Baby

Beiträge zum Thema Baby

 20×

Familie
Die Kemptener bekommen wieder mehr Babys

Im Jahr 2013 hat es in Kempten so viele Neugeborene wie zuletzt vor acht Jahren gegeben. Das berichtet die Allgäuer Zeitung. Insgesamt haben im letzten Jahr 563 Kinder das Licht der Welt erblickt. Die vergangenen zwei Jahre wurden Tiefstände bei den Geburtenzahlen registriert, nun gibt es den erfreulichen Gegentrend. Zu den beliebtesten Vornamen gehörten Sofia und Jakob.

  • Kempten
  • 27.01.14
 15×

Nachwuchs
Babyboom in Haldenwang

Lag es am Stromausfall Anfang des Jahres oder generell am langen kalten Winter? Gesichert beantworten lässt sich diese Frage nicht. Fest steht jedenfalls: In der Oberallgäuer Gemeinde Haldenwang gab es in diesem Jahr einen echten Babyboom: 41-mal landete dort 2013 der Klapperstorch, im Jahr davor gab es nur 19 Geburten. Stolzer Opa geworden ist am Sonntag übrigens auch Haldenwangs Bürgermeister Toni Klotz: Sein erstes Enkelkind erblickte nur zwei Tage vor Klotz eigenem Geburtstag an...

  • Kempten
  • 23.12.13
 38×

Kollision
Baby erliegt nach Unfall in Tettnang seinen Verletzungen

Der 17 Monate alte Junge, der am vergangenen Donnerstag bei einem Verkehrsunfall zwischen Tettnang und Meckenbeuren-Reute lebensgefährlich verletzt wurde, ist gestern Abend gestorben. , hatte der 27-jährige Vater mit seinem im Kinderwagen liegenden Jungen die Straße überqueren wollen und war hierbei von einem 61-jährigen Autofahrer kurz vor der Brücke erfasst worden. Durch die Wucht der Kollision wurde der Kinderwagen mit dem Kleinkind rund 50 Meter durch die Luft geschleudert.

  • Lindau
  • 23.10.13
 34×

Polizei
Verkehrsunfall bei Tettnang: Baby lebensgefährlich verletzt

Nach einem Unfall zwischen Tettnang und Meckenbeuren-Reute mussten ein 17 Monate alter Säugling lebensgefährlich und sein 27-jähriger Vater schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 61-jährige Autofahrer hat den Kinderwagen erfasst, als der Vater gerade die Straße überqueren wollte. Durch die Aufprallwucht wurde der Kinderwagen mit dem Baby rund 50 Meter weit durch die Luft geschleudert. Das Kleinkind musste an der Unfallstelle wiederbelebt werden und wurde anschließend mit dem...

  • Lindau
  • 18.10.13
 265×   2 Bilder

Wasserspaß
Babyschwimmen

Im Babyschwimmen wird spielerisch die Erfahrung im Element Wasser gemacht! Es soll nichts lernen müssen, sondern Spaß mit den Eltern und den anderen Kindern im Wasser haben. Es soll sich entspannen können aber auch aktiv sein dürfen und dieses am besten mit beiden Elterteilen. Durch das gemeinsame Erleben und dem intensiven Körperkontakt wird die innige Beziehung zwischen Baby und Eltern gefördert. Ist das Baby ganz gesund, hat keine Infektionen oder verstopfte Atemwege, steht dem Badespaß...

  • Oberstaufen
  • 30.09.13
 15×

Aktion
Willkommenstüte an 50 frischgebackene Eltern in Kaufbeuren verteilt

Babyschühchen, Einkaufsgutscheine und vieles mehr findet sich in der Willkommenstüte der Koordinierungsstelle in Kaufbeuren - kurz Koki. Jedes Baby, das dort das Licht der Welt erblickt, bekommt ein solches Geschenk. Bereits über 50 Eltern konnten die Willkommenstüte bei der Stadt bereits abholen. Der Gutschein für die Willkommenstüte kommt zusammen mit dem Glückwunschschreiben des Oberbürgermeisters Stefan Bosse, das die Eltern bei der Eintragung ihres Neugeborenen beim Standesamt überreicht...

