Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Lokales
Parkbucht am Bahnhof in Buchloe.

Polizei
Nach Zugverspätung: Ottobeurer regt sich über Strafzettel am Buchloer Bahnhof auf

Zu spät – das traf für einen Ottobeurer in Buchloe zu. Denn der Mann wollte dort am Bahnhof seine Tochter abholen, da die Bahn sich verspätet hatte und kein Anschlusszug mehr ging. Als er wieder zurückkam zu seinem Auto, das in der einzelnen Parkbucht stand, hatte er ein Knöllchen. Darüber regt sich der Mann nun auf: Einerseits sei er etwa um 0:50 Uhr dort gewesen und habe nur einige Minuten im Bahnhof verbracht. Deshalb ärgert ihn, dass angeblich Polizisten „auf der Lauer gelegen“ haben....

  • Buchloe
  • 03.09.19
  • 2.364× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Gericht
Angetrunkene Männer greifen am Buchloer Bahnhof zwei Jugendliche an

Dass zwei erwachsene Männer sich im Dezember 2017 auf einen Streit mit Jugendlichen eingelassen und zwei von ihnen auch noch verprügelt hatten, konnte die Richterin in einem Strafprozess vor dem Kaufbeurer Amtsgericht nicht nachvollziehen. Auch die beiden 32 und 35 Jahre alten Angeklagten taten sich mit einer Erklärung schwer und sprachen von „Dummheit“ und einer „Scheiß-Aktion“. Die Männer waren damals nach einem feuchtfröhlichen Abend angetrunken zum Buchloer Bahnhof gelaufen. Dort trafen...

  • Buchloe
  • 09.05.19
  • 884× gelesen
Lokales
Wegen der Elektrifizierung werden in Buchloe gerade Oberleitungsmasten angebracht.

Elektrifizierung
Baustellenlärm am Buchloer Bahngleis: erste Lärmschutzwände

Es ist unüberhörbar: Monotones Hämmern wummert durch die Stadt. Es ist unübersehbar: Ein gewaltiger Rammbock treibt lange Metallpfähle in die Erde. Direkt am Bahngleis in Fahrtrichtung München. Die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau schreitet voran. Waren es bislang vor allem Pendler und andere Bahnkunden, die von Streckensperrungen, Umleitungen und Schienenersatzverkehr betroffen waren, sind es nun die Anlieger, die das Ausbauprojekt in unmittelbarer Nachbarschaft...

  • Buchloe
  • 16.11.18
  • 431× gelesen
Lokales
Auf dem Parkplatz südlich des Buchloer Bahnhofs ist bald nur noch zeitlich begrenztes Parken erlaubt.

Bauausschuss
Der Parkplatz südlich des Buchloer Bahnhofs darf nur noch zeitlich befristet genutzt werden

Parken am Buchloer Bahnhof war und bleibt ein Problem. Jetzt beschloss der Bauausschuss, dass auf dem Parkplatz südlich des Bahnhofsgebäudes nur noch zeitlich begrenzt geparkt werden darf, maximal bis zu zwei Stunden. Bislang ist dort – bis auf wenige Plätze in der Mitte – zeitlich unbegrenztes Parken möglich. Doch das wird sich nun ändern. „Wenn man jemanden zum Zug bringen möchte oder abholt, ist es oft schwierig, einen Parkplatz zu finden“, meinte Irmgard Ablasser (CSU). Dauerparker...

  • Buchloe
  • 07.11.18
  • 809× gelesen
Lokales
Fast jede freie Fläche auf dem Pendlerplatz in der Karwendelstraße ist tagsüber belegt.

Pendler
Vorschlag: Gebühren für Parkplatz bei Buchloer Bahnhof

Der Parkplatz an der Karwendelstraße in der Nähe des Buchloer Bahnhofs platzt wochentags aus allen Nähten. Nahezu jeder freie Fleck ist von Autos besetzt. Den Kennzeichen zufolge scheinen dort überwiegend Pendler aus dem Unterallgäu zu stehen, die diese kostenlose Parkmöglichkeit gerne in Anspruch nehmen. Genau darin liegt aber der Haken, findet ein Leser der Buchloer Zeitung. „Es ist wertvoller innerstädtischer Grund und Boden“, sagt er und fordert deshalb, dass eine Gebühr für die Autofahrer...

