Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

168×

Millionen-Projekt
Offizieller Start für Zwei-Bahnhof-Lösung in Lindau

Lindauer Oberbürgermeister und Bahn-Vertreter unterzeichnen Absichtserklärung Grünes Licht für eine Zwei-Bahnhöfe-Lösung für Lindau' - unter diesem Motto haben Oberbürgermeister Gerhard Ecker und Roland Bosch, Produktionsvorstand der Bahntochter DB Netz AG, gestern eine Absichtserklärung unterschrieben. Das Werk soll der Fahrplan zu zwei Bahnhöfen in Lindau sein. 17 Hektar freie Fläche für Stadtentwicklung, davon fünf Hektar auf der Insel, elektrifizierte Strecken und damit umweltfreundliche...

  • Lindau
  • 05.11.14
35×

Verkehr
Zeitplan für Zwei-Bahnhof-Lösung in Lindau steht

Die Stadt Lindau und die Bahn haben sich auf einen Zeitplan für die Zwei-Bahnhof-Lösung geeinigt und damit einen jahrelangen Streit beigelegt. Wenn alles nach Plan läuft, soll der neue Bahnhof in Reutin (also auf dem Festland) zeitgleich mit der Elektrifizierung der Strecke München-Lindau 2020 fertig sein. Ein Jahr später soll der Hauptbahnhof auf der Insel umgebaut werden. Ein Teil der vorhandenen Gleise kommt weg, dafür entstehen Wohn- und Geschäftshäuser sowie Grünanlagen. Die Finanzierung...

  • Lindau
  • 24.10.14
244×

Gutachten
Keine Gefahr durch Altlasten am Lindauer Bahnhof

Wie das Landratsamt Lindau mitteilt, hat ein Gutachten aus dem Jahr 2009 keine neuen Ergebnisse ergeben. Lediglich die Schadstoffverteilungen wurden zum Teil örtlich näher konkretisiert. Das Gutachten bestätigt eine oberflächennahe Verunreinigung von Teilen des Bahngeländes am Bahnhof Lindau durch Mineralöle oder vereinzelt Schwermetalle. Diese rühren von früheren - 150 Jahre alten - bahntypischen Nutzungen wie Tank- und Wartungsanlagen her. Zudem liegen Grundwasserbelastungen vor. Diese...

  • Lindau
  • 09.01.14
34×

Gesundheit
Giftstoffe auf Lindauer Bahnhofsgelände?

In der Nähe des Lindauer Bahnhofs ist ein Gebäude und der Boden offenbar mit krebserregenden Stoffen belastet. Das haben zwei Gutachten eines Unternehmers ergeben, der in Bahnhofsnähe ein Gebäude gemietet hatte. Wie der BR in einem Interview mitteilt. Landrat Elmar Stegmann fordert von der Bahn nun Aufklärung. Momentan gehen sowohl das Landratsamt als auch die Bahn davon aus, dass für die Bevölkerung keine Gefahr besteht.

  • Lindau
  • 17.12.13
28×

Projekt
Hundert-Millionen-Euro-Vorhaben: Lindauer Bahnhöfe sollen 2020 fertig sein

Stadt Lindau und Bahn haben sich auf einen groben Terminplan für die Bahnhöfe auf der Insel und in Reutin geeinigt. Umstritten ist noch, wann die Bahn Flächen räumt und was auf frei werdenden Grundstücken auf der Insel und in Reutin gebaut wird. Fest steht: Zum Fahrplanwechsel 2020 sollen die Bahnhöfe in Reutin und auf der Insel fertig sein, so dass der neue Fahrplan für das Zwei-Bahnhöfe-Konzept in Kraft treten kann. Das sagte Volker Hentschel von der Bahntochter DB Netz im Stadtrat. Die Bahn...

  • Lindau
  • 28.10.13
50×

Bahnhof Lindau
Es bewegt sich wieder was in Lindau: Bahn stellt neues Konzept für die beiden Bahnhöfe vor

Der Bahnhof Lindau ist ein ganz schön heißes Eisen, das nicht nur die Gemüter der Anwohner und Politiker erhitzt. Schon 1997 kündigte der Bahn-Konzern an, den Kopfbahnhof auf der Insel durch einen Durchgangsbahnhof ersetzen zu wollen. Als Gelände dafür sollte der ehemalige Rangierbahnhof im Lindauer Stadtteil Reutin dienen. 2004 liefen die Planungen für das Projekt an - die jedoch scheiterten am Widerstand vieler Bürger. Bis heute befindet sich der Bahnhof auf der Insel. Nach zwei...

