Bahnhofstraße

Beiträge zum Thema Bahnhofstraße

Bauarbeiten in der Bahnhofstraße in Marktoberdorf
1.568×

Verzögerung
Ausbau der Bahnhofstraße in Marktoberdorf liegt auf Eis

Vor gut einem Jahrzehnt sind die Pläne für den Ausbau der Bahnhofstraße in Marktoberdorf zwischen Bahnübergang und AOK-Kreuzung vorgestellt worden. Zwei Abschnitte sind in der Zeit umgestaltet worden, beim dritten hapert es an Grundstücken, die der Stadt noch fehlen und die sie so schnell wohl auch nicht bekommen wird. Deshalb soll das dritte Teilstück auf Eis gelegt werden. Weil nicht absehbar ist, wann der restliche Bereich umgebaut werden kann, soll das Projekt formal abgeschlossen werden,...

  • Marktoberdorf
  • 12.07.19
38× 2 Bilder

Baustellen
Fortschritte in der Marktoberdorfer Bahnhofstraße

Bald neue Abschnitte für den Verkehr frei Die Verkehrssituation in der Bahnhofstraße dürfte sich bis Ende der Woche deutlich verbessern. Dann nämlich sollen der Kreisverkehr an der Kemptener Straße und die Kreuzung an der Kemptener Straße passierbar sein. Radler und Fußgänger können dann ungehindert passieren. Für ein paar Wochen bleibt allerdings für Autos die Verlängerung nach Süden bis zum Kaufmarkt-Gebäude noch Baustelle. Durchgängig können Autos damit erst ab Oktober auf dieser...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.11
57×

Bahnhofstraße
Südumgehung als Ausweg in Marktoberdorf

Ein Kreisel, ausgebaut für bis zu 60 Tonnen schwere Lastwagen, und die Trasse so befestigt, dass sie 17000 Fahrzeuge täglich tragen kann: Das ließ Anwohner der Hochwiesstraße in Marktoberdorf aufschrecken. Auch Bewohner der Bahnhofstraße, der Brückenstraße und Nesselwanger Straße sowie des Langweges wurden hellhörig. Denn falls Meichelbeck- und Salzstraße nach Fertigstellung der Umgehung von Bertoldshofen beruhigt werden, fließt der Verkehr, so fürchten sie, verstärkt bei ihnen an der Haustür...

  • Marktoberdorf
  • 01.09.11
23×

Protest
Anwohner in Marktoberdorf protestieren gegen mehr Verkehr auf Bahnhofstraße

Die Meichelbeckstraße als Achse durchs Zentrum vom Verkehr entlasten, dafür den Fahrzeugstrom aus Richtung Süden verstärkt über die Bahnhofstraße schicken: Dies raten Verkehrsplaner und dies steht auch auf der Wunschliste des Stadtbauamtes. Die Stadträte wollen ebenfalls mehr Wohn- und Aufenthaltsqualität in der Innenstadt. Diese Ziele kollidieren allerdings mit den Interessen der durch eine Verkehrsverlagerung betroffenen Bürger. So macht seit kurzem eine Anwohnerinitiative aus dem Bereich...

  • Marktoberdorf
  • 03.06.11
22×

Bahnhofstraße
Neue Probleme in der Bahnhofstraße

Vor ein paar Wochen entzündete sich des Bürgers Zorn am neuen Pflaster vor dem Bahnhof. Wenig später mussten die neu errichteten Lampen vor dem Hotel Sepp versetzt werden, weil der Durchgang zu schmal war. In jüngster Zeit war die umgestaltete Einmündung der Meichelbeckstraße in den Mühlsteig Ziel der Kritik. Und nun herrscht beim einen und anderen Bürger wieder Kopfschütteln über die Bahnhofstraße, genauer gesagt über den dortigen Radweg. So berichtet ein Anwohner der Ruderatshofener Straße...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.11
26×

Umgestaltung
Bahnhofstraße in Marktoberdorf ab Mittwoch wieder Großbaustelle

Zunächst im Bereich Bahnhof - Später in zwei Etappen bis zum Dammweg «Am Aschermittwoch ist alles vorbei», singen die Fasnachter. Von wegen: In Marktoberdorf gehts an diesem Tag wieder richtig los. Die Bahnhofstraße wird weiter umgebaut. Die Arbeiten konzentrieren sich zunächst auf den Bereich zwischen Bahnhof und Georg-Fischer-Straße. Im Laufe des Jahres geht es in zwei Abschnitten bis zum Dammweg weiter. Baustelle Bahnhofstraße? Da zuckt jeder Autofahrer sofort zusammen. Unvergessen ist die...

  • Marktoberdorf
  • 05.03.11
22×

Bahnhofstraße wieder Großbaustelle

In Marktoberdorf gehts am Aschermittwoch wieder richtig los. Die Bahnhofstraße wird weiter umgebaut. Die Arbeiten konzentrieren sich zunächst auf den Bereich zwischen Bahnhof und Georg-Fischer-Straße. In Richtung Norden zum Bahnhofskreisel wird der östliche Gehweg angelegt. Ebenso soll die Feinschicht auf die provisorische Asphaltdecke aufgetragen werden. Dazu müsse diese Strecke - abhängig vom Wetter - für zwei bis drei Tage komplett gesperrt werden, kündigt Stadtbaumeister Peter Münsch an. Im...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.11
33×

Baustellen
Ampel soll bald leuchten

Auch vor Bahnhof in der Endphase Angesichts der momentanen Kälte qualmte es an der Meichelbeckstraße gewaltig, als die Arbeiter das heiße Bitumen aufbrachten. Damit geht diese Baustelle zwischen Schießstatt- und Tigaustraße in die Endphase. Nun sucht die Stadt nach einer Möglichkeit, die neuen Markierungen für das Halten und Abbiegen auf die Straße zu kleben. Denn das ist nach Aussage von Stadtbaumeister Peter Münsch die Voraussetzung, um die neue Fußgängerampel in Betrieb zu nehmen. Auch in...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.10
40×

Umbau
Rege Diskussion um Aussehen der Bahnhofstraße

Pflaster und Höhe beschäftigen Rat «Es war eine Verkettung unglücklicher Umstände. Mir gefällt sie jetzt gut», fand Grünen-Fraktionschefin Clara Knestel im Stadtrat lobende Worte für das neue Aussehen der Bahnhofstraße, soweit es denn schon erkennbar ist. Dabei weist sie im Bereich zwischen Bahnhof und Hotel Sepp einen Makel auf: Das Pflaster liegt an einigen Stellen schief. Deshalb sollte von der ausführenden Firma über einen Nachlass verhandelt werden, wurde bei zwei Gegenstimmen beschlossen....

  • Marktoberdorf
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