Bach

Beiträge zum Thema Bach

Polizei

Zeugenaufruf
Jugendliche schieben Anhänger in Babenhausen in Bach

In der Nacht von Samstag, 10.02.2018, auf Sonntag, 11.02.2018, schoben mehrere Jugendliche gegen Mitternacht einen Autoanhänger in einen Bach. Zusätzlich wurde ein Blumentopf umgeworfen und beschädigt, sowie ein Straßenschild abgebrochen. Offensichtlich lief die Gruppe Jugendlicher von der Gerhard-Hauptmann-Straße zur Frundsbergstraße und bog dort nach rechts ab. In der Frundsbergstraße auf Höhe Hausnummer 28 schoben sie den Anhänger in den Bach. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorgang nimmt die...

  • Mindelheim
  • 12.02.18
  • 38× gelesen
Lokales

Natur
Bachmuscheln: Ursache für Massensterben im Falchengraben bei Erkheim weiter unklar

Das Massensterben der Bachmuscheln im Falchengraben bei Erkheim ist nach wie vor ungeklärt: Wie berichtet, waren im vergangenen Februar in dem rund zwei Kilometer langen Gewässer bei Erkheim Hunderte der streng geschützten Tiere verendet. Der in Bayern. Nach der Ursache wird immer noch fieberhaft geforscht. Biologen des Wasserwirtschaftsamtes Kempten, Muschelexperten aus Nordbayern und die Muschelkoordinationsstelle der Technischen Universität München versuchen seit Monaten, gemeinsam die...

  • Mindelheim
  • 07.09.16
  • 44× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Tierkadaver in der Westernach nahe Mindelheim abgelegt

Neben dem Radweg von Unterauerbach nach Mindelheim hat eine bislang unbekannte Person in der Westernach die Kadaver von zwei Stallkaninchen entsorgt. Die Tiere waren zuvor geschlachtet worden und waren dann mit einem Stein beschwert in der Westernach versenkt worden. Es handelt sich um ein hellbraunes Kaninchen mit schwarzer Zeichnung und um ein etwas kleineres schwarzes Kaninchen. Beide Tiere waren augenscheinlich ausgewachsen. Die Kadaver lagen schon mehrere Tage im Wasser. Wer kann...

  • Mindelheim
  • 07.09.13
  • 30× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Landrat will für Hochwasserschutz im Günztal am Ball bleiben

Einen qualifizierten Hochwasserschutz für die Günztal-Gemeinden zu schaffen, dieses Ziel will Landrat Hans-Joachim Weirather weiterverfolgen - auch wenn der Bürgerentscheid in Erkheim das vorläufige Aus für das Projekt in der seit Jahren geplanten Form bedeutet hat. Geplant sei deshalb Ende März eine Besprechung im Wasserwirtschaftsamt in Kempten, in der verschiedene Möglichkeiten ausgelotet werden sollen. 'Ich will mich einfach nicht damit abfinden, dass wieder jede Gemeinde auf sich gestellt...

  • Mindelheim
  • 24.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Wochenende
Hochwasserschutz im Günztal - Wie geht es weiter?

Nach dem Erkheimer 'Nein' sind die sieben Gemeinden an den Bürgerentscheid ein Jahr gebunden Hochwasser und der Schutz davor sind aktueller denn je. Denn mit dem Klimawandel kommen auch immer heftigere Witterungen und Regenfälle zu uns ins Allgäu. Betroffen sind hier unter anderem am meisten die Bewohner des Günztals. Sieben Gemeinden haben sich deswegen sieben Jahre lang Gedanken zum gemeinschaftlichen Hochwasserschutz gemacht. Dann, vor zwei Wochen die Ernüchterung: Erkheim hat in seinem...

  • Mindelheim
  • 26.01.12
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020