Bach

Beiträge zum Thema Bach

211×

Geologie
Hang bei Balderschwang droht in Bach zu rutschen: Landkreis zahlt 350.000 Euro

'Schlipfhalden' – allein der Name macht deutlich, dass es sich um eine rutschige Angelegenheit handelt. In Balderschwang ist ein ganzer Hang in Bewegung, verschob sich in den vergangenen drei Jahren teils um über zwei Meter, sagt Christoph Wipper, Chef der Tiefbauverwaltung im Landratsamt. Die Geschwindigkeit sei erschreckend. Das findet auch Landrat Anton Klotz mit Blick auf die deutlichen Risse im Hang. Anlieger wie Alfons Bilgeri warnen schon lange, dass dadurch oberhalb stehende Häuser, die...

  • Oberstdorf
  • 23.11.15
174×

Trockenheit
Angezapfter Wasserspeicher: Pegel des Rottachspeichers fast unverändert

849,49 Meter über Null. Das ist der derzeitige Pegelstand des Rottachsees. Nur minimal unter dem Normalstand von 850 Metern, obwohl seit einer Woche Wasser abläuft, um den Wasserstand der Iller zu erhöhen. Auch einige Bäche liegen fast trocken, beispielsweise die Wertach bei der Sebastianskapelle im gleichnamigen Dorf. 'Aber das liegt alles im Rahmen. Die Bäche erholen sich schon wieder von selbst', sagt Karl Schindele, Leiter des in Kempten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 11.11.15
32×

Einweihung
Bidingen gerüstet für 100-jähriges Hochwasser

Mit der Einweihung des Hochwasserrückhaltebeckens 'Engelmaiersee' westlich des Ortsteils Langweid in der Gemeinde Bidingen ist nun am Oberlauf des Hühnerbachs der Hochwasserschutz für ein 100-jähriges Ereignis fertiggestellt. Das betonte Bidingens Bürgermeister Franz Martin beim Festakt am Dammbauwerk. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 26.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Kempten
  • 25.10.15
23×

Sturz
Betrunkener Mann (32) klettert in Kaufbeuren über Absperrgitter und stürzt im Rausch in den Mühlbach

Am Donnerstagabend überkletterte ein 32-jähriger Unterallgäuer das Absperrgitter zum Mühlbach im Bereich der Johannes-Haag-Straße/Adolph-Kolping-Straße, vermutlich um zu Urinieren. Er stürzte die ca. drei Meter hohe Böschung in den knietiefen Mühlbach hinunter. Ein Passant wurde durch Hilferufe auf die missliche Lage des Mannes aufmerksam und verständigte den Rettungsdienst. Der Mann konnte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wieder die Böschung hochkämpfen, und wurde, völlig durchnässt,...

  • Kempten
  • 16.10.15
128×

Veranstaltung
Entenrennen: Die Enten sind los im Stadtbach von Memmingen

Veranstalter RT34 feiert dieses Jahr 50-jähriges Bestehen Bereits zum 14. Mal steigt am ersten Jahrmarkts-Sonntag, 11. Oktober, das Memminger Entenrennen. Bei dem spaßigen und beliebten Event werden voraussichtlich über 2 000 mit Losnummern versehene Plastikenten auf ihre Reise im Stadtbach geschickt. Alle Losbesitzer haben die Chance auf attraktive Preise. Der Serviceclub 'Round Table 34 Memmingen' veranstaltet das Rennen zu Gunsten lokaler und internationaler Hilfsprojekte. Alle Einnahmen aus...

  • Memmingen
  • 22.09.15
37×

Genussradeln mit gesunden Stopps

Kneippradrunde Füssen: Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp in zeitgemäßer Form erleben Im Kneipp- und Urlaubsort Füssen kann man die Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp in zeitgemäßer Form erleben. Zum Beispiel auf der jetzt neu ausgeschilderten Kneippradrunde, auf der sich eine Radpartie durch das seenreiche Voralpenland unkompliziert mit gesunden Stopps verbinden lässt. Die knapp 26 Kilometer lange Radroute führt einmal durch alle Ortsteile, so dass man an beliebiger Stelle einsteigen...

