staatliche Bauamt Kempten zuständig - immerhin 40 Millionen Euro standen der Behörde dafür 2014 zur Verfügung. Neben großen Bauprojekten stand das Jahr vor allem im Zeichen der Verkehrssicherheit. 'Wir versuchen meist mit relativ kleinen Eingriffen, die Situation vor allem an Unfallschwerpunkten zu verbessern', sagt Bruno Fischle, Leiter des Bauamts. Dies gelinge mit unterschiedlichsten Mitteln. So werden etwa Bäume, die zu nah an der...

  • Kempten
  • 22.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