Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

Am Dienstagmittag ist ein Mensch am Kaufbeurer Bahnhof von einem Zug überrollt und tödlich verletzt worden.
14.722×

Polizei
Notarzteinsatz am Kaufbeurer Bahnhof führt zu Verspätungen im Zugverkehr

Im Kaufbeurer Bahnhof ist Dienstagmittag ein Mensch von einem Zug überrollt und tödlich verletzt worden. Die Polizei geht weder von einem Fremdverschulden noch von einem Unfall aus. Der Zugführer und Zeugen hatten den Vorfall gegen 11:30 Uhr gemeldet. Polizei und Feuerwehr sperrten große Teile des Bahnhofsgeländes ab. Einige Reisende wurden psychologisch betreut. Im Zugverkehr kam es zu starken Behinderungen. Die Deutsche Bahn setzte ersatzweise Busse ein. Der Bahnhof ist mittlerweile wieder...

  • Kaufbeuren
  • 23.04.19
Zugreisende sind gut beraten, einen Puffer einzuplanen. Die Züge der Bayerischen Regiobahn haben in 20 Prozent der Fälle Verspätung.
1.961×

Bahnverkehr
Zugausfälle im Ostallgäu: Krisengespräch mit der Regiobahn in München

Der erste Blick eines Bahnreisenden geht in diesen Tagen unverzüglich zur Anzeigentafel – schließlich laufen derzeit immer wieder Banner mit Verspätungsanzeigen durch. Während des Wintereinbruchs im Januar sind Züge sogar regelmäßig ausgefallen. Die Beschwerden der Zugfahrer häuften sich. Bernd Grundmann pendelt seit 15 Jahren zwischen Marktoberdorf und München. Ihn ärgern vor allem die fehlenden Informationen, wenn mit dem Zug nichts mehr vorwärts geht. „Das ist eine Frechheit.“ Die Bayerische...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.19
309×

Sachsenrieder Bähnle
Radeln auf historischen Spuren in Kaufbeuren

Kaufbeuren Marketing bietet am Freitag, 2. Juni, eine Radtour der besonderen Art an. Gemeinsam mit Hartmut Klust, einem pensionierten Bahn-Mitarbeiter und Hobbyeisenbahner, begeben sich die Teilnehmer mit ihren Fahrrädern auf die Spuren der Trasse des Sachsenrieder Bähnles. Los geht die Tour um 14 Uhr an der Radwegs-Informationstafel vor dem Kaufbeurer Bahnhof. Im September 1972 fuhr der letzte Personenzug auf der Strecke des Sachsenrieder Bähnle zwischen Schongau und Kaufbeuren. Auch die...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.17
30×

Service
Video-Reisezentrum: Bahn setzt in Röthenbach wieder auf persönliche Beratung

Ein Mensch, der Auskunft über Zugverbindungen gibt und Fahrkarten verkauft, sitzt seit mehr als zehn Jahren nicht mehr am Röthenbacher Bahnhof. Statt eines Schalters stehen dort zwei Automaten. Reisende müssen sich also per Knopfdruck und Monitor behelfen. Seit Mittwoch allerdings setzt die Bahn wieder auf das persönliche Gespräch. Sie hat eine Kabine mit einem weiteren Automaten aufgestellt. Knopfdruck und Bildschirm sind hier zwar auch gefragt. Wer aber den grünen Knopf nutzt, landet per...

  • Kaufbeuren
  • 06.10.16
54×

Video-Reisezentrum
Bahn will virtuellen Schalter am Röthenbacher Bahnhof einrichten

Mitarbeiter der Deutschen Bahn lassen sich künftig wieder am Röthenbacher Bahnhof sehen. Sie geben den Reisenden Informationen, verkaufen Tickets, beraten über Umsteigemöglichkeiten. Persönlich vor Ort sind sie allerdings nicht. Die Bahn will ein sogenanntes Video-Reisezentrum einrichten. Die Gespräche laufen über einen Bildschirm. Per Knopfdruck landet der Bahnkunde dann quasi direkt im Allgäuer Video-Reisezentrum in Kempten – genauso, wie es bereits in Immenstadt und Sonthofen der Fall...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.16
27×

Verkehr
Auto schleudert bei Röthenbach auf Bahnlinie zu: Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Autofahrer kam heute vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit oder einem Fahrfehler von der Fahrbahn ab und schleuderte auf die Bahnlinie zu. Gegen 5.45 Uhr fuhr der Autofahrer aus dem Landkreis Lindau auf der Staatsstraße 2001 von Heimenkirch kommend in Richtung Röthenbach und kam deutlich vor der Bahnüberführung in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und in das Bankett hinein. Das Fahrzeug erfasste die rechts am Fahrbahnrand befindliche Leitplanke, hob...

