Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Lokales
Für gehbehinderte Menschen oder Eltern mit Kinderwagen ein Graus, für wartende Bahngäste eine Zumutung, für Radfahrer ein Ärgernis: Der Immenstädter Bahnhof ist alles andere als ein Aushängeschild für den Zugverkehr.

Infrastruktur
Ärger um den Immenstädter Bahnhof: Jetzt wird Berlin involviert

Der Immenstädter Bahnhof bleibt den Fahrgästen weiterhin ein Ärgernis, das berichtet die Allgäuer Zeitung. Ende Mai wurde das Vordach am Bahnsteig abgebaut und soll erst im kommenden Jahr erneuert werden. Außerdem dürfen die Fahrradständer nicht mehr benutzt werden. Das hat zur Folge, dass die Räder im Wartebereich des Busbahnhofs abgestellt werden. Stadträte, Landtags- und Bundesabgeordnete und sogar der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart setzen sich für Verbesserungen rund um die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.19
  • 2.366× gelesen
Lokales
Vor Monaten wurde das Vordach am Bahnhof abgebaut.

Nahverkehr
Zustand des Immenstädter Bahnhofs sorgt für Ärger

Für Ärger bei den Bahnreisenden sorgt derzeit der Zustand des Immenstädter Bahnhofsgeländes: Seit Ende Mai das Vordach abgebaut wurde, steht dort nur noch ein Metallgerüst. „Ein Willkommensgruß der Bahn: Wer bei strömendem Regen in Immenstadt ankommt, wird erst mal patschnass“, schimpft Barbara Holzmann, die als Bezirksrätin viel mit dem Zug nach Augsburg und München fährt. Auch sonst ist der Bahnsteig kein Aushängeschild: herunterhängende Kabelenden und Lampen sowie Fahrräder, die kreuz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.10.19
  • 6.304× gelesen
Polizei
Symbolbild

Anzeigen
Betrunkene Frau (31) randaliert am Bahnhof in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 18.15 Uhr, wurde die PI Immenstadt darüber informiert, dass am Bahnhof eine Frau randalieren würde. Vor Ort konnte eine erheblich angetrunkene 31-Jährige angetroffen werden, die dort die Tische einer Bäckerei verstellte. Der Frau wurde ein Platzverweis erteilt, dem sie zunächst auch nachkam. Ca. eine Stunde später erschien die Frau wieder am Bahnhof, pöbelte dort mehrere Personen an und schlug gegen eine Glasscheibe, die allerdings nicht zu Bruch ging. Einem erneuten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.19
  • 1.845× gelesen
Lokales
Die Dächer von Gebäuden am Oberstdorfer und Immenstädter Bahnhof mussten vom Schnee befreit werden.
21 Bilder

Video
Bahnhöfe Oberstdorf und Immenstadt: Dächer müssen vom Schnee befreit werden

Wegen des starken Schneefalls in den letzten Tagen wurden Einsatzkräfte des THW Sonthofen und Kempten zu einem nicht alltäglichen Einsatz gerufen.  Die Dächer von Gebäuden des Oberstdorfer und Immenstädter Bahnhofs musste frei geschaufelt werden. In Oberstdorf wurden auf rund 350 Quadratmetern knapp 105 Kilo Schnee pro Quadratmeter gemessen. Sieben Helfer des THW Sonthofen schaufelten mit Muskelkraft die beiden Dächer leer. Auch in Immenstadt mussten die Helfer ran. Das Vordach von...

  • Oberstdorf
  • 10.01.19
  • 10.909× gelesen
Lokales
Entscheidung der Deutschen Bahn: Die Bahnhöfe in Sonthofen und Immenstadt werden nicht barrierefrei umgebaut.

Mobilität
Bahn will Bahnhöfe in Immenstadt und Sonthofen nicht barrierefrei ausbauen

Das wird Senioren, Müttern mit Kinderwagen und Menschen, die schlecht zu Fuß sind oder mit Behinderungen leben, wenig schmecken: Die Bahn erteilt der Hoffnung auf mehr barrierefreie Bahnhöfe in der Region eine Absage.  „Ein weiterer barrierefreier Ausbau von Stationen ist für das Oberallgäu derzeit nicht vorgesehen“, teilte Klaus-Dieter Josel, Konzernbevollmächtigter für Bayern, jetzt in einem Brief an Landrat Anton Klotz mit. Also schlechte Karten für die Menschen etwa in Immenstadt und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.18
  • 1.093× gelesen
Polizei