  • Füssen
  • 26.08.15
140×

Tiere
Hitze trocknet Bach in Scheidegg aus: Vier Angler retten 160 Krebse und Forellen

Dieser Sommer ist heiß, sehr heiß. Viele Menschen freuen sich über das perfekte Badewetter, doch die Natur leidet unter den hohen Temperaturen. In Scheidegg droht deswegen der Scheibenbach auszutrocknen. Vier Angler haben deswegen dort lebende Krebse und Forellen umgesiedelt. Mitarbeiter des Scheidegger Gästeamtes hatten den niedrigen Wasserstand im Scheibenbach zwischen der Kuranlage und dem Reptilienzoo bemerkt. Stellenweise gab es nur noch kleine Becken, sogenannte "Wasserflecken". Dietmar...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.08.15
28×

Veränderung
Behelfsbrücke in Wald bei Kaufbeuren gerät zum Dauerzustand

Die einen haben sich bereits an das Bild gewöhnt, andere reiben sich verwundert die Augen: Mitten auf dem hügeligen Crescentia-Pilgerpfad im Wald zwischen Kaufbeuren und Irsee verbindet ein stählernes Brückchen die beiden Ufer eines kleinen Baches. Ein Schild verbietet das Passieren des Übergangs mit Pferd. Seit vergangenem Jahr findet sich diese eigenwillige Konstruktion inmitten des idyllischen Waldstücks. Adolf Hausmann, der seit vielen Jahren den Weg ehrenamtlich instand hält, hofft nun,...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.15
578× 12 Bilder

Parcours
Badewannenrennen auf der Gennach bei Lamerdingen

'Es ist einfach eine Mordsgaudi.' Der Kassier der Landjugend Lamerdingen, Patrick Jaser, brachte es auf den Punkt. 25 Mannschaften – private Gruppen, Vereine und sogar Gemeinderäte – hatten sich zum Badewannenrennen der Landjugend auf der Gennach angemeldet – und sie alle hatten an diesem sonnigen Sonntagnachmittag ihren Spaß am, auf und im Bach, der durch Lamerdingen fließt. Jedes Team bestand aus drei Mitgliedern. Für sie galt es, schnellstmöglich die 200 Meter lange...

  • Buchloe
  • 20.07.15
208× 2 Bilder

Schlammlawine
Mit Schaufel und Besen gegen den Schlamm: Alexander Fiala (22) hilft seinen Nachbarn in Oberstdorf

Tag vier nach der Schlammlawine in Oberstdorf: Die Straße Am Dummelsmoos jenseits der Trettach ist nach wie vor abgesperrt. Wer das Gelände hinter dem Absperrband betritt, verlässt das beschauliche Dorfidyll und taucht ein in einen Ausnahmezustand. Feuerwehrmänner, freiwillige Helfer, Asylbewerber und Anwohner - alle packen an. Ihre Kleidung steht vor Dreck. Fleißig reichen sie mit Schlamm gefüllte Eimer von einem Helfer zum nächsten, damit der letzte in der Menschenkette ihn in einen Container...

  • Oberstdorf
  • 18.06.15
378×

Dummelsmoos
Oberstdorfer wollen keine Buckel-Brücke über die Trettach

Die Gemeinde will das Bauwerk an der Trettach bogenförmig neu bauen. Dagegen wehren sich die Anwohner, weil sie Verkehrsprobleme erwarten und um ihre Sicherheit bei Hochwasser fürchten Eine Gruppe von Anwohnern wehrt sich gegen den Neubau der Dummelsmoosbrücke über die Trettach. Die soll im Zuge der Hochwasserschutzmaßnahmen neu gebaut werden. Dagegen haben die Oberstdorfer nichts. Der Streit entzündet sich an der Frage, wie das gemacht werden soll. Die Gemeinde sagt, dass die Fahrbahn erhöht...

  • Oberstdorf
  • 05.06.15
28×

Abfall
Täter entsorgen Diebesgut in Lindauer Bach

Durch laute Stimmen aufmerksam geworden, öffnete eine Anwohnerin in der Reutiner Straße in der Nacht zum Sonntag ein Fenster, um nach dem Rechten zu schauen. In einem Hinterhof konnte sie zwei unbekannte Männer feststellen, die dort offensichtlich eine größere Menge Abfall hinterlassen hatten. Nachdem die Frau die beiden Unbekannten angesprochen hatte, entfernten sie sich, allerdings nicht ohne die Frau noch mehrfach grob zu beleidigen. Am nächsten Morgen musste eine herbeigerufene...

