Bad Wörishofen

Beiträge zum Thema Bad Wörishofen

Auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen Buchloe-West und Bad Wörishofen brannte ein Lkw.
1.065× 2 Bilder

Keine Verletzten
Lastwagen fängt während der Fahrt auf der A96 bei Wiedergeltingen an zu Brennen

Am Donnerstag gegen 11:05 Uhr hat ein Müllwagen während der Fahrt auf der A96 bei Wiedergeltingen angefangen zu Brennen. Das Fahrzeug war von Buchloe in Richtung Lindau unterwegs, als sich plötzlich aus dem hinteren mit Restmüll beladenen Teil des Fahrzeugs Rauch drang.  Fahrer hält auf Parkplatz anDer Fahrer des Müllwagens steuerte deshalb den Autobahnparkplatz Wertachtal-Nord an und stellte das Fahrzeug dort ab. Zu diesem Zeitpunkt loderten bereits Flammen aus dem Bereich des Fahrzeugs, in...

  • Wiedergeltingen
  • 28.04.22
Nachrichten
63×

Sofortbildkamera feiert Jubiläum
Polaroid wird 75 Jahre alt

Seit einigen Jahren ist es wieder total in und gerade bei jungen Leuten beliebt: Das Polaroidfoto. Dessen Ursprung liegt in Amerika. In Connecticut wurde die erste Sofortbildkamera im heutigen Sinne von Edwin Herbert Land entwickelt. 75 Jahre ist das nun her. Wir waren anlässlich des Jubiläums im Süddeutschen Photomuseum in Bad Wörishofen. Ab dem 15. Mai ist die Sonderausstellung zur Polaroid im Süddeutschen Photomuseum für etwa ein Jahr lang zu sehen.

  • Bad Wörishofen
  • 29.03.22
Am zweiten Prozesstag verlas der Anwalt eine Erklärung seines Mandanten, in der er die Tat aus seiner Sicht schilderte (Symbolbild).
3.012×

Messerattacke in Bad Wörishofen
Prozess in Memmingen: Angeklagter (28) gibt Erklärung ab

Ein 28-jähriger Mann soll im Frühjahr 2021 in Bad Wörishofen seine Lebensgefährtin mit 35 Messerstichen getötet haben. Am Freitag wurde der am 21. Dezember begonnene Prozess gegen den Mann vor dem Landgericht Memmingen fortgesetzt. Der Angeklagte gab zu Verhandlungsbeginn eine schriftliche Erklärung ab, die sein Anwalt vor Gericht vortrug.  Schriftliche Erklärung vor Gericht vorgetragenIn der Erklärung schilderte der Angeklagte seine Beziehung zum späteren Opfer. Die Beziehung habe zunächst...

  • Memmingen
  • 24.01.22
Am Montagmorgen, gegen 08:00 Uhr, wurde ein Gartenzaun im Heuweg angefahren. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen Zaun und entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit. (Symbolbild)
251×

3.000 Euro Sachschaden
Mehrere Unfallfluchten in Bad Wörishofen - Polizei sucht Zeugen

Am Montagmorgen, gegen 08:00 Uhr, wurde ein Gartenzaun im Heuweg angefahren. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen Zaun und entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit. An dem Zaun entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Ebenfalls zu einer Unfallflucht kam es zudem am Montagnachmittag zwischen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes, in der Karl-Benz-Straße. Hier wurde ein dort geparkter Pkw angefahren. Der Verursacher entfernte sich...

  • Bad Wörishofen
  • 19.10.21
Nachrichten
265×

Festival der Nationen
Jugendorchester spielt in Bad Wörishofen

Oboen, Klarinetten und Querflöten: Sie waren heute im Jugendorchester des „Festivals der Nationen“ zu hören. Dieses Jahr durften die Bläser wieder mitspielen, was letztes Jahr coronabedingt nicht möglich war. Für wen die Jugendlichen heute gespielt haben und welche Instrumente noch zu hören waren, das erfahren Sie in unserem Beitrag.

  • Bad Wörishofen
  • 23.09.21
Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar warum es zum Unfall kam.(Symbolbild)
3.879×

Wer war Schuld?
Unfall mit Fernbus auf A96 bei Bad Wörishofen - Fahrer machen unterschiedliche Angaben

Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar, wie es zum Unfall kam. Schuldfrage ungeklärt Kurz vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen prallte das Auto mit dem rechten vorderen Fahrzeugeck gegen das linke hintere Eck des Fernbusses. Glücklicherweise wurde durch den Zusammenstoß niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren noch...

  • Bad Wörishofen
  • 18.08.21
Die Stadt Bad Wörishofen hat mit dem DFB-Reisebüro einen Vertrag abgeschlossen und kommt somit als Gastgeber für eine Nationalmannschaft in Frage.
2.326× 1

Bei der EM 2024
Schlägt eine Nationalmannschaft ihr Quartier in Bad Wörishofen auf?