  • Buchloe
  • 10.09.18
  • 2.937× gelesen
Lokales
Der Bahnhofsplatz in Buchloe wird ausgebaut.

Verkehr
Der Ausbau des Bahnhofsplatzes in Buchloe hat begonnen

Dort, wo bislang Autos kreuz und quer parkten, geht derzeit nichts mehr: Der Bahnhofsplatz in Buchloe wird seit vergangener Woche ausgebaut. Bagger, Raupen und Bauarbeiter haben das Regiment übernommen – und daran soll sich bis in den Herbst hinein nichts ändern. Solange nämlich dauern laut Stadtbauamt die Arbeiten. Nach deren Abschluss wird die gesamte Fläche autofrei sein. Dank neuer Wasserspiele soll der Platz vor allem für Fußgänger und Kinder dann eine besondere Aufenthaltsqualität...

  • Buchloe
  • 04.06.18
  • 1.020× gelesen
Lokales
Buchstäblich „Fünf vor Zwölf“ ist es inzwischen für das Bahnhofsgebäude in Türkheim, an dem der Zahn der Zeit doch sichtlich genagt hat. Die Bahn investiert zwar 6,4 Millionen Euro in einen barrierefreien Umbau des Bahnhofsareals. Der alte Bahnhof soll dann nach einer Übergangszeit verkauft werden.

Neugestaltung
Bahn investiert 6,4 Millionen Euro in Türkheimer Bahnhofsareal

Bis nach den Sommerferien wird sich das gesamte Areal radikal verändern, kündigt Franz Lindemair, Sprecher Großprojekte Süd bei der DB auf Anfrage unserer Zeitung an. Dann erwarte die Bahnreisenden ein „vollständig barrierefreier Bahnhof“, so Lindemair. Und dafür legt die Deutsche Bahn (DB) viel Geld hin: Alle Bahnhofsmaßnahmen werden ohne die Kosten für die Gleisarbeiten 6,4 Millionen Euro kosten, so der Bahnsprecher. Einzelheiten zu den geplanten Veränderungen am Bahnhof in Türkheim...

  • Buchloe
  • 03.04.18
  • 565× gelesen
Lokales
Etwa ein halbes Jahr sollen die Bauarbeiten am Buchloer Bahnhofsplatz dauern. Am 2. Mai geht’s los.

Bauausschuss
Bahnhofsplatz in Buchloe wird im Sommer ausgebaut

Na also, es geht doch. Der Bahnhofsplatz in Buchloe wird heuer ausgebaut und gepflastert – und zwar zu einem Preis, den die Verwaltung schon früher berechnet hatte: 1,6 Millionen Euro. Den Zuschlag für die Pflasterarbeiten erhielt ein Unternehmen aus Baden-Württemberg. Die Baumaßnahme hatte sich um ein Jahr verzögert, weil voriges Jahr für den Ausbau des Platzes lediglich ein einziges Angebot eingegangen war. Doch das war der Stadt mit 2,3 Millionen Euro deutlich zu teuer. Deshalb wurde die...

  • Buchloe
  • 09.03.18
  • 392× gelesen
Lokales

Rettungsaktion
Ein Buchloer Polizist rettet Greifvögel

Gleis 2 am Augsburger Hauptbahnhof wurde neulich kurzzeitig gesperrt. Wegen eines Vogels. Ein Fahrgast hatte aus einem Zug heraus das Tier am Gleis gesehen und Alarm geschlagen. Der Sperber war tatsächlich verletzt. Bernhard Wolf aus Buchloe hat als Bundespolizist eigentlich wichtigere Dinge zu tun. Aber er nahm den Vogel in Obhut. Wolf hat eine außergewöhnliche Leidenschaft für Greifvögel. Der Buchloer, der täglich nach Augsburg pendelt, kennt sich mit Vögeln aus. Seit über 40 Jahren...