  • Lindau
  • 01.06.15
30×

Naturschutz
Wächter für die seltene Bachmuschel in der Lobach bei Seeg

Nach einer leidenschaftlichen Diskussion finden Naturschützer und Landwirte in Seeg einen Kompromiss, um die seltenen Weichtiere in der Lobach besser schützen zu können. Ehrenamtliche 'Wächter' sollen demnächst an den Ufern der Lobach im Gemeindegebiet Seeg eingesetzt werden. Auf dieses Projekt haben sich Mitglieder der Ortsgruppe des Bund Naturschutz und Landwirte, deren Wiesen an den Bach grenzen, bei einem Treffen vor Ort geeinigt. Vorrangig geht es bei dem Projekt um eine Bestandsaufnahme...

  • Füssen
  • 28.05.15
51×

Entwurf
Neues Baugebiet in Röthenbach geplant

Nachdem die Arbeiten an der Hochwasser-Freilegung des Tobelbaches in vollem Gange sind und 2016 abgeschlossen sein sollen, forciert die Gemeinde Röthenbach die Planung eines Neubaugebietes. Bereits am kommenden Dienstag soll der Gemeinderat über einen Planentwurf beraten. Er sieht 27 Bauplätze vor. Das kündigte Bürgermeister Stephan Höß auf der Bürgerversammlung an. Die letzte Ausweisung eines größeren Neubaugebietes in Röthenbach liegt rund 20 Jahre zurück. Seither konnte die Gemeinde nur...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.14
77×

Unfall
Frau (19) kommt bei Weiler von der Straße ab und überschlägt sich im Bachbett

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße LI 10 zwischen Böserscheidegg und Weiler ein Verkehrsunfall, bei dem die alleinbeteiligte 19-jährige Fahranfängerin leicht verletzt wurde. Die Frau geriet mit ihrem Auto in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Bachbett überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite zum Liegen. Die Verunfallte wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, Der Sachschaden beträgt 2.500...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.14
16×

Unglück
Autofahrer entdeckt Leiche im Kressenbach in Memmingen

Ein Autofahrer entdeckte heute eine im Bach liegende Person und alarmierte die Rettungskräfte. Der Mann war zu dem Zeitpunkt aber bereits verstorben. Um kurz nach 13 Uhr fiel dem Fahrer eine im Kressenbach nahe der Riedbachstraße liegende leblose Person auf. Er alarmierte sofort den Polizeinotruf und sah nach der Person, die zu diesem Zeitpunkt aber bereits verstorben war. Von der Memminger Polizei wurde der Kriminaldauerdienst zur Auffindestelle gerufen, der dann die Ermittlungen übernahm. Die...

  • Kempten
  • 25.07.14
332×

Fluss
Renaturierung der Gennach in Buchloe abgeschlossen

Die Renaturierung der Gennach in Buchloe ist abgeschlossen. Im Jahr 2012 wurden die Maßnahmen beim längsten Fluss des Ostallgäus durch das zuständige Wasserwirtschaftsamt Kempten begonnen. Nach dieser Renaturierung kann die Gennach nun ihr Bachbett wieder weitgehend selbst gestalten. Die Einweihung feiert Buchloe um 14 Uhr am Parkplatz der Mittelschule.

  • Buchloe
  • 29.04.14
39× 2 Bilder

Konzerte
Von Bach bis zu neuer Musik

Für den ungetrübten Genuss von Kammermusik bedarf es auch des passenden Ambientes, das im Kaisersaal des Barockklosters St. Mang zu finden und zu erleben ist. Der Kaisersaal ist ein Kommunikationsort, aber auch ein Ort für die leisen Augenblicke, für die bleibenden Momente, die im Alltag oft übersehen und überhört werden. In der ehemaligen Klosteranlage wird ein buntes Konzertprogramm von Klassik bis Jazz, von Bach bis zur neuen Musik zum intensiven Erlebnis. Erstrangige Künstler und junge...

