Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

Entscheidung der Deutschen Bahn: Die Bahnhöfe in Sonthofen und Immenstadt werden nicht barrierefrei umgebaut.
1.106×

Mobilität
Bahn will Bahnhöfe in Immenstadt und Sonthofen nicht barrierefrei ausbauen

Das wird Senioren, Müttern mit Kinderwagen und Menschen, die schlecht zu Fuß sind oder mit Behinderungen leben, wenig schmecken: Die Bahn erteilt der Hoffnung auf mehr barrierefreie Bahnhöfe in der Region eine Absage.  „Ein weiterer barrierefreier Ausbau von Stationen ist für das Oberallgäu derzeit nicht vorgesehen“, teilte Klaus-Dieter Josel, Konzernbevollmächtigter für Bayern, jetzt in einem Brief an Landrat Anton Klotz mit. Also schlechte Karten für die Menschen etwa in Immenstadt und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.18
53×

Schnellbremsung
Richtig reagiert: Bahnunfall in Oberstaufen endet glimpflich

Am Donnerstag befuhr eine 74-jährige Radfahrerin den Moosweg aus östlicher Richtung kommend und querte den Bahnübergang bei Konstanzer. Nach derzeitigen Erkenntnissen schnitt sie die dortige Linkskurve und übersah dabei die geschlossene Halbschranke auf der rechten Seite der Fahrbahn. Ein von Immenstadt herannahender 22-jähriger Triebwagenführer erkannte die Situation, leitete eine Schnellbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin nicht mehr verhindern und touchierte das...

  • Oberstaufen
  • 24.08.17
145×

Verkehr
Züge rollen wieder durch den Bahntunnel in Oberstaufen

Eine der aufwändigsten Bahnbaustellen der vergangenen Jahre im Allgäu ist abgeschlossen. Nach über acht Monaten Bauzeit hat die Bahn die Signale für den 160 Jahren alten und nun vollständig sanierten Oberstaufentunnels auf grün gestellt und ein Sonderzug rollte durch den Tunnel. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden wieder 52 Züge täglich durch den Tunnel fahren. 25 Millionen Euro investierte die Bahntochter DB Netz in dieses Projekt und eine Reihe von angrenzenden Streckenarbeiten. Warum...

  • Oberstaufen
  • 07.12.16
122×

Verzögerung
160 Jahre alter Bahntunnel länger gesperrt: Schwierigkeiten bei Bauarbeiten in Oberstaufen

Die Erneuerung des 160 Jahre alten Tunnels in Oberstaufen verzögert sich. Wegen Problemen beim Bau kann die geplante Wiedereröffnung nun nicht am 21. Oktober stattfinden. Dadurch verlängert sich auch der Schienenersatzverkehr zwischen Immenstadt und Oberstaufen voraussichtlich bis zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016. Zwischen dem Tunnel und dem Bahnhof Oberstaufen befindet sich laut Bahn ein sehr schlechter Baugrund, der zu einem Absinken der Gleise führte. Das erforderte in der...

  • Oberstaufen
  • 27.08.16
26×

Verkehr
Sperrung des Bahntunnels Oberstaufen wirkt sich auch auf Buslinien im Westallgäu aus

Busfahrgäste sollten sich am Montag erst schlau machen, bevor sie zur Haltestellen gehen. Die Sperrung des Bahntunnels Oberstaufen wirkt sich auch auf die Buslinien im Westallgäu aus. Die gute Nachricht: Der Schulbusverkehr ist nicht betroffen. Die weniger gute: Menschen, die täglich mit Bus und Bahn zur Arbeit fahren, müssen sich umstellen. . Der Staufener Bahntunnel wird saniert, und auch an den Gleisen zwischen Immenstadt und Oberstaufen stehen Erneuerungsarbeiten an. Für fast sieben Monate,...

  • Oberstaufen
  • 01.04.16
29×

Zugverkehr
Oberstaufener Bahntunnel wird runderneuert

Der Staufner Bahntunnel ist über 160 Jahre alt, 123 Meter lang und der einzige Bahntunnel im Allgäu. Jetzt wird er komplett erneuert. Die DB Netz verpasst dem Bauwerk eine Betoninnenschale und verlängert den Tunnel auf beiden Seiten um bis zu 20 Meter. Außerdem wird die Bahnstrecke zwischen Immenstadt und Oberstaufen modernisiert. Das gesamte Projekt soll 25 Millionen Euro kosten. Die Bauarbeiten dauern vom 3. April bis Oktober. Was das für Folgen für die Zugreisenden hat, lesen Sie in der...

