Bank

Beiträge zum Thema Bank

Polizei
Unbekannte haben in Memmingen einen Geldautomaten gesprengt.
11 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannte sprengen Geldautomaten in Memmingen: Ein Mann vorläufig festgenommen

Update (26.08.19 18:00 Uhr): Die Polizei geht aktuell von vier Tätern aus. Zu Beginn der Ermittlungen standen nur zwei Männer unter Verdacht.  Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen gegen 4:20 Uhr einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen mittels einer technischen Vorrichtung gesprengt. Das teilte die Polizei in einer Meldung mit. In der Nähe befanden sich zum Zeitpunkt der automatisierten Alarmauslösung Polizeibeamte der Memminger Inspektion, die durch...

  • Memmingen
  • 25.08.19
  • 37.242× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Falsche Bankmitarbeiter verlangen EC-Karten in Memmingen und Pfaffenhausen

Gleich zwei ältere Ehepaare in Memmingen und Pfaffenhausen bekamen am Montagnachmittag Besuch von vermeintlichen Mitarbeitern der Bank. Laut Polizei behaupteten die bislang Unbekannten, Mitarbeiter der örtlichen Bank zu sein und nach einem vorausgegangenen Schreiben die EC-Karten abzuholen um sie auszutauschen. Auch die PIN-Nummer verlangten die Männer. Das Ehepaar aus Memmingen gab dem Unbekannten die Karte und die Nummer mit, wurde dann aber doch stutzig und rief bei der Bank an. Hier...

  • Memmingen
  • 16.04.19
  • 5.796× gelesen
Lokales

Justiz
Unterallgäuer (31) entlockt Bankkunden Geheimnummern und bringt sie um Erspartes

Die Geschichte beginnt im Darknet, der dunklen Seite des Internets. Mehrere Männer lernen sich dort kennen, chatten miteinander. „Und dann ist man immer tiefer reingesunken“, versucht der 31-jährige Unterallgäuer vor dem Memminger Schöffengericht das zu erklären, was sich eigentlich keiner so recht erklären kann: Wie nur sind sie auf die Idee gekommen, sich im Darknet E-Mail-Adressen zu besorgen und den Besitzern täuschend echte E-Mails ihrer jeweiligen Bank zu schicken? Wie auf die...

  • Memmingen
  • 23.05.18
  • 1.245× gelesen
Lokales

Wirtschaft
VR-Bank in Memmingen sucht neuen Standort für 100 Mitarbeiter

Es ist ein Musterbeispiel dafür, wie eng die Stadtentwicklung und die Pläne eines Unternehmens miteinander verwoben sein können. Die VR-Bank sucht ein neues Domizil für bis zu 100 Mitarbeiter interner Abteilungen. Vorstand René Schinke bezeichnet es als 'Option', ins sanierte Bahnhofsareal einzuziehen. Doch bei diesem Projekt steht derzeit noch nicht einmal der Investor fest. Die Alternative ist, die Mitarbeiter auf einem Gelände unweit des Airports unterzubringen. Schinke spricht von einer...

  • Memmingen
  • 28.12.17
  • 126× gelesen
Lokales

Kreditinstitut
Die Umzugspläne der Memminger VR-Bank

Nein, über einen Mangel an Herausforderungen können sich Kreditinstitute in diesen Zeiten wahrlich nicht beklagen. Bei der Memminger VR-Bank hat das jedoch nicht nur mit äußeren Faktoren wie der allgegenwärtigen Digitalisierung und der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank zu tun. Das Kreditinstitut plant auch einen größeren Umzug: 80 bis 100 Mitarbeiter interner Abteilungen sollen ein neues Büro bekommen. Nach derzeitigem Stand werden sie in ein Gebäude unweit des Allgäu-Airports...

  • Memmingen
  • 25.08.17
  • 179× gelesen
Lokales

Flughafen
Schulden runter, Stimmung rauf: Allgäu Airport will acht Millionen Euro an Krediten abtragen

Läuft alles nach Plan, dann wird der Flughafen Memmingen im Sommer frei von sämtlichen Bankschulden sein: Im Juli will der Airport laut Geschäftsführer Ralf Schmid und Beiratsvorsitzendem Gebhard Kaiser Verbindlichkeiten in Höhe von acht Millionen Euro zurückzahlen. 'Das erspart uns eine Zinslast von 25 .000 Euro pro Monat', sagt Kaiser. Dies sei einer der Schlüssel, um den Flughafen künftig ohne Minus betreiben zu können. Auch sonst sehen die Verantwortlichen den Airport trotz Verzögerung...

  • Memmingen
  • 06.05.17
  • 206× gelesen
Lokales

Bank
Sparkassen-Mitgliederversammlung in Memmingen: Die Institute in Schwaben verdienen wegen Null-Zins-Politik weniger

Walter Pache, Chef der Sparkasse Günzburg-Krumbach und zugleich Obmann der elf Sparkassen im Regierungsbezirk Schwaben, redete gestern Klartext: 'Wir leben vom Zins – und der geht zurück.' Die öffentlich-rechtlichen Geldinstitute leiden seit Jahren wie auch die Genossenschaftsbanken und die Großbanken unter der Niedrig-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB). Im Pressegespräch zur Mitgliederversammlung des Sparkassen-Bezirksverbandes in Memmingen sagte Pache, das Betriebsergebnis liege...

