Bau

Beiträge zum Thema Bau

Lokales

Feriendorf
Baubeginn: Familie Gilb errichtet in Burgberg neun Luxus-Chalets mit insgesamt 35 Gästebetten

Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet 'An der Sägmühle' haben bereits begonnen. Die Familie Gilb will auf ihrem Grundstück im Herzen Burgbergs Chalets bauen. In einem ersten Bauabschnitt geht es um neun solche moderne und luxuriös ausgestattete Holzhäuschen für Touristen. In einem weiteren Bauabschnitt sollen vier weitere folgen. Weil der Bebauungsplan rechtsverbindlich ist, konnte bereits der Bauausschuss das OK für den Baustart geben (sogenanntes Freistellungsverfahren), informierte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.17
  • 1.323× gelesen
Lokales

Planung
Erneuerung der Abwasserrohre in Rettenberg stockt

Drei Millionen Euro steckt die Gemeinde Rettenberg im Verlauf der nächsten Jahre in ein neues Kanalnetz. Nach der Ursprungsplanung sollten die Arbeiten schon im Gange sein. Es kam allerdings immer wieder zu Verzögerungen. Jetzt präsentierte Bürgermeister Oliver Kunz in der Gemeinderatssitzung eine teilweise neue Trasse entlang der Hauptstraße. Damit waren die Gemeinderäte einverstanden. Das Ingenieurbüro Schneider und Theisen wird mit der Detailplanung beauftragt. Die ursprüngliche geplante...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.17
  • 21× gelesen
Lokales

Projekt
Neue Eisenbahnbrücke in Sonthofen: Bauarbeiten starten im April 2019

Der Wunsch der Stadt ist in Erfüllung gegangen: Die neue Eisenbahnbrücke über die Immenstädter Straße bietet mehr Platz für den Verkehr, ohne dass eine teure Straßenabsenkung notwendig ist. Felicitas Polanetzki von der 'DB Netz AG' stellte jetzt das Projekt dem Stadtrat vor. Demnach wird die Brücke eine Durchfahrthöhe von 4,50 Meter haben statt wie bisher 4,10 Meter. Die lichte Weite steigt von sieben Metern auf 10,50 Meter. Damit erhält die Straße zwei Spuren, die beidseitigen Gehwege werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.17
  • 291× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Weg frei für Feneberg: Rewe sagt für Bau eines Einkaufsmarkts im Waltenhofener Ortsteil Oberdorf ab

Und plötzlich gibt es nur noch einen Bewerber: Nachdem das Unternehmen Brefa als Investor seine Pläne für den Bau eines Einkaufsmarkts im Waltenhofener Ortsteil Oberdorf zurückgezogen hat, folgte kurz danach auch die Absage von Rewe. Damit bleibt allein das Kemptener Unternehmen Feneberg im Rennen. Die Gemeinde leitet nun die ersten Schritte ein, um die rechtlichen Grundlagen für den Nahversorger zu schaffen. Wie berichtet, hatte die Woringer Firma Brefa ihr Interesse verloren, weil die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.17
  • 425× gelesen
Lokales

Schlossbauer
Das Sozial-Wirtschafts-Werk errichtet in Sonthofen für 14 Millionen Euro Reihenhäuser und Wohnungen

Schon vier Wochen nach Bekanntgabe der Preise rund die Hälfte verkauft – mit der Nachfrage hat Martin Kaiser, Geschäftsführer der Wohnbau-Gesellschaft 'SWW Oberallgäu', nicht gerechnet. Vor allem, weil man zu dem Zeitpunkt noch nicht einmal für das Projekt geworben habe. Das Sozial-Wirtschafts-Werk errichtet an der Metzlerstraße in Sonthofen zahlreiche Reihenhäuser und Wohnungen. Jetzt feierte das Unternehmen mit Käufern und Vertretern aus der Politik den Baustart für das Projekt 'Wohnen beim...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.04.17
  • 427× gelesen
Lokales

Konflikt
Neue Wohnhäuser contra Zauneidechsen auf dem Immenstädter Kalvarienberg

Eine kleine Eidechse macht den Bauplanern Kopfzerbrechen. So sollen auf dem Südhang des Kalvarienbergs in Immenstadt zwischen Otto-Keck-Straße und der Kapelle fünf neue Wohnhäuser gebaut werden. Davon verspricht sich die Stadt eine Millionen Euro an Einnahmen durch den Grundverkauf. Gegen die 'Zerstörung dieses wunderschönen Naherholungsgebiets' laufen viele Bürger Sturm. Anwohner, wie Elisabeth Mayerhofer-Winkler verweisen zudem auf die Zauneidechsen – eine höchst schützenswerten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.11.16
  • 39× gelesen
Lokales

