Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Marihuana (Symbolbild)
2.161× 7

Marihuana in der Unterhose!
Polizei erwischt mutmaßlichen Drogendealer (24) in Lindau

Bei einer Kontrolle  am Sonntagabend im Lindauer Bahnhof haben Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Lindau einen mutmaßlichen Drogendealer erwischt. Bei dem 24-jährigen Somalier aus dem oberen Landkreis ist den Beamten zunächst Marihuana-Geruch aufgefallen. Daraufhin händigte er der Polizei eine Kleinmenge aus, die er unter seiner Mütze versteckt hatte. Mehrere Portionen, verkaufsgerecht verpacktDie Beamten blieben hartnäckig und fanden schließlich in der Unterhose des jungen Mannes...

  • Lindau
  • 07.12.21
Den 54-Jährigen erwartet eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz (Polizei Symbolbild).
1.599× 1

Kein Mundschutz
Mann (54) randaliert an Lindauer Bahnhof

Einer Streife der Bundespolizei Lindau fiel am Sonntagnachmittag ein 54-jähriger Mann auf, da er laut schreiend und wild gestikulierend vor dem Bahnhof umherlief. Auch nach Hinzuziehung einer weiteren Streife der Polizeiinspektion Lindau ließ sich der Mann auch aufgrund seiner Alkoholisierung nicht beruhigen. In Gewahrsam genommenDa er den Anweisungen der Beamten keine Folge leistete, wurde er in polizeilichen Gewahrsam genommen. Außerdem trug er keinen Mund-Nasen-Schutz und hielt sich ohne...

  • Lindau
  • 21.12.20
Symbolbild
1.935× 3

Nach Abschiebung
Bundespolizei verhaftet untergetauchten Mann (22) am Bahnhof

Am Donnerstagmittag (29. Oktober) hat die Bundespolizei einen afghanischen Straftäter in Untersuchungshaft eingeliefert. Der Mann war in der Vergangenheit bereits mehrfach straffällig geworden und zurückgeschoben worden. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am Mittwochvormittag einen afghanischen Staatsangehörigen im Lindauer Hauptbahnhof. Der Mann, der keinerlei Ausweisdokumente vorweisen konnte, wollte sich angeblich mit einem Freund treffen und habe seine Papiere in seiner Wohnung in...

  • Lindau
  • 30.10.20
Polizisten am Bahnhof (Symbolbild)
1.201× 1

mehrfach untergetaucht
Bundespolizei verhaftet falschen Marokkaner in Lindau

Am Mittwoch (8. Juli) hat die Bundespolizei einen scheinbaren Marokkaner in Zurückschiebungshaft eingeliefert. Der Polizeibekannte hatte seit 2016 bereits siebenmal in vier europäischen Ländern einen Asylantrag gestellt und war anschließend immer wieder untergetaucht. Im polizeilichen Fahndungssystem war der Mann unter anderem mit mehreren Aliaspersonalien zu finden. Der Migrant wurde am Montagabend (6. Juli) im Bahnhof Lindau durch Beamte der Lindauer Grenzpolizei kontrolliert. Der angebliche...

  • Lindau
  • 08.07.20
Symbolbild
3.531×

Polizei
Vorarlberg/Riedenburg: Mann (31) mit Machete im Bus unterwegs

Am vergangenen Mittwochnachmittag gegen 15:49 Uhr ist ein 31-jähriger Mann am Bahnhof Riedenburg mit einer Machete hantierend gesichtet worden. Der Mann stieg kurze Zeit darauf mit der Machete in seinen Händen in einen Bus ein. Ein paar Minuten später stoppte die Polizei den Bus und nahm den 31-Jährigen fest. Laut der Polizeiinspektion Bregenz befand sich die Machete zum Zeitpunkt der Festnahme im Rucksack des Mannes. Nach Zeugenaussagen seien zu keinem Zeitpunkt Personen gefährdet oder bedroht...

  • Lindau
  • 01.07.20
Die Baustelle des Bahnhofs im Lindauer Stadtteil Reutin im Dezember 2019.
15.312×

Vermutlich ein Wehrmachtssoldat
Menschliche Überreste bei Bauarbeiten am neuen Bahnhof in Lindau gefunden

Bei den Bauarbeiten des neuen Bahnhofs in der Bregenzer Straße in Lindau wurden menschliche Überreste gefunden. Laut Polizeiangaben handelt es sich dabei vermutlich um die Gebeine eines Wehrmachtssoldaten sowie Ausrüstungsteile. Deshalb wurden die Bauarbeiten unterbrochen. Die Fundsachen: ein Helm, der aufgrund der charakteristischen Form der Deutschen Wehrmacht (2. Weltkrieg) zuzuordnen ist, Teile eines Feldtelefons, ein Soldbuch, ein Blechteller, eine leere Glasflasche und mehrere...