  • Buchloe
  • 16.02.18
  • 125× gelesen
Lokales

Sanierung
Deutsche Bahn erneuert Aufzüge am Buchloer Bahnhof

Etwa 800.000 Euro investiert die Deutsche Bahn derzeit am Buchloer Bahnhof. In den kommenden Wochen werden die Aufzüge zu den drei Bahnsteigen erneuert. Während der Umbauarbeiten müssen die Aufzüge außer Betrieb genommen werden: vom/zum Bahnsteig 1 bis 1. April; vom/zum Bahnsteig 2/3 bis 15. April; vom/zum Bahnsteig 4/5 von 29. Januar bis 29. April. Während dieser Zeiten ist kein barrierefreier Zugang zum jeweiligen Bahnsteig möglich. Sollten mobilitätseingeschränkte Reisende Hilfe benötigen,...

  • Buchloe
  • 18.01.18
  • 181× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mann (35) am Bahnhof Buchloe geschlagen und getreten

Am Donnerstagmorgen (16. November) hat ein bisher unbekannter Mann am Bahnhof Buchloe einen 35-jähriger Bahnreisenden gegen den einfahrenden Zug gestoßen und anschließend geschlagen und getreten. Die Bundespolizei leitet die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise. Nach Angaben des Geschädigten, wartete er um 07:12 Uhr auf dem Bahnsteig drei auf die Regionalbahn nach Augsburg. Er stand etwa einen halben Meter von der Bahnsteigkante entfernt, als er von einem Mann angerempelt wurde. Nach...

  • Buchloe
  • 17.11.17
  • 147× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Autos werden vom Buchloer Bahnhofsplatz verbannt

Es bleibt dabei: Der Bahnhofsplatz soll ab Frühjahr 2018 ausgebaut werden. Diesen Fahrplan verfolgt das städtische Bauamt nach wie vor. Ein formalrechtliches Hindernis jedoch steht dem Vorhaben noch im Weg – dies wurde in der Sitzung des Bauausschusses am Dienstagabend deutlich. Verschiedene Flächen und Wege rund um den Bahnhof müssen laut Bayerischen Straßen- und Wegegesetz zuvor noch eingezogen, beziehungsweise umgewidmet werden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Buchloe
  • 15.11.17
  • 23× gelesen
Lokales
11 Bilder

Umzug
Die Buchloer Stadtbibliothek zieht um

Die Buchloer Stadtbibliothek zieht derzeit um. Ab 6. November ist die beliebte Einrichtung nicht mehr im Rathaus II, sondern im ehemaligen Postgebäude direkt neben dem Bahnhof zu finden. Weil der Umzug der etwa 12.000 Medien – Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs, CD-Roms, Konsolenspiele und Gesellschaftsspiele und Sprachkurse – mit viel Arbeit und Aufwand verbunden ist, ist die Bücherei drei Wochen geschlossen. Bibliotheksleiterin Sabine Schneider, ihre drei Mitarbeiterinnen und...

  • Buchloe
  • 20.10.17
  • 164× gelesen
Lokales

Innenstadt
Neuer Plan für Bauarbeiten am Buchloer Bahnhofsplatz

Die Volkshochschule (Vhs) hat ihr neues Domizil bereits im Sommer bezogen. Seit wenigen Wochen finden in dem sanierten Gebäude am Bahnhofsplatz wieder die ersten Kurse statt. Ab Mitte Oktober ziehen die neuen Nachbarn, die Bücherei, ein. Doch wie geht es weiter mit dem Platz davor? Franz Lang (FW) fragte in der Stadtratssitzung am Dienstagabend nach und Stadtbaumeister Herbert Wagner erläuterte bereitwillig den Fahrplan für die Bauarbeiten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 27.09.17
  • 108× gelesen
Polizei

Kontrolle
Mann (23) schluckt am Buchloer Bahnhof rund 15 Ecstasy-Pillen und bringt sich in Lebensgefahr