  • Kempten
  • 15.07.13
 35×

Unfall
Unfall in Legau mit 3-jährigem Kind und Säugling im Auto

Gegen 09.40 Uhr wurden heute, 02.07.2013, die Beamten der Polizeiinspektion Memmingen zu einem Unfall mit Verletzten nach Legau gerufen. In einem Fahrzeug befanden sich neben der Fahrerin auch ein 3-jähriges Kind und ein Säugling. Nach ersten Erkenntnissen nahm der Unfall einen glimpflichen Ausgang. Wie sich herausstellte waren an dem Unfall am Ortsausgang von Legau in Richtung Kimratshofen zwei Pkw beteiligt. Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin war nach den bisherigen Ermittlungen ohne am Stop-Schild...

  • Memmingen
  • 02.07.13
 34×

Biessenhofen
Babynahrung von Nestle-Werk aus Biessenhofen ist sicher

Die Babynahrung von Nestle aus dem Werk in Biessenhofen wurde auf Spuren von Pferde-DNA untersucht. Es konnten dabei keine Spuren nachgewiesen werden. Das haben aktuell durchgeführte Untersuchungen ergeben, wie Alexander Antonoff, Pressesprecher von Nestle auf Anfrage von DAS NEUE RSA-RADIO bekannt gegeben hat. Weiter seien auch alle weiteren Produkte in Deutschland überprüft worden. Auch hier sei kein Pferdefleisch gefunden worden. Anlass für die Untersuchung war, dass in zwei Produkten von...

  • Kaufbeuren
  • 19.02.13
 249×   8 Bilder

Abschied
Der Puppendoktor für das Allgäu geht in Rente

Günter Geier hat rund 53 Jahre kleine Patienten behandelt – Im Sommer hört er auf Puppendoktor Günther Geier ist einer der letzten Deutschlands. Das Handwerk, das vor sechzig Jahren noch weit verbreitet war, stirbt langsam aus. Im Sommer, nach rund 53 Jahren im Beruf, wird auch Geier sein berühmtes rotes T-Shirt mit der Aufschrift 'Puppen- und Teddy-Notarzt' an den Nagel hängen. Günter Geier lässt seine Patientin nicht lange leiden. Mit zwei schnellen Schnitten trennt er die Glieder der Puppe...

  • Kaufbeuren
  • 19.02.13
 24×

Unterthingau
Krankes Baby aus Unterthingau bekommt Knochenmark-Spende

Die Familie des kleinen Benjamin aus Unterthingau hat jetzt einen passenden Knochenmark-Spender für das kranke Baby gefunden. Wie berichtet, hat im August eine große Typisierungsaktion für den acht Monate alten Benjamin stattgefunden. Der Spender wurde jetzt aber auf andere Weise gefunden. Die Wahrscheinlichkeit dafür lag bei eins zu mehreren Millionen. Die Familie hat seit einem halben Jahr um das Leben des Babys gekämpft. Benjamin leidet an einem seltenen Immundefekt. Gegen harmlose...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.12
 18×

Kinderwunschtag
In Immenstadt Referate und Gespräche für Paare, die eine Familie möchten

Jede sechste Ehe in Deutschland bleibt nach Statistiken ungewollt kinderlos. Bei einem 'Kinderwunschtag' in Immenstadt am Samstag, 22. September, geht es um Möglichkeiten für Frauen, doch noch schwanger zu werden. Bei der Veranstaltung im Gesundheitszentrum Immenstadt neben der Klinik informieren Mediziner von 14 bis 17 Uhr über die Stationen "auf dem Weg zur Familie". Kinderwunschexperte Prof. Ricardo Felberbaum, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.12
 8×

Kinderwunschtag
In Immenstadt Referate und Gespräche für Paare, die eine Familie möchten

