B19

Beiträge zum Thema B19

Die Polizei kontrolliert jeden Autofahrer der den ''Schleichweg'' nutzen möchte
16.680× 2 18 Bilder

Mit Bußgeld über den Schleichweg
Polizei kontrolliert bei Rettenberg ''Anlieger frei'' - Bauarbeiten gehen gut voran

Die Bauarbeiten zwischen Rettenberg und dem Goymoos-Kreisverkehr schreiten gut voran, so ein Mitarbeiter der ausführenden Firma. Seit Montag ist die Strecke zwischen dem Kreisverkehr und Rettenberg voll gesperrt, der Asphalt wurde schon abgetragen, die Straße wird aktuell gereinigt und für die neue Asphaltdecke vorbereitet. Bei den Arbeiten handelt es sich um zwingend notwendige Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse. Die Situation für Schüler an der Bushaltestelle wird...

  • Rettenberg
  • 01.09.20
Illerbrücke bei Immenstadt
4.681×

Einbahn- und Umleitungsregelung
Verkehrsbehinderungen wegen Bauarbeiten bei Immenstadt ab Montag, 4. Mai

Im Zuge der Umstufung der Kreisstraße OA 5 Immenstadt - Rauhenzell zur Staatsstraße wird ab 4. Mai bis voraussichtlich 31. Juli die Schlussinstandsetzung zwischen Illerbrücke Immenstadt und dem Kreisverkehr B19-Anschlussstelle Rauhenzell ("Jörg-Kreisel") stattfinden. Der Abschnitt umfasst die Bauarbeiten zur Belags-, Abdichtungs- und Kappenerneuerung eines Viehtriebs und der Geländeerneuerung an einem Wellstahldurchlass. Zur gesamten Maßnahme gehören zusätzlich rund 1.300 Meter Asphaltdeckenbau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.05.20
Symbolbild
1.914×

Bauarbeiten
Abschließende Arbeiten an der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg: Verkehrsbehinderungen auf B19 möglich

Durch Bauarbeiten kann es in den nächsten Wochen wieder zu Verkehrsbehinderungen auf der B19 kommen. An der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg stehen abschließende Arbeiten an, für die die Bundesstraße teilweise gesperrt werden muss. So soll ab dem 24. Juni eine Fahrbahn gesperrt werden, der Verkehr soll dann einspurig über die andere geleitet werden. Zunächst gilt die Sperre in Richtung Kempten, in den beiden folgenden Wochen bis zum 12. Juli dann Richtung Sonthofen. Der Verkehr wird also...

  • Blaichach
  • 24.06.19
Optisch ist der Brückenschlag an der B19-Anschlussstelle bei Stein bereits geschafft. Nur auf der Immenstädter Seite (links hinten) liegt der Unterbau noch zwei Meter zu hoch. Dort muss die Brücke abgesenkt werden, ehe die Betonarbeiten beginnen können.
3.476×

Tiefbau
B19 Anschlussstelle: Brückenschlag über die Iller gelungen

Auch wenn die mächtigen Stahlträger noch nicht in der endgültigen Lage liegen – zumindest optisch ist der Brückenschlag über die Iller bei Immenstadt-Stein bereits geschafft. Zu früh sollten sich Autofahrer aber nicht freuen: Die Verkehrsfreigabe der Anschlussstelle zur B19/B308 ist erst für Ende August geplant. Das Staatliche Bauamt Kempten zeigt sich aber zuversichtlich, diesen Termin zu halten. Allerdings: Die zeitlichen Puffer seien mittlerweile aufgebraucht, sagt Abteilungsleiter Dr....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.19
Solange die Straßenbrücke über die Weiler Ach (im Hintergrund) für die Umleitung des B 19-Verkehrs dient, erhalten Fußgänger einen eigenen Übergang. Dafür wurde jetzt ein Steg angeliefert und an seinen Platz auf die zwei betonierten Fundamente gehoben.
4.469×

Verkehr
Erneuerung der Brücken bei Fischen: B19 drei Wochen Einbahnstraße

Auf spannende, vielleicht nervige Wochen müssen sich Autofahrer einstellen, die auf der B19 durch Fischen wollen. Dort beginnen jetzt Arbeiten an der Bundesstraße. Die Engstellen betreffen Verkehrsteilnehmer ganz unmittelbar. Zeitweise Sperrungen und Umleitungen werden zudem auch den Menschen in umliegenden Dörfern zusätzlichen Verkehr bescheren. Im Zuge des Ausbaus der B19 erneuert das Staatliche Bauamt in Fischen mehrere Brücken – teilweise unscheinbare Bauwerke, die man beim Drüberfahren gar...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 08.03.19
Die Illerbrücke soll bis Mitte Dezember befahrbar sein.
2.032×

