Bahnhofstraße

Beiträge zum Thema Bahnhofstraße

Memminger Bahnhofsareal
2.245×

Kommunalpolitik
Bürgerentscheid Bahnhofsareal: Memminger Stadträte schließen überparteiliches Bündnis

Die Memminger Stadtratsfraktionen von CRB, CSU, FW und SPD/FDP haben sich zum Bündnis „Lebendiges Bahnhofsquartier“ zusammengeschlossen. Damit soll ein Ratsbegehren zur Zukunft des Memminger Bahnhofsquartiers unterstützt werden. Wie berichtet, hat der Stadtrat mit großer Mehrheit für ein sogenanntes Ratsbegehren gestimmt. Damit reagierte das Gremium auf die Zulassung eines Bürgerbegehrens, das die Initiative „Bf/4 – für ein zukunftsfähiges Bahnhofsareal“ angestoßen hatte. Das Bürgerbegehren...

  • Memmingen
  • 25.04.19
157×

Stadtrat
Neue Kreuzung für die Neue Mitte von Buchloe

Anbindung an die Bahnhofstraße erfolgt ohne Kreisverkehr und ohne Abbiegespur – Zudem ist eine Querungshilfe für Fußgänger geplant – Weiteres zweigeschossiges Geschäftshaus ist genehmigt Der künftige Straßenverlauf ist bereits markiert. Auch Baufahrzeuge der Tiefbaufirma stehen schon bereit. Bald kann es losgehen mit der 'Neuen Mitte', der künftigen Erschließungsstraße zwischen Mindelheimer Straße, Ladehof und Bahnhofstraße. Erneut diskutierten die Stadträte in ihrer Sitzung am Dienstagabend...

  • Buchloe
  • 16.05.13
25×

Stadtentwicklung
Kritik von Arbeitsgemeinschaft Impuls an Immenstadt

Seit Jahren wird über Wirtschaftsförderer diskutiert, seit Jahren soll die Bahnhofstraße hergerichtet werden Es geht nichts vorwärts in Immenstadt mit wichtigen Themen, kritisiert die Arbeitsgemeinschaft 'Impuls', in der Unternehmer aus über 120 inhabergeführten Geschäften, Dienstleistern und produzierenden Betrieben zusammengeschlossen sind. Etienne le Maire, Redakteur der Allgäuer Zeitung, sprach mit der Vorsitzenden Petra Schafroth und mit dem Vorstandsmitglied Peter Fuchs. Warum geht denn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.13

Stadtrat
Grünes Licht für Bahnhofstraße

Einmütiges Votum für West-Ausbau Die Ampel für einen vorzeitigen Ausbau der Bahnhofstraße in westlicher Richtung steht auf grün: Einmütig hat der Füssener Stadtrat dafür in seiner nichtöffentlichen Sondersitzung am Donnerstag in Hopfen die Weichen gestellt. Sofort werde man dieses Vorhaben allerdings nicht anpacken können, bremst Bürgermeister Paul Iacob im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung vorschnelle Erwartungen. «Baubeginn wird wohl erst 2012 sein.» Das Jahr 2011 soll vorrangig der Planung...

  • Füssen
  • 20.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