Basilika

Beiträge zum Thema Basilika

Weniger ist mehr: Die Hofkapelle und der Kammerchor Stuttgart gestalteten Schuberts Messe Nr. 6 in der Ottobeurer Basilika.
493×

Musik
Basilika-Konzert in Ottobeuren: Interpretation von Franz Schuberts Messe Nr. 6 sorgt für großen Genuss

Die Messe Nr. 6 ist der Höhepunkt im reichen kirchenmusikalischen Schaffen Franz Schuberts. Er selbst hörte sie nie. Wie alle großen Werke seiner Spätphase wurde sie erst nach Schuberts frühem Tod im Jahr 1828 entdeckt und aufgeführt. So wie Hofkapelle und Kammerchor Stuttgart das Werk (D 950) in der Basilika Ottobeuren intonierten, hätte es auch zu Schuberts Lebzeiten erklingen können. Denn die Hofkapelle musizierte auf den Originalinstrumenten jener Zeit (oder stilechten Nachbauten). Dazu...

  • Memmingen
  • 24.07.18
Die Konzerte in der Basilika Ottobeuren, wie hier mit dem Bayerischen Staatsorchester, sind sehr beliebt.
5.021×

Promi-Alarm
Bundeskanzlerin Merkel besucht im September Konzert in Ottobeuren

Ob CSU-Ikone Franz Josef Strauß, EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker oder Mario Draghi, Chef der Europäischen Zentralbank: Die Konzerte in der Basilika Ottobeuren ziehen seit Jahren prominente Gäste an. Das gilt auch für den 30. September 2018: Dann wird Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den 2200 Besuchern gehören, die in dem prächtigen Gotteshaus den „Paulus“ von Felix Mendelsohn Bartholdy erleben. Wie sich die politische Lage bis dahin entwickelt, vermag niemand zu sagen – die Zusage...

  • Memmingen
  • 30.06.18
689× 18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
75×

250 Jahre
Ein effektvoller Auftritt: Konzert zum Jubiläum der Basilika in Ottobeuren

Es muss ein Freudenfest gewesen sein, das die Ottobeurer Benediktiner 1766 feierten. Endlich, nach 55 Jahren, war die Klosteranlage fertig geworden. Eine Woche dauerten diese Feierlichkeiten im September vor 250 Jahren. Auch zwei Messen ließen die Benediktiner komponieren. Dass sie wieder aufgeführt werden konnten, grenzt an ein Wunder. Schließlich verschwanden sie nach den Uraufführungen. Die Festmesse des Italieners Pietro Pompeo Sales, die der Ottobeurer Politiker Hans August Lücker in den...

  • Memmingen
  • 28.09.16
198× 25 Bilder

Jubiläum
Feierlichkeiten zum 250-jährigen Bestehen der Basilika Ottobeuren

Eine engagierte Rede für die Bewahrung und Fortführung der europäischen Idee hielt EU-Kommissar Günther Oettinger beim Festakt anlässlich der Kirchweihe der Basilika Ottobeuren vor 250 Jahren. Europa, die Europäische Union, sei seit vielen Jahren ein Garant für den Frieden – auf einem Kontinent, auf dem in der Vergangenheit immer wieder Krieg herrschte. Leider befinde sich das Projekt Europa 'erstmals in Lebensgefahr' – durch Überschuldung, Populismus und Nationalismus in einzelnen...

  • Memmingen
  • 25.09.16
303×

Jubiläum
Symposium gewährt Einblick in 250-jährige Geschichte der Ottobeurer Orgeln

Nicht nur der 250. Geburtstag der Basilika in Ottobeuren (Unterallgäu) wird jetzt gefeiert, auch die beiden ebenso alten, weltberühmten Riepp-Orgeln werden in einem eigenen Symposium und mit weiteren Veranstaltungen von Mittwoch bis Freitag, 28. bis 30. September, gewürdigt. Zum Jubiläum soll die zwölfjährige Baugeschichte der Ottobeurer Riepp-Orgeln in Abrissen skizziert werden, die trotz wechselvoller Restaurierungsgeschichte in hohem Maße ihre ursprüngliche Struktur erhalten haben und zu...