  • Kaufbeuren
  • 06.08.14
337× 8 Bilder

Brand
Lok brennt bei Biessenhofen aus: Rund 300.000 Euro Sachschaden

Eine Diesellokomotive, die auf der Bahnstrecke von Kempten nach Kaufbeuren – ohne Waggons – unterwegs war, ist am Mittwochmittag nahe des Bahnhofs in Biessenhofen (Ostallgäu) in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt, die Schadenshöhe beträgt nach Angaben der Bundespolizei rund 300.000 Euro. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Allerdings waren die Bahnstrecken Kempten-Kaufbeuren und Marktoberdorf-Füssen zwischen 11.50 und 12.45 Uhr...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.14
32×

Finanzen
Brücke bei Röthenbach kostet 334.000 Euro mehr

Der Bau der Unterführung unter die Bahnlinie am Röthenbacher Bahnhof wird fast 334.000 Euro teurer als geplant. Die Gemeinde muss davon rund 39.000 Euro übernehmen. Ende April wird die Gemeindeverbindungsstraße nach Stand der Dinge für den Verkehr freigegeben, so Bürgermeister Bert Schädler. Hauptgrund ist eine aufwändigere Bauweise, die aus statischen Gründen nötig geworden ist. Deshalb mussten die Stützwände vor und nach der Unterführung geändert werden. Kosten wird das Bauwerk nun 2,3...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.14
162×

Bahn
Wieder Durchsagen am Bahnhof Röthenbach

Seit wenigen Tagen sind wieder Durchsagen am Röthenbacher Bahnhof zu hören. Eine dauerhafte Änderung sei die Wiedereinführung der Durchsagen allerdings nicht, sagt ein Bahnsprecher. Seit 1. Januar waren die installierten Lautsprecher weitgehend stumm geblieben. Einzig bei Fahrplan-Abweichungen erfolgten zentrale Ansagen aus München. Gleich zweimal hatte der Weilerer Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter, zugleich verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion, dieses Thema im Verkehrsausschuss des...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
27×

Festnahme
Bundespolizei nimmt drei Syrer in Röthenbach fest

Die Bundespolizei hat am Sonntag (19. Januar) drei Syrer im Zug von Lindau nach Kempten festgenommen. Die Männer im Alter von 22 bis 24 Jahren waren offenbar mit Hilfe von Schleusern für jeweils 5.500 Euro ins Land gebracht worden. Kemptener Bundespolizisten kontrollierten die syrischen Staatsangehörigen in der Regionalbahn auf Höhe Röthenbach. Keiner der drei hatte die erforderlichen Einreisepapiere dabei. Die jungen Männer gaben an, nach München zu wollen, um dort Asyl zu beantragen. Ersten...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.14
31×

Bahnhalt
Bahn lässt Reisende im Westallgäu in der Kälte stehen

Warteraum, Toilette, Kiosk, Parkplatz: Was Röthenbach, Heimenkirch, Hergatz und Oberstaufen (nicht) bieten Frieren gehört für Bahnkunden im Westallgäu im Winter zum Alltag. Nicht nur in Röthenbach, wo die gewärmte Wartehalle am Jahresende einer Fahrschule Platz macht. Ähnlich ist es in Hergatz und Heimenkirch. Am Röthenbacher Bahnhof gibt es ab 1. Januar keine warme Wartehalle für Reisende mehr. Die Gemeinde hatte das Gebäude vor zwei Jahren erworben, den Wartebereich auf eigene Kosten geheizt...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.13
39×

Bahn
Behinderungen im Bahnverkehr zwischen Kaufbeuren - Füssen und Kaufbeuren - Kempten

Wegen Weichenerneuerungen im Bahnhof Biessenhofen setzt die Bahn ab heute Abend bis Montag Busse auf den Strecken Kaufbeuren - Füssen und Kaufbeuren - Kempten ein. Dabei müssen Reisende mit längeren Fahrzeiten einkalkulieren und damit rechnen, dass sie Anschlusszüge verpassen. Eine Broschüre mit Baustelleninformationen ist im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten zu finden.

