Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

 15×

Bahnverkehr
Planungsverband Allgäu fordert schnellere Bahn-Elektrifizierung

Wird das Allgäu von der Elektrifizierung abgeschnitten? So sieht es Toni Vogler, Mitglied des regionalen Planungsverbands Allgäu. Er bemängelt, dass die Bahnstrecke Ulm-Memmingen-Kempten-Oberstdorf zurzeit noch unter Vorbehalt stehe. Gleiches gilt für die Strecke Lindau-Kempten-Buchloe. In Feriengebiete wie Garmisch, Bad Reichenhall oder den bayerischen Wald könne man bequem mit dem ICE fahren, aber nicht in Deutschlands Spitzenferienort Oberstdorf. Dies erfolge laut Vogler noch im...

  • Kempten
  • 06.03.14
 28×

Informationsveranstaltung
Elektrifizierung der Bahnstrecke bewegt viele Memminger

Zu einer Podiumsdiskussion mit Kommunalpolitikern im Trachtenheim kamen mehr als 100 Zuhörer. Eingeladen hatte die Bürgerinitative 'Bürger unter Strom'. Diese werde sich künftig 'Bürgerforum Bahn' nennen, erklärte Vorsitzender Joseph Neudegger. Die Initiative wolle sich vor allem für die Gesundheit der Bürger einsetzen, die im Stadtgebiet an der Bahnstrecke leben. Lärm und Elektrosmog seien dort künftig die größten Gefahrenquellen. 'Sie müssen jetzt den Lärmschutz konsequent einfordern',...

  • Kempten
  • 17.02.14
 25×

Reisen
Rollifahrer am Kemptener Bahnhof stehen gelassen

Kein Betreuer am Gleis - Behinderter darf nicht mit Alex mitfahren Weil der Einstieg in die Züge mitsamt Rollstuhl beengt und schwierig ist, braucht man dazu eine Art Hubwagen, der nur von Fachpersonal bedient werden kann. Und dieser Hubwagen muss mit 24 Stunden Vorlaufzeit bei der so genannten Mobilitätszentrale telefonisch geordert werden. Das hatte der 18-Jährige auch getan. Die Anreise klappte problemlos, ihm wurde sowohl am Münchner als auch Kemptener Bahnhof geholfen. Und für die...

  • Kempten
  • 03.02.14
 29×

Bahnhalt
Bahn lässt Reisende im Westallgäu in der Kälte stehen

Warteraum, Toilette, Kiosk, Parkplatz: Was Röthenbach, Heimenkirch, Hergatz und Oberstaufen (nicht) bieten Frieren gehört für Bahnkunden im Westallgäu im Winter zum Alltag. Nicht nur in Röthenbach, wo die gewärmte Wartehalle am Jahresende einer Fahrschule Platz macht. Ähnlich ist es in Hergatz und Heimenkirch. Am Röthenbacher Bahnhof gibt es ab 1. Januar keine warme Wartehalle für Reisende mehr. Die Gemeinde hatte das Gebäude vor zwei Jahren erworben, den Wartebereich auf eigene Kosten geheizt...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.13
 7×

Nahverkehr
Deutsche Bahn rüstet sich für den Winter - Verspätungen im Allgäu können nicht verhindert werden

Sobald die ersten Schneeflocken fallen oder die Straßen glatt sind, steigen noch mehr Pendler auf den öffentlichen Nahverkehr um. Damit dieser reibungsloser funktioniert, rüstet sich die Deutsche Bahn derzeit für den Winter, um wetterbedingte Störungen zu verringern. Seit einem Jahr steht in Kempten eine Enteisungsmaschine für Züge. Mit dieser können die Züge schneller wieder fit für die Schiene gemacht werden. Verspätungen könne man jedoch besonders im Allgäu nicht verhindern, so...

  • Kempten
  • 26.11.13
 13×

Bahn
Politiker setzen sich für zusätzliche ICEC-Zughalt in Kaufbeuren ein

Koalition für Halt von mehr Fernzügen Einen Halt in Kaufbeuren für gewisse IC/EC-Züge von Kempten nach München fordern der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl und Landrat Johann Fleschhut (beide Freie Wähler) sowie Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) in einem Schreiben an die Bayerische Eisenbahngesellschaft. Konkret geht es um die IC- beziehungsweise EC-Züge, die um 10.06 Uhr, 10.18 Uhr, 12.18 Uhr, 16.15 Uhr und um 21.24 Uhr Kempten verlassen und ohne Halt in Kaufbeuren nach...