  • Memmingen
  • 05.05.17
  • 45× gelesen
Lokales

Wechsel
Memminger VR-Bank hat einen neuen Vorstand

Wechsel an der Spitze der Memminger VR-Bank: Jan Wanner wurde zum Vorstand berufen. Der gebürtige Sinsheimer ist Nachfolger von Ulrich Guiard (60), der in Ruhestand geht. Der 47-jährige Wanner bildet das Führungsteam der VR-Bank mit René Schinke, der schon bisher dem Vorstand angehörte. Die beiden sind gleichberechtigt. Bei dem Memminger Kreditinstitut sind über 200 Mitarbeiter beschäftigt, die Bank betreibt 14 Geschäftsstellen. Warum Wanner das Allgäu so reizvoll findet, erfahren Sie in der...

  • Memmingen
  • 14.02.17
  • 476× gelesen
Polizei

Wildbiesler
Während Guggenmusik-Sternmarsch: Mann (52) beim öffentlichkeitswirksamen Urinieren in Memminger Bankfiiale erwischt

Am 13.01.17, gegen 19.15 Uhr, urinierte ein 52-jähriger Mann in den Abfalleimer, der im hell erleuchteten Vorraum der Deutschen Bank am Marktplatz stand. Zu diesem Zeitpunkt fand der Guggenmusik-Sternmarsch auf den Marktplatz statt, so dass die Tat sehr öffentlichkeitswirksam war. Der Aufforderung durch die Polizeistreife den Eimer sowie den verspritzten Boden wieder zu reinigen, kam der Mann nach. Als Putzlappen verwendete er allerdings seinen Schal, den er nach getaner Arbeit triefend nass...

  • Memmingen
  • 14.01.17
  • 21× gelesen
Lokales

Schließung
Genossenschaftsbank zieht sich aus drei Unterallgäuer Gemeinden zurück

Die Genossenschaftsbank Unterallgäu wandelt Ende Februar 2017 ihre Geschäftsstellen in Ungerhausen, Stetten und in Bad Wörishofen-Gartenstadt in Selbstbedienungseinheiten um. Diese Entscheidung haben der Vorstandsvorsitzende Manfred Rockenfeller und Vorstand Anton Jall am Mittwoch gegenüber unserer Zeitung öffentlich gemacht. Vor allem zwei Gründe machten den Schritt notwendig: Die Geschäftsstellen würden nur noch von rund zehn Kunden pro Tag besucht. Und die Niedrigzinspolitik der Europäischen...

  • Memmingen
  • 28.09.16
  • 37× gelesen
Lokales

Erwerb
Gemeinde Pleß kauft ehemalige VR-Bank-Filiale

Die ehemalige Plesser Bankfiliale der VR-Bank Memmingen hat einen neuen Besitzer. Da das markante Gebäude seit längere Zeit leer steht, hat nun der Plesser Gemeinderat beschlossen, dass die Gemeinde es erwirbt. Der VR-Bank Memmingen war das Gebäude einerseits zu groß. Andererseits war der Sanierungsaufwand der in die Jahre gekommenen Bankfiliale zu hoch. Die Außenstelle der VR-Bank Memmingen samt Geldautomat und Beratungszimmer wurde deshalb bereits vor rund zwei Jahren in das örtliche...

  • Memmingen
  • 10.05.16
  • 16× gelesen
Lokales

Rückzug
Raiffeisenbank schließt Filialen in Oberschönegg, Frickenhausen, Oberroth und Osterberg

Die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt zum 17. August die Geschäftsstellen in Frickenhausen, Oberschönegg, Oberroth und Osterberg. Das teilte das Kreditinstitut bei einem Pressegespräch zur Halbjahresbilanz mit. Wie Vorstandsvorsitzender Helmut Graf erklärte, habe es in der letzten Zeit eine spürbar rückläufige Kundenfrequenz in einigen Geschäftsstellen gegeben. 'Wir haben unseren Kunden in unserem ländlichen Geschäftsgebiet teilweise über das wirtschaftliche Maß hinaus Filialen angeboten,...

  • Memmingen
  • 26.06.15
  • 20× gelesen
Lokales

Schließung
Hypovereinsbank schließt Standorte in Ottobeuren und Babenhausen

Eine Welle von Filialschließungen bei der Hypovereinsbank rollt über die Region hinweg. Fast jeder zweite Standort des Geldinstitutes soll dichtgemacht werden, unter anderem auch in Ottobeuren und Babenhausen. Mitarbeiter und Kunden der Filiale in Ottobeuren sind bereits innerhalb der nächsten Wochen betroffen. Der Standort, an dem bislang drei Mitarbeiter für rund 1200 Kunden zuständig waren, wird am 10. Oktober geschlossen. Die Filiale in Babenhausen macht im Sommer 2015 dicht. Dort werden...

  • Memmingen
  • 24.09.14
  • 128× gelesen
Lokales

Porträt
Maxi Schafroth kehrt der sicheren Bank den Rücken

Kabarettist Maxi Schafroth (25) schmeißt seinen Job bei einem Münchener Geldinstitut endgültig hin - Nun verdient er als freischaffender Künstler sein Geld Es war ein Abschied auf Raten. Sieben Jahre lang hat Maxi Schafroth in einer Münchner Bank gearbeitet. Doch seine wahre Berufung war eine andere, das hat er schnell gemerkt. Der schmächtige Bauernsohn aus dem Unterallgäuer Dörfchen Stephansried wollte lieber vor Publikum stehen, als hinter einem Schreibtisch. Wollte lieber Späße machen, als...

  • Memmingen
  • 16.02.11
  • 366× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019