Bauarbeiten
Illerbrücke zwischen Blaichach und Burgberg vermutlich ab Mitte Dezember befahrbar

Die Bauarbeiten an der neuen Brücke über Iller und B 19 zwischen Blaichach und Burgberg kommen voran. Die Tiefbau-Experten im Landratsamt sind optimistisch, den Zeitplan zu halten: Sie wollen die Überfahrt vor Weihnachten freigeben. Ob dann auch schon die Rampe befahrbar ist, die seitlich von der Brücke zu den Schrebergärten abzweigt, ist derzeit noch offen. Denn die Hauptfahrbahn zwischen den beiden Orten hat Vorrang bei den Arbeiten. Über eines müssen sich die Menschen ohnehin klar sein: Auch...

  • Blaichach
  • 10.11.18
Nun wird auch diese Brücke zwischen Immenstadt und Stein abgerissen. Ein Kreisverkehr soll sie ersetzen. Der Verkehr darunter kann auf einer Umleitung direkt neben der Baustelle weiterrollen.
3.885×

B308/B19
Marode Brücke über die B19 bei Immenstadt wird abgerissen

Startschuss fürs nächste große Bauprojekt im südlichen Oberallgäu: Kommende Woche beginnt der Umbau des Verkehrsknotens zwischen der Kreisstraße Immenstadt-Stein und der B 308 zu einem Kreisverkehr mit 60 Metern Durchmesser. Mit im Paket sind ein Geh-/Radweg, Pendler-Parkplätze und eine neue Straßenentwässerung. Vorab muss eine marode Brücke fallen: nämlich die, die bisher über die alte B 19 zur (bereits abgerissenen) großen Illerbrücke führt. Letztere wird gerade neu gebaut. Mehr über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.18
2.491× 12 Bilder

Bauarbeiten
Arbeiten an der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg in vollem Gange

Schritt für Schritt kommen die Arbeiten an der neuen Brücke zwischen Blaichach und Burgberg voran. Nachdem nun auf den Stahlträgern die Betonplatten liegen, die die Unterseite der Brücke bilden, kann es auch oben weitergehen. Jetzt begannen Bauarbeiter, den ersten Abschnitt der Brückenoberseite zu betonieren. Ein weiteres Stück Brücke will die Baufirma bereits in einer Woche betonieren. Das gut 163 Meter lange Bauwerk überspannt Iller und B19.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.18
Bei Starkregen sind Brückenbaustellen nichts für Weicheier.
2.793×

Straßenbau
Unwetter erschwert nächtliche Bauarbeiten an der B19 bei Blaichach

Das haben sich Planer und Bauarbeiter wohl anders vorgestellt: Seit vielen Tagen schönstes Wetter – und ausgerechnet während einer großen Nachtaktion mit Sperrung der B19 gibt es ein heftiges Unwetter. Nichts für zimperliche Menschen. Und obwohl durchaus hart im Nehmen mussten die Brückenbauer der Firma Hebel ihren Job auch unterbrechen: Wenn über einem ein Gewitter mit Blitz und Donner tobt, ist es auf den Stahlträgern einer Brückenbaustelle einfach zu gefährlich. Pünktlich zum Beginn der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.18
Statt auf vier Spuren rollt der Verkehr auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt seit Monaten nur zwei Fahrbahnen.
651×

Sanierung
Verkehr rollt von Sonthofen nach Norden wegen B19-Bauarbeiten weiter einspurig

Die Bauarbeiten auf der B19 liegen im Zeitplan. Voraussichtlich bis Ende Oktober müssen sich Autofahrer zwischen Immenstadt und Sonthofen noch gedulden, teilt Dr. Christian Hocke vom Staatlichen Bauamt Kempten mit. Dort wird die Straße samt Brücken und Schutzplankensystemen erneuert. Ziel ist laut Hocke, die B19 in diesem Bereich auf den gleichen modernen Stand zu bringen wie den vor zehn Jahren erneuerten Teil von Immenstadt nach Waltenhofen. Derzeit läuft der ganze Verkehr auf dem alten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.07.18
Momentan wird noch die Brücke über der Iller und der Bahnlinie abgerissen. Im Juli sollen die Abrissarbeiten fertig sein.
4.175×

Verkehr
B19 Anschlussstelle Immenstadt-Stein: Bauarbeiten verzögern sich

Die Arbeiten an der gesperrten B19-Anschlussstelle bei Immenstadt-Stein verzögern sich – vielleicht erheblich. Die genauen Auswirkungen kann das Staatliche Bauamt Kempten noch nicht abschätzen und sieht den schwarzen Peter bei der Baufirma. Aktuell läuft der Abbruch der großen Brücke über Iller und Bahnlinie; Ende Juni soll das Bauwerk komplett weg sein. Dass der Abriss etwa zwei Wochen hinter dem Zeitplan liegt, ist laut Dr. Christian Hocke, Abteilungsleiter beim Bauamt, unproblematisch. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.18
4.889× 24 Bilder

