Bach

Beiträge zum Thema Bach

Rettungskräfte mussten zwei Kinder aus einem Bach in Vorarlberg retten. Der Wasserpegel war flutwellenartig angestiegen (Symbolbild)
2.812× 1

Wasserpegel steigt flutwellenartig an
Rettungskräfte bergen Kinder (11,13) aus Gebirgswildbach in Vorarlberg

Am Mittwochnachmittag haben Rettungskräfte zwei Kinder im Alter von 11 und 13 Jahren gerettet, die durch den flutwellenartigen Anstieg des Wasserpegels der Frödisch (Gebirgswildbach im Bezirk Feldkirch in Vorarlberg) am Ufer eingeschlossen worden waren.  Kinder hängen in Bachbett fest Wie die Polizei mitteilt, verbrachten die Kinder den Nachmittag am Bachufer. Wegen des kurzen Starkregens stieg der Pegel der Frödisch so schnell an, dass die beiden Kinder am Ufer eingeschlossen wurden. Die...

  • 10.06.21
Fahrzeug in Bach gerollt und etwa 350 Meter abgetrieben (Symbolbild)
2.835×

Schwimmendes Auto
Stetten: Auto macht sich selbstständig und rollt in Bach

Am Freitagmorgen ist ein Auto in der Gemeinde Stetten in einen Bach gerollt. Das Auto wurde auf einem Mitarbeiterplatz abgestellt. Der Halter des Autos hatte unglücklicherweise vergessen die Handbremse des Autos anzuziehen, weshalb das Auto sich verselbstständigte.  Auto schwimmt den Bach hinab  Nach Angaben der Polizei machte sich das Auto deshalb selbstständig und rollte in den Bach. Durch die aktuell starke Strömung wurde das Auto etwa 350 Meter abgetrieben und blieb dann im Anschluss an...

  • Stetten
  • 29.01.21
Der Porsche landete in einem Bach am Riedbergpass
20.445× 1 8 Bilder

Sportwagen geschrottet
Zu schnell am Riedbergpass: Schweizer (64) landet mit Porsche im Bach

Ein 64-jähriger Porsche-Carrera-Fahrer aus der Schweiz hat am Sonntagnachmittag am Riedbergpass von Balderschwang in Richtung Obermaiselstein die Kontrolle über sein Auto verloren. Kurz nach Beginn des Riedbergpasses hat er laut Polizei ein anderes Fahrzeug überholt, war auch vorschriftsmäßig wieder eingeschert. Allerdings fuhr der Schweizer offenbar zu schnell. In der folgenden Linkskurve kam er auf der regennassen Straße ins Schleudern und landete in einem kleinen Bach. Er blieb unverletzt.  ...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 07.06.20
Symbolbild
2.315×

Leck in einer Ölheizung
Öl gelangt in Kemptener Göhlenbach und in die Rottach

Ein Fahrradfahrer hat am Mittwochmittag die Polizei alarmiert, weil Diesel in den Göhlenbach in Kempten geleitet werde. Vor Ort stellten die Beamten dann einen Ölfilm auf dem fließenden Gewässer und deutlichen Ölgeruch fest. Die Feuerwehr Kempten und Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamtes fanden die Quelle des Heizöls im Aurikelweg: Ein Öltank in einem Wohnhaus hatte ein Leck. Das Heizöl gelangte schließlich über ein Ablaufrohr in den Göhlenbach und dann in die Rottach. Wie die Polizei...

  • Kempten
  • 22.05.20
160× 4 Bilder

Umwelt
Feuerwehreinsatz bei Oberstaufen: Größere Menge Öl in Bach gelaufen

Ein deutlicher Ölfilm wurde am Freitag von einem Gemeindemitarbeiter in einem Bachlauf beim Säubern eines Auffangrechens festgestellt. Wasserwirtschaftsamt und Polizei ermitteln. Am Freitagvormittag informierte der Mann die Integrierte Leitstelle Allgäu über seine Feststellungen: In dem Bach, der sonst wenig Wasser, aufgrund der Schneeschmelze derzeit aber sehr viel Wasser führt, war der Ölfilm merkbar zu riechen und zu sehen. Das Wasser des Bachs dient unter anderem als Frischwasserzufuhr für...

  • Oberstaufen
  • 29.01.16
18×

Einsatz
Nach schlechtem Scherz: Feuerwehr Weiler muss zwei Zentner Papier aus Hausbach bergen

Mit den Folgen eines schlechten Silvesterscherzes hatte es die Feuerwehr Weiler (Landkreis Lindau) bei ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr zu tun. Einsatzkräfte mussten am Wochenende Berge von Papier aus dem eiskalten Hausbach holen. Unbekannte hatten in der Silversternacht einen vollen Papier-Großcontainer aus dem Schulgelände in Weiler geholt, über die Schulstraße getragen und in den Hausbach geworfen. Zehn Feuerwehrler hoben den Container mit Unterstützung des gemeindlichen Bauhofes mit einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.16
28×

Umwelt
Hydrauliköl in Bach bei Ungerhausen

Gegen Freitagnachmittag ging eine Mitteilung der Feuerwehr Ungerhausen bei der Polizei in Memmingen ein, dort wurde auf einem Bach ein Ölfilm festgestellt. Durch die Feuerwehr wurde eine Ölsperre eingerichtet und Bindemittel eingesetzt, sodass ein größerer Umweltschaden verhindert werden konnte. Der Ölfilm konnte bis zur Einleitungsstelle zurückverfolgt werden und als Ursache wurde auslaufendes Hydrauliköl aus einem Traktor festgestellt. Die Quelle der Verunreinigung konnte gestoppt werden und...

  • Kempten
  • 02.11.13
13×

Immenstadt
Heizöl in Bach bei Immenstadt geflossen

Aus einem Tankanhänger bei Immenstadt ist gestern Heizöl ausgelaufen. Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde vermutlich aufgrund des schrägen Standes des Anhängers ein Überlauf aktiviert. Daraufhin lief das Heizöl direkt in die Straßenentwässerung und in den Ergelbach. Die Feuerwehr errichtete gemeinsam mit dem Bauhof Immenstadt und der Polizei eine Ölsperre, um die Einleitung in den Alpsee zu verhindern. Der Besitzer des Anhängers erhält jetzt eine Anzeige wegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