  • Memmingen
  • 23.09.16
34×

Jubiläum
250 Jahre Basilika Ottobeuren

Am Kirchweihsonntag, 25. September, werden Werke aus dem Einweihungsjahr aufgeführt Die Geschichte des Kneipp-Kurortes Ottobeuren ist geprägt von der 764 gegründeten Benediktinerabtei und von Pfarrer Sebastian Kneipp, der 1821 im zur Pfarrei Ottobeuren gehörenden Weiler Stephansried geboren wurde. Als einmaliges Ereignis kommen beide Werke aus dem Einweihungsjahr der Basilika 1766 am Kirchweihsonntag, 25. September, zur Aufführung. Vor 250 Jahren ist nach einer 55-jährigen Bauzeit der gesamten...

  • Memmingen
  • 22.09.16
172×

Jubiläum
250 Jahre Basilika Ottobeuren

Am Kirchweihsonntag, 25. September, werden Werke aus dem Einweihungsjahr aufgeführt Die Geschichte des Kneipp-Kurortes Ottobeuren ist geprägt von der 764 gegründeten Benediktinerabtei und von Pfarrer Sebastian Kneipp, der 1821 im zur Pfarrei Ottobeuren gehörenden Weiler Stephansried geboren wurde. Als einmaliges Ereignis kommen beide Werke aus dem Einweihungsjahr der Basilika 1766 am Kirchweihsonntag, 25. September, zur Aufführung. Vor 250 Jahren ist nach einer 55-jährigen Bauzeit der gesamten...

  • Memmingen
  • 20.09.16
39×

Jubiläum
250 Jahre Basilika Ottobeuren

Festprogramm am Sonntag, 25. September Vor 250 Jahren ist nach einer 55-jährigen Bauzeit der gesamten barocken Klosteranlage die Abteikirche – von Papst Pius XI. 1926 zur Päpstlichen Basilika erhoben – geweiht worden. Dieses Jubiläum wird in Ottobeuren am Sonntag, 25. September, mit besonderen Feierlichkeiten gewürdigt. Vor 250 Jahren ist die heutige Basilika eingeweiht worden. Die Hauptfeierlichkeiten dazu begannen am 28. September 1766 und dauerten acht Tage. Dieses Jubiläum wird in...

  • Memmingen
  • 30.08.16
105× 19 Bilder

Blasmusik
Gediegenes Werk: Jacob de Haans Markus-Passion bei der Uraufführung in der Basilika Ottobeuren

Wohlklingendes Leiden Nun also haben auch die Blasmusiker eine vertonte Leidensgeschichte Jesu: Am Freitagabend wurde Jacob de Haans Markus-Passion vom Polizeiorchester Bayern unter Leitung von Johann Mösenbichler in der Basilika Ottobeuren uraufgeführt. Das 55-minütige Werk für Blasorchester, Sprecher und zwei Solisten erfüllte die Erwartungen in mehrerlei Hinsicht. Der für seinen populären, eingängigen Stil bekannte De Haan ('Oregon') lieferte im Auftrag der Euregio via salina eine gediegene,...

  • Memmingen
  • 20.03.16
50×

Veranstaltungsreihe
Bamberger Symphoniker eröffnen die Ottobeurer Konzerte in der Basilika mit Bruckner und Schubert

'Da muss ich grad mal kurz nachdenken', sagt Peter Kraus auf die Frage, für welches der drei großen Basilika-Konzerte die Karten wohl am schnellsten über den Ticket-Schalter gehen werden. Denn während seine Mitarbeiter alle Hände voll zu tun haben mit dem Vorverkauf, sitzt der Touristikamtsleiter bereits über dem Programm von 2018 - weil die Verhandlungen über Konzerte solchen Kalibers schon Jahre vorher beginnen. Was die Verhandlungen für die diesjährige Saison ergeben haben, klingt...

  • Memmingen
  • 14.02.15
147×

Auszeichnung
Wie ein Kartoffelkeller zur Krypta wurde: Franz Fakler aus Ottobeuren erhält Ehrenzeichen

Franz Fakler nennt es eine Fügung, ein Geschenk Gottes, dass er als 'kleiner Mann' den Bau einer Krypta unter der Basilika initiieren konnte. Und das war nicht der einzige Grund, warum Landrat Hans-Joachim Weirather dem Ottobeurer nun das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten überreichte. Weirathers Aussage nach konnte die Krypta ohne Geld vom Staat oder der Diözese gebaut werden. Mehr über Franz Fakler, seine Verdienste und die Ehrung lesen Sie in der Memminger Zeitung vom...