  • Lindau
  • 29.01.20
In einem Jahr sollen am neuen Bahnhof in Lindau-Reutin elektrifizierte Züge einfahren. Die Bauarbeiten sind laut Deutscher Bahn im Zeitplan.
7.474×

Neubau
Neuer Bahnhof in Lindau-Reutin soll im Dezember 2020 fertig werden

Die ersten Züge sollen im Dezember 2020 am neuen Bahnhof im Lindauer Stadtteil Reutin halten. Franz Lindemair, Sprecher der Deutschen Bahn für Großprojekte, erklärte gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ), dass man im Zeitplan sei. Die Bahn hatte 150 Millionen Euro in den Bau investiert. Für insgesamt vier Gleise entstehen dort zwei Bahnsteige. Vom 15. bis 18. Dezember müsse der Schienenverkehr allerdings noch einmal unterbrochen werden, heißt es in der AZ weiter. Die Bahn baue neue Weichen ein,...

  • Lindau
  • 29.11.19
Für den Fernverkehr hat er im nächsten Jahr ausgedient: Der Bahnhof auf der Lindauer Insel.
4.200×

Projekt
Finanzierungsvertrag unterzeichnet: Baubeginn am Lindauer Bahnhof steht an

Um den Standort wurde lange gestritten, das Vorhaben wurde lange vorbereitet: Die Stadt Lindau sowie die Bahn und die Staatsregierung haben den Finanzierungsvertrag unterschrieben, der Bau für den neuen Lindauer Bahnhof kann beginnen. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung. Ende 2020 soll der Bahnhof fertig sein.  Es wird dann zwei Bahnhöfe in Lindau geben, als Kompromiss nach zwei Bürgerentscheiden bleibt der Bahnhof auf der Insel für den Nahverkehr bestehen. Der neue wird im Stadtteil Reutin...

  • Lindau
  • 24.06.19
Symbolbild.
975×

Kontrolle
Bundespolizei stellt am Lindauer Bahnhof Schreckschusswaffe sicher

Am Samstagabend führten die Bundespolizisten am Bahnhof Lindau die Einreisekontrolle bei einem 21-jährigen Österreicher durch. Hierbei fanden die Beamten im Rucksack des Mannes eine Schreckschusswaffe und 52 dazugehörige Patronen. Im Besitz des benötigten kleinen Waffenscheins war der 21-Jährige jedoch nicht. Außerdem hatte der Beschuldigte ein Springmesser bei sich. Die Bundespolizisten stellten die Waffen sicher und zeigten den Mann wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz an. Nach Zahlung...

  • Lindau
  • 04.06.19
Die Bahnhofsmission hilft Menschen am Bahnhof mit sämtlichen Belangen.
612×

Hilfsorganisation
Bahnhofsmission Lindau sucht dringend Ehrenamtliche

Die Bahnhofsmission hilft Reisenden und Obdachlosen in Bahnhöfen. Sie hilft Menschen beim Ein- und Aussteigen unterstützt bei Verständigungsproblemen und begleitet Kinder oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen bei ihren Reisen. Die Ehrenamtlichen der Bahnhofsmission helfen außerdem wohnunglosen, kranken und verarmten Menschen, die Zuflucht im Bahnhof suchen.  Um diese Unterstützung leisten zu können, braucht es viele ehrenamtliche Helfer. Diese sind bei der Lindauer Bahnhofsmission im...

  • Lindau
  • 20.05.19
13.373× 1

Betriebsunfall
Stellwerker (56) stürzt in Lindau vermutlich Treppe hinunter und erliegt seinen Verletzungen

Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen zu einem tödlichen Betriebsunfall übernommen, der sich am Mittwochabend, 6. März, gegen 21 Uhr, in einem Bahnwärterhaus am früheren Bahnübergang an der Bregenzer Straße in Lindau ereignete. Weil der dort arbeitende 56-jährige Stellwerker seine Tätigkeit nicht mehr ausübte, bat der Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn eine Mitarbeiterin, die in einem anderen, rund 500 Meter entfernten Stellwerk tätig war, nach dem Mann zu sehen. Die Frau fand ihren...