  • Füssen
  • 16.04.14
28×

Umwelt
Hydrauliköl in Bach bei Ungerhausen

Gegen Freitagnachmittag ging eine Mitteilung der Feuerwehr Ungerhausen bei der Polizei in Memmingen ein, dort wurde auf einem Bach ein Ölfilm festgestellt. Durch die Feuerwehr wurde eine Ölsperre eingerichtet und Bindemittel eingesetzt, sodass ein größerer Umweltschaden verhindert werden konnte. Der Ölfilm konnte bis zur Einleitungsstelle zurückverfolgt werden und als Ursache wurde auslaufendes Hydrauliköl aus einem Traktor festgestellt. Die Quelle der Verunreinigung konnte gestoppt werden und...

  • Kempten
  • 02.11.13
33×

Flutschutz
Hochwasserschutz am Bachtelbach in Kempten soll verbessert werden

Besonders Anwohnern in der Füssener Straße ist die Nacht auf 2. Juni noch lebhaft in Erinnerung. Beim angekündigten Hochwasser blieb zwar die Iller im Stadtgebiet brav in ihrem Bett. Der Bachtelbach dagegen trat über die Ufer. Bis zu 50 Zentimeter hoch stand das Wasser zwischen St.-Mang-Brücke und Lenzfrieder Straße. Vermessungsfachleute und Ingenieure sammeln zurzeit Daten rund um Abflussmengen, Rohrdurchmesser und Retentionsräume. Ende des Jahres sollen konkrete Verbesserungsmöglichkeiten...

  • Kempten
  • 10.10.13
42×

Bauarbeiten
Der Ausbau des Tobelbachs in Röthenbach kann beginnen: Vier Millionen Euro für Hochwasserschutz

Seit weit über zehn Jahren wird in Röthenbach über den Hochwasserschutz geredet. Dass hierfür ein Millionenprojekt notwendig ist, wissen Gemeinde und Freistaat seit Langem - und der Gemeinderat unter Bürgermeister Bert Schädler hatte die Ausgaben bei Finanzplanung und Haushaltsaufstellung immer im Auge. Der Freistaat, der als Vorhabensträger den Löwenanteil der 4,3 Millionen Euro-Maßnahme bezahlt, signalisierte noch im Juni, er habe heuer kein Geld mehr für die Argentalgemeinde übrig. Und jetzt...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.13
36×

Zeugenaufruf
Tierkadaver in der Westernach nahe Mindelheim abgelegt

Neben dem Radweg von Unterauerbach nach Mindelheim hat eine bislang unbekannte Person in der Westernach die Kadaver von zwei Stallkaninchen entsorgt. Die Tiere waren zuvor geschlachtet worden und waren dann mit einem Stein beschwert in der Westernach versenkt worden. Es handelt sich um ein hellbraunes Kaninchen mit schwarzer Zeichnung und um ein etwas kleineres schwarzes Kaninchen. Beide Tiere waren augenscheinlich ausgewachsen. Die Kadaver lagen schon mehrere Tage im Wasser. Wer kann...

  • Mindelheim
  • 07.09.13
28×

Hitze
Flüsse und Bache am Bodensee führen zu wenig Wasser

Die Flüsse und Bäche am Bodensee haben zu wenig Wasser. Grund ist die anhaltende Trockenheit. Wenig Wasser und die heißen Temperaturen belasten Fische, Kleinlebewesen und Wasserpflanzen. Die Situation verschärft sich noch zusätzlich, wenn Wasser aus Flüssen und Bächen für die Landwirtschaft entnommen werde. Das Landratsamt Ravensburg bittet stattdessen Leitungswasser zu verwenden.

  • Lindau
  • 02.08.13
104× 30 Bilder

Fischertag
1.200 Stadtbachfischer beim Memminger Fischertag dabei

Jeder will einmal im Leben Fischerkönig sein In Memmingen wird das Ausfischen der Ach, die durch die Altstadt fließt, seit vielen Jahren als großes Heimatfest begangen. Entwickelt hat es sich aus dem Leerfischen des Stadtbaches durch die Handwerksgesellen. Im Mittelalter war es wichtig, den Bach regelmäßig leer zu räumen und zu säubern, wurden darin doch beispielsweise die Gerbereiabfälle, Fäkalien oder die Reste aus den Schlachthäusern entsorgt. Für einen Memminger Mann - Frauen dürfen bis...

  • Kempten
  • 29.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