Bach

Beiträge zum Thema Bach

17×

Unfall
Frau in Bodolz bei Sturz schwer verletzt

Mit ihrem Krankenfahrstuhl ist eine 73-jährige Frau gestern in Bodolz verunglückt. Aus ungeklärter Ursache kam sie von der Fahrbahn ab. Anschließend stürzte sie in einen Bach neben der Straße. Glücklicherweise wurde ein Anwohner schnell auf den Unfall aufmerksam, so dass die Rentnerin schnell geborgen werden konnte. Sie wurde mit Verdacht auf Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • Lindau
  • 07.12.11
25×

Konzerte
Wunderkosmos Bach in Ebenhofen - John Holloway im Flötenhof

An zwei Abenden nacheinander tauchte John Holloway im Flötenhof mit den sechs Sonaten und Partiten in Johann Sebastian Bachs Wunderkosmos für Violine Solo. Der Brite verglich die Aufführung dieser Werke mit der Besteigung des Mount Everest. Und da es sich um einen Doppelgipfel handelt, zog Holloway die d-Moll-Partita mit der berühmten Chaconne in den ersten Abend vor, während die gewaltige C-Dur-Fuge den Höhepunkt des zweiten Abends bildete. Das im kleinen Konzertsaal dicht gedrängte Publikum...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.11
13×

Immenstadt
Heizöl in Bach bei Immenstadt geflossen

Aus einem Tankanhänger bei Immenstadt ist gestern Heizöl ausgelaufen. Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde vermutlich aufgrund des schrägen Standes des Anhängers ein Überlauf aktiviert. Daraufhin lief das Heizöl direkt in die Straßenentwässerung und in den Ergelbach. Die Feuerwehr errichtete gemeinsam mit dem Bauhof Immenstadt und der Polizei eine Ölsperre, um die Einleitung in den Alpsee zu verhindern. Der Besitzer des Anhängers erhält jetzt eine Anzeige wegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.11.11
57×

Umwelt
Ausgelaufenes Heizöl verschmutzt Bach und Iller

Mehrere hundert Liter Heizöl sind nach Angaben der Polizei in Immenstadt in einen Regenwasserkanal, von dort in einen Bach und schließlich in die Iller geflossen. Trotz mehrerer Ölsperren breitete sich die dunkelbraune Brühe in Richtung Kempten aus. Die Ursache der Umweltverschmutzung ist noch unklar. Ebenso die Auswirkungen auf das Ökosystem vom Bach und Iller, teilen Polizei und Wasserwirtschaftsamt mit. Ein Biologe soll das Ausmaß der Schäden in den nächsten Tagen klären.

  • Kempten
  • 10.10.11
139×

Memmingen
Neue Memminger Wasserkunst im Stadtbach

Ehrenkreishandwerksmeister Ludwig Demmeler stiftete rotierende Skulptur für den Stadtbach Der Memminger Roßmarkt ist um eine Attraktion reicher. Im Stadtbach vor der Kramerzunft, Sitz der Kreishandwerkerschaft, drehen sich nun zwei groß geformte Buchstaben m, Kürzel und Symbol der Stadt und einzig angetrieben durch die Wasserkraft des Stadtbachs. Oberbürgermeister Dr. Holzinger nahm nun gemeinsam mit Ideengeber und Stifter Ludwig Demmeler, IHK-Vorsitzendem Gerhard Pfeifer und dem...

  • Kempten
  • 07.10.11
16×

Georadar
Untersuchung - Keine zweite Erasmuskapelle in Kempten

Unter dem Hildegardplatz befinden sich zwar ein alter Bach und ein Brunnen, aber keine massiven Mauern Eine zweite Erasmuskapelle? Nein, sagt Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann, die wird es unter dem Hildegardplatz nicht geben. Woher er das so genau weiß – obwohl dort bislang nicht eine Baggerschaufel Erde bewegt wurde? Er weiß es wegen der Ergebnisse der Georadar-Untersuchung, die nun auf dem Tisch liegen. Wie berichtet, hatten Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München...

  • Kempten
  • 24.09.11
38× 3 Bilder

Bildungsprogramm
Wasserschule Günztal startete mit neuem Schuljahr

Bach, Tümpel, Wiese Mit dem neuen Schuljahr startete auch die Stiftung Kulturlandschaft Günztal ihr neues Bildungsprogramm 'Wasserschule Günztal'. Das Projekt will Kinder und Jugendliche für naturkundliche Themen interessieren und die Bedeutung von Wasser als Naturelement, Lebensraum und lebenswichtige Ressource vermitteln. Die Kinder sollen erkennen, dass jeder mithelfen kann Gewässer und ihre Bewohner zu schützen. Dabei nehmen ausgebildete Wasserpädagoginnen die Teilnehmer mit zu einer...