  • Kempten
  • 18.11.13
 43×

Bahn
Zug verpasst Halt in Seeg - Bahn entschuldigt sich bei Fahrgästen

Am Bahnhof Seeg (Ostallgäu) ist der Regionalexpress 57331 gestern morgen um 5.07 Uhr mit unverminderter Geschwindigkeit einfach vorbeigefahren. Ein Fahrgast zückte daraufhin sein Handy und rief die kostenlose Service-Hotline an. 'Die sichtlich bemühte Service-Mitarbeiterin konnte aber auch nur sagen, dass der nächste Zug um 6.15 Uhr fahren würde', schildert der Berufspendler zwischen Seeg und Augsburg - über Kaufbeuren. Da der Mann in Gleitzeit arbeitet, ging ihm unterm Strich eine gute Stunde...

  • Füssen
  • 13.11.13
 18×

Bahn
Rauch in Eurocity bei Wildpoldsried - Schlauch geplatzt

Durch die integrierte Leitstelle wurde am Samstag Vormittag der Brand einer Lokomotive eines Eurocitys mitgeteilt. Vor Ort zeigte sich, dass der Zug durch den 41-jährigen Lokführer auf freier Strecke bei Wildpoldsried zum Halten gebracht worden war, nachdem starker Rauch im Bereich einer von zwei aneinander gekoppelten Loks aufgestiegen war. Ein offenes Feuer konnte nicht entdeckt werden, weshalb eine Löschung durch die Feuerwehr nicht erforderlich war. Schließlich wurde festgestellt, dass ein...

  • Kempten
  • 03.11.13

Feuer
Kempten: Brand in Eurocity von München nach Zürich

Mit einem leichten Schreck kamen die Fahrgäste des Eurocity von München nach Zürich am Vormittag des 02.11 davon. In diesem war in der vorderen Lokomotive auf Grund eines technischen Defektes kurzzeitig ein Feuer ausgebrochen. Der Rauch wurde anschließend durch die Lüftung in die dahinter befindlichen zwei Wagons gepumpt. Hierbei kam es jedoch zu keinen Verletzungen. Nach Abschluss der Maßnahmen vor Ort konnte die Fahrt mittels der zweiten Lok fortgeführt werden.

  • Kempten
  • 02.11.13
 72×

Schienenersatzverkehr
Behinderungen auf Allgäuer Bahnstrecken wegen Bauarbeiten

Die Deutsche Bahn nutzt die Herbstferien und arbeitet an den Zugstrecken im Allgäu. Für Reisende kommt es deshalb auf mehreren Strecken zu Behinderungen. Betroffen ist unter anderem die Strecke Hergatz - Immenstadt. Hier sorgen Brückenarbeiten bis Mittwoch für die Vollsperrung der Strecke. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. Ab Donnerstag werden im Buchloer Bahnhof Weichen ausgetauscht. Das heißt: der Streckenabschnitt zwischen Buchloe und Kaufering ist bis Sonntag nur eingleisig...

  • Buchloe
  • 28.10.13
 28×

Landes- und Bundespolizei
Flüchtlinge im Zug von Bregenz nach Lindau aufgegriffen

Elf Palästinenser treten letzte Etappe ohne Schleuser an Landes- und Bundespolizei haben am Montag (21. Oktober) insgesamt elf palästinensische Flüchtlinge aufgegriffen. Sechs von ihnen wurden durch Fahnder der Landespolizei im Fernreisezug von Bregenz nach Lindau kontrolliert. Weitere fünf konnten kurz darauf von Bundespolizisten am Lindauer Bahnhof vorläufig festgenommen werden. Nachdem die Flüchtlinge bereits am Vortag in Österreich aufgegriffen wurden, traten sie die letzte Etappe...