  • Lindau
  • 07.03.19
Symbolbild
4.141×

Körperverletzung
Mann (37) randaliert in Lindauer Bahnhof und verletzt vier Menschen

Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochabend im Lindauer Bahnhof randaliert und mehrere Personen verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann in einem Geschäft im Bahnhofsgebäude ein Getränk gratis haben, was ihm eine Angestellte verweigerte. Kurze Zeit später kam der Mann erneut in den Laden und kündigte an, sich ein Getränk stehlen zu wollen. Um den Diebstahl zu verhindern, ging die Angestellte dazwischen, worauf der Mann ihr auf die Nase schlug. Eine weitere Angestellte wollte mit einem...

  • Lindau
  • 21.02.19
543×

Abschiebehaft
Lindauer Bundespolizisten nehmen Nigerianer wegen unerlaubter Einreise fest

Am Dienstagmorgen, 22. Januar, hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig festgenommen. Der Mann wehrte sich gegen die Festnahme und versuchte mehrmals zu fliehen. Bereits am Nachmittag brachten die Beamten den Mann vor den Haftrichter und am Folgetag in Abschiebehaft. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den nigerianischen Staatsangehörigen in der Bahnhofshalle. Da der Mann jedoch über keinerlei...

  • Lindau
  • 23.01.19
59×

Strafverfahren
Betäubungsmittel am Lindauer Bahnhof sichergestellt

Freitagnacht wurden im Bahnhof Lindau zwei männliche Personen, im Alter von 29 und 27 Jahren, einer Personenkontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 29-Jährigen eine geringe Menge Marihuana fest- und anschließend sichergestellt werden. Bei dem 27-Jährigen konnte, neben Marihuana, eine größere Menge Amphetamin aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen beide Personen wurde jeweils ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Nach der Sachbearbeitung und...

  • Lindau
  • 19.02.18
31×

Anzeige
Mann (26) am Lindauer Bahnhof mit 2,8 Promille und Marihuanapflanze im Rucksack kontrolliert

Am späten Montagnachmittag wurde ein 26-Jähriger am Lindauer Bahnhof angehalten und überprüft, nachdem er aus einem aus Österreich kommenden Zug ausgestiegen ist. Bei der Kontrolle stellten die Beamten der Lindauer Schleierfahndung nicht nur fest, dass der junge Mann erheblich unter Alkoholkonsum stand, sondern auch noch mehrere frische Setzlinge von Marihuanapflanzen in seinem Rucksack mitführte. Diese hatte er kurz zuvor in Österreich erworben. Bei der Sachbehandlung auf der Dienststelle...

  • Lindau
  • 14.11.17
37×

Kontrolle
17-jährige Schweizerin in Lindau mit kleiner Menge Marihuana erwischt

Schleierfahnder haben am Freitagnachmittag im Bahnhof Lindau bei einer Jugendlichen in deren Handtasche eine Kleinmenge Marihuana aufgefunden. Die 17-jährige Schweizerin war kurz zuvor mit dem Zug aus Österreich in Begleitung von zwei in Lindau wohnhaften ebenfalls Minderjährigen eingereist. Nach der Herkunft des Rauschgifts befragt gab sie an, das Marihuana in der Schweiz erworben zu haben, was nun eine Strafanzeige wegen Schmuggels von Betäubungsmittel zur Folge hat.

  • Lindau
  • 16.09.17
26×

Festnahme
Bundespolizei nimmt gesuchten Mann (31) in Lindau fest

Die Bundespolizei hat am Samstag (22. Juli) einen gesuchten Straftäter am Lindauer Bahnhof festgenommen. Der 31-Jährige war mit seiner Mutter und seinem Sohn mit dem Zug aus Nürnberg gekommen. Seine Angehörigen mussten die Reise ohne ihn fortsetzen. Am späten Abend kontrollierten Bundespolizisten die Papiere des Mannes und seiner Familie. Schnell stellte sich heraus mit Hilfe des Fahndungscomputers, dass der gebürtige Kasache von der Staatsanwaltschaft Berlin per Haftbefehl gesucht wurde. Im...

  • Lindau
  • 24.07.17
39×

Gericht
Bahnreise nach Lindau endet für einen 36-Jährigen in der Justizvollzugsanstalt

Schleierfahnder der PI Fahndung Lindau kontrollierten im Lindauer Bahnhof den unmittelbar zuvor per Bahn aus Österreich eingereisten Mann. Hierbei stellten die Beamten nach kurzer Überprüfung fest, dass gegen den ledigen Monteur seitens der Justizbehörden in Stuttgart ein Vollstreckungshaftbefehl erlassen wurde, was zur Folge hatte, dass die Reise nun weiter in die Justizvollzugsanstalt Kempten führte und für ihn einen dortigen Aufenthalt von rund 5 Monaten bedeutet.

