Bande

Beiträge zum Thema Bande

Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Bei der Polizei nach Mittäter gefragt: Vierköpfige Diebesbande in Waltenhofen und Kempten festgenommen

Eine vierköpfige Diebesbande hat am Mittwochabend einen Staubsaugerroboter aus einem Supermarkt in Waltehofen gestohlen. Durch den Hinweis eines Zeugen konnte die Polizei einen der Männer vor Ort festnehmen. Die anderen Männer flüchteten laut Angaben der Polizei. Zwei von ihnen fanden sich kurz darauf bei der Verkehrspolizei in Kempten ein, um nach dem Verbleib ihres festgenommenen Freundes zu fragen und wurden dort selbst verhaftet. Den vierten Mann nahm die Polizei in einer Wohnung in...

  • Kempten
  • 01.02.19
  • 1.812× gelesen
Polizei

Ermittlung
Kripo Memmingen klärt bandenmäßigen Diebstahl auf und nimmt sechs Personen fest: 500.000 Euro Schaden

Donnerstagnacht, 15.11.2018, führte die Kriminalpolizei Memmingen zusammen mit den Kriminalpolizeien Kempten, Kaufbeuren und Lindau sowie den Operativen Ergänzungsdiensten Neu-Ulm umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen durch, die bis zum Freitagvormittag andauerten. Unterstützt wurden die Ermittler auch von Kräften der Bereitschaftspolizei Eichstätt und einem Mobilen Einsatzkommando aus Augsburg. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen stehen acht rumänische und türkischstämmige...

  • Memmingen
  • 19.11.18
  • 3.907× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ermittlungen
Als Bande agierende Ladendiebe in Lindau festgenommen

Drei Ladendiebe und Opferstockaufbrecher befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, nachdem sie durch die Polizei identifiziert wurden und festgenommen werden konnten. Am späten Freitagnachmittag, den 22. Juni 2018, betraten vier Personen, drei Männer und eine Frau, ein Ladengeschäft in der Kemptener Straße. Während einer der Männer den Verkäufer ablenkte, gelang es den anderen Dreien ein originalverpacktes Mobiltelefon an sich zu nehmen und das Geschäft zu verlassen. Der...

  • Lindau
  • 13.07.18
  • 474× gelesen
Lokales

Justiz
Nach Diebstahl von Bahnkabeln im Unterallgäu: 27 Monate Haft für Bandenmitglied

Vor zwei Jahren hat eine Bande im Unterallgäu nicht isolierte Freileitungen der Bahn gekappt und verkauft. Drei Männer mussten sich schon vor dem Memminger Amtsgericht für die Taten verantworten – nun stand ein Vierter vor dem Schöffengericht. Es verurteilte den Mann zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten.Andere Mitglieder der Bande aus Rumänien erhielten bereits im September 2014 Haftstrafen; ein weiterer Mann, der im Oktober vergangenen Jahres vor Gericht stand, musste für zwei...

  • Memmingen
  • 09.08.16
  • 8× gelesen
Lokales

Kriminalität
Symbole für Einbrecher? - Aufregung um angebliche Kreidezeichen in Kempten

Aufregung um Kreidezeichen und angebliche Einbrecher-Symbole in Kempten: Seit einigen Wochen kursieren Gerüchte, im Vorfeld von Einbrüchen würden Zeichen auf Straßen gemalt. Sie sollen symbolisieren, ob jemand zu Hause ist und ob sich ein Einbruch lohnt. Auf dem Lindenberg hatte vor einem Monat jemand die Polizei alarmiert, weil eine Frau mit Kreide auf die Straße zeichne. Zu welchem Ergebnis die Polizei dann kam und welche Gerüchte es noch gibt, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer...

  • Kempten
  • 01.07.16
  • 64× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Diebesbande aufgeflogen: Ermittlungen der Staatsanwaltschaften Ulm und Memmingen und der Polizei führen zu Festnahmen

Fast 70 Straftaten geklärt Nach intensiven mehrmonatigen Ermittlungen der Polizeidienststellen Neu-Ulm und Ulm und der zuständigen Staatsanwaltschaften Ulm und Memmingen sitzen zwei Männer in Untersuchungshaft. Den Stein ins Rollen brachte ein 38-Jähriger zu Beginn des Jahres. Er stellte sich der Polizei in Ulm und berichtete von einer Vielzahl an Straftaten. Die habe er zusammen mit seinen Kumpanen begangen. Die Polizei richtete in Ulm eine Ermittlungsgruppe ein. Im Zuge der umfangreichen...

