Alles zum Thema Bau

Beiträge zum Thema Bau

Lokales
Die Stadt will einen Überblick über die Flächen im Innenbereich erhalten – im Bild die Jakobswiese.

Entwicklung
In Planung: Neues Konzept für Kemptener Innenentwicklung

Den Flächenverbrauch begrenzen, gleichzeitig Wachstum ermöglichen – dieser Spagat wird die Stadt in den nächsten Jahren beschäftigen. Nach wie vor stehen die Zeichen auf Zuzug und steigende Geburtenzahlen, viele Unternehmen würden gern erweitern. Zur Steuerung dieser Prozesse gibt es verschiedene Stellschrauben. Ein Konzept zur Innenentwicklung soll jetzt entstehen, der Freistaat schießt Geld zu. Großes Potenzial sieht die Leiterin des Stadtplanungsamts, Antje Schlüter, in einer direkten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.12.18
  • 138× gelesen
Lokales
Auf dem ehemaligen Sportplatz des Hildegardis-Gymnasiums wird nun der Bau einer Dreifachsporthalle geprüft. Anwohner sind strikt dagegen.

Protest
Anwohner wollen Dreifachturnhalle in Kempten verhindern

Die Stadt Kempten hat bereits einen Vorbescheid zum Bau einer Dreifachturnhalle auf dem ehemaligen Sportplatz des Hildegardis-Gymnasiums beantragt. Bis Ende August hatten die Anwohner Zeit, Einwendungen vorzubringen. Und von dieser Möglichkeit haben sie auch Gebrauch gemacht. Jetzt werden die Beschwerden erneut geprüft. Die Betroffen machen deutlich: Wenn es sein muss, wollen sie es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen. „Unsere Marschroute ist ganz klar, den Bau der Halle an diesem...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.09.18
  • 582× gelesen
Lokales
Wo tut sich was, wo nicht – mit Projekten, die längst politisch entschieden sind? Immer noch nichts zu sehen ist im Baugebiet Halde-Nord.

Stadtentwicklung
Das Kemptener Baureferat hat viele Vorhaben abzuarbeiten

Eine Rangliste wäre gut. Eine Liste, was im städtischen Baureferat Priorität hat. Das wünscht sich nicht nur Stadtrat Helmut Hitscherich (UB/ÖDP). Das wollen auch viele Bürger wissen. Doch die Kapazitäten im Baureferat sind begrenzt, hört man. Zu viele Projekte müssten bearbeitet werden. Es gebe Engpässe. So ist es mittlerweile Standard, auch Bebauungspläne nach außen zu vergeben. Doch was ist mit jenen Projekten, die längst abgesegnet sind? Wann sind sie endlich fertig? Tim Koemstedt hat...

  • Kempten (Allgäu)
  • 08.05.18
  • 415× gelesen
Lokales

Turnsport
Schnitzelgrube: TV Kempten will sich Option für späteren Bau offenhalten

Neues von der Schnitzelgrube: Stadt und TV Kempten haben nach intensiven Gesprächen nun Klarheit über den möglichen Förderrahmen. Ob die Anlage allerdings je entsteht, ist weiter fraglich. Die Zuschüsse für den geplanten Umbau der Geschäftsstelle des Sportvereins sind indes unter Dach und Fach. Seit Monaten wird wie berichtet über eine Schnitzelgrube diskutiert, die Leistungsturner bei Stürzen vom Gerät vor Verletzungen bewahren kann. 1200 Mitglieder gehören beim TVK zu der starken...

  • Kempten (Allgäu)
  • 23.04.18
  • 282× gelesen
Rundschau

Bergbahn
Riedberger Horn: Söder will Skischaukel kippen

Die geplante Liftverbindung am Riedberger Horn im Oberallgäu wird offenbar nicht gebaut. Nach Informationen unserer Zeitung soll das Ende dieses seit Jahren umstrittenen Projektes am Freitag in München verkündet werden. Vorher wird es ein Gespräch zwischen Ministerpräsident Markus Söder und den Bürgermeistern der betroffenen Oberallgäuer Gemeinden Balderschwang und Obermaiselstein geben. Dabei soll besprochen werden, welche Unterstützung die Kommunen für den Tourismus bekommen, nachdem die CSU...

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.04.18
  • 3.927× gelesen
Lokales

Sanierung
König-Ludwig-Brücke in Kempten: Wann geht die Sanierung weiter?

