Baden

Beiträge zum Thema Baden

Wann Schwimmer einmal ins kühle Nass eines neuen Bads in Memmingen eintauchen können, ist weiter offen. Indes haben Unternehmensberater in der jüngsten Stadtratssitzung ein Betriebskonzept für ein Kombibad vorgestellt (Symbolfoto).
1.445× 2

Hygieneregeln
Saisonstart im Kaufbeurer Hallenbad: Diese Regeln gelten

Am Freitag startet das Kaufbeurer Hallenbad in den Betrieb für die kalte Jahreszeit. Trotz Corona, möchte die Stadt Kaufbeuren und das Team des Jordan Badeparks den Bürger*innen unter Einhaltung der Hygieneregeln den Besuch des Hallenbads ermöglichen. Um die Gesundheit der Badegäste und des Personals im Hallenbad ausreichend zu schützen, gelten laut der Stadt Kaufbeuren folgende Verhaltensregeln: • Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vom Eingangsbereich über die Umkleiden bis...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.20
Als Schwimmmeister ist Peter Dumler im Jordan-Badepark auch für die Hygiene zuständig: Regelmäßig nimmt er vom Beckenrand aus Wasserproben.
552×

Badesaison
Ein wenig Baywatch, viel Routine: Der Kaufbeurer Schwimmmeister Peter Dumler erzählt

Die Hiobsbotschaften zu Beginn der Freibadsaison überschlagen sich. Bundesweit fehlen Tausende Schwimmmeister, die für die Sicherheit der Badegäste und die Sauberkeit des Wassers verantwortlich sind. Auch in Kaufbeuren weiß man um den Fachkräftemangel. Engpässe bei den Öffnungszeiten seien aber nicht zu erwarten, sagt Schwimmmeister Peter Dumler. „Wir sind personell gut aufgestellt.“ Ohne die Männer und Frauen in den weißen T-Shirts könnte die Stadt Kaufbeuren ihre zwei Freibäder und das...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.19
2.219×

Sprechstunde
24 Stunden Stefan Bosse: Wenn der Oberbürgermeister von Kaufbeuren im Brunnen badet

Während seiner 24-Stunden-Bürgersprechstunde kühlte sich der Kaufbeurer Bürgermeister Stefan Bosse im Neptunbrunnen ab. Gegen 2 Uhr nachts stieg Oberbürgermeister Stefan Bosse nach dem Besuch einer mobilen Sauna das Becken des Bauwerks. Die ersten Leser fragen sich, nachdem sie das Bild in der Allgäuer Zeitung gesehen haben, allerdings, ob es in Ordnung ist, als OB in einem öffentlichen Brunnen zu baden. Bei Otto-Normal-Bürger sehe das die Stadt wahrscheinlich nicht so gerne. "Es gibt kein...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.18
80×

Freizeit
Kaufbeurer Schwimmbäder ziehen Bilanz

Klaus Schaller, der Verantwortliche für die städtischen Bäder in Kaufbeuren und Neugablonz, spricht über den Badesommer. Der Baulärm am Eisstadion machte manchem Besucher zu schaffen. Der Sommer neigt sich langsam seinem Ende entgegen. Falls wir bei den derzeitigen Temperaturen öffnen, besuchen uns nur noch die hartgesottenen Stammgäste, sagt Klaus Schaller, der als Leiter der Immobilienverwaltung bei der Stadt Kaufbeuren für die Bäder zuständig ist. Erfahrungsgemäß geht die Saison Mitte...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.17
469×

Nacktbader
Jugendliche baden nackt in fremdem Gartenpool in Pforzen

Nicht schlecht staunte ein Hauseigentümer, als er am Mittwoch, 23.08.2017, in der Nacht nach Hause kam. In seinem Gartenpool tummelten sich einige männliche Jugendliche. Bei seinem Eintreffen flüchteten sie, wobei sie ihre Kleidung zurückließen. Einen konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festhalten, die anderen machten sich wohl im 'Adamskostüm' auf den Heimweg. Bislang konnte die Polizei Kaufbeuren einen 13- und 17-Jährigen ermitteln.