  • Obergünzburg
  • 16.09.11

Bach-messe
Bewegendes Konzert in Nesselwang

Hohe Spiritualität Für Musikwissenschaftler ist ihre Entstehungsgeschichte ein unerschöpfliches Thema, für Konzertbesucher ist die Hohe Messe h-Moll von Johann Sebastian Bach ein Werk, das an Tiefe und Glanz allein den Bach-Passionen vergleichbar ist. Auf ihrer Konzertreise Allgäu-Tirol führte sie das Vokalensemble 15 Baden-Württemberg zusammen mit dem Collegium Instrumentale Stuttgart in der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas auf, transparent, höchsten Anforderungen gerecht werdend. Leider...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.09.11
85× 2 Bilder

Naturschutz
Muscheln erobern Bäche im Günztal

Projekt zum Erhalt der Wasserbewohner im Günztal zeigt Erfolge - Rund 10000 Tiere in den Gewässern bei Lauben Zufrieden mit den ersten zwei Jahren eines Projekts zur Rettung der Bachmuschel zeigten sich jetzt die Verantwortlichen am so genannten Tag der Bachmuschel in Lauben. Der Bund Naturschutz, die Stiftung Kulturlandschaft Günztal, die Angler und Naturfreunde sowie die Gemeinde Lauben informierten dabei über Maßnahmen zum Erhalt eines schon fast ausgestorbenen Bachbewohners. >, berichtete...

  • Kempten
  • 18.08.11
68×

Hochwasserschutz
Mehrere Optionen für den Mühlbach in Baisweil

Gemeinderat muss für die Planung einige Klippen umschiffen Nach Friesenried und Eggenthal will nun auch Baisweil das Hochwasserproblem durch den Mühlbach praktisch angehen. Bei den Schutzmaßnahmen ist ein möglicher Damm im Südwesten Baisweils nur eine von vielen Optionen, denn zunächst soll das Problem innerorts gelöst und der Bach verbreitert werden. «Wir müssen etwas tun», betonte Bürgermeister Thomas Steinhauser angesichts der maroden Bachmauern. Vor allem ab der Brücke am Angerweg in...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.11
36×

Kirchenmusik
Kantorei und Orchester der Dreifaltigkeitskirche gestalten Andacht mit ergreifenden Klängen

Kantorei und Orchester der Dreifaltigkeitskirche gestalten Andacht mit Mendelssohn Bartholdy, Bach und Telemann Der von Pfarrer Peter Morgenroth erbetene Verzicht auf Applaus war absolut passend und doch ein bisschen schade. Zwar wurde diese Vorgabe der nachdenklichen, ergriffenen Stimmung in der fast voll besetzten Dreifaltigkeitskirche gerecht. Doch hätte man Traugott Mayr und seinen Sängern und Musikern gerne gezeigt, wie gut ihnen die musikalische Andacht zum Karfreitag gelungen war....

  • Kempten
  • 27.04.11
22×

Prügel
Unbekannte werfen Mann in Bach und verprügeln ihn

Zwei Männer haben in Memmingen einen 19-Jährigen in einen Bach geworfen. Eine Frau informierte die Polizei und sprach die beiden Täter an. Diese zogen den 19-Jährigen daraufhin aus dem Bachbett, schlugen laut Polizei jedoch auf ihn ein. Als die Beamten eintrafen, waren die Täter bereits geflohen. Der Attackierte wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Kempten
  • 10.03.11

Unfall
Mit Auto in Bach gelandet

Ein Unfall hat gestern Polizei und Feuerwehr auf Trab gehalten: Gegen 6 Uhr wurden sie an die Riedbachstraße gerufen. Im Bach fanden sie einen auf dem Dach liegenden Pkw vor, in der Nähe des Unfallortes eine unter Schock stehende junge Frau. Die 19-Jährige wurde in eine Klinik gebracht, die Feuerwehr half bei der Bergung des Fahrzeugs. Später kam ein 20-Jähriger zur Polizei und gab sich als Fahrer aus. Er war laut Polizei alkoholisiert, zudem «lagen Anzeichen von Drogeneinfluss vor». Die...

