Badeunfall

Beiträge zum Thema Badeunfall

In Hard haben Badegäste einen Schwimmer vor dem Ertrinken gerettet. (Symbolbild)
4.648×

Badeunfall
Badegäste retten Mann in Hard vor dem Ertrinken

Am Donnerstag gegen 15:30 Uhr haben Badegäste einen noch unbekannten Schwimmer in Hard vor dem Ertrinken gerettet. Ein Badegast des FKK Bads hatte laut Polizei beobachtet, wie der Mann beim Schwimmen in Richtung der Steganlage mehrfach unterging und kurz vor dem Ausstieg vollständig unter die Wasseroberfläche absank. Der Badegast alarmierte weitere Badegäste, die den Mann aus dem Wasser zogen und mit der Reanimation begannen. Diese wurde später von den alarmierten Rettungskräften und dem...

  • 17.06.21
Am Mittwoch hat sich ein tragischer Unfall auf dem Bodensee ereignet.
19.616× Video 34 Bilder

Nach tödlichem Badeunfall
Suche nach Vermisstem (70) im Bodensee geht weiter

+++ Update 24. August 2020, 11:16 Uhr+++ Mit einem Sonarboot möchte die Kriminalpolizei Lindau am Montag Bereiche des Bodensees mit Sonarbooten absuchen. Das teilt Polizei-Pressesprecher Holger Stabik auf Anfrage mit. Demnach sollen mit den Booten Auffälligkeiten auf dem Seegrund festgestellt werden. Nach Auswertung der Bilder sollen Taucher am Dienstag gegebenenfalls verdächtige Stellen absuchen. +++ Update 20. August 2020, 11:57 Uhr +++ Die Polizei hat am Donnerstag gegen Mittag die Suche...

  • Friedrichshafen
  • 20.08.20
Trauer (Symbolbild).
7.617×

Tragischer Badeunfall
Mädchen (8) ertrinkt in Pfullendorfer Strandbad

Zu einem tragischen Badeunfall, bei dem ein 8-jähriges Mädchen sein Leben verlor, kam es am Samstagnachmittag gegen 17.30 Uhr im Seepark Pfullendorf. Das Kind war aus bislang nicht geklärten Gründen im Bereich des Strandbads untergegangen. Dies wurde erst Minuten später bemerkt. Durch Badegäste wurde das Mädchen geborgen, an Land gebracht und unmittelbar die Reanimation eingeleitet. Diese wurde nach Eintreffen des sofort alarmierten Rettungsdienstes samt Notarzt fortgesetzt. Trotz Unterstützung...

  • 25.07.20
Diesen Sommer kann es zu 20 Prozent mehr Badeunfällen und Badetoten kommen (Symbolbild).
5.215×

Nach Tod eines Mädchens (4) in Badesee
Schwimmlehrerverband warnt vor tödlichen Risiken in Badegewässern

Ein 4-jähriges Mädchen ist am Freitag in einem Badesee im Landkreis Eichstätt ertrunken. Ob das Mädchen zu tief ins Wasser ging, ist noch nicht geklärt. Laut dem Bayerischen Rundfunk hat es noch hilfesuchend mit den Armen gerudert, Badegäste haben das Mädchen aus dem Wasser geholt. Aber auch der Notarzt konnte das Leben des Mädchens nicht mehr retten. Hallenbäder sind sicherer, waren aber flächendeckend geschlossenDer Tod im Badesee: auch eine Folge der Corona-Pandemie? Alexander...

  • 14.07.20
Symbolbild Trauer.
11.645×

Badeunfall
Mann (52) bei Nonnenhorn tot im Bodensee gefunden

Am Donnerstagmorgen wurde im Bereich „Im Paradies“ in Nonnenhorn ein toter Mann im Bodensee gefunden. Eine Schwimmerin hatte im Uferbereich den leblos treibenden Mann entdeckt. Die Frau rief um Hilfe und gemeinsam mit einem Anwohner zog sie den Mann aus dem Wasser. Trotz des Einsatzes konnte durch den verständigten Notarzt nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Die Ermittlungen der Kripo ergaben, dass der 52-jährige Mann in den frühen Morgenstunden zum Schwimmen gegangen war und dort...

  • Lindau
  • 04.07.19
34×

Atemnot
Frau in Nesselwang vor dem Ertrinken gerettet

Eine 77-jährige Frau ging am vergangenen Mittwoch um die Mittagzeit im Attlesee in der Nähe von Nesselwang zum Baden. Wenige Meter vom Ufer entfernt bekam die Dame dann Atemnot und rief um Hilfe. Zwei 70 und 71 Jahre alte Begleiterinnen der 77-Jährigen, die mit der Frau beim Schwimmen waren, und eine 27-jährige Passantin erkannten die Notlage und zogen die bewusstlose Frau ans Ufer. Die Patientin kam kurz darauf wieder zu sich und wurde vom alarmierten Rettungshubschrauber Christoph 17 ins...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.07.15
66×

Badeunfall
Gemeinsam einen Senior (80) im Strandbad Nonnenhorn vor dem Ertrinken gerettet

Gleich mehrere leibhaftige Schutzengel hatte ein 80-Jähriger, als er am gestrigen Donnerstag während des Schwimmens im Strandbad Nonnenhorn plötzlich das Bewusstsein verlor. Er konnte gerettet und wiederbelebt werden. Etwa gegen 17.10 Uhr bemerkten die Angehörigen des 80-jährigen, wie dieser in etwa 15 Metern Entfernung zum Ufer auf einmal leblos im Wasser trieb. Während die Angehörigen sofort versuchten den Mann aus dem Wasser zu bringen, läutete ein Badegast, der den Vorfall mitbekommen...

  • Lindau
  • 03.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