Bach

Beiträge zum Thema Bach

Das zuständige Landratsamt prüft nun die grundsätzliche Fahreignung des Mannes. (Symbolbild)
 1.390×

Totalschaden
Kontrolle verloren: Autofahrer (86) landet bei Weitnau in Bach

Ein 86-Jähriger verlor am Sonntagnachmittag bei Weitnau die Kontrolle über sein Auto und landete in einem Bachbett. Der Mann blieb unverletzt. Laut Polizeiangaben war der Mann mit seinem Fahrzeug zwischen Eisenbolz und Ettensberg unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Daraufhin landete der 86-Jährige mit seinem Wagen in einem Bach. Durch den Aufprall entstand am Auto des Mannes Totalschaden. Der Senior wurde glücklicherweise...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 02.09.19
 517×

Unfall
Auto landet bei Weitnau in Bach

Ein Autofahrer war am Mittwochnachmittag in Sibratshofen unterwegs. In einer engen Rechtskurve erschrak er nach eigenen Angaben wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs und bremste daher stark ab. Das Fahrzeugheck brach deswegen aus, rutschte gegen einen Zaun und landete schließlich in einem angrenzenden Bachlauf. Eine andere Autofahrerin rief den Notruf. Neben der Polizei Kempten wurde die Feuerwehr Weitnau zur Fahrzeugbergung und auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Außerdem wurde ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.18
 41×

Zeugenaufruf
Jugendliche schieben Anhänger in Babenhausen in Bach

In der Nacht von Samstag, 10.02.2018, auf Sonntag, 11.02.2018, schoben mehrere Jugendliche gegen Mitternacht einen Autoanhänger in einen Bach. Zusätzlich wurde ein Blumentopf umgeworfen und beschädigt, sowie ein Straßenschild abgebrochen. Offensichtlich lief die Gruppe Jugendlicher von der Gerhard-Hauptmann-Straße zur Frundsbergstraße und bog dort nach rechts ab. In der Frundsbergstraße auf Höhe Hausnummer 28 schoben sie den Anhänger in den Bach. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorgang nimmt die...

  • Mindelheim
  • 12.02.18
 39×

Körperverletzung
Unbekannter schubst betrunkenen Mann (24) in die Konstanzer Ach in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 00:45 Uhr, wurde in der Konstanzer Ach neben dem Festzelt auf dem Viehmarktplatz ein 24-Jähriger liegend aufgefunden. Dieser hatte zuvor durch Rufe auf sich aufmerksam gemacht. Wie lange der junge Mann, der bereits unterkühlt war, im Wasser lag ist unklar. Bei einer ersten Befragung des deutlich alkoholisierten Mannes gab dieser an, seine Notdurft am Bachbett verrichtet zu haben. Anscheinend sei er von einem unbekannten Täter dann in den Bach geschubst worden. Aufgrund seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
 30×

Umwelt
Käsbach in Wigratzbad verschmutzt

Am Freitagabend wurde eine dunkelbraune Brühe in einem Bach in Wigratzbad festgestellt. Die Feuerwehren Wohmbrechts und Maria Thann errichteten mit Sandsäcken eine Sperre und pumpten die nahezu geruchsneutrale Flüssigkeit ab. Weitere Ermittlungen müssen nun ergeben, wer die Flüssigkeit in den Bach eingeleitet hat. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.17
 87×   12 Bilder

Starker Schneefall
Auto landet in einem Bach in Oberstdorf

Viel Glück, hatte ein Autofahrer, als er am Mittwoch gegen 17 Uhr aufgrund schneebedeckter Fahrbahn von der Straße abkam. Der Mann war zwischen dem Karatsbichelweg in Richtung Oberstdorf in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und kam dann in einem Bachbett auf dem Dach zum liegen. Er konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien und wurde nur leicht verletzt. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starkes Schneetreiben. Die Feuerwehr Oberstdorf eilte sofort zum Einsatzort, weil nicht klar...

