Badesee

Beiträge zum Thema Badesee

Dass Rettungsfahrzeuge wegen falsch geparkter Autos nicht mehr durchkommen, ist im Sommer an den Seen im Füssener Land keine Seltenheit. Im Ernstfall gefährden die Falschparker damit Menschenleben.
3.236× 1

Sommer
Parkchaos an den Ostallgäuer Badeseen: Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge

Am Sonntag gab es ab dem Morgen immer wieder Gewitterschauer – kein Badewetter. Darüber dürften sich wohl viele Polizeibeamte im südlichen Landkreis gefreut haben. Denn bei Regen müssen sie sich zumindest nicht mit diesem massiven Problem herumschlagen: das Parkchaos rund um die Seen. Dieses Chaos traf die Region am durchgehend schönen und heißen Wochenende zuvor mit aller Macht: Vielerorts war kein Durchkommen mehr für Rettungsfahrzeuge, mehrere Wagen wurden abgeschleppt. „Das war das erste...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
Bei der Kaufbeurer Stadtranderholung erfrischen sich kleine Wikinger im Fjord.
2.099×

Hitze
Badeweiher in Kaufbeuren zum Wikingerreich umfunktioniert

Jeden Morgen durchschreiten in dieser Woche 560 Kinder ein riesiges Wikingerschiff, das unterhalb des Römerturms steht – und treten somit in eine andere Welt ein. Es ist das Reich der nordischen Götter und Sagen, der Drachen und Helden. Auch ein Fjord gehört zu diesem Reich – ein zum Badeweiher umfunktionierter Löschteich, der von der DLRG betreut wird und in diesen heißen Tagen intensiv von den kleinen Wikingern genutzt wird. „Am Montag bin ich besonders oft ins Wasser gesprungen, um mich...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.18
70×

Wasserspaß
Ostallgäuer Badeseen haben hervorragende Wasserqualität

Zahlreiche Menschen erholen sich in ihrer Freizeit am oder im Wasser. Voraussetzung für ungetrübte Badefreuden ist eine hygienisch einwandfreie Beschaffenheit des Wassers. Derzeit sind alle EU-Badegewässer im Ostallgäu bakteriologisch einwandfrei, bestätigt das Gesundheitsamt des Landratsamtes Ostallgäu, das die Überwachung der Badegewässer und der Freibäder durchführt. Das Gesundheitsamt führt während der gesamten Badesaison monatlich von Anfang Mai bis Mitte September Beprobungen durch. Der...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.17
483× 88 Bilder

Suche
Schildkröte Lotti vom Oggenrieder Weiher bleibt verschwunden

Auch nach vier Wochen erfolgloser Suche ist Irsees Bürgermeister Andreas Lieb überzeugt: Lotti ist kein Phantom, sondern sie existiert tatsächlich. Lebendfallen, Spezialrechen, Experten aus der Reptilienauffangstation in München. Nichts und niemand konnte die Alligator Schildkröte bisher fangen. Dafür ist sie zum Verkaufsschlager und Weltstar geworden. Es gibt Schildkröten aus Brezenteig, T-Shirts mit Lotti und sogar die BBC berichtet. Die Alligatorschildkröte soll vor vier Wochen einem Jungen...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.13
370× 88 Bilder

Reptil
Feuerwehr, Schaulustige und Fernsehteams suchen Schildkröte am Oggenrieder Weiher

Lotti, komm raus! Seit Freitag ist der See gesperrt, am Wochenende wurde er abgelassen. Seitdem gleicht das einstige Gewässer einer Schlammwüste. Im angrenzenden Wiesen- und Schilfbereich sind 18 Feuerwehrler aus Irsee im Einsatz. Mit Feuerpatschen, wie die Feuerwehr sie zum Ersticken der Flammen benutzt, schlagen sie auf das hohe Gras. Alle hoffen, irgendwo das gesuchte Tier zu fangen: 'Wir müssen jetzt erst die finden, vorher können wir den Weiher nicht erneut einlaufen lassen', sagt...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.13
306× 88 Bilder

Reptil
Suche nach Schnappschildkröte am Oggenrieder Weiher bisher ergebnislos

Auch eine aufwendige Suche nach einer gefährlichen Schildkröte, die im Oggenrieder Weiher bei Irsee (Ostallgäu) vermutet wird, hat am Wochenende kein Ergebnis gebracht. , war Anfang vergangener Woche einem Jungen beim Baden in dem Gewässer die Achillessehne zweimal abgetrennt worden. Der See präsentiert sich abgefischt und leer Seit vergangener Woche beobachteten Helfer, insbesondere der örtlichen Feuerwehr, das für den Badebetrieb gesperrte Gewässer intensiv in der Hoffnung, das Reptil zu...

  • Kaufbeuren
  • 12.08.13

Schnappschildkröte im Badesee
Sommerloch oder tatsächliche Bedrohung? Irsee jagd die Alligatorschildkröte.

Im Dorf hat man sie Lotti getauft ? auch wenn sie noch niemand wirklich gesehen hat ? und ob es sie wirklich gibt, weiss auch keiner so genau. Etwa vierzig Zentimeter groß und 14 Kilo schwer soll Lotti sein, die seit diesem Wochenende erbittert gejagd wird. Denn Lotti soll im Oggenrieder Weiher bei Irsee einem Jungen die Achillessehne doppelt durchbissen haben ? und das, obwohl sie eigentlich in Amerika heimisch ist und im Allgäu normalerweise gar nicht vorkommt. Gestern nachmittag wurde sogar...

  • Kaufbeuren
  • 12.08.13
699× 88 Bilder

Reptil
Oggenrieder Weiher bei Irsee:Große Schildkröte verletzt Kind, See gesperrt

Seit Donnerstagabend ist ein Badesee im Ostallgäu für Gäste tabu: Der Oggenrieder Weiher wurde komplett gesperrt, da sich darin vermutlich eine Geier- oder Schnappschildkröte befindet. Am Montag war in dem Weiher ein Kind schwer am Fuß verletzt worden. Drei Tage war als Ursache eine Schnittverletzung angenommen worden, bis die Münchner Station für Reptilien dafür eine Schnappschildkröte, beide aus der Familie der Alligatorschildkröten, verantwortlich machte. Der Weiher wurde sofort gesperrt....

  • Kaufbeuren
  • 09.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