  • Kempten
  • 13.05.16
  • 12× gelesen
Sport

Baumaßnahmen
Memminger Eissporthalle bekommt erst 2017 eine neue Bande

Rund um die Spielfläche in der Memminger Eissporthalle wird auf jeden Fall eine neue Bande errichtet. Aber mit großer Sicherheit nicht mehr im Jahr 2016, sondern erst 2017, betont Helmut Börner. Der 75-Jährige muss es wissen: Denn das Stadtratsmitglied der Freien Wähler ist nicht nur der Baumeister der am 4. Dezember 1987 eröffneten Halle, sondern hat mit seinem Architekturbüro von der Stadt auch den Auftrag für den Einbau der neuen Bande erhalten. Der ehemalige Dritte Bürgermeister und...

  • Kempten
  • 29.02.16
  • 183× gelesen
Lokales

Kriminalität
14 Einbrüche seit Dezember: Polizei ermittelt in Marktoberdorf

Vieles spricht dafür, dass es sich um eine Bande handelt Noch ermittelt die Polizei. Eine Serie von Einbrüchen im Raum Marktoberdorf seit Mitte Dezember wirft viele Fragen auf. Bis jetzt wurden der Polizei 14 Einbrüche gemeldet. Betroffen waren vor allem Einfamilienhäuser. Zumeist während der Dämmerung kamen die unbekannten Täter und machten Beute. 'Das sind ungewöhnlich viele Fälle', sagt Polizeisprecher Hans Willbold. Nach seinen Worten wird auch ein Zusammenhang mit Einbrüchen im...

  • Marktoberdorf
  • 22.01.16
  • 24× gelesen
Lokales

Kriminalität
Kupfer, Kabel, Katalysatoren: Profidiebe verursachen in Kempten zigtausende Euro Schaden

Professionelle Diebe haben in den vergangenen Monaten verstärkt die Industriegebiete Kemptens unsicher gemacht. Gestohlen wurden Kupfer, Katalysatoren und Reifen – allein bei den drei jüngsten Taten entstand Schaden in Höhe von 73.000 Euro. Auffallend ist: Die Diebesbanden konzentrieren sich auf Orte, die schwer einsehbar sind und abgelegen Schützen könnten sich Unternehmen durch eigene Sicherheitsmaßnahmen, sagt die Polizei: Videokameras und Außenbeleuchtung mit Bewegungsmeldern. Weiterhin...

  • Kempten
  • 20.11.15
  • 10× gelesen
Lokales

Prozess
Schwerer Bandendiebstahl: Landgericht Kempten verurteilt Mann (37) zu fünf Jahren Haft

Er war Mitglied einer fünfköpfigen Gruppe, die in Geschäfte und Supermärkte einbrach Sie stiegen auf Dächer und seilten sich wie im Film in einen Supermarkt ab. Sie demolierten mit massiver Gewalt Fenster, Türen und Schränke. Sie zerlegten Tresore, um an die Beute zu kommen. Zwischen März und Juni vergangenen Jahres brach eine fünfköpfige Bande aus dem Kosovo in verschiedene Geschäfte und Supermärkte ein. Einer der Täter wurde gestern vor dem Landgericht Kempten zu einer Freiheitsstrafe von...

  • Kempten
  • 05.11.15
  • 136× gelesen
Lokales

Autozubehör
Reifendiebstahl in Kempten: Spezialisierte Banden schlagen immer wieder nachts in Gewerbegebieten zu

Wie stiehlt man 24 Autoreifen? Oder 30 Auspuffanlagen? Oder einen Gabelstapler? Die Täter brauchen dazu weit mehr als Werkzeug zum Knacken von Schlössern: Sie brauchen auch schweres Gerät zum Abtransport des Diebesguts. Immer wieder schlagen in der Region gut organisierte Banden nachts in Gewerbegebieten zu – oft arbeiten sie gezielt im Auftrag von Hehlern. Erst dieser Tage und sich damit aus dem Staub gemacht. Warum viele dieser Fälle nicht aufgeklärt werden und was die Polizei...

  • Kempten
  • 08.10.15
  • 7× gelesen
Polizei

Hinweise erbeten
Zwei Täter stehlen Waren im Wert von 2.000 Euro aus Memminger Drogerie

Am 31.07.15, gegen 17.00 Uhr, betraten zwei Osteuropäer eine Drogerie in der Memminger Fußgängerzone und hielten sich in verschiedenen Abteilungen auf. Sie verließen den Laden dann mit einem schwarzen, voll bepackten Rucksack, ohne Ware zu bezahlen. Als daraufhin die Alarmanlage anschlug, rannten die Täter in verschiedene Richtungen weg, wurden aber von zwei Verkäuferinnen verfolgt. Eine Verkäuferin konnte einen Täter nur kurz am Oberarm fassen, wobei dieser Hautkratzer davontrug. Die zweite...

