Balkon

Beiträge zum Thema Balkon

In Illertissen ist am Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr der Balkon eines Rohbaus in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Illertissen hatte das Feuer relativ schnell unter Kontrolle und konnte den Brand löschen.  (Symbolbild).
867×

20.000 Euro Sachschaden
Nach Bauarbeiten - Balkon in Illertissen fängt Feuer

In Illertissen ist am Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr der Balkon eines Rohbaus in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Illertissen hatte das Feuer relativ schnell unter Kontrolle und konnte den Brand löschen.  20.000 Euro Schaden Bei der Sichtung der Brandstelle wurde festgestellt, dass das Balkongeländer mit der Bodenisolierung Feuer gefangen hatte. Bis 18:00 führte eine Firma hier noch Bauarbeiten durch. Das Dämmmaterial wurde dabei mit offener Flamme verschweißt. Etwas zeitverzögert...

  • 30.07.21
In Kaufbeuren ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen.
9.944× 6 12 Bilder

Brandursache unklar
40 Feuerwehrmänner im Einsatz: 20.000 Euro Schaden bei Brand in Kaufbeuren

In Kaufbeuren ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Balkon im 1. Obergeschoß in Brand geraten.  Brandursache noch unklar Vom Balkon aus griff das Feuer auf die angrenzende Küchenwand über. Die Feuerwehr konnte aber ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Wohnungen und weitere Teile der betroffenen Wohnung verhindern. Durch den Brand wurde das Mobiliar auf dem Balkon und die gläserne Außenwand zur...

  • Kaufbeuren
  • 25.04.21
In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in Füssen gegen 01:45 Uhr zu einem Balkonbrand an einem Mehrfamilienhaus gekommen. (Symbolbild)
4.745×

Bis zu 50.000 Euro Schaden
Balkonbrand in Füssen: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in Füssen gegen 01:45 Uhr zu einem Balkonbrand an einem Mehrfamilienhaus gekommen. Der Feuerwehr gelang es den zwischenzeitlich in Vollbrand stehenden Balkon "gerade noch rechtzeitig" abzulöschen, ehe das Feuer auf den Dachstuhl übergreifen konnte. Das teilt die Polizei mit. Der Sachschaden beläuft sich demnach auf 40.000 bis 50.000 Euro. Die Feuerwehr war mit 22 Mann im Einsatz.  Bewohnerin bemerkt das Feuer Eine Bewohnerin des Erdgeschosses war...

  • Füssen
  • 30.11.20
Symbolbild
1.369×

Niemand verletzt
Balkonbrand in Pension in Buching: 25.000 Euro Sachschaden

Gegen 14:20 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Allgäu die Mitteilung über einen Brand an einem Gebäude im Leitenweg in Buching (Gemeinde Halblech im Ostallgäu). Die zeitgleich eintreffenden Feuerwehrangehörigen und eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Füssen stellten fest, dass die Fassade eines Holzbalkons in Flammen stand. Das Feuer zog auch noch diverse Gegenstände, die sich auf dem Balkon befanden, in Mitleidenschaft. Die Freiwilligen Feuerwehren Buching und Trauchgau, die mit...

  • Halblech
  • 19.02.20
Symbolbild. Durch den Brand an einem Balkon in Babenhausen entstand erheblicher Sachschaden.
3.033×

Feuerwehr
Wohnanlage in Babenhausen: 100.000 Euro Sachschaden nach Brand auf Balkon

Bewohner einer Wohnanlage in Babenhausen entdeckten am Samstagnachmittag einen Brand auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr und warten weitere Bewohner der Anlage. Der Eigentümer der betroffenen Wohnung war zu dieser Zeit nicht zu Hause. Das Feuer konnte durch die freiwilligen Feuerwehren Babenhausen, Kirchhaslach und Klosterbeuren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem entstand am Balkon sowie an der Wohnung und dem darüber befindlichen...

