Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

An den beiden Wochenenden vom 05./06. März und 12./13. März kommt es auf der Bahnstrecke München - Buchloe - Füssen zu Fahrplanänderungen, Ersatzverkehr mit der S-Bahn und Haltenstellenausfälle. (Symbolbild)
510×

An zwei Wochenenden im März
Wegen Bauarbeiten - Fahrplanänderungen auf Bahnstrecke "München - Buchloe - Füssen"

An den beiden Wochenenden vom 05./06. März und 12./13. März kommt es auf der Bahnstrecke München - Buchloe - Füssen zu Fahrplanänderungen, Ersatzverkehr mit der S-Bahn und Haltenstellenausfälle. Grund dafür sind Bauarbeiten der DB Netz AG. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. FahrplanänderungenAuf der Strecke München - Buchloe - Füssen kommt es bei einzelnen Verbindungen in beiden Richtungen zu Fahrplanänderungen, dem Ausfall der Haltestelle München-Pasing und Ersatzverkehr mit der...

  • Füssen
  • 28.02.22
Die Polizei hat einen betrunkenen aggressiven Mann festgenommen. (Symbolbild)
3.009×

Zwei Polizisten verletzt
Betrunkener belästigt in Füssen Mädchen und greift Polizisten an

Gegen 18:30 am Samstagabend hat ein betrunkener, 40-jähriger Tscheche zwei Mädchen im Bereich des Bahnhofes in Füssen belästigt. Zwei Taxifahrer, die dazwischen gehen wollten, versuchte der Mann zu schlagen. Auch die inzwischen hinzugerufenen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Füssen attackierte der Betrunkene, indem er nach ihnen schlug und trat.  Nacht in Zelle verbrachtWeil sich der Mann partout nicht beruhigen ließ, wie es im Polizeibericht heißt, blieb den Beamten nichts anderes übrig,...

  • Füssen
  • 05.12.21
Gewalt (Symbolbild)
2.435×

Streit unter Arbeitskollegen
Schlägerei am Füssener Bahnhof endet im Krankenhaus

Am Donnerstagmittag kam es am Bahnhof in Füssen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Arbeitskollegen. Es begann mit einer verbalen Streitigkeit. Im weiteren Verlauf schlug und trat ein 36-jähriger Tatverdächtiger seinen 50-jährigen Kontrahenten mehrfach. Der Geschädigte wurde dabei verletzt und zur weiteren Abklärung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache der Auseinandersetzung muss noch geklärt werden.

  • Füssen
  • 02.10.20
Polizeieinsatz am Füssener Bahnhof
13.035× 10 Bilder

Polizeieinsatz
Möglicher Schuss auf Zug in Füssen - Ermittlungen laufen

Nachdem in Füssen am Freitagabend möglicherweise auf einen stehenden Zug geschossen wurde, ermittelt die Polizei nun weiter. Unter Umständen könnte der Schuss aus einer Druckluftpistole den Einsatz ausgelöst haben. Gegen 20 Uhr hatte eine Zugbegleiterin im hinteren Teil des Zuges ein "Schussgeräusch" gehört und die Polizei verständigt. Die Beamten stellten daraufhin eine Beschädigung an der Scheibe des Triebwagens fest.  Nachdem auch die Beamten vor Ort einen Schuss nicht ausschließen konnten,...

  • Füssen
  • 06.07.19
Am Freitagabend wurde auf einen stehenden Zug geschossen.
15.522× 13 Bilder

Polizeieinsatz
Schuss auf Zug in Füssen? Bahnhof großräumig abgeriegelt

Nach einem vermuteten Schuss auf einen Zug in Füssen ist der dortige Bahnhof derzeit komplett abgeriegelt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist die Polizei aktuell mit starken Kräften vor Ort. Gegen 20 Uhr hatte eine Zugbegleiterin im hinteren Teil des Zuges ein Schussgeräusch wahrgenommen und sofort die Polizei alarmiert. Die Beamten stellen daraufhin eine Beschädigung an der Scheibe des Triebwagens fest. Momentan kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich hierbei um...

  • Füssen
  • 05.07.19
Am Füssener Bahnhof (in der Bildmitte) kam einst auch Kaiserin Sisi an. (Archivbild)
1.768×

Geschichte
Bahnlinie zwischen Marktoberdorf und Füssen wird 130 Jahre alt

Vor gut 130 Jahren hat in Füssen eine neue Zeitrechnung begonnen: Am 1. Juni 1889 wurde die Lokalbahn Marktoberdorf – Füssen dem allgemeinen Verkehr übergeben. So musste man nicht mehr mühsam mit der Kutsche zum Beispiel von München nach Füssen reisen, sondern konnte ganz kommod den Zug nehmen. Und das taten seither unzählige Menschen – darunter auch viel Prominenz: Am 20. August 1889 zum Beispiel Schah Nasir ed Din von Persien, der den königlichen Prunkzug für die Fahrt nach Füssen nutzen...