  • Lindau
  • 21.09.12
43×

Bahn
Bahn plant doch zwei Bahnhöfe in Lindau

Die Manager der Bahn AG haben sich nach den beiden Bürgerentscheiden zum Lindauer Bahnhof sehr viel Zeit gelassen. Aber offensichtlich haben sie die Zeit genutzt, denn auf Anfrage bestätigte die Bahn, dass derzeit zwei Bahnhöfe in Lindau geplant seien: In Reutin und auf der Insel. Man habe die Bürgerentscheide aus dem Dezember und März geprüft und sei zu dem Schluss gekommen, dass die Lindauer auf jeden Fall zwei Bahnhöfe wollen und brauchen, hieß es. Außerdem mache man sich Gedanken, was aus...

  • Lindau
  • 25.07.12
26×

Lindau
Klares Votum FÜR Kombilösung in Lindauer Bahnhofsfrage

Nach jahrelangem Streit um einen neuen Bahnhof in Lindau haben sich die Bürger nun für eine Kombilösung mit zwei Bahnhöfen entschieden. In einem Bürgerentscheid stimmten gut 61 Prozent für das von der Stadt favorisierte Modell. Nun soll es neben dem jetzigen Bahnhof auf der Insel auch noch einen Neubau auf dem Festland geben. Die Bahn wollte den Hauptbahnhof ursprünglich von der Insel weg auf das Festland verlegen. Die Stadträte um Oberbürgermeisterin Petra Seidl wehrten sich aber vehemt gegen...

  • Lindau
  • 12.12.11
40×

Bahnhof
Bahnhof Reutin würde Lindau Millionen kosten

Wenn die Bahn AG aufs Festland zieht, muss die Stadt den Bahndamm auf die Insel bezahlen Offenbar ist noch lange nicht klar, ob die Mehrheit der Lindauer den Bahnhof lieber auf der Insel halten oder aufs Festland verlagern will. Zwar hat sich die Mehrzahl der Redner beim Infoabend von Bahn AG und Stadt für den Inselbahnhof ausgesprochen, aber der Beifall der knapp 300 Zuhörer in der Inselhalle fiel für Reutin und die Insel gleich aus. Und bei einer kleinen, nicht repräsentativen Umfrage nach...

  • Lindau
  • 12.07.11
31×

Kehrtwende
Bahn will Bahnhof vielleicht doch auf der Lindauer Insel lassen

Mit einer Riesen-Überraschung endete am Dienstagabend die Stadtratssitzung in Lindau zu verschiedenen Bahnthemen: Bahn-Manager Volker Hentschel berichtete, dass die DB AG am gleichen Tag beim Eisenbahnbundesamt die Einstellung des laufenden Verfahrens für den geplanten Reutiner Bahnhof beantragt habe. Hentschel fügte hinzu, dass die Bahn nach wie vor den Lindauer Bahnhof aufs Festland verlagern wolle. «Wir werden das aber nicht gegen alle Widerstände durchziehen.» Deshalb plane man derzeit eine...

  • Lindau
  • 03.06.11
39×

Bahn
Es bleibt dabei: Verwaltung kommt in den alten Bahnhof

Hergensweiler muss einen Teil des Geländes zurückgeben, bleibt aber bei seinen Plänen für das Gebäude Gleich zweimal ein Patt bei der neuerlichen Abstimmung der Räte über den alten Bahnhof in Hergensweiler - und es geht weiter wie bereits Ende Juni beschlossen: Der Bahnhof wird zum Rathaus umgebaut. 1344 Quadratmeter groß Das Thema war erneut auf den Tisch gekommen, weil die Bahn die Rückübertragung eines Teils des Bahnhofsgrundstücks forderte, das sie an die Gemeinde verkauft hatte. Eine...

  • Lindau
  • 02.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