Alles zum Thema Bargeld

Beiträge zum Thema Bargeld

Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Spielhalle in Scheidegg: Angestellte mit Messer bedroht

Am Donnerstagabend wurde eine Spielothek in Scheidegg von bislang unbekannten Tätern überfallen. Eine Angestellte wurde mit einem Messer bedroht und es wurde Bargeld entwendet. Die Kripo Lindau bittet um Hinweise.  Kurz vor 22 Uhr wollte die Angestellte die Spielothek in Scheidegg verlassen. Sie wurde plötzlich von einem unbekannten Mann mit einem Messer bedroht und zurück in das Gebäude gedrängt. Dort stahl der Täter unter Vorhalt des Messers Bargeld aus mehreren Geldkassetten. Die Frau...

  • Scheidegg
  • 14.06.19
  • 3.150× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Safe ausgeräumt: Einbruch über Pfingsten in Einfamilienhaus in Kaufbeuren

Es ist der Albtraum schlechthin: Man kommt aus dem Urlaub und entdeckt, dass Einbrecher im Haus waren. Unbekannte sind über Pfingsten in ein Einfamilienhaus in Kaufbeuren-Neugablonz eingebrochen, während die Bewohner im Urlaub waren. Sie brachen den Safe mit einer Spitzhacke auf und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen Tausend Euro. Wie die Täter ins Haus gelangt sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht dagegen, wie sie geflüchtet sind: Mit einem im Haus...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.19
  • 4.998× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Betrug
Rentnerin aus Winterrieden übergibt 8.000 Euro an Unbekannte für angebliche OP

Eine Rentnerin aus Winterrieden erstattete am Mittwoch, 12.06.2019, nachträglich Anzeige bei der Polizei in Babenhausen. Bereits am 27.05.2019 klingelte eine unbekannte Frau an ihrer Haustüre. Die Frau behauptete, dass sie für eine geplante Operation Geld benötigen würde. Daraufhin gab ihr die Rentnerin 8.000 Euro in bar, das sie bislang nicht zurückbekam. Bei der Täterin handelt es sich um eine Frau vermutlich aus dem südosteuropäischen Raum. Diese wurde von einer zweiten Frau...

  • Winterrieden
  • 13.06.19
  • 2.264× gelesen
Lokales
Das digitale Park-Zeitalter hat in Bühl begonnen: (von links) Parkster-Geschäftsführer Patrik Lundberg, OATS-Geschäftsführer Ulrich Hüttenrauch und Immenstadts zweiter Bürgermeister Herbert Waibel präsentieren das neue System.

Digital
Parkgebühren mit dem Handy zahlen: Pilotprojekt startet in Immenstadt-Bühl

Bargeld verschwindet immer mehr aus dem Zahlungsverkehr. An seine Stelle treten Plastikkarten oder Smartphones. Jetzt hat das digitale Park-Zeitalter auch in Immenstadt-Bühl am Großen Alpsee begonnen. Wer rund um den See parken will, muss keine Münzen mehr in Automaten werfen, sondern kann sich über eine App in seinem Handy einwählen. Ende des Monats erhält er dann eine Rechnung. Für die Oberallgäu-Tourismus-Service-GmbH (OATS) ist Bühl ein Pilotprojekt, dem andere Kommunen folgen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.19
  • 626× gelesen
Polizei
Symbolbild

Fund
Ehrlicher Finder bringt Geldbörse mit 850 Euro zur Polizei in Kaufbeuren

Erneut hat ein ehrlicher Finder einen verlorenen Geldbeutel mit einem hohen Geldbetrag bei der Polizei in Kaufbeuren abgegeben. Am Freitagabend brachte der Mitarbeiter eines Gartenzubehörgeschäfts eine Geldbörse mit rund 850 Euro Bargeld zur Polizeistation in Kaufbeuren. Die Eigentümerin hatte die Geldbörse zuvor im Kassenbereich des Geschäftes verloren.

  • Kaufbeuren
  • 27.04.19
  • 5.002× gelesen
Polizei
Symbolbild

Fundsache
Ehrliche Finderin aus Kaufbeuren bringt 610 Euro zur Polizei

Eine 38-jährige Frau hat am Donnerstag eine Geldbörse und 610 Euro zur Polizei in Kaufbeuren gebracht. Die Finderin hatte das Portemonnaie zuvor gefunden.  Bereits zuvor hatte sich eine 22-jährige Frau bei der Polizei gemeldet und ihre Geldbörse als verloren gemeldet. Allerdings gab die junge Frau eine etwas niedrigere Bargeldsumme an.