  • Füssen
  • 28.05.19
2.463×

Transport
Kontrolle am Füssener Bahnhof: Neun Migranten unter lebensgefährdenden Bedingungen nach Deutschland geschleust

Die Bundespolizei hat am Freitagmorgen (12. Oktober) am Bahnhof in Füssen neun Migranten auf der Ladefläche eines Transporters entdeckt. Ersten Erkenntnissen zufolge muss die Fahrt von Italien nach Deutschland die reinste Tortur gewesen sein. Der pakistanische Fahrer wurde festgenommen. Gegen ihn wird wegen Einschleusens von Ausländern unter unmenschlichen beziehungsweise lebensgefährdenden Bedingungen ermittelt. Der 35-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Als die Kemptener...

  • Füssen
  • 12.10.18
Im Füssener Bahnhof gibt es jetzt ein Kunstwerk von Robert Wilhelm und Simon Toplak zu bestaunen.
1.205×

Kunst
Aha-Effekt in der Wartehalle: Neues Kunstwerk im Füssener Bahnhof

Eines der größten Linsenrasterbilder Deutschlands hängt neuerdings in der Wartehalle des Füssener Bahnhofs. Es zeigt bekannte Motive aus dem Füssener Land und soll die Aufmerksamkeit der Fahrgäste auf sich lenken. Geschaffen wurde es von Graffiti-Artist Robert Wilhelm und dem Fotografen Simon Toplak. Warum das Bild nicht nur der Kunst wegen geschaffen wurde, sondern für den Tourismus einen wichtigen Zweck erfüllt, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 10.08.18
Schachbrettmuster am Füssener Bahnhof
1.098×

Gestaltung
Füssener Verkehrsausschuss will an Schachbrettmuster am Bahnhof festhalten

Der Stadt Füssen liegt eine Anordnung des bayerischen Innenministeriums vor, die Schachbrettmuster beim Bahnhof zu entfernen. Ein Bürger hatte sich an die Behörde in München gewandt und um die Beseitigung der Markierungen gebeten. Doch der Verkehrsausschuss will nun erreichen, dass das Muster als Pilotprojekt weiter bestehen bleibt. Er beauftragte einstimmig die Verwaltung, mit dem Landratsamt Kontakt aufzunehmen. Das Ministerium ordnete zudem an, Dreiecksmuster bei Fußgänger-Überwegen in der...

  • Füssen
  • 20.04.18
193×

Konzept
Füssener Busbahnhof erhält ein neues Gesicht

Bei der Sondersitzung des Füssener Stadtrates stellte das Planungsbüro Kölz das Konzept für den neuen Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) vor. Er ist wesentliche Grundlage für die Änderung des Bebauungsplanes Ottostraße/Bahnhofstraße, wofür die Kommunalpolitiker einen Vorentwurf bei einer Gegenstimme verabschiedeten. Das Gremium entschied zudem, für den Bereich des ZOB mit dem Von-Freyberg-Park einen Gestaltungswettbewerb vorzubereiten. Planer und Verwaltung versprechen sich dadurch Fördermittel....

  • Füssen
  • 23.11.17
40×

Streit
Betrunkene Männer (28 und 19) prügeln sich im Zug bei Füssen

Am Abend des 17.11.2017 ereignete sich im Zug der Deutschen Bahn auf der Strecke von Seeg nach Füssen eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem 28-jährigen Deutschen und einem 19-jährigen Afghanen. Im Zuge des Streits schlug der Deutsche dem Afghanen mit der Faust auf den Oberkörper, sodass dieser zu Boden ging. Anschließend trat der Deutsche auf den Afghanen ein. Die beiden alkoholisierten Beteiligten konnten vom Zugpersonal getrennt werden. Sie wurden am Bahnhof Füssen durch eine...

  • Füssen
  • 18.11.17
449× 5 Bilder

Polizeieinsatz
Großaufgebot der Polizei trennt zwei Gruppierungen am Füssener Bahnhof

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Montagnachmittag am Füssener Bahnhof. Mit rund 10 Einsatzfahrzeugen und Schutzhunden rückte die Polizei an, um zwei Gruppen zu trennen, die sich zu einer Auseinandersetzung getroffen hatten. Durch die Überwachung eines Chatrooms gelangte die Polizei an Informationen zum Treffpunkt. Die beiden Gruppierungen waren bereits am Sonntag aneinander geraten und hatten sich nun für Montagnachmittag zu einer Auseinandersetzung am Bahnhof verabredet.