Wenn das Baby auf sich warten lässt Jede sechste Ehe in Deutschland bleibt nach Statistiken ungewollt kinderlos. Bei einem 'Kinderwunschtag' in Immenstadt am Samstag, 22. September, geht es darum, welche Möglichkeiten Frauen haben, doch noch schwanger zu werden. Bei der Veranstaltung im Gesundheitszentrum Immenstadt neben der Klinik informieren Mediziner von 14 bis 17 Uhr über die Stationen 'auf dem Weg zur Familie'. Kinderwunschexperte Prof. Ricardo Felberbaum, Chefarzt der Klinik für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.12
 22×

Förderung
Erstes Mauerstettener Baby erhält Begrüßungspaket

Gemeinde Mauerstetten beschenkt künftig Neugeborene Vor Kurzem hat der Mauerstettener Gemeinderat umfangreiche Förderungen für Kinder und Jugendliche beschlossen. Unter anderem bekommen alle Neugeborenen in der Gemeinde ein Begrüßungsgeschenk – zum Beispiel mit einem Warengutschein einer Drogeriekette, Schmusetier, Lätzchen, Babydecke und Badetuch. Als erstes Baby bekam die kleine Magdalena Strnad dieses Begrüßungspaket von Bürgermeister Armin Holderried überreicht. "Wir wollen mit...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.12
 31×

Babyzertifizierung
Zertifikat babyfreundlich für Klinik Immenstadt wird erneuert

Die Klinik Immenstadt darf sich weiterhin als vorbildlich bei der Betreuung von Mutter und Kind bezeichnen. Vor drei Jahren erhielt sie als erstes Krankenhaus in Schwaben und als sechstes in Bayern das Prädikat 'babyfreundlich'. Das Qualitätssiegel wird gemeinsam von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) verliehen. Vor Kurzem wurde diese wichtige Zertifizierung nach einer umfassenden Untersuchung erneuert. Bindung zum Kind fördern Im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.12
 17×

Baby
Polizei rettet in Wangen Baby aus überhitztem Auto

In Wangen (württembergisches Allgäu) hat die Polizei ein Seitenfenster eines geparkten Pkw einschlagen müssen, um ein darin befindliches fünf Monate altes Baby zu befreien. Die 35-jährige Mutter hatte selbst die Rettungsleitstelle informiert, da sich das Fahrzeug wohl aufgrund eines technischen Defektes selbst verriegelt hatte und die Schlüssel im Fahrzeug lagen. Weil das Auto in der prallen Sonne stand, musste die Polizei zum Wohle des Kindes schnell handeln. Nach der Befreiung ging es...

  • Kempten
  • 02.07.12
 29×

Ernährung
Projekt des Landwirtschaftsamtes: Wie man fürs Baby richtig kocht

Projekt des Landwirtschaftsamtes kommt bei jungen Eltern und Familien gut an Vor knapp einem Jahr wurde das Netzwerk 'Junge Eltern/Familien' unter Federführung von Rosa- Maria Naderer vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten initiiert. Das Ziel: Organisationen und Verbände, die mit jungen Eltern und Familien arbeiten, sollen vernetzt, der Erfahrungsaustausch gefördert und neue Projekte im Bereich 'Ernährung und Bewegung' vor allem für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren auf...

  • Kempten
  • 12.06.12
 21×   2 Bilder

Rettung
Kemptener Feuerwehr befreit vier Tierbabys aus Häuserspalt

Zahlreiche Nachtschwärmer umringten am Samstagabend die Feuerwehr, als diese bei ihrem Einsatzort in der Promenadestraße eintraf: Aufmerksame Bürger hatten die Brandschützer alarmiert, weil sie das Wimmern einer Katze gehört hatten. Sie vermuteten, dass das Tier im Fallrohr einer Regenrinne steckte. Nicht ganz: Die Feuerwehrleute stellten fest, dass sich ein Katzenbaby in einem etwa 15 Zentimeter breiten Spalt zwischen zwei Häusern befand. Um an das Tier zu kommen, musste mit Hilfe der...