  • Memmingen
  • 01.01.15
37×

Vogel
Strommast wird Ottobeurer Basilika-Uhu zum Verhängnis

Der 'Ottobeurer Basilika-Uhu' ist tot. Seine Rufe sind regelmäßig vom Kirchturm oder vom Bannwald aus auch über den Ort hinaus zu hören gewesen. Viele haben ihn auf seinem Lieblingsplatz hoch droben auf dem Turm beobachtet. Eigentlich sollten derzeit bereits seine Balzrufe ertönen. Aber sie bleiben aus. Nach diversen Untersuchungen haben sich laut Vogelexperte Günter von Lossow nun die Befürchtungen bestätigt: Ein Mitte August am westlichen Ortsrand von Ottobeuren unter einer Stromleitung...

  • Memmingen
  • 18.12.14
182× 45 Bilder

Feierlichkeiten
Klosterjubiläum: Päpstlicher Botschafter zu Gast bei Festakt der Freunde der Benediktinerabtei in Ottobeuren

Die gesellschaftliche Bedeutung der Benediktiner ist auch heutzutage ungebrochen. Das wurde bei der Jubiläumsfeier zum 1250-jährigen Bestehen der Ottobeurer Benediktinerabtei am Sonntag deutlich. Als Zeichen der Verbundenheit des Papstes zur Abtei war der Apostolische Nuntius in Deutschland, Erzabt Dr. Nikola Eterovic, zu Gast. Beim Pontifikalamt in der Basilika im Rahmen eines Festakts der 'Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren', zu dem auch eine festliche Matinee gehörte,...

  • Memmingen
  • 19.10.14
19×

Touristik
Basilika in Ottobeuren ist Erfolgsfaktor für Tourismus in Ottobeuren

Die Klosteranlage der Ottobeurer Benediktinerabtei ist Blickfang auf vielen Prospekten und Publikationen. 'Die Basilika gilt als Wahrzeichen des Allgäus. Für uns in Ottobeuren ist die Abtei das geistliche und kulturelle Zentrum', beschreibt Kultur- und Touristikamtsleiter Peter Kraus die Bedeutung des Klosters für den Ort. Zudem sei die Abtei mit der Basilika als Besuchermagnet ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, was sich heuer zum 1250-jährigen Bestehen des Klosters besonders stark zeige. 'Zum...

  • Memmingen
  • 04.08.14
111×

Musik
Joseph Haydns erfolgreichstes Alterswerk Die Schöpfung in der Basilika Ottobeuren

Für Joseph Haydn begann im Jahr 1790 der (Un-)Ruhestand. Vom Fürstenhaus Esterhazy, dem er jahrzehntelang gedient hatte, wurde ihm eine üppige Rente zugesprochen. Frei von finanziellen Sorgen begann er sein Spätwerk. Sein erfolgreichstes Alterswerk, das Oratorium 'Die Schöpfung', war nun in der ausverkauften Basilika in Ottobeuren zu hören. Die Leitung hatte der renommierte holländische Dirigent Bernard Haitink. Mehr über die Präsentation des Stücks finden Sie in der Allgäuer Zeitung und den...

  • Memmingen
  • 21.07.14

Konzert
Christliche Popmusik: Sänger-Duo Adams Frey füllt die Basilika Ottobeuren

Wie würden Sie Popmusik definieren? Eingängige Texte zum Mitsingen, beim Konzert klatscht das Publikum im Takt, getanzt wird vielleicht auch. Nach dieser Definition machen Andrea Adams-Frey und ihr Mann Albert Frey eindeutig Popmusik. Das Besondere: in ihren Texten preisen sie Gott. Gestern Abend sind die Sänger in der Basilika Ottobeuren aufgetreten, im Gepäck: christliche Popmusik.

  • Memmingen
  • 07.03.14
185× 26 Bilder

Spendensammelaktion
Sternsinger: Eröffnungsfeier mit rund 600 Teilnehmer in Ottobeuren

Gut 600 Teilnehmer haben sich gestern in Ottobeuren zur Eröffnungsfeier der diesjährigen Sternsingeraktion der Diözese Augsburg getroffen. Das Motto der Spendensammelaktion lautet 'Segen bringen. Segen sein – Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit'. Nach der Eröffnung zogen die Teilnehmer zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz. Zum Schluss fand ein Wortgottesdienst in der Basilika statt. Ab Neujahr sind die Sternsinger dann in den Gemeinde unterwegs. Den kompletten...