  • Kaufbeuren
  • 26.04.19
  • 4.242× gelesen
Lokales
Die Parkgebühr mit dem Handy bezahlen, soll schon bald Wirklichkeit werden.

Bargeldlos
Parkgebühr mit dem Handy zahlen: Pilotprojekt in Immenstadt und Oberstdorf

Bargeldloses Bezahlen mit dem Handy ist im Vormarsch. Auch beim Parken. So startet die Oberallgäu Tourismus Service GmbH (OATS) jetzt ein Pilotprojekt, um zu testen, wie es bei den Autofahrern ankommt. Mit im Boot ist bereits Immenstadt und voraussichtlich Oberstaufen. Ab Mai sollen dann die Autofahrer beispielsweise auf den Parkplätzen in und um den Immenstädter Ortsteil Bühl mit ihren Smartphones bezahlen können. Das System stellte OATS-Geschäftsführer Ulrich Hüttenrauch im Hauptausschuss des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.02.19
  • 507× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einbruchsserie
Vier Einbrüche innerhalb weniger Stunden im Ostallgäu: Polizei sucht Zeugen

Gleich viermal innerhalb kürzester Zeit sind bislang Unbekannte in Einfamilienhäuser im Ostallgäu eingebrochen. Die Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Samstag, den 02.02.2019, zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr. Neben zwei Häusern in der Robert-Schuhmann-Straße und dem Carl-Orff-Ring in Marktoberdorf waren auch zwei Eigenheime in der Tegelbergstraße der Gemeinde Aitrang betroffen. Die unbekannten Täter stiegen in allen vier Wohnobjekten über die Terrassentüre ein. Die Einbrecher...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.19
  • 5.606× gelesen
Polizei

Warnung
Seniorin aus Ungerhausen übergibt 10.000 Euro an Enkeltrickbetrüger

Eine Seniorin erhielt am vergangenen Freitag einen Anruf von einem Unbekannten. Den Anrufer hielt sie fälschlicherweise für ihren Enkel, der angab einen Verkehrsunfall gehabt zu haben und nun 23.000 Euro benötige. Sollte er diese Summe nicht aufbringen, würde er seinen Führerschein verlieren. Die Frau wurde durch mehrere Anrufe unter Druck gesetzt und wollte den Verlust des Führerscheins ihres Enkels verhindern. Die Dame fiel auf den Betrug rein und händigte dem angekündigten Abholer 10.000...

  • Ungerhausen
  • 04.02.19
  • 2.234× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Diebstahl
Unbekannte brechen in zwei Firmen in Apfeltrach ein und entwenden mehrere tausend Euro

In der Nacht von Montag den 17.12.2018 auf Dienstag den 18.12.2018 wurde in zwei Firmen in Apfeltrach eingebrochen. Im Bachäckerweg brachen offensichtlich mehrere Personen über Fenster in das Gebäude ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Unbekannten entwendeten Bargeld und Werkzeug. In derselben Straße hebelten die Unbekannten an einem weiteren Firmengebäude eine Nebeneingangstüre auf und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort öffneten sie gewaltsam einen Tresor und entwendeten das darin...

  • Apfeltrach
  • 19.12.18
  • 392× gelesen
Polizei
Die Diebe kamen durch ein Fenster in das Unternehmen.

Einbruch
Diebe brechen über Nacht in Bauhof und Büroraum in Ottobeuren ein

Eine bislang unbekannte Täterschaft hebelte in der Nacht von Mittwoch 05.12.18 auf Donnerstag 06.12.18 ein Fenster bei einer Baufirma und beim örtlichen Bauhof auf. Aus den Räumen wurde aufgefundenes Bargeld gestohlen. Hierzu wurden beim Bauhof mehrere Spinde im Umkleideraum aufgebrochen. Der Sachschaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Durch die Memminger Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler bitten unter der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise.

  • Ottobeuren
  • 13.12.18
  • 352× gelesen
Polizei
Die Täter griffen in die Kasse und nahmen eine größere Menge an Bargeld heraus.

Zeugenaufruf
Unbekanntes Pärchen entwendet Bargeld aus Kasse in Lindau

Aus einem Geschäft für Textilzubehör wurde am 31.10.2018 450 Euro Bargeld entwendet. Zwei unbekannte Personen – vermutlich ein Paar – betraten gegen 17:50 Uhr ein Textilgeschäft und ließen sich durch die Mitarbeiterin des Ladens ausgiebig beraten. In der Zeit der Beratung wurde die Verkäuferin derart abgelenkt, dass es einem der Täter gelang, in die Kasse zu greifen und eine größere Menge an Bargeld herauszunehmen. Ohne einen Artikel gekauft zu haben, verließen die Beiden das Geschäft -...