  • Kempten
  • 04.06.12
 32×

Babyausstattung
Mehr Geld für bedürftige Mütter in Memmingen

Betrag für einmalige Baby-Erstausstattung steigt auf 420 Euro Jetzt ist es beschlossene Sache: Wer ein Kind bekommt und Hartz IV oder Sozialhilfe bezieht, erhält ab 1. Juli mehr Geld für seinen Nachwuchs. Die Pauschale für die einmalige Baby-Erstausstattung steigt von 300 auf 420 Euro. Das hat der Memminger Finanzsenat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig befürwortet. Seit 2004 war der Betrag unverändert. SPD-Stadträte hatten jüngst gefordert, die Leistungen auf 450 Euro zu erhöhen. 'Das ist...

  • Kempten
  • 19.05.12
 25×

Lindau
Asklepios-Klinik in Lindau bietet Info-Abend rund ums Baby

Die Asklepios-Klinik Lindau bietet heute einen Informationsabend für werdende Eltern. Vorgestellt werden die Geburtshilfe, der Kreißsaal und die Wochenstation. Die Besucher erhalten außerdem Informationen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Beginn ist um 19.00 Uhr in der Asklepios Klinik in Lindau.

  • Lindau
  • 08.05.12
 19×

Bistum Augsburg
Weihbischof Losinger äußert weiterhin Bedenken zu künstlicher Befruchtung

Genau 30 Jahre nachdem das erste deutsche Retortenbaby auf die Welt gekommen ist, unterstreicht der Augsburger Weihbischof Anton Losinger seine ethischen Bedenken zum Thema Künstliche Befruchtung. Er sagt: Überall dort, wo künstlich befruchtet wird, ist das Thema Präimplantationsdiagnostik, kurz PID, nicht weit. Dabei werden künstliche erzeugte Embryonen auf genetische Defekte hin untersucht. Der Mensch habe deshalb vom ersten Augenblick seiner Zeugung an Würde und Lebensrecht, auch wenn...

  • Kempten
  • 16.04.12
 170×

Baby
Babyschwimmen in Immenstadt: Motorische Defizite werden schnell erkannt

Die Gewöhnung ans Wasser ist für die Jüngsten besonders wichtig – Laut Experten fördert der Badespaß Koordination und Wohlbefinden der Kinder Sprechen kann er noch nicht. Aber dass ihm sein erster sportlicher Einsatz unheimlich Spaß macht, lässt sich an den strahlenden Augen des kleinen Tobias (1 Jahr alt) auf dem Bild erkennen. 'Babyschwimmen ist genial, Papa!', scheint er seinem Vater Claus Konrad aus Kempten mitzuteilen. Entstanden ist der Schnappschuss bei einem der Kurse, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.03.12
 28×

Fahrstuhl
Neun Monate altes Baby in Fahrstuhl in Leutkirch gefangen

Ein neun Monate altes Baby ist am Freitag im Fahrstuhl eines Wohnhauses in Leutkirch (württembergisches Allgäu) eingesperrt worden. Laut Polizei hatte der Vater seine Einkaufstüten aus dem Lift gestellt. Dabei verschlossen sich die Türen und gingen nicht mehr auf. Erst mithilfe der Polizei gelang es, den Aufzug wieder zu öffnen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.03.12
 74×

Friedrichshafen
Erste Babyklappe am Klinikum Friedrichshafen

Am Klinikum Friedrichshafen gibt es jetzt eine Babyklappe. Sie ist die erste im Bodenseekreis. Eltern können ihren Säugling dort anonym abgeben. Über einen Alarm wird anschließend ein Mitarbeiter des Krankenhauses informiert, der sich dann um das Baby kümmert. Später übernimmt das Jugendamt die Fürsorge. Innerhalb von acht Wochen hat die Mutter die Möglichkeit sich zu melden, falls sie ihr Kind doch selbst aufziehen will. Ist dies nicht der Fall, wird das Kleinkind zur Adoption...

  • Kempten
  • 08.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