Fehlalarm
Starke Rauchentwicklung am Bahnhof in Sonthofen

Am Mittwochabend, gegen 21:30 Uhr, teilte ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn telefonisch mit, dass sich im Bereich des Gleis 1 im Bahnhof, Bereich der alten Güterhallten, starker Rauch entwickelte. Eine folgende Absuche der Polizei Sonthofen und Angehörige der Feuerwehr Sonthofen brachten zunächst keine Lokalisierung eines möglichen Brandgeschehens. Letztlich konnte ein alter Ofen in einem Raum der Güterhallen ausgemacht werden. Dort probten berechtigt Mitglieder einer Musikband. Zuvor hatte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.03.18
  • 572× gelesen
Lokales

Verkauf
Neuer Glanz für tristen Bahnhof in Sonthofen

Der alte, triste Sonthofer Bahnhof in neuem Glanz – der Gedanke gefiele wohl vielen Sonthofern. Weil an der Immobilie manches im Argen liegt, gefühlt schon lange wenig vorwärtsgeht und die meisten Räume leer und ungenutzt vor sich hinstehen, bohrt die Stadt seit Jahren an der Bahn: Der Konzern solle doch den Bahnhof verkaufen, damit ihn ein Investor aufmöbeln und ihm neues Leben einhauchen kann. Jetzt kann Bürgermeister Christian Wilhelm mit einer guten Nachricht aufwarten: Die Bahn stellt die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.06.17
  • 794× gelesen
Lokales

Mobilität
Allgäuer Bahnhöfe sind schlecht für Rollstuhlfahrer ausgerüstet

Als Rollstuhlfahrer hat man es an Allgäuer Bahnhöfen nicht immer leicht. Nur wenige sind optimal für die Bedürfnisse behinderter Menschen ausgebaut. Vom Freistaat Bayern wurden der Bahn bis 2018 insgesamt 97 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung gestellt. Aber nur für 'verkehrlich besonders wichtige Bahnhöfe'. 'Das ist hoffnungslos wenig', sagt SPD–Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth, Sprecherin für Menschen mit Behinderung. 'Wenn Menschen mit Handicap mit der Bahn fahren sollen, dann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.17
  • 119× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter belästigt Frau (21) am Immenstädter Bahnhof

Am Dienstag, zwischen 18.15 Uhr und 18.21 Uhr, saß eine 21-Jährige am Bahngleis 1 auf einer der Wartebänke, als sich ein Mann neben sie setzte. Dieser sprach zunächst mit sich selber und dann die junge Frau an. Anschließend stand er auf, fasste sich bei geschlossener Hose an sein Genital und rieb daran. Zuvor soll der Mann auch andere Frauen am Bahnhof angesprochen haben. Der Mann war ca. 45 Jahre, dick, trug eine schwarze Jacke und Hose und hatte ein rotes Basecap mit blauem Schirm auf. Er...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.17
  • 28× gelesen
Lokales

Handicap
Große Hindernisse für Rollstuhlfahrer am Immenstädter Bahnhof

Osagbovo, Abdulrahman, Abdalla, Fareed und Zweiter Bürgermeister Herbert Waibel wuchten den Rollstuhl, in dem Gisela Winkelbauer sitzt, vom Boden, tasten sich vorsichtig die Stufen des Immenstädter Bahnhofs hinab und auf Bahngleis zwei wieder nach oben. Dann stellen sie die rund 100 Kilo schwere 'Fracht' ab und schnaufen kräftig durch. Jetzt packen die fünf Männer am Freitagvormittag erneut an und schieben die 71-jährige in ihrem fahrbaren Untersatz in den Intercity nach Düsseldorf. 'Ich bin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.17
  • 138× gelesen
Lokales

Bahnhof
Bahn signalisiert Sonthofen wenig Bewegungsfreude

Die Deutsche Bahn geht bisher nicht auf Vorschläge von behinderten Menschen ein, den Sonthofer Bahnhof zu verbessern. Bürgermeister Christian Wilhelm will allerdings bei einigen Punkten nicht lockerlassen. Thema ist unter anderem eine Rampe am Haupteingang, weil dort der Zugang wegen weniger Stufen für Menschen mit Rollstuhl nicht passierbar ist. Sie müssen derzeit außen um den Bahnhof herum. Mehr zum Thema und woran es noch im Bahnhof klemmt, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.16
  • 8× gelesen
Lokales