Ende der Woche geht es weiter mit den Sanierungsarbeiten an der König-Ludwig-Brücke. Denn einzelne Teile, die in einer spektakulären Aktion nach der Festwoche umgehoben wurden, lagern in einer sogenannten Feldwerkstatt auf dem Berufsschulgelände an der Kotterner Straße. Und dort bleiben sie vermutlich länger liegen als gedacht. Denn die Umhebung des historischen Bauwerks, sagt Tiefbauamtleiter Markus Wiedemann, wird wohl nicht wie vorgesehen an Ostern, sondern erst an Pfingsten sein. Bisher...

  • Kempten (Allgäu)
  • 08.11.17
  • 419× gelesen
Lokales

Untersuchung
Beim Gasthof Löwen in Lauben kann gebaut werden

Am Standort des Gasthofs Löwen in Lauben kann ein Rathaus entstehen: Das ist zumindest das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie und eines Bodengutachtens. Am Donnerstagabend wurde beides vorgestellt bei einer Infoveranstaltung der Gemeinde. In einer Woche beschließen die Laubener per Bürgerentscheid, ob dort ein Rathaus entstehen soll. Die Untersuchung analysierte die Beschaffenheit des Bodens in dem Bereich, wo derzeit der marode Gasthof steht. Laut dem Architekten Thomas Meusburger befindet...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.09.17
  • 15× gelesen
Kultur

Baukultur
Neues Gebäude in Kempten bei den Architektouren zu besichtigen

Die Aussicht ist grandios. Wer in 'Hamptons Summerbar' einen Cappuccino trinkt oder sich auf eine der breiten Stufen unterhalb des Cafés setzt, genießt einen feinen Blick auf Kempten. Gleich gegenüber erhebt sich die St.-Mang-Kirche aus dem Häusermeer, links fassen das stämmige Illertor und ein paar Bäume die malerische Szene ein, rechts hinten sind die Türme der Lorenz-Basilika zu sehen. Und quasi als Zugabe spiegelt sich das alles auf dem Wasser – genauer gesagt auf der Iller, die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.06.17
  • 100× gelesen
Lokales

Baugrund
Wann wird auf der Halde-Nord in Kempten endlich gebaut?

Seit Jahren wird geplant, doch wann geht es mit den 350 Wohneinheiten auf der Halde-Nord endlich los? Jetzt hat die Stadt zumindest fast alle Grundstücke in ihrem Besitz. Denn etwa 800 Interessenten warten bei der Verwaltung darauf, ein Baugrundstück in der Stadt kaufen zu können. Warum es mit dem neuen Baugebiet im Nordwesten Kemptens so lange dauert, woran es hakt und wie der Stand der Dinge ist lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe XXX, vom 13.06.2017. Die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.06.17
  • 245× gelesen
Wirtschaft

Baugenossenschaft
In Kempten sollen 1.000 Wohnungen aufpoliert werden

Knapp über 1.000 Wohnungen sollen aufpoliert werden. Denn bei der Baugenossenschaft Kempten stehen die Zeichen auf Modernisierung. Allein 1,9 Millionen Euro hat das Unternehmen im Vorjahr in die Instandhaltung von Wohnungen gesteckt. Bei der Mitgliederversammlung wurde ein Zukunftsprogramm mit weiten Sanierungen und Neubauten am Floßerweg vorgestellt. Von einigen ihrer Häuser aus der Gründerzeit wird sich die 1919 entstandene Genossenschaft verabschieden. 'Am Floßerweg werden voraussichtlich...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.05.17
  • 417× gelesen
Lokales

Zentrum
Geplanter Hotelbau auf dem Kemptener Brauhausgelände noch nicht ausgereift

Beim geplanten Bau eines Hotels auf dem Brauhausgelände ist 'vieles noch nicht ausgereift', sagte der Architekt des Investors, und das wurde während einer Sitzung des Kemptener Gestaltungsbeirats auch überdeutlich: Noch ist nicht einmal klar, ob es ein hochklassiges 4-Sterne-Superior-Haus werden wird oder ein günstiges Motel mit sehr kleinen Zimmern. Die Entscheidung wird vermutlich innerhalb der kommenden zwei Monate fallen und das wird Auswirkungen bis zur Außengestaltung haben. 216 Betten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.03.17
  • 71× gelesen
Lokales

Bauen
Will Sparkasse in Kempten noch mehr abreißen?