Bauarbeiten
Großes Stück der B19-Brücke bei Stein über Nacht abgebaut

Da wird sich mancher Immenstädter verwundert die Augen reiben: Über Nacht, genauer gesagt in der Nacht auf Samstag, ist das Mittelstück der Illerbrücke an der B19-Anschlussstelle Stein "verschwunden". Die Wetterprognosen, genauer gesagt die Vorhersagen für den Wasserstand in der Iller, haben die Baufachleute veranlasst, das Hauptfeld der Brücke kurzfristig abzureißen. Wobei Abriss da eigentlich das falsche Wort ist: Das über 1000 Tonnen schwere Teil wurde links und rechts abgesägt und dann an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.18
1.059×

Bauarbeiten
B19: Steiner Brücke bei Immenstadt wird erneuert

Schluss mit lustig ist es nach den Faschingsferien für Autofahrer im Raum Immenstadt: Ab Montag, 19. Februar, ist die B 19-Anschlussstelle bei Stein für 1,5 Jahre gesperrt. 'Irgendwann im Sommer 2019' soll die neue Anbindung fertig sein. Das bringt bis dahin Umleitungen und zu Stoßzeiten wohl auch manchen Stau. Grund für die Sperrung: Das Staatliche Bauamt Kempten lässt die marode Brücke über Iller und Bahn erneuern. Die Anbindung an die alte B 19 zwischen Immenstadt und Stein erfolgt mit einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.18
51×

Verkehr
B19-Sanierung bei Immenstadt ist Wochen hinter dem Zeitplan

Die Bauarbeiten auf der B19 südlich der Anschlussstelle Immenstadt-Rauhenzell verzögern sich deutlich. Und das womöglich um fünf bis sechs Wochen. Ursprünglich war auf der Straße ein Bauabschluss für 17. November geplant. Ob sie nun wenigstens bis Weihnachten fertig sind, weiß das Staatliche Bauamt in Kempten nicht sicher. Es wird aber von der beauftragten Firma erwartet. 'Technisch ist das möglich; wir warten nur noch auf einen schlüssigen Bauzeitenplan der Firma', sagt Projektleiter Christian...

  • Kempten
  • 29.09.17
274×

Sperrung
Brücke über B19 wird gesprengt: Straße von Blaichach nach Burgberg bleibt zwei Jahre dicht

Fluchen werden viele, sich ärgern – und teilweise zu spät kommen, wenn sie mit dem Auto von Blaichach nach Burgberg unterwegs sind (oder umgekehrt) und einen riesigen Umweg fahren müssen: Voraussichtlich ab Mai bleibt die Hauptverbindung zwischen beiden Orten für schätzungsweise zweieinhalb Jahre gesperrt. So lange dauert die umfassende Sanierung des 1,7- Kilometer-Straßenstücks. Dazu gehört auch der Neubau der 165 Meter langen Betonbrücke über die B19 und die Iller. Sie muss zuvor allerdings...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.17
196× 11 Bilder

Verkehr
Kreiselbau in Sonthofen bringt Umleitungen

Auf Umleitungen treffen Autofahrer, die im südlichen Oberallgäu den Knoten B19/B308 an der Anschlussstelle Sonthofen-Nord in Richtung Rieden, Blaichach und Bihlerdorf passieren wollen. Wegen Bauarbeiten müssen jetzt aus Richtung Bad Hindelang, Sonthofen und Oberstdorf kommende Fahrzeuge über Burgberg oder Immenstadt rollen. Auch von Kempten kommende Autos - etwa Wanderer auf dem Weg nach Gunzesried - wechseln bei Immenstadt-Rauhenzell von der B19 auf die Kreisstraße nach Blaichach. Weiter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.16
69×

Verkehr
Kreisverkehr am Knoten B19 und B308 bei Sonthofen: Bauarbeiten starten

Für 1,8 Millionen Euro wird am stark befahrenen Knoten der Bundesstraßen 19 und 308 ein Kreisverkehr errichtet. Der Sonthofer Stadtrat votierte jetzt einstimmig für das Projekt. Am 8. August geht es los. Die Bauarbeiten betreffen mit dem Anschluss nach Rieden zugleich den Verkehr auf der am stärksten befahrenen Kreisstraße im Oberallgäu. Der Betrieb an den drei Ästen des künftigen Kreisels ist enorm: Laut Christoph Wipper, Chef der Tiefbauabteilung im Landratsamt, ist es der meistbelastete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.07.16
38×