Verkehr
Die Straße zum Mattlihüs in Oberjoch wird ab 15. November gesperrt

Bauarbeiten auf der Straße zum neuen Wasser-Hochbehälter in Oberjoch, vorbei am Biohotel Mattlihaus: Ende November soll er in Betrieb gehen und dann auch die Bewohner von Unterjoch mit Trinkwasser versorgen. Zudem sind neue Wasserleitungen verlegt worden. Die Straße wird demnächst noch frisch asphaltiert, sagte Bürgermeister Adi Martin im Bauausschuss. Und dann steht, wie jedes Jahr, eine Sperrung der Straße von 15. November bis 15. April an. Der Bürgermeister erließ eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.16
  • 106× gelesen
Lokales

Messe
3. Oberallgäuer Handwerk-Bau-Energie Messe am 5./6. November

Alles rund um das Bauen Die dritte Auflage der Messe 'Oberallgäuer Handwerk-Bau-Energie' startet am Samstag/Sonntag, 5./6. November, in Sonthofen. Im Haus Oberallgäu sowie einem Messezelt auf dem Marktanger dreht sich an diesen Tagen alles rund um die Themen Immobilienkauf, Finanzierung, Neubau, Renovierung, Sanierung, Innenausbau, Energie und Gartengestaltung. Vom schlüsselfertigen Neubau bis zur energieeffiziente Sanierung eines Altbaus, sind Fachbetriebe auf der Messe präsent. Im Fokus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.10.16
  • 37× gelesen
Lokales

Radwegbau
Mit Hochdruck wird am Radweg zwischen Agathazell und Burgberg gebaut

Noch in diesem Jahr soll das erste Teilstück des 1,1 Millionen teuren Wegs fertig sein. Derzeit wird bei Agathazell eine Querungshilfe für Radfahrer und Fußgänger eingebaut. Der Verkehr wird halbseitig über eine Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 06.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.16
  • 42× gelesen
Lokales
13 Bilder

Energie
220 Tonnen schwere Spule geliefert: Stromautobahn nach Kempten und Oberallgäu damit komplett

Vor einem Jahr wurden Kempten und das Oberallgäu in Leupolz an die Stromautobahn angeschlossen. Nun kam das letzte Bauteil per Spezialtransport – eine 220 Tonnen schwere Spule. Wieso sie wichtig ist für ein stabiles Netz Nach einer halben Stunde ist es geschafft: Der 220-Tonnen-Koloss steht auf dem Gelände des Umspannwerks, zwei Tieflader haben die riesige Drosselspule vom Bahnhof in Betzigau bis nach Leupolz gekarrt, es ist die Endstation des 52 Meter langen Spezialtransports aus Nürnberg....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.16
  • 146× gelesen
Polizei

Sachschaden
Bauzaun in Hegge fällt auf vorbeifahrendes Auto

Ein Bauzaun ist im Waltenhofener Ortsteil Hegge auf das Auto eines 24-Jährigen gefallen. Der Autofahrer fuhr am Dienstagnachmittag an der Baustelle in der Georg-Haindl-Straße vorbei, als der Bauzaun umfiel. Die Frontscheinwerfer und die rechte Fahrzeugseite wurden dabei beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro. Die Beamten ermitteln jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizei Kempten unter der 0831/9909-2140 melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.16
  • 14× gelesen
Lokales

Baugenehmigung
Streit zwischen Immenstadt und Landratsamt um Neuss-Erweiterung

Die Immenstädter Firma Neuss will seine Ausstellungsfläche für Wohnmobile bei Thanners erweitern. Weil die Bau- und Umweltabteilung des Landratsamts das Vorhaben in einer ersten Aussage wegen des angrenzenden Landschaftsschutzgebiets kritisch sieht, war im Bauausschuss der Stadt von 'bürokratischem Dschungel' die Rede. Deshalb sind jetzt die Mitarbeiter des Oberallgäuer Landratsamts sauer: 'Bloß weil wir uns an Recht und Gesetz halten, sind wir noch lange keine Bürokraten', sagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Baugrund
Probebohrungen am Parkplatz der Grüntenlifte in Kranzegg

