B472

Beiträge zum Thema B472

Polizei (Symbolbild)
1.001× 2

Sachschaden-Häufung auf Nebenstrecke
Umleitungs-Engstelle bei Bidingen: Mehrere Streif-Unfälle in kurzer Zeit

Die Nebenstrecke zwischen Bernbach und Ob wird zurzeit auf Grund der Umleitung der B472 viel befahren. Am Dienstag kam es auf dieser Strecke bei Birkenau gleich zu zwei Zusammenstößen im Begegnungsverkehr, wobei jeweils die Außenspiegel zu Bruch gingen. Der erste Unfall ereignete sich gegen 07:30 Uhr. Ein Ford Focus einer 58-Jährigen und ein Subaru Impreza eines 72-Jährigen kamen sich zu nahe. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1.500 Euro. Der zweite Unfall ereignete sich dann um 15:40...

  • Bidingen
  • 04.11.20
Ein 22-jähriger Autofahrer hat einen Verkehrsunfall verursacht, der vier Verletzte zur Folge hatte (Symbolbild).
5.474× 1

Auto übersehen
Mann (22) verursacht Unfall bei Marktoberdorf: Vier Verletzte

Auf der B472 zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen hat es einen Unfall mit vier Verletzten gegeben, so die Polizei in einer Mitteilung.  Ein 22-jähriger Autofahrer war auf der Schongauer Straße von Bertoldshofen kommend in Richtung Marktoberdorf unterwegs. An der neuen Einmündung glaubte er, dass die Straße noch gesperrt ist und bog ohne zu schauen nach links in die B 472 ab. Dabei übersah er den 33-jährigen vorfahrtsberechtigen Autofahrer. Dieser wollte die B 472 geradeaus befahren. Der...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
Symbolbild. Bei dem Unfall kurz vor Bertholdshofen wurde glücklicherweise niemand verletzt.
1.431×

Überholmanöver
Auto überschlägt sich auf der B472 bei Bertholdshofen: 22.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

Freitagmorgen überschlug sich das Auto einer 56-Jährigen als diese von Schongau in Richtung Bertoldshofen auf der B 472 fuhr. Auf der Steigung kurz vor Bertholdshofen kam ihr ein Lkw entgegen. Eine 48-jährige Frau aus Kempten scherte zum Überholen des Lkw aus. Die Autos der beiden Frauen stießen daraufhin zusammen. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich der Wagen der 56-Jährigen und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.19
420×

Ermittlungen
Zeugen des schweren Verkehrsunfalls auf der B472 bei Marktoberdorf gesucht

Am Montag kam es auf der B 472 zwischen Marktoberdorf und Schongau zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachträgliche Zeugenvernehmungen ergaben, dass die in Richtung Marktoberdorf fahrende 19-jährige Autofahrerin zunächst einen Streifanstoß mit einem in Richtung Schongau fahrenden Lkw oder Sattelzug, mit grauem Planenaufbau, hatte. Im Anschluss geriet das Fahrzeug der 19-jährigen ins Schleudern und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Kleintransporter, . Der in Richtung Schongau fahrende,...

  • Marktoberdorf
  • 11.04.17
724× 14 Bilder

Schwerverletzt
Unfall auf der B472: Mini Fahrerin prallt bei Ingenried frontal gegen Baum

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag Abend auf der B472, Höhe Ingenried. Ein aus dem Bereich Kempten kommende Mini Fahrerin befuhr die B472 aus Fahrtrichtung Schongau. Auf Höhe der Ortschaft Ingenried kam sie mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. Laut Feuerwehr vor Ort wurde die Fahrerin durch Ersthelfer aus ihrem Unfallwrack befreit. Die Feuerwehr mussten dennoch tätig werden, da das Unfallwrack im Bereich...

  • Kempten
  • 19.07.16
296× 12 Bilder

Frontalzusammenstoß
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall nahe Bertoldshofen

Am Donnerstagmorgen, gegen 7.15 Uhr, hat sich ein schwerer Unfall auf der B472 kurz vor Bertoldshofen ereignet. In einer langgezogenen Rechtskurve überholte ein 24-jähriger Motorradfahrer aus dem Ostallgäu zwei Autos. Als er wiedereinscheren wollte, stürzte der Mann und rutschte frontal gegen das Auto eines entgegenkommenden 37-Jährigen. Der Motorradfahrer wurde unter dem Wagen eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat einen Sachverständigen zur...

  • Marktoberdorf
  • 16.06.16
119× 9 Bilder

Sperrung
Unfall bei Bidingen-Ob: Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Zu einem schweren Unfall mit einer lebensbedrohlich verletzten Person ist es am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der B472 in Höhe Bidingen-Ob gekommen. Laut Polizei nahm ein Autofahrer, der von Ob kommend in die Bundesstraße einbiegen wollte, einem anderen Fahrzeug die Vorfahrt. Die verletzte Person wurde von der Feuerwehr mit der Rettungsschere aus ihrem Wagen befreit. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 55.000 Euro.

  • Kempten
  • 20.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