  • Oberstdorf
  • 04.01.17
 28×

Unachtsamkeit
Unfall in Ettringen: Auto landet in Bach

Am Sonntagvormittag kam ein 19-Jähriger in der Tussenhauser Straße mit seinem Pkw aufgrund Unachtsamkeit zunächst auf den Bordstein am rechten Fahrbahnrand. Dabei lenkte er nach links, kam von der Fahrbahn ab und fuhr sich anschließend in einem Bachbett fest. Die verständigte Feuerwehr Ettringen musste den Pkw bergen, sowie geringen Betriebsmittelaustritt auf der Wasseroberfläche binden. Ob letztendlich Schaden am Bachbett entstand, muss mit der Gemeinde noch abgeklärt werden. Der Schaden am...

  • Buchloe
  • 14.11.16
 132×   20 Bilder

Verkehrsunfall
Unfall auf der B308 Richtung Sonthofen

Gegen 16 Uhr kam es auf der B308 Höhe Abfahrt Imberg zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto. Der Fahrer des silbernen Polos war von Bad Hindelang in Richtung Sonthofen unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam links von der Fahrbahn ab und prallte frontal in ein Bachbett. Der Fahrer überfuhr dabei mehrere kleinere Bäume, eher er dann zwischen Bachbett und einem Baum zum Stehen kam. Die beiden Insassen wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt und wurden durch den Rettungsdienst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.16
 39×   8 Bilder

Verkehr
Auffahrunfall bei Kaufbeuren: Geländer verhindert Sturz ins Bachbett

Zu einem Auffahrunfall kam es am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 16 zwischen Kaufbeuren und Leinau. Auf der Höhe der Mülldeponie mussten mehrere Fahrzeuge anhalten. Ein 20-Jähriger Autofahrer bemerkte das zu spät. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem Heck seines Vordermannes auf. Dabei wurden drei Wagen vor ihm beschädigt. Einer davon wurde bei dem Unfall über den Gehweg in ein Geländer geschleudert, das verhinderte, dass das Auto in ein Bachbett stürzte. Ein Insasse wurde...

  • Kaufbeuren
  • 26.08.16
 283×

Obduktion
Anlieger entdeckt Leiche im Haienbach in Memmingen: Mann (41) ertrunken

Am Freitag entdeckte ein Anlieger der Münchner Straße in Memmingen gegen 9:15 Uhr eine leblose Person im Haienbach liegend. Die verständigten Rettungskräfte und die Polizei stellten fest, dass die Person bereits seit mehreren Stunden tot war. Es handelte sich um einen 41 Jahre alten Mann aus Memmingen, der aus zunächst unbekannter Ursache verstarb. Eine heute durchgeführte Obduktion ergab, dass der Mann ertrunken ist. Es wird von einem Unfallgeschehen, ohne Fremdeinwirkung ausgegangen....

  • Memmingen
  • 04.07.16
 9×

Ermittlungen
Heizöl läuft in die Ach bei Immenstadt

Am Sonntag, gegen 15.00 Uhr, wurde die PI Immenstadt über einen starken Ölgeruch am Badeweg informiert. Wie festgestellt werden konnte, kam aus einem alten Drainagerohr ein Diesel-/Heizölgemisch, welches in den Hornbach und von diesem weiter in die Ach lief. Durch die Feuerwehr Immenstadt wurde eine Ölsperre errichtet. Bisher konnte der Verursacher nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen wurden in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt und dem Wasserwirtschafts aufgenommen

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.04.16
 27×

Totalschaden
Nach Unfall bei Unterthingau fast in Bach gelandet

Am Freitagnachmittag wollte ein 74-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug auf Höhe Heuwang die Kreisstraße überqueren. Dabei übersah er einen in Richtung Aitrang fahrenden Pkw und prallte mit diesem zusammen. Das Auto wurde dadurch nach links von der Fahrbahn geschleudert und kam erst unmittelbar vor einem Bachlauf zum Stehen. Die 42-jährige Fahrerin und ihre achtjährige Tochter mussten mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, der Unfallverursacher wurde ebenfalls leicht...