  • Kaufbeuren
  • 23.08.17
253×

Sommer
Nur bei Hitze strömen die Massen ins Neugablonzer Freibad

Auch wenn derzeit die Sonne von früh bis spät scheint und Massen zum Wasser strömen – die bisher schlechte Saisonbilanz des Neugablonzer Freibades dürfte auch das schöne August-Finale nicht mehr herausputzen. Der durchwachsene Sommer mit Temperaturen um die 20 Grad und regelmäßigen Schlechtwetterphasen lockte nicht gerade ins Freibad. Selbst in den Ferien herrschte an vielen Tagen kaum Betrieb in den Becken und auf der Liegewiese. Wie stark der Besucherrückgang im Vergleich zu guten Saisonen...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.16
696×

Badesaison
Endlich: Freibad in Kaufbeuren-Neugablonz öffnet

Noch hängen die strahlend weißen Leinenhosen und T-Shirts im Schrank. Die Arbeitskleidung besteht aus Blaumann und langärmligem Baumwollhemd. Ein frischer Wind lässt die Palmenblätter erzittern. Die Wolken hängen tief. Aber die Sonne, die sich hin und wieder bereits im blauen Wasser spiegelt, gibt Hoffnung. Thorsten Schaper und seine Kollegen liegen mit ihrer Arbeit in den letzten Zügen. 'Wir freuen uns auf die Eröffnung', sagt der Betriebsleiter im Erlebnisbad Neugablonz. Und er weiß: Die...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.16
296× 89 Bilder

Tiere
Die Angst vor Lotti schwimmt mit: Fast ein Jahr Suche nach Schildkröte im Oggenrieder Weiher

Der Oggenrieder Weiher im Ostallgäu scheint ein Idyll zu sein: Kinder planschen in einem Becken, Erwachsene drehen ihre Runden im Wasser und rund um den See aalen sich die Besucher bei Eis oder kühlen Getränken in der Sonne. Dennoch ist der Weiher bei Irsee etwas Besonderes: Vor fast einem Jahr wurde dort einem Jungen beim Baden die Achillessehne zwei Mal durchtrennt - mutmaßliche Ursache: Eine Geierschildkröte, die flugs "Lotti" getauft, aber nie gefunden wurde. "Die Angst...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.14

Jubiläum
Entspannen unter Palmen: Therme Bad Wörishofen feiert 10-jähriges Jubiläum

In Puncto Freizeitgestaltung bietet das Allgäu wahrlich eine große Auswahl. Doch an Tagen wie heute, wenn das Wetter nicht so richtig weiß, was es will, möchte man doch lieber nicht nach draußen. Da bietet beispielsweise die Therme in Bad Wörishofen eine willkommene Alternative. Auf den Tag genau seit 10 Jahren gilt in dem Kurort das Motto: ?Urlaubsparadies unter Palmen?. Dieses Jubiläum wurde heute gebührend gefeiert.

  • Kaufbeuren
  • 01.05.14
243×

Schildkrötenjagd
Schildkröte Lotti bleibt im Oggenrieder Weiher weiter unauffindbar

Wirtschaftliche Auswirkungen der Suche halten sich bislang in Grenzen Seit zehn Tagen wird intensiv nach der Alligatorschildkröte 'Lotti' am Oggenrieder Weiher gesucht, doch das Tier bleibt unauffindbar: Die aufgestellten Lebendfallen sind leer, die Bewegungskamera brachte ebenso wenig ans Licht wie ein neuerlicher Gang mit einem Spürhund rund um das Gewässer in Irsee, berichtete gestern Irsees Zweiter Bürgermeister Bertram Sellner. Das Einzige, das sich augenscheinlich am Weiher änderte, war,...

  • Kaufbeuren
  • 19.08.13

Oggenried
Beste Badequalität auch beim Oggenrieder Weiher

Für Irritationen sorgten unterschiedliche Bewertungen von EU und Landkreis Ostallgäu zur Badequalität beim Oggenrieder Weiher bei Irsee. Ralf Kinkel vom Landratsamt Ostallgäu erklärt, dass sich die EU-Bewertung «mangelhaft» auf das Jahr 2010 bezieht. Damals gab es Probleme, als es Mitte Juni kurzzeitig zu Verschmutzungen durch Keime kam, die bei einem Starkregen von den umliegenden Wiesen angeschwemmt wurden. In den beiden Wochen danach waren die Werte aber schon wieder >. Bei insgesamt acht...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