  • Lindau
  • 19.03.17
19×

Schleierfahndung
Kontrolle am Lindauer Bahnhof: Gesuchter Mann (48) festgenommen

Am Montagvormittag kontrollierten die Schleierfahnder am Lindauer Bahnhof einen Einreisezug aus Österreich. Unter den Reisenden befand sich ein 48-jähriger Mann, der im Fahndungscomputer gleich mit drei Haftbefehlen gesucht wurde. Die Justiz in Limburg und in Dresden suchte nach dem Mann wegen verschiedener Diebstähle und einer Unterschlagung. Nur durch Bezahlung von insgesamt 1.725 Euro bei der Polizei konnte der Festgenommene die ihm drohende Haft von 77 Tagen abwenden.

  • Lindau
  • 24.02.17
32×

Betrug
Einmietbetrüger am Lindauer Bahnhof kontrolliert

Ein 30-jähriger deutscher Staatsangehöriger wurde am Lindauer Bahnhof einer Kontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung seiner Daten wurden festgestellt, dass gleich zwei Fahndungsnotierungen gegen ihn bestehen. Die Justiz in Kempten und in München suchen ihn wegen Einmietbetrügereien, die er in Hotels im Raum Pfronten und Schongau begangen hat. Durch einen zwischenzeitlichen Umzug war er für die Behörden nicht mehr zu erreichen. Die Polizei stellte seinen neuen Wohnsitz fest und leitet die Daten...

  • Lindau
  • 03.12.16
28×

Drogen
Rauschgiftfunde an Bahnhöfen in Lindau und Mindelheim

Ein 46-jähriger DJ wurde auf Lindauer Hauptbahnhof von Beamten der Schleierfahnder kontrolliert. Als sie ihn näher überprüften, kamen drei Ecstasy-Pillen aus seiner Jeans zum Vorschein. Nun war der gute Mann sichtlich überrascht. Er meinte nur noch, dass diese Pillen wohl noch von seinem letzten Spanienurlaub stammen würden. Eine weitere 49-jährige Reisende aus Baden-Württemberg, die ebenfalls den Fahndern am Bahnhof aufgefallen ist, musste sich einer Kontrolle unterziehen. Dabei fanden die...

  • Lindau
  • 01.10.16
32×

Kontrolle
Asylbewerber am Hauptbahnhof Lindau

Bei mehreren Überprüfungen am Lindauer Hauptbahnhof wurden am Donnerstag Flüchtlinge festgestellt. Am Nachmittag wurden zwei Libyer und ein Algerier überprüft. Während der Algerier bereits im Asylverfahren registriert ist, kamen die beiden Libyer kurz zuvor aus Österreich zur Einreise. Im Rahmen ihrer Befragung machten die beiden Libyer Verfolgungsgründe geltend und sie wurden nach Abschluss der Sachbearbeitung an die nächste Erstaufnahmeeinrichtung weitergeleitet. Den Algerier erwartet ein...

  • Lindau
  • 23.09.16
92× 15 Bilder

Sicherheit
Bombenkoffer vom Lindauer Bahnhof jetzt ein Fundstück

Noch immer ist unklar, wem der lilafarbene Koffer gehört, wegen dem am Samstag im Lindauer Hauptbahnhof Sprengstoffalarm ausgelöst worden ist. Fünf Stunden lang waren Beamte der Bundespolizei, ein Sprengstoffhund und ein Bombenentschärfungsteam auf der Insel zugange. Am Ende stellte sich heraus: Der Koffer war leer. Wem er gehört und weshalb er , ist unklar. 'Das kann verschiedene Ursachen haben. Vielleicht wollte ihn jemand verleihen und hat ihn dann vergessen, vielleicht hat ihn jemand...

  • Lindau
  • 23.08.16
116× 15 Bilder

Polizei
Sperrung des Lindauer Hauptbahnhofs: Herrenloser Koffer sorgt für Großeinsatz

Große Aufregung am Samstag gegen 14.15 Uhr am Hauptbahnhof Lindau: Die Bundespolizei wurde durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn auf ein alleinstehenden Koffer hingewiesen, der am Gleis stand. Sofort wurde der betreffende Bereich großräumig abgesperrt und der Zugverkehr größtenteils eingestellt. Mittels Lautsprecher-Durchsagen am Bahnhof und am Lindauer Hafen wurde nach dem Besitzer des Gepäckstückes gesucht. Leider meldete sich niemand und so mussten weitere Maßnahmen getroffen werden....

  • Lindau
  • 20.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