Ein Unternehmen hat am Freitag mit Probebohrungen am Parkplatz der Grüntenlifte in Kranzegg (Gemeinde Rettenberg) begonnen. Proben aus bis zu 20 Metern Tiefe sollen Aufschluss darüber geben, ob eine Verlagerung der Parkplätze in eine Tiefgarage möglich wäre. Am Grünten will die Schweizer Investorengruppe Edelweiss Lifestyle (seit Herbst 2015 neuer Besitzer der Lifte am Grünten) unter anderem eine moderne Kabinenbahn für den Winter- und Sommerbetrieb bauen. Mehr zum Thema Grüntenlifte steht in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.16
  • 133× gelesen
Lokales

Bau
Sonthofens neue Ostrach-Brücke bleibt schmal

Der Bauausschuss hat einhellig entschieden: Die Stadt Sonthofen nimmt kein zusätzliches Geld in die Hand, um die künftige Ostrach-Überquerung im Zuge der Theodor-Heuss-Straße mit zwei Fahrspuren zu errichten. Sie bleibt einspurig. Der Neubau ist für den Hochwasserschutz nötig: Die Brücke soll keinen Mittelpfeiler mehr haben. Mehr zum Thema und zur Diskussion im Bauausschuss lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 09.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.02.16
  • 30× gelesen
Lokales

Stadtplanung
Bauausschuss will Sonthofens Zersiedlung stoppen

Die Zersiedelung stoppen will Sonthofens Bauausschuss. Ziel ist es, das Wachstum nach außen zu begrenzen und die Innenstadt zu verdichten. 'Das heißt auch mehr Schatten', sagte Bürgermeister Christian Wilhelm. Dafür soll die Stadt qualitätsvoll 'durchgrünt' werden. Das Rathaus hat nun den Auftrag, den Text für einen Grundsatzbeschluss zu entwerfen. Mehr über das Thema und die Diskussion im Bauausschuss lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 04.02.2016. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.16
  • 20× gelesen
Lokales

Anfrage
Neuer Anlauf für ein Hotelprojekt in Bühl am Alpsee

Es ist zwar erst eine sogenannte Bauvoranfrage, aber die Aussichten auf Erfolg sind diesmal größer als im Februar. Damals lehnten die Bürger von Immenstadt ein neues Hotel in Bühl am Großen Alpsee noch ab. Jetzt soll ein Hotel mit Seeterrasse an anderer Stelle entstehen: Direkt am See ist das Projekt geplant – anstelle des alten Strandcafés. Die Pläne wurden jetzt im Bauausschuss den Stadträten vorgestellt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.15
  • 295× gelesen
Lokales
54 Bilder

Abriss
Alle Zugangswege zum Waltenbergerhaus bei Oberstdorf gesperrt

Einige feste Stöße mit der Baggerschaufel, zupackende riesige Stahlzähne: Mauer für Mauer stürzte das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen in den vergangenen Tagen in sich zusammen. Übrig blieben Stücke des Blechdachs, Stein, Schotter und Holzbalken. Dieser Bauschutt wird nun sortiert. Per Hubschrauber wird alles, was nicht vor Ort entsorgt werden kann, ins Tal geflogen. Noch heuer soll das Fundament für das neue Waltenbergerhaus fertig sein. Nächstes Jahr entsteht dann eine neue Hütte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.15
  • 260× gelesen
Lokales

Asylbewerber
In Immenstadt entsteht das erste Flüchtlingsheim im Baukastensystem

Der Landkreis Oberallgäu ist unter Druck. Noch heuer müssen 700 neue Plätze für Asylsuchende geschaffen werden, war gestern aus dem Landratsamt zu hören. Deshalb werden jetzt einfache Holzhäuser in Leichtbauweise und im Modulsystem hingestellt. Das erste ist in Immenstadt in der Nähe des Krankenhauses geplant. Dabei wurde in der Stadt erst vor wenigen Tagen die Turnhalle des Berufschulzentrums mit Flüchtlingen belegt. Zähneknirschend stimmten die Immenstädter Stadträte im Bauausschuss den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.07.15
  • 27× gelesen
Lokales