  • Oberstaufen
  • 14.03.16
106×

Projekt
Sanierung des Bahntunnels: Strecke zwischen Oberstaufen und Immenstadt ab April gesperrt

Der einzige Bahntunnel im Allgäu wird heuer für 25 Millionen Euro saniert. Die Strecke zwischen Oberstaufen und Immenstadt wird bis Oktober gesperrt. Was auf Bahnkunden zukommt. Der Bahntunnel bei Oberstaufen im Oberallgäu wird heuer von Anfang April bis 20. Oktober aufwendig saniert. Unter anderem wird die Röhre so vergrößert, dass auch Doppelstockwagen und größere Güterwaggons dort hindurch fahren können. Die Deutsche Bahn investiert in das Projekt insgesamt 25 Millionen Euro. Dazu gehört...

  • Oberstaufen
  • 15.02.16
34×

Haushalt
Bahn investiert sechs Millionen Euro in Oberstaufen

Die Bauarbeiten beginnen im Mai 2016 und sollen Ende 2018 abgeschlossen sein. Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 1386 Euro Mit den Vorarbeiten für die Sanierung des Bahntunnels in Oberstaufen soll im Mai 2016 begonnen werden. Das erklärte Oberstaufens Bürgermeister Martin Beckel in der Gemeinderatssitzung. Verkehrsbeeinträchtigungen soll es aber nicht geben. Für die gesamten Baumaßnahmen rund um den Staufner Bahnhof, die zweieinhalb Jahre dauern sollen, investiert die Bahn rund sechs Millionen...

  • Oberstaufen
  • 11.04.15
23×

Flüchtlinge
Polizei hilft orientierungsloser Asylbewerberin

Gestern Vormittag ging die Polizei Oberstaufen einem Hinweis nach, wonach sich in einer Gemeinschaftsunterkunft in Oberstaufen unberechtigt eine Eritreerin aufhalten würde. Bei der Nachschau wurde tatsächlich eine 18-jährige Asylbewerberin aus Eritrea angetroffen, deren Aufenthalt aber auf das Bundesland Rheinland-Pfalz beschränkt war. Wie sich im Gespräch herausstellte war die junge Frau vermutlich die Ehefrau eines in Oberstaufen untergebrachten 24-jährigen Asylbewerbers. Nachdem sie weder...

  • Oberstaufen
  • 11.12.14
49×

Sperrung
Ab Freitagfrüh Bahnübergänge in Wiedemannsdorf und Lamprechts für mehrere Tage gesperrt

Zwei Bahnübergänge in Wiedemannsdorf und Lamprechts sind ab Freitag, 16. Mai, für mehrere Tage gesperrt – wegen Gleisbauarbeiten. Das teilte die beauftragte Baufirma aus dem Raum Berlin am Donnerstag mit. Der Bahnübergang in Lamprechts ist gesperrt von Freitag, 12 Uhr, bis Samstag, 12 Uhr, sowie am Montag von 7 bis 18 Uhr. Eine Umleitung ist nicht möglich. Der Bahnübergang an der Salzstraße ist von Freitag, 7.30 Uhr, bis Montag, 18 Uhr, durchgehend gesperrt. Hier ist eine Umleitung eingerichtet...

  • Oberstaufen
  • 15.05.14
37×

Bauausschuss
Lawinensprengbahn am Falken bei Oberstaufen wird elektrifiziert

Sie ist im Allgäu eine Besonderheit: Die Lawinensprengbahn am Falken im Bereich der Nagelfluhkette hilft beim Transport von Sprengladungen, die sich über Schnee zünden lassen, um so gezielt Lawinen auszulösen. Auf diese Weise sichert die Marktgemeinde Oberstaufen seit 1982 den Zufahrtsweg zur Falkenhütte, der auch als Winterwanderweg rege genutzt wird. Nun steht die Elektrifizierung für die Bahn an, die zuvor mit Diesel betrieben wurde. Sie wird mindestens 10000 Euro kosten. Der Bauausschuss...

  • Oberstaufen
  • 25.11.13
26×

Neigetechnik
Bereit für die Neigetechnik: Der Eisenbahntunnel in Oberstaufen wird saniert

Bald ist es soweit: Am 11. Dezember wird im Allgäu auf die Neigetechnik umgestellt. Dadurch können Züge bis zu 160 km/h schnell fahren - kürzere Fahrzeiten sind die Folge. Als erstes soll die Neigetechnik auf der Linie von Augsburg nach Oberstdorf beziehungsweise Lindau an den Start gehen. Voraussetzung für das ganze Projekt ist aber, dass die Strecken saniert und technisch aufbereitet werden. Im Rahmen dieser Arbeiten hat die Gemeinde Oberstaufen jetzt gute Nachrichten von der Deutschen Bahn...

  • Oberstaufen
  • 17.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