Bahn
Barrierefreiheit am Sonthofer Bahnhof? Redakteure machen mit behinderten Menschen den Test

Ob mit Rollstuhl oder Kinderwagen - am Bahnhof in Sonthofen gibt es etliche Barrieren, die gerade Behinderte vor große, teils unüberwindbare Probleme stellen. Unsere Redaktion nahm den Bahnhof gemeinsam mit behinderten Menschen und Vertretern des Sozialverbands VdK unter die Lupe. Wo es überall klemmt, was die Stadt und die Deutsche Bahn vorhaben, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 16.06.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.16
  • 17× gelesen
Polizei
7 Bilder

Kollision
Nach Zusammenstoß mit Auto gegen Holzwand geschleudert: Autofahrer (75) nach Unfall in Immenstadt leicht verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person kam es am Montagnachmittag gegen 15.00 Uhr in der Staufner Straße in Immenstadt. Ein 36-jähriger Fahrzeuglenker war zusammen mit seiner Beifahrerin die Staufner Straße stadteinwärts unterwegs. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Mann kurz vor dem Bahnhof in einer langgezogenen Rechtskurve mit seinem Auto auf die Gegenfahrspur und prallte dort mit dem Fahrzeug eines entgegenkommenden 75-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.16
  • 33× gelesen
Lokales

Unterschiede
Parken in Sonthofen: Drei Tage billiger als einer

Rund um den Sonthofer Bahnhof sind die Parkpreise unterschiedlich. An dem Park+Ride-Platz vor der alten Güterhalle gibt es kein Ein-Tagesticket, wohl aber eines, das gleich drei Tage gilt - für nur drei Euro. Am Platz daneben gibt es auch Ein-Tages-Tickets – allerdings kosten die 3,50 Euro Auch sonst ist das Parken auf den Bereichen am Bahnhof recht unterschiedlich geregelt. Mehr dazu und was andere Kommunen verlangen, lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.16
  • 469× gelesen
Lokales

Ticketverkauf
Video-Reisezentren in den Bahnhöfen Sonthofen und Immenstadt eröffnet

In den Bahnhöfen der beiden Oberallgäuer Städte Sonthofen und Immenstadt sind die neuen Video-Reisezentren offiziell eröffnet worden. Dort gibt es kein Schalter-Personal mehr. In Sonthofen und Immenstadt stehen jetzt Kabinen, die mit zwei Bildschirmen, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie einem Fahrkarten-Automat ausgestattet sind. Per Knopfdruck kann ein Bahnkunde das Allgäuer Video-Reisezentrum am Kemptener Bahnhof erreichen. Dort meldet sich ein Reiseberater, der mit einer Webcam mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.16
  • 168× gelesen
Lokales

Asyl
Abreise von Flüchtlingen aus der Erstaufnahme-Einrichtung in Sonthofen

Getümmel auf dem Sonthofer Bahnhof, die Wartehalle ist voll: Flüchtlinge aus Syrien, Algerien, Afghanistan und dem Irak warten auf ihren Zug. Vor wenigen Tagen in Deutschland angekommen, haben sie einige Tage in der Sonthofer Erstaufnahme-Einrichtung verbracht. Jetzt geht es in die eigentlichen Asylbewerber-Unterkünfte. Die Reise führt sie nach Braunschweig, Chemnitz, Dortmund oder auch Hamburg - und weiter in verschiedene Orte. Wie es an so einem Abreisetag im Bahnhof zugeht und was die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.15
  • 14× gelesen
Lokales

Gestaltung
Sonthofer Bahnhof: Klare Aussage von Bahn gefordert

Bürgermeister hofft auf Konzepte für das Gebäude in Sonthofen Beim möglichen Verkauf des Sonthofer Bahnhofs lässt Bürgermeister Christian Wilhelm nicht locker. Das Rathaus engagiert sich hier, damit Investoren Konzepte für den Bahnhof entwickeln können. Denn der präsentiert sich bekanntlich nicht mehr sonderlich attraktiv. Und auf die Stadt kamen bereits interessierte Investoren zu. In einem Brief an die Bahn-Regionalleitung bittet Wilhelm nun, das Vorgehen für einen Verkauf des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.15
  • 7× gelesen
Lokales