  • Kempten
  • 01.08.15
  • 7× gelesen
Lokales

Fahrzeugteile
Allgäuer Autohäuser im Visier von Diebesbanden

Das Allgäu wird zunehmend zum Ziel ausländischer Banden, die in professioneller Weise Autohäuser heimsuchen, Fahrzeugteile abmontieren und abtransportieren. Allein in Kempten wurden in den vergangenen Monaten drei größere Fälle registriert, sagt Björn Bartel, Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Kempten. Die Diebe stammten aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem osteuropäischen Raum, wobei es keine Schwerpunktländer gebe. Dort wird die Beute auch verkauft. Die Banden gehen klar...

  • Kempten
  • 24.07.15
  • 10× gelesen
Polizei

Ermittlung
Polizei Memmingen überführt Parfumdiebe: Vier Tatverdächtige in Haft

Ein Erfolg gelang den Ermittlern der Polizei Memmingen, indem sie nun einer mehrköpfigen Tätergruppe eine Reihe von Parfumdiebstählen in der Region zuordnen konnten. Drei der aus Südosteuropa stammenden Personen waren in einem Memminger Verbrauchermarkt dabei festgestellt worden, als sie über ein Dutzend Parfumpackungen stehlen wollten. Das Trio wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft gegen alle drei wegen des...

  • Kempten
  • 02.06.15
  • 16× gelesen
Polizei

Raub
Bande erbeutet Fahrzeugteile in Höhe von 70.000 Euro in Kemptener Industriegebiet

Dreiste Diebe waren in der Nacht von vergangenen Freitag auf Samstag (20.03.2015 auf 21.03.2015) im Industriegebiet Ursulasried auf Beutezug. Die Unbekannten ließen dabei von zwei aneinander angrenzenden Firmengelände Auspuffanlagen im 'großen Stil' mitgehen. Sie erbeuteten hierbei Gegenstände mit einem Gegenwert von ca. 70.000 Euro, indem sie von über 30 abgestellten Fahrzeugen die Katalysatoren, beziehungsweise die Partikelfilter entwendeten. Die Fahrzeugteile wurden teilweise mit Gewalt...

  • Kempten
  • 24.03.15
  • 15× gelesen
Polizei

Kriminell
Bandenmäßiger Ladendiebstahl in Memminger Geschäft

In einem Geschäft in der Fraunhoferstraße in Memmingen wurden unlängst drei Ladendiebe festgestellt, welche bei ihrem Diebstahl arbeitsteilig vorgingen. Während zwei Frauen im Alter von 19 und 23 Jahren Waren aus den Regalen entnahmen, wurden sie von einem männlichen Begleiter abgesichert. Im Anschluss übergaben die beiden Frauen die gestohlenen Gegenstände, bei denen es sich unter anderem um Rasierklingen und Besteck handelte, an den 23-jährigen männlichen Mittäter. Das Diebesgut hätte einen...

  • Kempten
  • 02.03.15
  • 13× gelesen
Polizei

Kriminalität
Auch im Allgäu aktiv: Überregional tätige Einbrecherbande überführt

Die gute Zusammenarbeit zwischen Bayerischen und Baden Württembergischen Kriminaldienststellen hat zur Aufdeckung einer überregional tätigen Einbrecherbande geführt. Über 60 Delikte mit einem Sach- und Diebstahlsschaden von mehreren 100.000 Euro konnten geklärt werden, 13 Personen befinden sich in Untersuchungshaft. Ab Dezember 2013 ereigneten sich sieben vollendete Einbrüche und drei versuchte Einbrüche in Lebensmittel- und Textil-Discountmärkte im Zuständigkeitsbereich der Kriminaldirektion...

  • Kempten
  • 27.02.15
  • 21× gelesen
Lokales

Anzeigen
Immer mehr osteuropäische Bettelbanden im Allgäu

Sie betteln. Immer öfter an der Haustür: Meistens Menschen aus Osteuropa. Manchen Oberallgäuern macht das Angst. Sie vermuten dahinter böse Absichten - und melden Bettelei an der Haustür der Polizei. 22 Fälle in Kempten und im nördlichen Oberallgäu sind es 2013, in diesem Jahr bereits 48, sagt Polizeipressesprecher Christian Owsinski. Fakt ist laut Owsinski, 'dass aus osteuropäischen Ländern häufig organisierte Bettelbanden kommen'. Sie seien meist bayernweit unterwegs, blieben in der Regel...