  • Füssen
  • 23.10.17
19×

Sachbeschädigung
Sprayer in Füssen auf frischer Tat ertappt

Dank eines aufmerksamen Ehepaares gelang der Füssener Polizei die Festnahme eines jungen Mannes, der an diverse Gebäudeteile am Bahnhof Schmierereien angebracht hatte. Am Dienstagabend wurden die Beamten gegen 19:30 Uhr über Notruf telefonisch davon in Kenntnis gesetzt, dass soeben eine männliche Person mehrere Gebäudeteile am Bahnhofsgelände besprüht hatte. Daraufhin begaben sich sofort mehrere Streifen Polizei Füssen zum Bahnhof. Dort angekommen konnte der beschriebene Mann zunächst nicht...

  • Füssen
  • 26.09.17
595×

Übernahme
Bayerische Regiobahn löst Deutsche Bahn ab 2018 am Füssener Bahnhof ab

Der Zeitpunkt der Umstellung für Bahnkunden im Füssener Land rückt immer näher. Gewöhnungsbedürftig wird in erster Line die neue Farbe der Züge sein: Im Dezember 2018 verabschiedet sich die rote Deutschen Bahn (DB) und übernimmt die blaue Bayerischen Regiobahn (BRB) die Strecken zwischen Füssen und München beziehungsweise Augsburg. Für die Fahrgäste wird sich bis auf den Anstrich der Züge nicht viel ändern. Für den Betrieb der Strecke sind nach Angaben der BRB neue Fahrzeuge vorgesehen, die...

  • Füssen
  • 25.08.17
44×

Verkehr
In Füssen soll ein zusätzlicher Bahnhaltepunkt entstehen

Im Füssener Westen soll in fünf Jahren ein Bahnhaltepunkt entstehen - nur wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt. Dennoch hat sich der Stadtrat mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, dieses Angebot aus dem Programm 'Stationsoffensive Bayern' anzunehmen. Als 'Grundsatzentscheidung für die Zukunft' stufte beispielsweise Michael Jakob (CSU) dies ein. Georg Waldmann (SPD) freute sich: 'Wir schaffen hier für 4.000 Menschen in Füssen-West einen fußläufig erreichbaren Bahnhalt.' Doch gab es auch...

  • Füssen
  • 28.04.17
29×

Bahnhof
Verkehrsausschuss findet Lösung für behindertengerechten Überweg am Bahnhof in Füssen

Es war zwar eine lange Debatte nötig, am Ende aber hatte der Verkehrsausschuss von Füssen festgelegt, wo der barrierefreie Überweg zwischen Bahnhofsvorplatz und Freyberg-Garten entstehen soll. Mit ihrem Beschluss hatten die Kommunalpolitiker einen der beiden favorisierten Vorschläge gewählt, für die die Interessengemeinschaft Füssen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität 525 Unterschriften gesammelt hatte. Ob auch Menschen ohne Handicap diesen Weg wählen werden, zweifelten einige...

  • Füssen
  • 18.04.17

Planung
Bahnhofsvorplatz in Füssen: Nicht nur die Belange der Gehbehinderten sind wichtig

Vor allem von Gehbehinderten und deren Vertretern wurde bei einem Ortstermin Kritik an der Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Füssen geübt. Es gehe aber um viel mehr als nur die Bedürfnisse der Gehbehinderten, sagte die Behindertenbeauftragte des Landkreises, Waltraud Joa. Die jetzige Planung – noch sei nicht alles umgesetzt worden – berücksichtige die Bedürfnisse aller. Etwa könne man die Absenkung eines Bordsteins gegenüber der Postfiliale nicht breiter als einen Meter machen, da dies noch...

  • Füssen
  • 19.12.16
70×

Kritik
Menschen mit Handicap müssen Umwege am Füssener Bahnhof in Kauf nehmen

Der neue Füssener Bahnhof sei 'schön geworden', heißt es in einem Flugblatt, über das vor Ort von Menschen mit und ohne Handicap diskutiert wurde: 'Nur leider hat man an uns Rollstuhl- und Rollatorfahrer nicht ausreichend gedacht.' Angelika Sträter-Leise und Manfred Sieber aus der Gruppe, die zum Infoaustausch auf den Vorplatz des Neubaus gegenüber der Post gekommen waren, brachten im Gespräch mit unserer Zeitung die Kritik am derzeitigen Zustand auf den Punkt. Sieber hatte das Flugblatt...