Bauvorhaben
Neuer Kreisel samt Geh- und Radweg in Sonthofen

Umwege und Wartezeiten für viele sind zu erwarten, wenn im Sommer die Bagger an der B19-Ausfahrt Sonthofen-Nord anrollen. Denn dann entsteht am Knoten der Bundesstraßen 19 und 308 ein neuer Kreisverkehr. Dazu kommt ein Geh- und Radweg entlang der Illerstraße. Insgesamt kostet das Vorhaben 1,7 Millionen Euro. Einzelheiten zum Bauvorhaben lesen Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 22.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.16
139×

Straßenbau
Bauarbeiten: Komplettsperrung der B12 bei Kraftisried ab Samstag

Knapp 16.000 Fahrzeuge sind täglich auf der B12 zwischen Buchloe und Kempten unterwegs, mehr als auf jeder anderen Bundesstraße im Allgäu. Ähnlich stark frequentiert ist nur die autobahnähnlich ausgebaute B19. Damit es auf der B12 zwischen Geisenried und Kraftisried (Ostallgäu) künftig schneller vorwärts geht – und vor allem leichter wird, zu überholen, wird ein etwa 6,5 Kilometer langes Teilstück derzeit ausgebaut. Ab Samstag, 01.08.2015 ist die B12 in diesem Bereich für zwei Wochen...

  • Buchloe
  • 30.07.15
35×

Bauarbeiten
B 19 zwischen Immenstadt und Waltenhofen: Bis Dienstag soll alles fertig sein

Am kommenden Dienstag, 16. Dezember, soll alles fertig sein. Dann, sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt in Kempten, sollen die Arbeiten auf der B 19 erledigt sein. Dass es die letzte Zeit zu Verzögerungen gekommen sei, räumt Hanrieder ein. Man sei vielleicht etwas zu vorschnell gewesen, als man das Ende der Arbeiten an der Bundesstraße bereits auf letzte Woche festgesetzt habe. Mal auf der einen Seite, mal auf der anderen, mal auf einem längeren Stück, dann wieder nur kurz: Seit über...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.14
111×

Verkehr
Bauarbeiten auf B19 bei Martinszell und A980 bei Sulzberg dauern länger

Ein wenig müssen sich Autofahrer noch gedulden, ehe sie im Oberallgäu wieder freie Fahrt haben. Sowohl auf der B19 zwischen Immenstadt und Waltenhofen als auch an der A980-Brücke bei Sulzberg stehen die Bauarbeiten kurz vor dem Abschluss. B19 Seit über zwei Monaten dauern die Arbeiten an. Nachdem Absenkungen ausgemerzt und das Bankett verstärkt worden waren, sollte der Verkehr ab Ende November ungehindert fließen. In den letzten Zügen der Arbeiten seien jedoch Probleme mit dem Untergrund...

  • Kempten
  • 02.12.14
47×

Verkehr
Rückreiseverkehr: Stau auf der B19 bei Martinszell

Enorm starker Rückreiseverkehr am Sonntagnachmittag und -abend zwischen Oberstdorf und Kempten. Ab Martinszell stehender Verkehr, zumal beide Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sind. Von Bauarbeiten ist weit und breit nichts zu sehen. Die halbseitigen Sperrungen spannen die Ausflügler auf die Folter.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.10.14
25×

Bauarbeiten
Kleinwalsertal heute Nacht mit Auto nicht erreichbar

Heute Nacht führt kein Weg ins Walsertal hinein oder hinaus: Grund sind Asphaltarbeiten an der B19 zwischen der Landesgrenze zum Kleinwalsertal und Oberstdorf. Die Vollsperrung gilt ab heute Abend 20:00 Uhr, so Thomas Hahnrieder vom staatlichen Bauamt Kempten. Morgen früh um 5:00 Uhr (Mi) wird die Vollsperrung wieder aufgehoben. Hahnrieder weist außerdem darauf hin, dass es KEINE Umleitungsstrecke gibt. Die B 19 ist nämlich in diesem Streckenabschnitt die einzige zur Verfügung stehende Straße...

  • Oberstdorf
  • 23.04.13
177×

Holzfallarbeiten
B-19-Umleitung zwischen Oberstdorf und Sonthofen kostet Zeit

Wenn’s mal wieder länger dauert Wer zurzeit mit dem Auto zwischen Sonthofen und Oberstdorf unterwegs ist, der braucht deutlich mehr Zeit. Der Grund: Die B 19 ist dort wie berichtet wegen Holzfällarbeiten 'Am alten Berg' noch bis zum 19. April gesperrt. Eigentlich dauert eine Fahrt mit dem Auto von Sonthofen nach Fischen sechs bis acht Minuten. Derzeit sind es - durch die Umleitung über Ofterschwang und Bolsterlang - 20 Minuten und mehr. Die Arbeiten 'Am alten Berg' sind indes laut Tobias...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