Wahl
Livia Maria Andreas ist neue Stadtbaumeisterin in Sonthofen

Sonthofens Stadtrat hat Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre abgewählt, und das mit niederschmetternder Klarheit: Der bisherige Amtsinhaber erhielt bei der geheimen Wahl nur eine Stimme. Livia Maria Andreas aus Ansbach, die ihr Amt am 1. Juli antritt, erhielt 25 von 29 Stimmen. Ein weiterer Bewerber erhielt drei Stimmen, einer keine. Die große Überraschung blieb im Sitzungssaal wohl aus, als Wahlleiterin Petra Wilhelm das Ergebnis bekannt gab. Vielmehr schien es, als hätten die meisten Stadträte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.02.15
  • 657× gelesen
Lokales

Bau
Doch kein neuer Bankbau der Raiffeisenbank in Sonthofen?

Die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu nimmt Abstand von Überlegungen für einen Bankbau am Oberallgäuer Platz in Sonthofen. 'Wir wollen die Neubaupläne nicht mehr forcieren und nicht mehr weiterverfolgen', sagte Vorstandssprecher Heinrich Beerenwinkel gegenüber der Allgäuer Zeitung. Eine Entscheidung, bei der es der Bank auch um Sympathie geht. Wie Beerenwinkel erinnerte, sei ja die Stadt Sonthofen an die Genossenschaft herangetreten und habe das Grundstück angeboten. Inzwischen sei jedoch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.15
  • 20× gelesen
Lokales

Klage
Stadt Sonthofen verklagt Eigentümer des Hotels Allgäu Stern: Streitwert über 400.000 Euro

Die Stadt Sonthofen verklagt die rund 100-köpfige Eigentümergemeinschaft des Hotels Allgäu Stern. Das hat der Stadtrat jetzt einhellig beschlossen. Bei dem Streit geht es um die Sanierungskosten für den Buchfinkenweg samt Bohrpfahlwand in Höhe von gut 417.000 Euro. Für den Hotelbau war 1975 ein Stück Hang abgegraben und dann mit einer Betonwand befestigt worden. Doch zwischenzeitlich war diese Wand marode. Wasser, das nicht mehr durch verstopfte Drainagen fließen konnte, spülte Teile des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.15
  • 506× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Winterpause auf dem Bau war einmal: Viele Oberallgäuer Unternehmen arbeiten auch im Winter

Winterruhe auf dem Bau von Dezember bis März? Das war gestern. Heute werden auch im Januar und Februar Wände hochgezogen und Dachstühle aufgestellt - wenn das Wetter es zulässt und viele Aufträge erledigt werden müssen. Das bedeutet für Unternehmer wie Beschäftigte vor allem eines: flexibel sein. 'Ich habe, bis auf die Feiertage, keinen Winterurlaub', sagt Gabriel Lerchenmüller. Der Obermeister der Bauinnung Kempten und Chef einer Oy-Mittelberger Holzbaufirma hat genug zu tun. Ein Teil seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.15
  • 44× gelesen
Lokales

Hotel-Streit
Immenstadts Bürgermeister Armin Schaupp weist Kritik von Bund Naturschutz zurück

Es ist ein Nebenkriegsschauplatz, aber es erregt die Gemüter in Immenstadt: Bei Informationsveranstaltungen zum geplanten Chalet-Hotel in Bühl ärgerten sich Angehörige der Bürgerinitiative 'Rettet den Alpsee' (BI) über eine Bemerkung von Bürgermeister Armin Schaupp. Der hatte scharf kritisiert, dass man jetzt über den Hotelstandort zwischen Bahn und Liegewiese debattiert: Als im Flächennutzungsplan dort ein 'Sondergebiet Hotel' festgelegt wurde, habe niemand protestiert. Jetzt das konkrete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.10.14
  • 164× gelesen
Lokales

Brandschutz
Grundschule in Rettenberg wird für 250.000 Euro nachgerüstet

Beim Bau der Rettenberger Schule in den 70er und 80er Jahren sind gewisse Dinge nicht gemacht worden. Wie auch beim Anbau Mitte der 90er Jahre. Das stellte sich jetzt bei einem Sicherheitsrundgang der Gemeinde in dem Gebäude heraus. 'Hier gibt es Defizite im Bereich des Rauch- und Brandschutzes', erklärt Bürgermeister Oliver Kunz. Das habe man auf Grundlage der damaligen Baugenehmigung festgestellt, nachdem das Bauwerk gründlich untersucht worden war. Die Folge: 'Was früher schlicht und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.14
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019