Auf der einen Seite der Königstraße steht – fast fertig – der Neubau der Sparkasse Allgäu. Auf der gegenüberliegenden Seite steht eine Häuserzeile der Sparkasse, über deren Zukunft zur Zeit viel spekuliert wird in Kempten. Steht auch hier – wie bei der alten Sparkasse etwa noch mehr auf Abriss? Die Mieter jedenfalls sollen sich nach neuen Räumen umsehen, heißt es aus deren Reihen. 'Doch noch sind wir bei der Planung ganz am Anfang', sagt Sparkassenvorstand Manfred Hegedüs dazu. Im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 23.03.17
  • 36× gelesen
Lokales

Bauplanung
Neuer Standort für die Dreifachturnhalle Kempten beim Carl-von-Linde-Gymnasium

Überraschende Wende in Sachen Dreifachsporthalle: Im Sportausschuss präsentierte die Bauverwaltung einen neuen möglichen Standort, nämlich beim Carl-von-Linde-Gymnasium. Bei den Stadträten stieß der Vorschlag auf einhellige Zustimmung. Der Zeitplan soll dabei unverändert bleiben. In der Halle sollen Schüler und Vereine im Jahr 2021 trainieren können. Gegen die bisher favorisierte Fläche an der Reichlinstraße sprachen mehrere Faktoren: Der Baugrund in einer Senke unterhalb des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.02.17
  • 203× gelesen
Lokales

Architektur
Stadt Kempten: Modernes passt nicht zwischen alte Häuser

Anfrage für Quader mit Flachdach in Lenzfried vorerst verworfen. Oberbürgermeister will allerdings Möglichkeiten für neue Baustile in Kempten schaffen Ein moderner Baustil mit schnörkellosen Kubusformen, Flachdach und großen Fensterfronten ist nicht jedermanns Sache. Andererseits wollen eine ganze Reihe von Bauherren genau solch ein Einfamilienhaus. In Kempten sieht es da allerdings schlecht aus. Meist lehnen Verwaltung und Stadträte solche Bauanträge mit der Begründung ab: Das passt nicht zu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 03.02.17
  • 20× gelesen
Lokales

Innenstadt
Neue Stadtbibliothek am Stadtpark in Kempten

An der Stelle der Tiefgaragen-Einfahrt soll ein markantes Gebäudes entstehen, in dem die Bücherei viel mehr Platz als in der Orangerie hat. Breite Zustimmung für Idee des Oberbürgermeisters Im Kemptener Stadtpark soll über der Einfahrt zur Sparkassen-Tiefgarage eine neue Stadtbibliothek entstehen. Mit dieser Idee hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle am Donnerstagabend die Fraktionsvorsitzenden des Stadtrats überrascht. Auslöser war der Vorschlag eines Stadtplaners im Gestaltungsbeirat, an...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.01.17
  • 99× gelesen
Lokales

Verkehr
Bekommt die Kemptener Stiftsstadt endlich ein Parkhaus?

Privater Investor will in der Prälat-Götz-Straße etwa 150 Stellplätze bauen. Das war vor Jahren schon mal angedacht – und scheiterte an den Zu- und Abfahrten in dieser Straße. Jetzt gibt es neue Pläne Die Parkplatzsituation in der Stiftsstadt, genauer rund um die Prälat-Götz-Straße, ist seit Langem ein Kritikpunkt. Suchverkehr vor allem am Abend, wenn in den Gasthäusern, der Sing- und Musikschule und im Kornhaus Veranstaltungen sind, führen oft zu chaotischen Verkehrsverhältnissen. Und seit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.01.17
  • 749× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Gestaltungsbeirat des Stadtparks Kempten kritisiert geplante Tiefgarage und überrascht mit einem Vorschlag

Eine Tiefgarage unter dem Stadtpark finden die Mitglieder des Kemptener Gestaltungsbeirats nicht gut. Auch wenn man auf die Garagendecke noch so viel Erde schüttet, könne eine Ersatzbepflanzung für zwei zu fällende Kastanien dort nicht gut wachsen, sagen die Berater des Stadtrats. Wenn aber aus politischen Gründen eine Tiefgarage kommen müsse, könne man auch 'den ganzen Mut zusammennehmen' und gleich alle alten Kastanien im Stadtpark fällen. Als die Landschaftsplanerin und die Architekten des...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.11.16
  • 5× gelesen
Lokales

Bauprojekt
3,85 Millionen Euro für die Sanierung der König-Ludwig-Brücke in Kempten

Die 120 Meter lange König-Ludwig-Brücke in Kempten ist mit ihrem historischen Holzfachwerk ein einzigartiges Beispiel der Ingenieurkunst und genauso außergewöhnlich fällt jetzt ein technisches Mega-Projekt aus, mit dem sie saniert werden soll. Ausgangspunkt ist, dass die zunächst geplante Art der Sanierung derart teuer gekommen wäre. Der neue Plan: Die Brücke wird in drei Teile geschnitten und Stück für Stück saniert. Die Stadt hofft, dass die Kosten diesmal im vorgesehenen Rahmen bleiben:...

