Basilika

Beiträge zum Thema Basilika

 10×

Benefizkonzert
Volle Kirche zum Jahresschluss in Füssen

Segensreicher Abend in der Basilika Sankt Mang Ein gesegnetes Neues Jahr wünschten sich viele Besucher an Silvester nach der Jahresschlussfeier und einem Benefizkonzert beim Herausgehen aus der Füssener Pfarrkirche Sankt Mang, ganz im Sinne von Pfarrer Frank Deuring. Er hatte daran erinnert, dass der etwas aus der Mode gekommene Gruß doch am schönsten sei. Bei aller Planung für das neue Jahr habe man keine Garantie, könne aber auf Zuversicht bauen, wie einst Abraham, für den in Prüfungen und...

  • Füssen
  • 02.01.13
 27×   2 Bilder

Benefiz
Harmonisches Konzert für einen guten Zweck in der Füssener Basilika

Zu seinem fünften Geburtstag bringt der Hospizverein Südliches Ostallgäu Musik in die Basilika St. Mang Sänger und Instrumentalisten haben in der Füssener Basilika St. Mang ein außergewöhnlich harmonisches Benefizkonzert gestaltet: Solche schönen Geschenke gibt es nicht alle Tage, sondern dann, wenn ein Geburtstag angekündigt ist. Dass der genau vor fünf Jahren gegründete Hospizverein Südliches Ostallgäu unter Leitung von Brigitte Engelhard-Lechner nicht nur im kleinen Kreis feiern wollte,...

  • Füssen
  • 25.09.12
 26×

Konzert
Organist Angelo Castaldo aus Neapel erneut zu Gast in der Füssener Basilika St. Mang

Im historischen Gestühl durch die Musikgeschichte Nicht nur wegen der Musik, sondern auch aufgrund des historischen Ambientes im Chorgestühl der Basilika von St. Mang durften sich die Besucher eines Orgelkonzerts von Angelo Castaldo in frühere Zeiten versetzt fühlen. Er hatte zum sechsten Mal den Weg von Neapel nach Füssen gefunden, wie Kantor Albert Frey erklärte. Und während er sich über > freute, in dem sich rund 60 Besucher zusammengefunden hatten, verlieh er zudem seiner Hoffnung Ausdruck,...

  • Füssen
  • 15.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020