  • Marktoberdorf
  • 05.03.16
 22×

Unfall
Rentner (81) landet mit Auto in Bach in Lindau

Am Samstagnachmittag kam ein 81-jähriger Autofahrer aus noch ungeklärter Ursache auf dem Spitalmühlweg in Lindau rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr mit seinem Auto durch die angrenzende Wiese, wich dabei einem Baum aus und landete am Ende im Bach. Durch diesen Aufprall wurde er leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Feuerwehr musste das Auto aus dem Bach bergen. Der Verkehrsunfall wurde polizeilich aufgenommen. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf insgesamt 5.000...

  • Lindau
  • 28.02.16
 31×

Unfall
Glückliche Rettung: Mädchen (4) fällt in Bach und treibt einen Kilometer weit im Wasser

Nachträgliche polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein vierjähriges Kind beinahe im Wörthbach ertrunken wäre. Glücklicherweise schaffte es das Mädchen selbst ans Ufer. Am Mittwoch vergangener Woche befand sich eine 32-jährige Unterallgäuerin mit ihrer Tochter am Sägewerk in Rammingen. Die Mutter wollte nur kurz dort Besorgungen machen und willigte ein, dass die Vierjährige derweil im Auto mit ihrer Puppe spielen durfte. Das Kind befand sich angegurtet im Kindersitz, das Auto war inklusive...

  • Kempten
  • 03.02.16
 117×   4 Bilder

Umwelt
Feuerwehreinsatz bei Oberstaufen: Größere Menge Öl in Bach gelaufen

Ein deutlicher Ölfilm wurde am Freitag von einem Gemeindemitarbeiter in einem Bachlauf beim Säubern eines Auffangrechens festgestellt. Wasserwirtschaftsamt und Polizei ermitteln. Am Freitagvormittag informierte der Mann die Integrierte Leitstelle Allgäu über seine Feststellungen: In dem Bach, der sonst wenig Wasser, aufgrund der Schneeschmelze derzeit aber sehr viel Wasser führt, war der Ölfilm merkbar zu riechen und zu sehen. Das Wasser des Bachs dient unter anderem als Frischwasserzufuhr für...

  • Oberstaufen
  • 29.01.16
 18×

Sturz
Betrunkener Mann (32) klettert in Kaufbeuren über Absperrgitter und stürzt im Rausch in den Mühlbach

Am Donnerstagabend überkletterte ein 32-jähriger Unterallgäuer das Absperrgitter zum Mühlbach im Bereich der Johannes-Haag-Straße/Adolph-Kolping-Straße, vermutlich um zu Urinieren. Er stürzte die ca. drei Meter hohe Böschung in den knietiefen Mühlbach hinunter. Ein Passant wurde durch Hilferufe auf die missliche Lage des Mannes aufmerksam und verständigte den Rettungsdienst. Der Mann konnte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wieder die Böschung hochkämpfen, und wurde, völlig...

  • Kempten
  • 16.10.15
 21×

Abfall
Täter entsorgen Diebesgut in Lindauer Bach

Durch laute Stimmen aufmerksam geworden, öffnete eine Anwohnerin in der Reutiner Straße in der Nacht zum Sonntag ein Fenster, um nach dem Rechten zu schauen. In einem Hinterhof konnte sie zwei unbekannte Männer feststellen, die dort offensichtlich eine größere Menge Abfall hinterlassen hatten. Nachdem die Frau die beiden Unbekannten angesprochen hatte, entfernten sie sich, allerdings nicht ohne die Frau noch mehrfach grob zu beleidigen. Am nächsten Morgen musste eine herbeigerufene...