Bahnhof
Neuer Dorftreff im alten Oberdorfer Bahnhof geht in Probebetrieb

Die Gemeinde gab kein Geld für den ehemaligen Oberdorfer Bahnhof und neu entstandenen Dorftreff aus. Deshalb kaufte ein Privatmann das Gebäude von der Bahn. Er vermietete das Untergeschoss an den Verein IG Oma (Interessengemeinschaft zur dörflichen Entwicklung in Oberdorf und Martinszell), dem er selbst angehört und engagierte sich beim Innenausbau. Richie Richter vom Vereinsvorstand hat Holzdielen aus Abbruchhäusern als Bodenbelag verarbeitet. Aus den Dielen wurde auch der stattliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.14
  • 41× gelesen
Lokales

Bahn
Verbesserungen an Sonthofer Bahnhof geplant

Die Deutsche Bahn (DB) bewegt sich. Und das gilt nicht nur für deren Züge, sondern auch für Führungskräfte. Bei einem regelrechten Bahngipfel in Sonthofen haben Vertreter verschiedener DB-Gesellschaften mit Stadtverwaltung, Bürgermeister und einigen Stadträten Stück für Stück aufgearbeitet, was alles in Sonthofen mehr oder weniger im Argen liegt. Laut Günther Pichler, Regionalbereichsleiter bei der 'Station & Service AG', entwickelt die Bahn derzeit ein Konzept für den Sonthofer Bahnhof....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.14
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Bahn
Sonthofens Bürgemeister kritisiert Zustand der Bahnhöfe in Sonthofen und Altstädten

Beim Zustand der Bahnhöfe in Sonthofen und Altstädten lässt Sonthofens Bürgermeister Christian Wilhelm nicht locker. In einem erneuten Schreiben an die 'DB Station & Service AG' der Bahn bittet der Rathauschef darum, den Bahnsteig in Altstädten weiter für einen barrierefreien Ausbau vorzusehen, auch wenn es der Bahn zu wenig Reisende sind. Wilhelm fürchtet, dass sich Fahrgäste aufgrund der hohen Ausstiegshöhe zwischen Zug und Bahnsteig verletzen könnten – 'was auch wohl schon geschehen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.14
  • 15× gelesen
Lokales

Verkehr
Bahn will Sonthofer Bahnhof verkaufen

In der Toilettenfrage am Sonthofer Bahnhof zeichnet sich eine Lösung ab: Weil sich zahlreiche Menschen über die geschlossene WC-Anlage beschwert haben, will der Hauptausschuss das Problem nun lösen. Er beschloss mehrheitlich, dass die Stadt die Toiletten von der Bahn anmieten und betreiben soll. Dazu entwickelten die Stadträte noch eine Reihe von Anregungen, um die Betriebskosten von grob hochgerechnet 25.000 Euro pro Jahr deutlich zu senken. Diese Punkte soll die Stadtverwaltung nun noch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.14
  • 21× gelesen
Lokales

Bahn
Verwahrloster Bahnhof in Sonthofen – die Stadt schaltet sich ein

Im Sonthofer Bahnhof ist das Thema Toilette seit Jahren ein Zankapfel. Ärger gab es schon, weil sich Reisende gegen Bares einen Schlüssel in der Bahnhofsgaststätte holen mussten, wenn sie mal mussten. Heute wäre mancher froh über diese Möglichkeit. Denn längst sind Gaststätte und Toiletten komplett dicht. Und die Lage verschlechtert sich weiter: Seit einigen Wochen ist auch der Back-Shop zu. Wer nichts zum Essen bekommt, braucht keine Toilette, spottet mancher. Dabei gäbe es in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.14
  • 60× gelesen
Lokales

Problem
Die Not mit der Notdurft: Bahnhofstoilette in Sonthofen geschlossen

Wer mal muss, muss sich’s fest verkneifen oder ein ganzes Stück laufen. Zumindest dann, wenn Bahnreisende in Sonthofen ein natürliches Bedürfnis haben, das sich nicht aufschieben lässt. Denn der Bahnhof der Oberallgäuer Kreisstadt hat keine öffentlichen Toiletten. Das ist an sich nicht neu. Seit Jahren mussten sich die Menschen in der Bahnhofsgaststätte gegen Bares den Schlüssel holen, wenn sie das stille Örtchen nutzen wollten. Doch seit Frühjahr ist das Lokal zu. 'Rien ne va plus' heißt es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.14
  • 39× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019