  • Memmingen
  • 30.12.13
48×

Silvester
Feuerwerk in der Nähe der Ottobeurer Basilika verboten

Das Abbrennen und Zünden von Böllern und Raketen im Umfeld der Ottobeurer Basilika (Unterallgäu) ist verboten. Darauf weist Bürgermeister Bernd Schäfer hin. Wer sich nicht daran hält, muss mit einem Bußgeld rechnen. Die Pfarrei hat für Silvester einen Wachdienst beauftragt, der das Böller-Verbot kontrolliert. Und auch die Polizei ist um Kontrollfahrten gebeten worden. Hintergrund ist die Sorge, dass Raketen bis über die Türme der Barockkirche hochsteigen, wo die hölzernen Schalllöcher der...

  • Memmingen
  • 29.12.13
18×

Jubiläum
Ottobeuren bekommt zwei Sonder-Briefmarken

Zwei Sonder-Briefmarken zum Jubiläum der Ottobeurer Benediktinerabtei im nächsten Jahr mit Ottobeurer Motiven hat das Kulturamt der Marktgemeinde in Absprache mit der Abtei entworfen. Die Marken können seit Kurzem gekauft werden. Die 45-Cent-Marke zeigt die Basilika, die 58-Cent-Marke eine Ansicht der Abtei von oben. Mehr über die Briefmatken und wo man diese kaufen kann, finden Sie in der Memminger Zeitung vom 06.12.2013. Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Memmingen
  • 05.12.13

Benediktinerabtei
Stabilisieren und verschönern: Sanierung in der Abtei Ottobeuren geht in die letzte Runde

Im Prinzip laufen sie schon seit 1960: Die Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten in der Benediktinerabtei Ottobeuren. Der Westflügel, die Konventhöfe, die Kuppeln der Basilika - all diese Bereiche wurden schon überarbeitet und erstrahlen in neuem Glanz. Mittlerweile befinden sich die Arbeiten auf der Zielgeraden: Der fünfte und damit letzte Bauabschnitt wurde Anfang des Jahres gestartet. Zeit für eine Zwischenbilanz.

  • Memmingen
  • 24.08.13
46×

Konzert
Basilika Ottobeuren: Michael Sanderling und Orchester präsentiert Anton Bruckners 4. Sinfonie

Die Lust am gewaltigen Klang Ein orgiastisches, überschäumendes Klangbad gab es mit Anton Bruckners vierter Sinfonie in der Basilika Ottobeuren. Ob man genüsslich eintauchen konnte oder mit tückischen Strudeln zu kämpfen hatte, das war eine Frage des Sitzplatzes in diesem komplexen Raumgebilde. Michael Sanderling führte das breit aufgestellte Stuttgarter Radio-Sinfonieorchester des SWR durch alle akustischen Nebelbänke. Auch an heiklen Stellen wie dem Zupfen (Pizzicato) der Streicher klebten...

  • Memmingen
  • 24.07.13
38×

Kirche
Weihbischof Josef Grünwald feiert Rosenkranzsonntag in Ottobeurer Basilika

'Sturmgebet in höchsten Nöten und Gefahren' Der emeritierte Weihbischof Josef Grünwald aus Augsburg hat am Sonntag in der Basilika den Wallfahrtsgottesdienst zum Rosenkranzfest gefeiert. Als ein 'Sturmgebet in höchsten Nöten und Gefahren' der Christen bezeichnete er in seiner Ansprache das Rosenkranzgebet. Wenn auch große Vorbehalte gegen diese Gebetsform als „Geplapper“ oder „als etwas für alte Leute“ bestünden, so sah Grünwald darin "ein...

  • Memmingen
  • 09.10.12
50×

Kaisersaal
Trio Pro Arte brilliert bei Deutsch-Rumänischer Begegnung in Ottobeuren

Feine Kammermusik Auch Kammermusikfreunde kamen im Rahmen der Deutsch-Rumänischen Begegnung in Ottobeuren bei einem exzellenten Konzert im Kaisersaal auf ihre Kosten. Das renommierte Trio Pro Arte präsentierte ein vielseitiges Programm von Haydn über Mozart und Enescu bis hin zu Beethoven. An der Viola Anda Petrovici, am Cello Marin Cazacu und am Flügel Nicolae Licaret, der auch künstlerischer Leiter der George Enescu Philharmonie Bukarest ist, die das Basilika-Konzert bestritt. Die drei...

  • Memmingen
  • 27.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