Nachdem 2021 bereits vier EM-Spiel in Deutschland stattgefunden haben, ist 2024 Deutschland der alleinige Gastgeber für die Fußball-Europameisterschaft. Insgesamt 24 Teams sollen dann während dem Turnier in Deutschland ihr Quartier aufschlagen. Die Stadt Bad Wörishofen hat mit dem DFB-Reisebüro jetzt einen Vertrag abgeschlossen und kommt somit als Gastgeber für eine Nationalmannschaft in Frage. Das teilte der Kur- und Tourismusbetrieb mit. Eine unter 40 Untergebracht werden soll die...

  • Bad Wörishofen
  • 13.08.21
Anzeige
1.526× 1 5 Bilder

Innere Ruhe - vom Anker in turbulenten Zeiten
und dem Segen des Fühlens 2/3

Es ist jedem von uns vermutlich schon einmal passiert, man fährt auf der gewohnten Strecke nach Hause und erinnert sich an ein paar Minuten der Fahrt danach nicht mehr und denkt sich, wow, wieso bin ich schon hier und wie kam es dazu !? Wer saß am Steuer? Unser Bewusstsein wohl eher nicht, nein, es war unser Unterbewussstsein das am Steuer sein. Unser Bewusstsein ist tatsächlich nur die Spitze des Eisberges, viel öfter kontrolliert das Unterbewussstein unsere Handlungen. Nur etwa 10 Prozent...

  • Kaufbeuren
  • 12.08.21
Nachrichten
245× 1

Öffnung der Freizeitparks
1. Tag im Skylinepark Bad Wörishofen

Gute Nachrichten für die Fans von Achterbahnen, Karussell und Themenwelten: Immer mehr Freizeitparks in Deutschland öffnen nach der langen Corona-Pause wieder für Besucher. Auch der Skylinepark in Bad Wörishofen hatte heute seinen ersten Tag wieder geöffnet. Dort blickte man heute Morgen nur in strahlende Gesichter: nicht nur bei Kindern, auch bei den Erwachsenen.

  • Bad Wörishofen
  • 14.06.21
Nachrichten
271×

„Leichtigkeit und Schutz“
Jubiläumsausstellung in Bad Wörishofen

200 Jahre Pfarrer Sebastian Anton Kneipp. Im Rahmen des Jubiläumsjahres dreht sich in Bad Wörishofen in diesem Jahr vieles um die 5 Säulen Kneipps: Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance. Aktuell findet im Bad Wörishofener Kurpark eine Sonderausstellung statt – der Kurpark feiert in diesem Jahr ebenfalls Jubiläum. Was weiße Regenschirme damit zu tun haben? Wir zeigen es Ihnen!

  • Bad Wörishofen
  • 06.06.21
Nachrichten
512×

zierliche Damen und schwere Gewichte
Die bayerische Meisterin zeigt uns die Welt Bodybuildings

Wer glaubt Bodybuilding wäre immer noch eine reine Männerdomäne, der irrt sich. Frauen sind in dieser Sportart ebenfalls stark im Vormarsch und das nicht erst seit gestern. In Bad Wörishofen lebt die zweifache bayerische Meisterin im Bodybuilding der Bikini Klasse. Für den Erfolg gehört viel Ehrgeiz und vor allem eines dazu: Disziplin. Der gesamte Tagesablauf der Sportlerin ist voll und ganz auf das Bodybuilding zugeschnitten.

  • Bad Wörishofen
  • 25.05.21
Sebastian Kneipp Säule
201×

Kultur
200 Jahre Sebastian Kneipp

Heute (17.05.2021) vor 200 Jahren wurde der berühmte Pfarrer Sebastian Kneipp in Ottobeuren geboren. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er in Wörishofen (damals noch ohne Bad). Die Stadt hat dafür ein Jubiläumsprogramm zusammengestellt. Durch Corona findet das digital statt. Das Programm der Geburtstagswoche im Überblick Zum Geburtstag hat der Kur- und Tourismusbetrieb ein buntes Geburtstagsportfolio in Form einer YouTube-Playlist zusammengestellt. Grußworte, Statements und...

  • Bad Wörishofen
  • 17.05.21
In den letzten Tagen hat die Polizei Memmingen und Bad Wörishofen mehrere Diebstähle aufgenommen. (Symbolbild)
2.323×

Polizei im Einsatz
Mehrere Kleindiebstähle in Memmingen und Bad Wörishofen

In den letzten Tagen hat die Polizei Memmingen und Bad Wörishofen mehrere Diebstähle aufgenommen. 300 Klettersteine geklautIn Memmingen wurden am vergangenen Wochenende aus einer Indoorhalle im Wasserwerkweg rund 300 Klettersteine geklaut. Die Steine wurden an der Außenwand abgeschraubt und mitgenommen. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.  Kosmetikartikel im Wert von 50 Euro eingestecktEbenfalls in Memmingen hat am Mittwochnachmittag eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes eine...