Nicht ganz alltäglich liefen die Rauschgiftkontrollen der Lindauer Schleierfahnder in den Regionalzügen und Bahnhöfen im Allgäu ab. Neben Aufgriffen von Kleinmengen Marihuana bei insgesamt drei Beschuldigten ohne besondere Vorkommnisse, kam es am Buchloer Bahnhof zu einer lebensbedrohlichen Situation. Ein 23-Jähriger versuchte zunächst aus einer vierköpfigen Gruppe heraus vor der Kontrolle zu flüchten um seine mitgeführten Drogen zu entsorgen. Als die Fahnder den Mann stellten, schluckte er...

  • Buchloe
  • 22.05.17
  • 291× gelesen
Polizei

Alkohol
Haftentlassung ausgiebig gefeiert: Betrunkener (51) weigert sich aus dem Zug am Bahnhof in Buchloe auszusteigen

Am 08.04.2017 gegen 15:00 Uhr teilte der Zugführer eines Regionalzuges mit, dass eine Person nicht aus dem Zug aussteigen wolle. Im Zug konnte ein 51-jähriger EU-Mitbürger schlafend angetroffen werden. Nur mit Mühe war dieser aufzuwecken. Es konnte ermittelt werden, dass der stark Betrunkene am gleichen Tag aus der JVA Aichach entlassen wurde und dies mit dem ausbezahlten Haftgeld entsprechend feierte. Da die Person Fahrgäste anpöbelte und kaum in der Lage war zu stehen musste sie in Gewahrsam...

  • Buchloe
  • 08.04.17
  • 11× gelesen
Polizei

Lebensgefahr
Jugendlicher (17) liegt in Türkheim auf den Gleisen: Zug muss notbremsen

Am Sonntagabend musste ein Personenzug beim Bahnhof in Türkheim notbremsen, weil ein 17-Jähriger im Bahnhofsbereich im Gleisbett lag. Der aufmerksame Lokführer bemerkte den Jugendlichen und erkannte die lebensbedrohliche Situation sofort. So konnte er den Zug mit einer Notbremsung rechtzeitig zum Stehen bringen. Zuginsassen und Lokführer wurden bei der Vollbremsung nicht verletzt. Warum sich der 17-Jährige auf den Gleisen befand, ist noch nicht eindeutig geklärt. Er stand wahrscheinlich unter...

  • Buchloe
  • 13.03.17
  • 28× gelesen
Polizei

Gewalt
Schlägerei am Bahnhof Buchloe

Am frühen Abend des Dreikönigstages (Freitag 06.01.17) kam es zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung am Vorplatz des Buchloer Bahnhofes die dann in Tätlichkeiten ausartete. Ein 32-jähriger afghanischer Staatsangehöriger hatte am Tag zuvor einen 21-jährigen syrischen Staatsangehörigen mit einem Schimpfwort tituliert und diesen damit in seiner Ehre massiv beleidigt. Als der Geschädigte in Begleitung seines 28jährigen Bruders bei einem erneuten Aufeinandertreffen mit dem afghanischen...

  • Buchloe
  • 07.01.17
  • 38× gelesen
Lokales

Weihnachten
Buchloer Bahnhof: Über die Feiertage wollen alle zu ihren Lieben

Für viele ist Buchloe auf der Reise nur ein Zwischenstopp. Für andere ist es das Ziel Weihnachtszeit ist Familienzeit. Daher überrascht es nicht, dass kurz vor Heilig Abend besonders viele Menschen am Buchloer Bahnhof anzutreffen sind, die dicke Rollkoffer hinter sich herziehen. Sie fahren zu ihren Familien. In der Wartehalle will sich aber keine weihnachtliche Stimmung breitmachen: Zwei Kinder stehen in einer Ecke und zeigen sich gegenseitig Videos auf ihren Handys, andere Wartende sitzen...