  • Lindau
  • 02.11.18
  • 811× gelesen
Polizei
Einbruch in zwei Gastronomiebetriebe in Babenhausen - die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf
Nach Einbrüchen in Babenhausen: Polizei bittet Bevölkerung um Hinweise

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind im Oktober in zwei Gaststätten in Babenhausen eingebrochen. Laut der Polizei verschafften sich die Täter am 21. Oktober Zugang in eine Gaststätte in der Fabrikstraße und brachen dort Spielautomaten auf. Der Einbruch erfolgte zwischen 1:30 Uhr und 2 Uhr nachts.  Am 23. Oktober gegen 3 Uhr stiegen die Unbekannten dann in einen Imbiss in der Ulmer Straße ein. Auch dort entwendeten sie aus den Spielautomaten Bargeld. Hinweise zu den Verbrechen bitte an die...

  • Memmingen
  • 30.10.18
  • 255× gelesen
Polizei
Symbolbild Diebstahl

Diebstahl
Unbekannter bricht in Buchloer Wohnung ein und erbeutet mehrere tausend Euro

Am Montag, den 30. Juli, entwendete ein noch unbekannter Täter zwischen 6 und 22 Uhr aus einer Wohnung am Rathausplatz Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Offensichtlich transportierte der Dieb das Beutegut in einem Schlafanzug des Geschädigten. Dies könnte auffällig gewesen sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 01.08.18
  • 584× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte schlagen bei Holzgünz und Wiedergeltingen Autoscheiben ein und entwenden Bargeld

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag zwei Fahrzeuge aufgebrochen und Dokumente und Bargeld gestohlen. Beide Fälle haben sich auf Rastplätzen entlang der A96 ereignet. Gegen 0:10 Uhr hatte ein Unbekannter die Seitenscheibe eines Kleinbusses bei Holzgünz eingeschlagen und eine Aktentaschen samt Geldbörse entwendet. Der Fahrer des Kleinbusses hatte zu diesem Zeitpunkt im Heck des Fahrzeugs geschlafen.  Etwa zwei Stunden später, gegen 2:40 Uhr, schlug ein ebenfalls...

  • Memmingen
  • 13.07.18
  • 659× gelesen
Lokales
Bargeld

Geld
Bargeldloses Bezahlen: Wie es in Kaufbeuren um Scheine und Münzen steht

Schnell mal 15 oder 20 Euro am Geldautomaten abheben? Eigentlich kein Problem. Doch einige Direktbanken wie die Deutsche Kreditbank (DKB) oder die Comdirect haben schon Anfang des Jahres einen Mindestbetrag von 50 Euro eingeführt. Zum 1. Juli ist nun auch die ING-Diba nachgezogen. Bereits 2016 beschloss die Europäische Zentralbank, den 500-Euro-Schein nach und nach abzuschaffen. Also lieber gleich auf bargeldloses Zahlen umsteigen? „Grundsätzlich ist es so, dass die Kartenzahlungen immer...

  • Kaufbeuren
  • 09.07.18
  • 1.292× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Halblech und Stötten am Auerberg

Gleich zwei Mal wurde in der vergangenen Woche in Einfamilienhäuser in Halblech und Stötten am Auerberg eingebrochen. Neben Bargeld hatten es die Täter auf Schmuck oder Elektronikgeräte abgesehen. In der Zeit von Dienstag, 03.10.2017, 18:00 Uhr - Donnerstag, 05.10.2017, 12:30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Buching, Bayerniederhofen eingebrochen. An dem am Ortsrand befindlichen Haus wurde die Terrassentüre aufgehebelt und eingeschlagen. Neben Bargeld hatten es der oder die Täter auf...

