Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

Am Freitagabend wurde auf einen stehenden Zug geschossen.
15.433× 13 Bilder

Polizeieinsatz
Schuss auf Zug in Füssen? Bahnhof großräumig abgeriegelt

Nach einem vermuteten Schuss auf einen Zug in Füssen ist der dortige Bahnhof derzeit komplett abgeriegelt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist die Polizei aktuell mit starken Kräften vor Ort. Gegen 20 Uhr hatte eine Zugbegleiterin im hinteren Teil des Zuges ein Schussgeräusch wahrgenommen und sofort die Polizei alarmiert. Die Beamten stellen daraufhin eine Beschädigung an der Scheibe des Triebwagens fest. Momentan kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich hierbei um...

  • Füssen
  • 05.07.19
588×

Übernahme
Bayerische Regiobahn löst Deutsche Bahn ab 2018 am Füssener Bahnhof ab

Der Zeitpunkt der Umstellung für Bahnkunden im Füssener Land rückt immer näher. Gewöhnungsbedürftig wird in erster Line die neue Farbe der Züge sein: Im Dezember 2018 verabschiedet sich die rote Deutschen Bahn (DB) und übernimmt die blaue Bayerischen Regiobahn (BRB) die Strecken zwischen Füssen und München beziehungsweise Augsburg. Für die Fahrgäste wird sich bis auf den Anstrich der Züge nicht viel ändern. Für den Betrieb der Strecke sind nach Angaben der BRB neue Fahrzeuge vorgesehen, die...

  • Füssen
  • 25.08.17
43×

Verkehr
In Füssen soll ein zusätzlicher Bahnhaltepunkt entstehen

Im Füssener Westen soll in fünf Jahren ein Bahnhaltepunkt entstehen - nur wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt. Dennoch hat sich der Stadtrat mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, dieses Angebot aus dem Programm 'Stationsoffensive Bayern' anzunehmen. Als 'Grundsatzentscheidung für die Zukunft' stufte beispielsweise Michael Jakob (CSU) dies ein. Georg Waldmann (SPD) freute sich: 'Wir schaffen hier für 4.000 Menschen in Füssen-West einen fußläufig erreichbaren Bahnhalt.' Doch gab es auch...

  • Füssen
  • 28.04.17
27×

Streik
Viele Reisende sitzen aufgrund des Bahnstreiks am Samstagabend in Füssen fest

Große Anziehungskraft hatte das Schloss Neuschwanstein auch am Wochenende - Bahnstreik hin oder her. Für die vielen Touristen, die mit dem Bus kamen, war der Tag in Erinnerung an Märchenkönig Ludwig II. voller glücklicher Sonnenstunden. Wer sich dagegen - trotz des angekündigten Streiks der Lokführergewerkschaft GDL - zu einem Tagestrip in einen Zug Richtung Schlösser setzte, der landete am Abend in einer Sackgasse. Auf ihre Rückfahrt ab 20.34 nach München hatten viele Besucher fest vertraut -...

  • Füssen
  • 20.10.14
31×

Bahn
Füssener fordern Sanierung des Bahnhofs

Der marode Bahnhof in Füssen, alles andere als eine vorzeigbare Visitenkarte für die Tourismus-Hochburg, sollte eigentlich schon längst einem modernen Neubau gewichen sein. Bislang umsetzen konnten diesen Plan aber weder die Münchner 'ideal mobil AG', die die Immobilie 2007 gekauft hatte, noch der Marktoberdorfer Bauunternehmer Hubert Schmid, der das historische Gebäude 2011 übernahm. Dennoch befürchten der Historische Verein Alt Füssen und eine Interessengemeinschaft der Freunde des Füssener...

  • Füssen
  • 21.07.14
57×

Bahn
Zug verpasst Halt in Seeg - Bahn entschuldigt sich bei Fahrgästen

Am Bahnhof Seeg (Ostallgäu) ist der Regionalexpress 57331 gestern morgen um 5.07 Uhr mit unverminderter Geschwindigkeit einfach vorbeigefahren. Ein Fahrgast zückte daraufhin sein Handy und rief die kostenlose Service-Hotline an. 'Die sichtlich bemühte Service-Mitarbeiterin konnte aber auch nur sagen, dass der nächste Zug um 6.15 Uhr fahren würde', schildert der Berufspendler zwischen Seeg und Augsburg - über Kaufbeuren. Da der Mann in Gleitzeit arbeitet, ging ihm unterm Strich eine gute Stunde...

  • Füssen
  • 13.11.13
25×

Proteste
Behinderte und ihre Interessenvertreter mahnen vor dem Füssener Bahnhof bessere Bedingungen für Reisen mit der Bahn an

Wie Eisplatten im Winter - Trotz Anmeldung keine Hilfe beim Einsteigen 'Für Behinderte ist der Bahnhof so angenehm, wie für uns Eisplatten im Winter', sagt Hans-Martin Beyer, Behindertenbeirat der Stadt Füssen. Die Umstände seien verheerend, erklärt Hilde Brötzner: 'Wir machen unserem Ärger Luft!' Am Füssener Bahnhof sind am Freitagnachmittag etwa 40 Personen dem bayernweiten Protestaufruf der Vereinigung Kommunaler Interessenvertreter von Menschen mit Behinderung gefolgt. Ihre Forderung:...

  • Füssen
  • 26.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