  • Babenhausen
  • 30.06.19
623×

Feuer
Balkonbrand bei der ehemaligen Falknerei in Bad Wörishofen

Am Sonntag gegen 16 Uhr wurde über Notruf ein Balkonbrand bei der ehemaligen Falknerei von Bad Wörishofen, Tannenbichl, gemeldet. Zur Brandzeit befanden sich der 81-jährige Bewohner und eine 60-jährige weibliche Person im Wohnhaus. Diese konnten nach Brandentdeckung unverletzt das Gebäude verlassen. Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen mit rund 40 Kräften eingesetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen sind der Widerkehr/Giebel, der Balkon sowie die Holzverkleidung des...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.17
33×

Feuer
Spontane Selbstentzündung bei Fernseher in Bad Grönenbach: Mann wirft Gerät auf den Balkon

Am Dienstagabend wollte ein Mann in der Clara-Schumann-Straße fernsehen, schaltete das Gerät jedoch nicht ab, da es kein Bild anzeigte. Als er das Zimmer verließ, gab es einen Knall und aus dem Gerät loderten Flammen. Geistesgegenwärtig packte der Mann den Fernseher und warf ihn auf den Balkon, wo dieser weiterbrannte. Das Gerät wurde schließlich durch die Feuerwehr vollends abgelöscht. Glücklicherweise entstand kein Sachschaden an dem Gebäude. Der Gesamtsachaden beläuft sich auf ca. 500...

  • Altusried
  • 02.09.15
20×

Brand
Feuer auf Memminger Balkon

Mehrere Einsatzfahrzeuge sind am Montagmittag zu einem Brand in der Augsburger Straße in Memmingen geeilt. Letztlich stellte sich nach Polizeiangaben aber heraus, dass es sich nur um ein kleines Feuer handelte. Auf einem Balkon waren zwei Kunststoffstühle in Brand geraten, der Sachschaden liegt zwischen 200 und 300 Euro.

  • Kempten
  • 22.12.14
168×

Feuer
Sachschaden bei Brand in Sonthofen - Polizei ermittelt gegen Mieter

Ein Fassadenbrand hat am Mittwoch Mittag im Sonthofener Ortsteil Walten einen Sachschaden von rund 30.000 Euro angerichtet. Die Brandursache ist noch unklar. Update: Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung gegen die Mieter des Einfamilienhauses. Das Feuer brach an einem Holzstapel auf der Terrasse eines Einfamilienhauses aus. Die Flammen griffen auf den Balkon und einen Teil der Fassade über, teilte die Feuerwehr Berghofen mit. Mit 25 Mann waren die Einsatzkräfte vor Ort. Sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.02.14
26×

Lkr. Unterallgäu / Bad Wörishofen
Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Am Samstag brach auf einem Balkon einer Wohnung in Bad Wörishofen ein Brand aus. Dabei gerieten Papier- und Abfallreste, die auf dem Balkon gelagert wurden, in Brand. Dieses Feuer griff auf das Balkongeländer über und beschädigte Fassade und Fenster. Das Feuer wurde von den Mitbewohner des Mehrfamilienhauses relativ früh bemerkt, sodass die Löschmaßnahmen der Hausbewohner noch Wirkung zeigten und ein Übergreifen des Feuers von der Außenseite auf die Wohnung selbst verhindert werden konnte. Die...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.12
32× 2 Bilder

Immenstadt
Schüler rettet gestürzte Frau in Immenstadt

Durch Hilferufe von einem Balkon ist ein Schüler in Immenstadt gestern auf eine gestürzte Frau aufmerksam geworden. Die ältere Dame war auf ihrem Balkon gestürzt und konnte sich nicht mehr bewegen. Der Junge informierte daraufhin seine Mutter, die den Notruf rief. Die Feuerwehr half mit Hilfe einer Drehleiter der Dame wieder auf die Beine.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