  • Kempten
  • 29.01.11
95×

Umwelt
Am Irseer Bach verändert ein Biber die Auenlandschaft - Wasserwirtschaft, Gemeinde und Fischerei stört das aber nicht

Der Herr des Wassers Einst bedroht sorgt der Biber nun in der Region für Aufregung: In Kaufbeuren knabbert derzeit ein Nagetier im Jordanpark und in Leinau ist schon seit Längerem ein Tier dabei, Bäume an der Wertach zu fällen. Nun gestaltet ein Biber die Auenlandschaft am Irseer Bach um. «Der arbeitet da eindrucksvoll an seinem Familienheim», flachst Bürgermeister Andreas Lieb. Betroffene und Experten sind von dem Tier an dem Bach begeistert. Erst der Mensch habe durch die Begradigungen der...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.11
234×

Kirchenmusiker
Zu Weihnachten gibt es Bach

Johannes Abt (17) aus Eisenberg besteht Prüfung «Am liebsten spiele ich Bach, das ist gar keine Frage», sagt Johannes Abt. Der frischgebackene Kirchenmusiker feilt an der Orgel von St. Moritz in Zell gerade an der Pastorale des Meisters aus Leipzig, die er beim Festgottesdienst an Weihnachten in Maria Hilf spielen wird. Vor Kurzem, am Tag der Kirchenmusik, hat ihm in Augsburg Weihbischof Josef Grünwald die Urkunde zur bestandenen Prüfung überreicht. Auch für erfahrene Organisten ist die...

  • Füssen
  • 27.11.10
40×

Kirchenmusiker
Zu Weihnachten gibt es Bach

Johannes Abt (17) aus Eisenberg besteht Prüfung «Am liebsten spiele ich Bach, das ist gar keine Frage», sagt Johannes Abt. Der frischgebackene Kirchenmusiker feilt an der Orgel von St. Moritz in Zell gerade an der Pastorale des Meisters aus Leipzig, die er beim Festgottesdienst an Weihnachten in Maria Hilf spielen wird. Vor Kurzem, am Tag der Kirchenmusik, hat ihm in Augsburg Weihbischof Josef Grünwald die Urkunde zur bestandenen Prüfung überreicht. «Jetzt ist der Stress vorbei» Zwei Jahre hieß...

  • Füssen
  • 27.11.10
61× 3 Bilder

Betzigau
Anfassen, mitmachen und staunen

Lukas und Amelie Steiner waschen in einem großen Bottich Schafswolle sauber aus. Direkt daneben wird das getrocknete Material von Jannik Reiß fein gekämmt und schließlich formen Patrizia Falke und Samira Bayer kleine bunte Bälle aus der weichen und gefärbten Wolle. Die Kinderaktion gehört zu der Veranstaltung «Kunst am Bach» in Betzigau. Es war das dritte «Festival der Sinne», ein Kunst- und Handwerk zum Anfassen, zum Mitmachen, Bestaunen, zum Sehen, Hören und Schmecken.

  • Kempten
  • 21.09.09

Memmingen
«Nächstenliebe ist das Wichtigste»

Wenn Lissy Bach-Schedel über ihre Begegnungen mit dem Dalai Lama spricht, leuchten ihre Augen. «Dieser Mann strahlt so viel Liebe und Fröhlichkeit aus, und er hat für jeden ein offenes Ohr.» Besonders fasziniert die 79-jährige Memmingerin die «große Nächstenliebe» des religiösen und politischen Oberhaupts der tibetischen Buddhisten und der tibetischen Exil-Regierung in Dharamsala (siehe Grafik). Aber auch Lissy Bach-Schedel hat ein großes Herz. So engagiert sie sich seit Jahren für Waisenkinder...

  • Kempten
  • 19.09.09

Betzigau
Kunstwerke am und im Bach

Bei «Kunst am Bach» in Betzigau geben sich renommierte Künstler und Nachwuchstalente gleichermaßen ein Stelldichein - und das bereits zum dritten Mal. «Betzigau sieht sich als Kulturort - da ist es nur naheliegend, dass wir Künstlern auch eine Plattform bieten möchten», erklärte Bürgermeister Roland Helfrich. 20 Künstler beteiligen sich am kommenden Wochenende 19/.20. September an dem Festival.

  • Kempten
  • 18.09.09

Löschwasser im Bach: Fische sterben

Buchloe Mehrere dutzend Fische starben im Waalhauptener Dorfbach Ach nach einem Brand im Nachbarort Lengenfeld (Landkreis Ostallgäu). Löschwasser, das in den Bach geflossen war, verursachte das Fischsterben. Anwohner fischten mittlerweile zahlreiche tote Bachforellen aus der stinkenden Ach und retteten rund hundert Flusskrebse.

  • Kempten
  • 19.07.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