  • Lindau
  • 22.10.13
 172×   19 Bilder

Zusammenstoß
Zug kollidiert in Mindelheim mit Lkw und entgleist

Gegen 09.50 Uhr kam es auf der Bahnstrecke Mindelheim - Krumbach, im Ortsteil Nassenbeuren zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Regionalbahn. Der 41-jährige Fahrer eines unbeladenen Kieslasters querte aus noch bislang unbekannter Ursache den unbeschrankten Bahnübergang am südlichen Ortseingang von Nassenbeuren und übersah dabei eine Regionalbahn, welche von Mindelheim in Richtung Krumbach fuhr. Der Lkw wurde von dem Triebwagen erfasst und noch einige Meter parallel mitgeschleift, bis...

  • Mindelheim
  • 17.10.13
 19×

Reisen
Mit dem Sonderzug zum Oktoberfest nach München

Pünktlich zum Start des Oktoberfests in München rollen zusätzliche Züge aus Schwaben in die Landeshaupt. Zum Beispiel aus Kempten über Kaufbeuren, Buchloe und Kaufering. In den Zügen wird erfahrungsgemäß immer viel getrunken. Daher will die Bahn mehr Sicherheits- und Reinigungspersonal einsetzen.

  • Buchloe
  • 17.09.13
 25×

Bahn
Landtagsabgeaordneter Pohl fordert: Nachtzug von München nach Buchloe auch nach Kaufbeuren

Der Nachtzug von München nach Buchloe muss bis Kaufbeuren, bestenfalls bis Kempten verlängert werden. Das hat der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Bernhard Pohl jetzt erneut gefordert. Wer mit dem Zug aus der Landeshauptstadt ins Allgäu fährt, hat um 23 Uhr 19 die letzte Chance. Zu früh meint, Pohl. Der Fahrplan gehe völlig an den Bedürfnissen der Menschen vorbei. Denn wer in München eine Abendveranstaltung besucht, müsse dementsprechend und zwangsläufig auf das Auto...

  • Kempten
  • 22.08.13
 9×

Schienenverkehr
Elektrifizierung München-Lindau: Bahn will Kommunikation mit Politik intensivieren

Der Projektbeirat des Bahnausbauprojektes München-Lindau will künftig intensiver mit Allgäuer Politikern zusammenarbeiten. Vor allem dann, wenn es um die Elektrifizierung der 144 Kilometer langen Bahnstrecke geht. Dabei werden entsprechend der Projektabschnitte sechs regionale Dialogforen eingerichtet, an denen die Bürgermeister und Landräte entlang der Strecke, verschiedene Abgeordnete und Verbände teilnehmen können. Diese Gremien werden erstmals Ende Oktober/ Anfang November tagen. Geplant...

  • Lindau
  • 05.08.13
 76×   11 Bilder

Zugunglück
Zug entgleist nach Unfall - Beginn der Bergungsmaßnahmen

Im Zusammenhang mit dem Zugunfall am heutigen Vormittag beginnen die Vorbereitungen für die Bergungsmaßnahmen. Der auf dem Gleisbett befindliche Triebwagen wird im Laufe des nachmittags /abends mit einem Kran wieder auf die Gleise gesetzt und anschließend mit einem Bergezug der Deutschen Bahn abgeschleppt. . Aufwendiger gestaltet sich die Bergung des Teils der Regionalbahn, welche entgleist und in einem Vorgarten zum Liegen kam. Der ursprünglich angedachte Einsatz des Spezialkrans aus...

  • Kempten
  • 17.07.13
 15×

Verkehr
Regionaler Planungsverband Allgäu macht Druck bei Deutscher Bahn

Der Regionale Planungsverband Allgäu hat die Deutsche Bahn aufgefordert, die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau unverzüglich und mit Nachdruck voran zu treiben. In einem Schreiben an die Deutsche Bahn betont der Verband, dass er nicht zu sehen will, wie das Allgäu von wichtigen Verkehrsentwicklungen abgekoppelt wird. Immer wieder habe die Bahn Zusicherungen zur Elektrifizierung nicht eingehalten.

  • Kempten
  • 03.07.13
 19×

Verkehr
Bahnsteig am Bahnhof Buchloe wird erhöht und erneuert

Der Bahnsteig am Bahnhof Buchloe wird im Rahmen des Neubaus des Empfangsgebäudes erhöht und erneuert. 'Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in seiner Sitzung am Mittwoch Mittel für Baumaßnahmen der Deutschen Bahn am Bahnhof Buchloe bewilligt', teilt FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae, Mitglied des Haushaltsausschusses, mit. Auf Nachfrage der Buchloer Zeitung erklärte ein Sprecher in Thomaes Bundestagsbüro, dass die Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung zwischen der...