  • Buchloe
  • 22.12.16
  • 16× gelesen
Lokales

Umwelt
Buchloer Bahnhof ist der erste in Bayerisch-Schwaben mit einer Geothermie-Anlage

Erneuerbare Energien sind in. Auch die Deutsche Bahn springt auf diesen Zug auf. Das Unternehmen mit dem roten Logo will grüner werden. So soll bis zum Jahr 2020 der Ökostromanteil bei 45 Prozent liegen, wie in einer Broschüre des Unternehmens zu lesen ist. Der Umbau des Buchloer Bahnhofs ist Teil dieses Vorhabens: 80 Prozent der Heizungsenergie wird dort durch eine Geothermie-Anlage gewonnen. Bei der Technik wird das Grundwasser als Energielieferant angezapft. Der Bahnhof ist laut...

  • Buchloe
  • 07.12.16
  • 10× gelesen
Polizei

Alkohol
Nacktes Hinterteil gezeigt: Betrunkene Männer (30 und 29) pöbeln am Bahnhof Buchloe Service-Mitarbeiterin an

Ein betrunkener 30-jähriger Mann aus dem Landkreis Heilbronn und sein 29 Jahre alter Bekannter aus dem Main-Spessart-Kreis pöbelten am Samstag gegen 17.30 Uhr eine Service-Mitarbeiterin des Bahnhofes Buchloe massiv an, als diese Ihnen kein Bier mehr verkaufen wollte. Ihrer Meinung nach waren die beiden schon betrunken genug. Die Männer verhielten sich aggressiv und uneinsichtig und beschimpften die Dame. Dabei zog einer der beiden noch seine Hose herunter und zeigte der Frau sein Hinterteil....

  • Buchloe
  • 07.08.16
  • 18× gelesen
Lokales

Stadtrat
Granit als Bodenbelag am Bahnhofsplatz in Buchloe

Diese Entscheidung haben sich die Buchloer Stadträte nicht leicht gemacht: Bei der Frage nach dem künftigen Bodenbelag am Bahnhofsplatz klopften in mancher Brust zwei Herzen. Zum einen hatten die Räte die Kosten im Blick, zum anderen wünschten sie sich die optisch ansprechendste Lösung für 'das künftige Wohnzimmer der Stadt', wie es Bürgermeister Josef Schweinberger formulierte. Drei Varianten für den Bodenbelag hatte Stadtbaumeister Herbert Wagner präsentiert: Granitpflaster, das fest verlegt...

  • Buchloe
  • 07.08.16
  • 15× gelesen
Lokales

Arbeitskreise
Parteilose Stadträte gründen neue Stadtratsfraktion für mehr Mitspracherecht in Buchloe

Etwas dissonant statt fröhlich frohlockend endete die letzte Stadtratssitzung im vorigen Jahr. Wie berichtet, hatten sich 16 von 24 Stadträten dagegen ausgesprochen, der Ausschussgemeinschaft – bestehend aus den parteilosen Stadträten Monika Strohmayer und Maximilian Hartleitner – künftig in Arbeitskreisen (AK) ein Mitspracherecht einzuräumen. Nun möchten sich die beiden über eine neu gegründete Fraktion Zugang zu den städtischen Arbeitskreisen verschaffen. Konkret handelt es sich um den AK...

  • Buchloe
  • 18.01.16
  • 159× gelesen
Lokales
2 Bilder

Zugverkehr
Am neuen Buchloer Bahnhof sind die Anzeigetafeln zum Teil verdeckt

Vor wenigen Wochen wurde der Buchloer Bahnhof nach dem Umbau eingeweiht, aber schon melden sich kritische Stimmen. Während bei den Bürgerversammlungen und im Hauptausschuss der Vorplatz und die Hygiene im Fokus standen, hat ein BZ-Leser ein eher technisches Manko ausgemacht, da die Anzeigetafeln teilweise nicht zu lesen seien. Dabei betont der Leser, dass er sich als Pendler 'natürlich über das neue Bahnhofsgebäude' freue. Allerdings sei beim Umbau auch ein 'lange Jahre währender...

  • Buchloe
  • 12.11.15
  • 216× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019