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.11.16
  • 131× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Stadträte ebnen Tiefgaragenbau der Sparkasse in Kempten den Weg

Erst Beton, dann der Stadtpark Einem Neubau der Sparkassen-Tiefgarage mit 146 großteils öffentlichen Stellplätzen ebnete der Kemptener Bauausschuss den Weg. . Da im Zuge der Projektumsetzung dafür öffentliche oberirdische Stellplätzen aufgelöst werden sollen, wird es nicht allzu viele zusätzliche Parkplätze in der nördlichen Innenstadt von Kempten geben Der Stadt ist jedoch vor allem wichtig, dass der Parkplatzsuchverkehr dort entfällt. Wie genau der Neubau aussehen soll und wie es mit der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.11.16
  • 13× gelesen
Lokales

Investition
Kemptener Stadträte beschließen Bau einer neuen Dreifachhalle für Schüler und zahlreiche Vereine

800 Zuschauer können dann Wettkämpfe verfolgen. Eine spezielle Trainingsmöglichkeit für Kunstturner ist Politikern zu teuer Wiggensbach, immer wieder Wiggensbach: Als im Sportausschuss des Kemptener Stadtrats über eine neue Dreifachturnhalle neben dem Hildegardis-Gymnasium gesprochen wurde, kam ein ums andere Mal der Hinweis, wie toll im Nachbarort die 2010 eröffnete Panorama-Arena sei. Ähnlich wie in Wiggensbach sollen in der neuen Kemptener Halle, die – wie kurz berichtet – 2021...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.10.16
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Bebauung
Platz für neue Gebäude in Bidingen

Im Norden des Ortsteils Ob der Gemeinde Bidingen soll eine Mischbaufläche von etwa 0,8 Hektar Größe entstehen. Mit der Ausarbeitung der Planung hat die Gemeinde jetzt ein Ingenieurbüro beauftragt. Die geplante Bebauung/Nutzung wird vom derzeit gültigen Flächennutzungsplan nicht abgedeckt. In der jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat deshalb die 5. Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich des neu aufzustellenden Bebauungsplans 'Ob-Nord'. Gleichzeitig beschloss das Gremium für diese...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.08.16
  • 16× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaft
Große Pläne auf dem Areal von Kaufland und Autohaus Allgäu in Kaufbeuren

In der Augsburger Straße bahnen sich Pläne an, die den Stadteingang komplett verändern würden. Das Autohaus Allgäu möchte seinen dortigen Standort an den Stadtrand in der Gottfried-Daimler-Straße verlagern, wo bereits der Nutzfahrzeugbetrieb des Mercedes Benz-Vertragshändlers angesiedelt ist. Zuvor plant Eigentümer Heinz Kreuter jedoch die Verwertung des traditionsreichen Standortes in der Augsburger Straße. Dort soll ein Gebäudekomplex mit Wohnungen, Handel, Gastronomie und Dienstleistung...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.07.16
  • 270× gelesen
Lokales

Planung
Kein Turm mit über 60 Meter Höhe in Kempten: Investor will trotzdem Hotel bauen

Die Pläne für einen Hochhausbau mit 200 Hotelzimmern an der Hangkante über Kempten sind vom Tisch. Der Investor gab bekannt, dass er auf den Bau des über 60 Meter hohen Gebäudes verzichtet. Ein Hotel an dieser Stelle will er aber dennoch verwirklichen. Die Stadt will jetzt über ein besonderes Verfahren Ideen sammeln, wie sich das umsetzen lässt. Oberbürgermeister Thomas Kiechle hält das prinzipiell auch für möglich. Was dort entstehen kann, soll jetzt mithilfe eines sogenannten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.06.16
  • 16× gelesen
Lokales

Tourismus
Kemptener Hoteliers sorgen sich um ihre Zukunft

Die Kemptener Hoteliers sind in Sorge. Anlass ist der geplante Hotelbau von Investor Walter Bodenmüller an der Keck-Kapelle. Sollte hier nochmals ein Hotel in der Kategorie drei bis vier Sterne entstehen, sehen sich die Stadthotels in Nöten. Mit den weiteren, künftigen Hotels sei die Bettenkapazität in einer Stadt wie Kempten größer als in einer vergleichbaren Stadt. Hart ins Gericht gehen die Hoteliers deshalb mit den Tourismus-Verantwortlichen in der Stadt um. Sie müssten Kempten besser...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.06.16
  • 6× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018