  • Kempten
  • 20.11.14
  • 17× gelesen
Lokales

Prozess
Sechs Jahre Haft für EC-Karten-Fälscher in Kempten

Bande richtet 800.000 Euro Schaden an. 43-jähriges Mitglied gesteht vor Gericht Zu einer sechsjährigen Haftstrafe hat gestern Abend das Landgericht Kempten ein Bandenmitglied verurteilt, weil es EC-Karten gefälscht hatte. Die Gruppierung hatte in sieben Fällen (davon drei im Allgäu) an Geldautomaten Daten ausgespäht und die Kontoinhaber mit eigens nachproduzierten Karten um insgesamt 800.000 Euro geschädigt. Während des Prozesses wurde zudem geklärt, dass der 43-Jährige nicht, wie zunächst...

  • Kempten
  • 24.09.14
  • 321× gelesen
Lokales

Innenstadt
Kempten erteilt rote Karte für Bettler-Banden

Meist sitzen sie vor Geschäftseingängen und halten die Hand auf. Allzuoft scheinen sie bei genauem Hinsehen aus Osteuropa zu kommen: Bettler in den Städten. Seit 2005 zeigt die Allgäu-Metropole organisierten Bettlerbanden die Rote Karte. Sie bekommen einen Platzverweis und eine Anzeige, wenn sie die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährden, eine Strafanzeige, wenn sie betrügerisch unterwegs sind. Die sogenannten 'stillen Bettler', also jene Menschen, die am Straßenrand sitzen und die...

  • Kempten
  • 16.08.14
  • 96× gelesen
Lokales
4 Bilder

Straftaten
Jugendbande treibt Unwesen in Sonthofen

Die Polizei hat eine Vielzahl von Straftaten geklärt, die offenbar von einer Jugendbande begangenen wurden. Rädelsführerin soll eine 16-jährige Schülerin aus dem Oberallgäu sein. Zusammen mit einem 15 Jahre alten Mädchen und einem 14-Jährigen habe sie wiederholt Einbrüche und Diebstähle in Sonthofen begangen. Laut Polizei begingen die Jugendlichen im Juni und Juli dieses Jahres in wechselnder Zusammensetzung mehrere Straftaten, unter anderem zwei Einbrüche in Sonthofener Geschäften und vier...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.14
  • 45× gelesen
Lokales

Banküberfall
Bankräuber von Opfenbach für Einbruchsserie im Westallgäu und in Vorarlberg verantwortlich

Der 24-Jährige, den die Polizei für einen Mittäter des Banküberfalls in Opfenbach hält, ist den Behörden wohl bekannt: Der junge Mann ist nach Informationen der Vorarlberger Nachrichten einer der Haupttäter einer Bande, die für eine Serie von mehr als 60 Einbrüchen in Süddeutschland und Vorarlberg verantwortlich ist. Die kriminelle Karriere des 24-Jährigen aus dem Leiblachtal ist nicht alltäglich. Der Mann machte durch seine Flucht im Juni 2013 überregional Schlagzeilen. Damals sollte er...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.14
  • 13× gelesen
Polizei

Kriminalität
Hausmeister gebissen: Achtköpfige Diebesbande in Memmingen festgenommen

Eine aus acht Personen bestehende Diebesbande nahm die Polizei am vergangenen Wochenende in Memmingen fest, nachdem ihr Verfolger sogar noch traktiert wurde. Die Personen ausländischer Herkunft hielten sich am Freitagabend (22.11.2013) kurz vor Geschäftsschluss in einem Einkaufsmarkt im Memminger Norden auf. Dabei bemerkte der Hausmeister des Marktes, dass mehrere Frauen der Gruppe Fleisch aus der Kühltheke in mitgebrachte Reisetaschen packten. Der Hausmeister informierte daraufhin das...

  • Kempten
  • 26.11.13
  • 6× gelesen
Lokales

Urteil
Hohe Strafen für Unterallgäuer Drogenschmuggler

Mitglieder der Bande müssen bis zu 8 Jahre ins Gefängnis Hohe Haftstrafen hat das Landgericht in Memmingen gestern gegen die vier Mitglieder einer Unterallgäuer Drogenbande ausgesprochen. Auch die Mutter einer der vier jungen Männer wurde verurteilt. Das älteste Mitglied der Bande, ein 28-Jähriger, muss für acht Jahre ins Gefängnis. Sein 22-jähriger Kumpel erhielt sechseinhalb Jahre, ein 25-Jähriger und ein weiterer 22-Jähriger müssen jeweils für vier Jahre und zwei Monate Haft. Die Mutter (46)...

  • Kempten
  • 25.09.13
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019