  • Halblech
  • 09.10.17
  • 47× gelesen
Polizei

Diebstahl
Mitarbeiter stiehlt Bargeld aus Bankfiliale im Ostallgäu

Am vergangenen Montag wurden in der Geschäftsstelle einer Filiale der VR-Bank Kaufbeuren-Ostallgäu im Rahmen der internen Bargeldversorgung Unregelmäßigkeiten festgestellt: Zum Ende der Geschäftszeit fehlte Bargeld in Höhe eines geringen sechsstelligen Betrags. Dank der aufmerksamen Mitarbeiter vor Ort und den umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen wurde der Vorfall schnell entdeckt. Nach intensiver Prüfung in der Bank kam nur ein Diebstahlsdelikt durch einen Mitarbeiter in Frage. Deswegen...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
  • 139× gelesen
Polizei

Betrug
Sonthofener (89) überlässt einem falschen Polizisten Bargeld und Schmuck im Wert von 260.000 Euro

Ein 89-Jähriger übergab am Mittwochnachmittag Bargeld und Wertgegenstände in Höhe von rund 260.000 Euro an einen falschen Kriminalbeamten. Bei dem Betrugsphänomen des falschen Polizeibeamten werden in der Regel ältere Menschen angerufen. Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter der örtlichen Polizei vor und gibt an, einen Einbrecher geschnappt zu haben. Bei diesem seien Aufzeichnungen gefunden worden, die darauf schließen lassen, dass bei dem Anrufer ein Einbruch geplant sei. Aus diesem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.17
  • 12× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Einbruch in Einfamilienhaus bei Biessenhofen geklärt

Nach fast zwei Jahren konnte ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Biessenhofen von der Kriminalpolizei Kempten geklärt werden. Anfang Juli 2015 brachen zunächst Unbekannte in den Nachmittagsstunden ein gekipptes Fenster auf und gelangten in das Gebäude. Auffällig war, dass die Täter vorgefundenes Werkzeug der Geschädigten zum Aufbrechen verwendeten. Im Gebäude wurden die Räumlichkeiten durchsucht und Schmuck und Bargeld entwendet. Der Entwendungsschaden belief sich auf ca. 6.250 Euro....

  • Kaufbeuren
  • 09.05.17
  • 16× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Bargeld-Diebstahl durch Ablenkungsmanöver in Nesselwanger Blumenladen

Am Dienstagmittag wurde der Polizei Pfronten mitgeteilt, dass soeben ein Pärchen in einem Blumenladen in Nesselwang die Einnahmen von mehreren Tagen gestohlen hat. Hierzu lenkte die Frau die Verkäuferin im Geschäft ab und der Mann stahl zeitgleich das Geld aus einem Nebenraum. Eine Sofortfahndung nach dem Paar blieb ergebnislos. Die auffallend schlanke Frau hatte einen ausländischen Akzent, war ca. 170 cm groß und hatte lange, glatte, blonde Haare. Der Mann war etwas kräftiger gebaut, ca. 180...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.04.17
  • 74× gelesen
Polizei

Diebstahl
Einbrecher in Bad Wörishofen klauen neben Bargeld auch ein Paar Socken

Montagabend zwischen 20:00 und 22:20 Uhr wurde im Stuibenweg an einem freistehenden Einfamilienhaus ein Fenster im Erdgeschoss eingeschlagen. Hierdurch gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter in das Gebäude. Das Haus wurde von dem Ehepaar um 20:00 Uhr verlassen. Als dieses zurückkehrte mussten diese feststellen, dass fast alle Schränke und Kommoden im Haus durchgewühlt wurden. Es wurden neben mehreren hundert Euro Bargeld auch zwei kleine Radios, ein Paar Socken, eine angefangene...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
  • 15× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Diebstahl aus Umkleidekabine am Lindauer Sportplatz

Aus der Umkleidekabine beim Sportplatz in Lindau/Zech, kam es am Donnerstagabend in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr zu mehreren Diebstählen durch bislang unbekannte Täter. Es wurde von 13 Sportlern das Bargeld sowie vier Mobiltelefone entwendet. Außerdem wurde ein auffallendes Base-Cape in Schwarz, aus einer Limited Edition mit Leopardenmuster im Schirm und einem goldenen Basketballspieler bedruckt, entwendet. Der Entwendungsschaden liegt insgesamt bei ca. 1.500 Euro. Die Polizei Lindau...

  • Lindau
  • 07.04.17
  • 21× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbrüche in Einfamilienhäuser im Memminger Stadtteil Steinheim

Unbekannte Täter habe im Verlauf des Sonntags Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser im Memminger Stadtteil Steinheim verübt. Im ersten Fall wurde eine Terrassentüre gewaltsam geöffnet und anschließend im Haus vorgefundenes Bargeld sowie Schmuck entwendet. Im zweiten Fall wurde ein Kellerfenster eingeschlagen, wobei der oder die Täter dann aber wieder ohne Beute flüchteten. Eventuell wurden sie bei der Tatausführung gestört. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Memmingen, die in beiden Fällen...

  • Memmingen
  • 05.12.16
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019