  • Füssen
  • 14.12.16
44×

Inklusion
Kritik wegen mangelnder Barrierefreiheit am Füssener Bahnhof

Über Mängel bei der Barrierefreiheit am neuen Füssener Bahnhof klagt eine 81-jährige Füssenerin. Es gebe zwar einen abgesenkten Teil des Bordsteins, dieser sei aber gerade einmal einen Meter breit. 'Ich kann nicht verstehen, dass man in der Stadt nicht mehr Rücksicht auf Behinderte nimmt', kritisiert die Rentnerin. Immerhin lebten circa 1450 Menschen mit Handicap in der Stadt. Dazu kämen Senioren mit Rollatoren und Frauen mit Kinderwagen, denen es abgesenkte Bordsteine auch leichter machen...

  • Füssen
  • 05.12.16
21×

Abstimmung
Vorplatz am neuen Füssener Bahnhof: Stadtrat befürwortet die Planung

Aus einem Guss soll der Vorplatz am neuen Bahnhof in Füssen gestaltet sein: Deshalb wird die Firma Hubert Schmid nicht nur ihre Fläche am Gebäude, sondern auch die östliche angrenzende Fläche, die im Besitz der Stadt ist, herrichten. Gegen diese Vorgehensweise gab es im Stadtrat kaum Widerspruch. Doch der noch nicht genau zu beziffernde Kostenanteil für die Kommune sorgte für Nachfragen. Letztlich stimmten die Kommunalpolitiker aber mit deutlicher Mehrheit für dieses Vorgehen. Wie der Platz...

  • Füssen
  • 29.09.16

Neubau
Im neuen Geschäftshaus am Füssener Bahnhof ziehen im Oktober die ersten Mieter ein

Das Dach ist gedeckt, die Fenster sind eingebaut: Am Füssener Bahnhof hat sich seit dem Hebauf im April einiges getan. Im Geschäftshaus mit Wartehalle, das die Firma Hubert Schmid baut, werden Mitte Oktober die ersten Mieter einziehen, sagt Unternehmenssprecherin Brigitte Schröder: 'Es läuft alles wie geplant.' Die Eröffnungen der Geschäfte erfolge dann nach und nach. Bis 1. November sollen außerdem die Wartehalle und der Außenbereich fertig sein. Eine Eröffnungsfeier für das gesamte Gebäude...

  • Füssen
  • 16.09.16

Bauplanung
Außenbereich des Füssener Bahnhofs ist in Planung

Da das Geschäftshaus am Füssener Bahnhof immer weiter Formen annimmt, hat sich der Bauausschuss jetzt mit der Gestaltung des Außenbereichs befasst. Gestalterische Elemente sollen das Gebäude individualisieren und über die Stadt informieren. Die groben Eckpunkte der Planung stellten Bauamtsleiter Armin Angeringer und Tourismuschef Stefan Fredlmeier in der Sitzung vor. Im Osten vor dem Hauptgebäude soll etwa ein offener Vorplatz entstehen, der unter anderem gastronomisch genutzt wird. Kritik...

  • Füssen
  • 10.06.16
21×

Eisenbahn
Schüler gestalten Hallen des Bahnhofs Pfronten-Ried

Mit einer sehr attraktiven Einrichtung wird in wenigen Tagen der Bahnhof Pfronten-Ried neu eröffnet. Im Rahmen des Projekts 'Praxis bildet' im Schulverbund Oy/Pfronten gestalteten Mittelschüler die Wartehalle mit frischer Farbe, neuen, attraktiven Sitzgelegenheiten und Schmuck an den Wänden. Die Gemeinde, der der Bahnhof seit kurzem gehört, erneuerte die sanitären Anlagen und sorgte für Schnellladeanschlüsse für Handys und Tablets. Ein Bildschirm, über den Busfahrgäste verfolgen können, ob ihr...

  • Füssen
  • 03.06.16

Bau
Erster Abschnitt des neuen Füssener Bahnhofs fertig

Am Neubau des Füssener Bahnhofs hat die Firma Hubert Schmid am heutigen Freitag Hebauf gefeiert. In der nächsten Woche steht bereits der nächste Bauabschnitt im Westen des Gebäudes auf dem Programm. Hier entsteht ein einstöckiger Bau mit Keller und Flachdach, sagte Bauleiter Christian Lauter. In den Rohbau des Geschäftshauses mit Wartehalle werden parallel Fenster eingebaut, damit der Innenausbau starten kann. Im Oktober ziehen die ersten Mieter ein. Was Geschäftsführer Florian Schmid in seinem...

  • Füssen
  • 22.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