  • Memmingen
  • 15.04.21
Nachrichten
147× 1

Musik als Mutmacher
Musik als Mutmacher – Bad Wörishofer Musik-Produzenten helfen schwer kranken Kindern

Wenn ein Familienmitglied an Krebs erkrankt, ist das für alle wie ein Schlag in Gesicht. Für die Betroffenen steht eine schwere Zeit voller Operationen und Therapien an. Vor allem wenn Kinder schwer erkranken, nimmt das die ganze Familie sehr mit. Um mit dieser Belastung besser umgehen zu können, gibt es in Bad Wörishofen im Unterallgäu seit 2008 das musikalische Projekt Life-notes. Was das genau ist haben wir uns vor Ort angesehen.

  • Kempten
  • 05.03.21
342×

Memmingen-Unterallgäu
Unterallgäuer JUSO-Chefin will in den Bundestag

Die 29-jährige Memmingerin Regina Leenders bewirbt sich als Kandidatin für die Bundestagswahl im nächsten Jahr. Sie will für die SPD im Wahlkreis 257 ein Mandat erringen. Der SPD-Unterbezirk Memmingen-Unterallgäu unterstützt die Kandidatur. Leenders ist in Memmingen kein unbeschriebenes Blatt. Unter ihrem Mädchennamen Regina Vogel steht sie am Landestheater Schwaben auf der Bühne. Leenders wurde am 05.11.1990 in Recklinghausen geboren und kam 2016 nach Memmingen. Aufgewachsen ist Leenders in...

  • Memmingen
  • 01.10.20
Anzeige
1.262× 1 6 Bilder

gesundes Sehen und Arbeiten
ganzheitliches Sehtraining für PC Arbeitende

Die Anforderungen an unsere Augen während der Arbeitszeit sind in den letzten Jahren immer mehr gestiegen. Die meisten Arbeitsplätze sind bestückt mit Elektronik, vom kleinsten Display bis zum großen Bildschirm. Doch egal ob groß oder klein, gemeinsam haben diese, sie schädigen unsere Augen. Um "augenfit" durch den Arbeitstag zu kommen, müssen wir falsche Sehgewohnheiten ablegen und unser Sehverhalten umstellen. Eine kleine Schatzkiste an Miniübungen helfen Ihnen.  Sie haben für Augenübungen...

  • Bad Wörishofen
  • 18.09.20
Anzeige
1.457× 1 4 Bilder

Zeit für die Augen - ganzheitliches Sehtraining
Freude am Sehen in Bad Wörishofen

ganzheitliches Sehtraining - Freude am Sehen - Zeit für die Augen! - in Bad Wörishofen - Augen im Stress? Dann ist jetzt Zeit für Zuwendung! Unser digitales Zeitalter mit Kunstlicht, PC Arbeit, Smartphones sind Stress für unsere Augen. Was für einen Preis zahlen unsere Augen für die einseitige Belastung die unsere "visuelle Welt" mit sich bringt? Gibt es Möglichkeiten, einseitigen Belastungen der Augen entgegenzusteuern und der Ganzheit, der Natur des menschlichen Sehsinnes gerecht zu werden?...

  • Bad Wörishofen
  • 13.08.20
Freizeitspaß in den Pfingstferien - Hygienekonzept macht das wieder möglich.
713×

Freizeit
Skylinepark: Bayerns größter Freizeitpark öffnet wieder seine Pforten

Der Skyline Park bei Bad Wörishofen darf am 30. Mai wieder öffnen. Laut Parkchef Joachim Löwenthal gibt es ein entsprechendes Schutz- und Hygienekonzept. Aktuell laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Beispielsweise werden die Mitarbeiter geschult, Distanzmarkierungen werden auf den Böden verlegt und Desinfektionsspender in den Toiletten, Gastronomien und bei den Fahrgeschäften angebracht. Der Park trifft alles nötige, um Pünktlich zum Start der Pfingstferien zu öffnen. Außerdem wird gebaut:...

  • Bad Wörishofen
  • 08.05.20
Symbolbild.
34.419× 1

Tiere
Polizeieinsatz in Bad Wörishofen: Mutterkuh ruft nach Kälbchen

Ein besorgter Bürger hat am Montagmorgen die Polizei in Bad Wörishofen verständigt, da über er über einen längeren Zeitraum das Brüllen einer Kuh hörte. Ein Streife fand das Tier schließlich auf einem Feld südlich der Schlingener Straße. Die Beamten konnten nach Rücksprache mit dem Landwirt auch den Grund für das Brüllen des Tieres ermitteln. Die Kuh würde nach ihrem Kälbchen schreien, dass erst vor Kurzem von dem Muttertier getrennt wurde.

  • Bad Wörishofen
  • 27.08.19
Symbolbild
1.530×

Diebstahl
Autohaus in Bad Wörishofen: Unbekannte stehlen Luxusfelgen

Auf dem Grundstück des hiesigen Mercedes-Autohauses wurden in der Nacht vom 21.04.2019 auf den 22.04.2019 an einem Pkw die Reifen mit hochwertigen AMG-Felgen abmontiert und entwendet. Das Fahrzeug wurde durch die Täter auf mehreren Holzpaletten aufgebockt. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Telefonnummer 08247/96800 entgegen.

  • Mindelheim
  • 23.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