  • Lindau
  • 01.06.15
 37×

Unfall
Frau (19) kommt bei Weiler von der Straße ab und überschlägt sich im Bachbett

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße LI 10 zwischen Böserscheidegg und Weiler ein Verkehrsunfall, bei dem die alleinbeteiligte 19-jährige Fahranfängerin leicht verletzt wurde. Die Frau geriet mit ihrem Auto in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Bachbett überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite zum Liegen. Die Verunfallte wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, Der Sachschaden beträgt 2.500 Euro. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.14
 13×

Unglück
Autofahrer entdeckt Leiche im Kressenbach in Memmingen

Ein Autofahrer entdeckte heute eine im Bach liegende Person und alarmierte die Rettungskräfte. Der Mann war zu dem Zeitpunkt aber bereits verstorben. Um kurz nach 13 Uhr fiel dem Fahrer eine im Kressenbach nahe der Riedbachstraße liegende leblose Person auf. Er alarmierte sofort den Polizeinotruf und sah nach der Person, die zu diesem Zeitpunkt aber bereits verstorben war. Von der Memminger Polizei wurde der Kriminaldauerdienst zur Auffindestelle gerufen, der dann die Ermittlungen...

  • Kempten
  • 25.07.14
 19×

Umwelt
Hydrauliköl in Bach bei Ungerhausen

Gegen Freitagnachmittag ging eine Mitteilung der Feuerwehr Ungerhausen bei der Polizei in Memmingen ein, dort wurde auf einem Bach ein Ölfilm festgestellt. Durch die Feuerwehr wurde eine Ölsperre eingerichtet und Bindemittel eingesetzt, sodass ein größerer Umweltschaden verhindert werden konnte. Der Ölfilm konnte bis zur Einleitungsstelle zurückverfolgt werden und als Ursache wurde auslaufendes Hydrauliköl aus einem Traktor festgestellt. Die Quelle der Verunreinigung konnte gestoppt werden und...

  • Kempten
  • 02.11.13
 32×

Zeugenaufruf
Tierkadaver in der Westernach nahe Mindelheim abgelegt

Neben dem Radweg von Unterauerbach nach Mindelheim hat eine bislang unbekannte Person in der Westernach die Kadaver von zwei Stallkaninchen entsorgt. Die Tiere waren zuvor geschlachtet worden und waren dann mit einem Stein beschwert in der Westernach versenkt worden. Es handelt sich um ein hellbraunes Kaninchen mit schwarzer Zeichnung und um ein etwas kleineres schwarzes Kaninchen. Beide Tiere waren augenscheinlich ausgewachsen. Die Kadaver lagen schon mehrere Tage im Wasser. Wer kann...

  • Mindelheim
  • 07.09.13
 40×   2 Bilder

Steinbach
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf schneeglatter B 16 bei Steinbach

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen ereignete sich heute Vormittag auf der B 16 zwischen Roßhaupten und Steinbach. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin befuhr bei winterlichen Straßenverhältnissen die B 16 in Richtung Steinbach. Im Bereich des Steinbacher Waldes geriet sie gegen 10:30 Uhr mit ihrem Pkw ins Schleudern, touchierte die linke hintere Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Pkw und kam anschließend nach links von der Straße ab. Der Pkw rutschte die steil abfallende...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.13
 31×

Blaichach
Skifahrer bei Blaichach tödlich verunglückt

Erst heute Vormittag wurde ein Skifahrer aufgefunden, der gestern in der Dunkelheit von einer Skipiste bei Gunzesried abgekommen war. Um kurz vor 20 Uhr machte sich der 50-jährige Mann auf den Weg ins Tal und benutzte hierfür eine Skipiste am Ofterschwanger Horn. Kurz vor Ankunft im Tal kam der Mann bei Dunkelheit von der Fahrbahn ab und fiel etwa 2 Meter in einen kleinen Bach hinab, der unter dem Ziehweg hindurch führte. Gegen 11 Uhr am heutigen Montag bemerkte ein Skifahrer einen von der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020