  • Kaufbeuren
  • 08.08.13
14×

Röthenbach
Zug in Röthenbach muss wegen zwei betrunkenen Jugendlichen notbremsen

Zwei betrunkene Jugendliche haben am Wochenende dafür gesorgt, dass ein Zug bei Röthenbach eine Schnellbremsung hinlegen musste. Wie erst jetzt bekannt wurden, hatten die Jugendlichen nach einer Partynacht beschlossen, entlang der Gleise nach Hause zu gehen. Der Lokführer konnte die beiden gerade noch rechtzeitig sehen und den Zug stoppen. Ein später gemachter Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,5 Promille.

  • Kaufbeuren
  • 12.03.13
30×

Osterzell
Freie Bahn für Neubauten am Ortsrand von Ödwang

Die Gemeinde Osterzell hat den Weg für zwei Neubauten am Ortsrand von Ödwang geebnet: Bei ihrer jüngsten Sitzung fassten die Räte einstimmig den erforderlichen Beschluss für eine Ergänzungssatzung und segneten auch gleich den beantragten Bau eines Einfamilienhauses samt Doppelgarage ab. Die Anregungen der Träger öffentlicher Belange nahmen die Räte mit einer Ausnahme in die Satzung mit auf: Der Ansicht des Landratsamtes wollten sie aber nicht zustimmen. Planer Gerhard Abt erläuterte den Räten...

  • Kaufbeuren
  • 02.02.12
22×

Gleise
Fußgänger kürzt bei Biessenhofen über Gleise ab: Zug muss bremsen

Weil ein Mann die Gleise überquert hat, um seinen Heimweg abzukürzen, hat ein Lokführer eine Notbremsung durchführen müssen. Der Vorfall, bei dem niemand verletzt wurde, ereignete sich nach Angaben der Polizei auf Höhe der Ortschaft Biessenhofen (Ostallgäu). Zeugen sagten aus, der ältere Mann sei einfach über die Schienen gelaufen, obwohl sich gerade der Zug näherte. Auf der anderen Seite ging er in sein Wohnhaus. Mithilfe einer Personenbeschreibung machte die Polizei den Mann schnell...

  • Kaufbeuren
  • 11.01.12
63×

Bahn
Fahrdienstleiter erklärt in seiner Freizeit am Röthenbacher Bahnhof Senioren, wie die Fahrkartenautomaten funktionieren

Fahrkarte per Fingertipp Oft fährt Reinhard Bauer aus Röthenbach nicht mit dem Zug. 'Vielleicht ein paar Mal im Jahr', meint der Senior. Doch dann steht er wie zahlreiche andere Menschen, vor allem ältere Frauen und Männer, teils etwas hilflos vor dem großen rot-weißen Kasten, dem Fahrkartenautomaten. "Automaten sind ein Horror für mich", sagt auch Edith Reisch. Die beiden haben sich nun am Röthenbacher Bahnhof gemeinsam mit rund 40 anderen Senioren den Automaten von Fahrdienstleiter Franz...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.11
26×

Dampflok-Sonderfahrt
1500 Fahrgäste auf der Fuchstalstrecke

Ein Eisenbahnfan kam sogar aus England Bei herrlichem Spätsommerwetter nutzten am Sonntag etwa 1500 Eisenbahnfreunde die Gelegenheit, mit dem Dampflokzug wie vor 125 Jahren durch das Fuchstal zu brausen. Zudem säumten Hunderte Schaulustige und Hobbyfotografen die Strecke. Der große Ansturm zum Bahnhofsfest in Denklingen überraschte sogar die Veranstalter, sodass am Abend Getränke, Eis und Grillfleisch restlos ausverkauft waren. Tyll-Patrick Albrecht, dessen 'Initiative Fuchstalbahn' die...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.11
22×

Bahn
Pohl macht sich für eine weiteren Bahnhalt in NeugablonzLeinau stark

Züge sollen künftig auch in Neugablonz/Leinau stoppen In einem Schreiben an die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Bernhard Pohl, eine umgehende Machbarkeitsstudie zu einem möglichen Bahnhalt in Neugablonz/Leinau gefordert. Mit einer Prüfung in zehn Jahren - wie von der BEG zunächst angedacht - sei es nicht getan, so Pohl. «Allein der Stadtteil Neugablonz hat mehr als 13 000 Einwohner. Ein Bahnhalt in Neugablonz/Leinau wäre nicht nur...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