  • Buchloe
  • 08.06.13
 26×

Schienenverkehr
Elektrifizierung Lindau-Memmingen-München: Bahn vergibt weitere Aufträge

Bund und Land bereit, Finanzierungslücke zu schließen Die Deutsche Bahn vergibt weitere Planungsaufträge für die Elektrifizierung der Strecke München - Lindau und widmet sich mit einer vergrößerten Projektgruppe den zusätzlichen Aufgaben. Das kann sie nach eigenen Angaben jetzt, weil sich das Bundesverkehrsministerium sowie das Bayerische Wirtschafts- und Verkehrsministerium verständigt haben, die Finanzierungslücke bei der Elektrifizierung zu schließen. Nötig ist das, nachdem im Herbst 2012...

  • Lindau
  • 18.05.13
 14×

Bahn
Elekrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau nimmt Gestalt an

Die Deutsche Bahn will ab Juni mit den Baugrunduntersuchungen beginnen. Im Juni soll ein Tochterunternehmen der Bahn mit der Baugrunduntersuchung für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau beginnen. Das gab die Deutsche Bahn heute in einer Pressemitteilung bekannt. Nachdem sich das Bundesverkehrsministerium und das Bayerische Wirtschafts und Verkehrsministerium verständigt haben, die Finanzierungslücke bei der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen-Lindau zu schließen,...

  • Lindau
  • 16.05.13
 18×

Bahn
Keine Züge zwischen Memmingen und Aichstten

Ab heute Abend um 21:00 Uhr verkehren keine Züge zwischen Memmingen und Aichstetten. Der Grund sind Bauarbeiten, die die Bahn am Wochenende durchführt werden. Darum ist dieser Abschnitt von 21 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Mai, ganztägig für den Zugverkehr gesperrt. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussenn eingerichtet. Wie die Bahn mitteilt, kann es zu Verspäteungen und Verzögerungen kommen. Die EuroCity (EC)-Züge zwischen Lindau Hbf und Memmingen werden über Kempten (Allgäu)...

  • Memmingen
  • 03.05.13
 36×

Bauarbeiten
Bauarbeiten der Bahn - Behinderungen zwischen Augsburg und Buchloe

Die Bahn lässt Weichen erneuern Zu Beginn der Osterferien müssen Bahnreisende und Pendler, die auf der Strecke zwischen Buchloe und Augsburg unterwegs sind, viel Geduld mitbringen. Wegen umfangreicher Bauarbeiten am Bahnhof Bobingen wird der Fahrplan von 23. bis 30. März umgestellt, teilweise fallen Regionalzüge aus, andere sind mit längeren Verspätungen unterwegs. Die Deutsche Bahn erneuert in Bobingen neun Weichen. Dabei werden laut Kai Axel Boß, Leiter der Produktionsdurchführung Augsburg...

  • Buchloe
  • 22.03.13
 24×

Bahn
Keine schnellere Zugverbindung zwischen Kempten und München

Keine große Chance für 'Allgäu-Sprinter' Die Chance, dass in Zukunft ein schneller 'Sprinterzug' zwischen Kempten und München zur morgendlichen Hauptverkehrszeit eingeführt wird, steht schlecht. Dies hänge mit der ausgelasteten Infrastruktur zwischen Geltendorf und München-Pasing vor allem frühmorgens zusammen, erklärte das bayerische Wirtschaftsministerium. Frühestens gegen 9.15 Uhr könnte ein schnellerer Zug München erreichen, so das Wirtschaftministerium. Der Zeitgewinn betrage gegenüber...

  • Kempten
  • 14.02.13
 6×

Bahnhof
Wohin geht die Reise? Bahnvertreter besuchen Bahnhöfe der Bodenseeregion

Es ist eine Frage, die Bahnvertreter wie Politiker gleichermaßen interessiert. Wie gestaltet man den Schienenverkehr für die Menschen besonders attraktiv und wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten? Aus diesem Grund haben sich gestern Vertreter der Bahn und der Politik an verschiedenen Stellen der bayerischen Bodenseeregion umgeschaut. Unter anderem in Lindau-Aeschach und in Nonnenhorn sind sie fündig geworden.

  • Kempten
  • 28.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