B19

Beiträge zum Thema B19

Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.140×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Bundesstraßen-Brücke als Nadelöhr: Südlich von Sonthofen ist an diesem Abschnitt auf freier Strecke nur noch Tempo 50 erlaubt. Alle müssen ganz am Rand fahren, weil die Brücke in der Mitte zu schwach konstruiert ist.
4.363×

B19
Jahrelange Verkehrsstörung bei Sonthofen befürchtet: Brückenneubau erst 2023

Fünf Jahre ein Nadelöhr an der Verkehrsschlagader nach Oberstdorf – die Vorstellung ärgert den Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Warum soll es bis 2023 dauern, bis an der B 19 südlich von Sonthofen eine neue Illerbrücke gebaut wird? Klotz: „Das ist nicht akzeptabel.“ Die Sigishofer Brücke aus dem Jahr 1969 ist in schlechtem Zustand. Jetzt ist dort die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 auf 50 reduziert. Was zu Stoßzeiten ein Ärgernis ist, könnte sich in der Wintersaison und während der...

  • Sonthofen
  • 08.12.18
Anwohner in Weiberg kommen während der Stoßzeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kaum auf die B 19. Aber auch Pendler nervt der tägliche Stau zwischen Kempten und Waltenhofen.
3.661×

Verkehr
Anwohner beschreiben Situation auf B19 zwischen Waltenhofen und Kempten als katastrophal

Die Enttäuschung ist Andreas Mioring und Walter Klein anzusehen. Auch an diesem Abend bekommen sie zu hören: Jeder sieht dringenden Handlungsbedarf. Doch getan wird (fast) nichts. Vorerst zumindest nicht. Das Thema: Die B 19 zwischen Kempten und der Kreuzung vor Waltenhofen. Täglich stauen sich – vor allem während der Stoßzeiten morgens und nachmittags – Autoschlangen vor den Häusern Miorings und Kleins. Regelmäßig meldet die Polizei Unfälle auf dem Abschnitt. Doch weil der vierspurige Ausbau...

  • Kempten
  • 09.11.18
Momentan wird noch die Brücke über der Iller und der Bahnlinie abgerissen. Im Juli sollen die Abrissarbeiten fertig sein.
4.175×

Verkehr
B19 Anschlussstelle Immenstadt-Stein: Bauarbeiten verzögern sich

Die Arbeiten an der gesperrten B19-Anschlussstelle bei Immenstadt-Stein verzögern sich – vielleicht erheblich. Die genauen Auswirkungen kann das Staatliche Bauamt Kempten noch nicht abschätzen und sieht den schwarzen Peter bei der Baufirma. Aktuell läuft der Abbruch der großen Brücke über Iller und Bahnlinie; Ende Juni soll das Bauwerk komplett weg sein. Dass der Abriss etwa zwei Wochen hinter dem Zeitplan liegt, ist laut Dr. Christian Hocke, Abteilungsleiter beim Bauamt, unproblematisch. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.18
809× 71 Bilder

Abriss
Sprengung der Brücke über der B19 bei Blaichach erfolgreich

Mit 165 Kilogramm Sprengstoff hat eine Fachfirma Freitagabend eine alte, 2000 Tonnen schwere Straßenbrücke im südlichen Oberallgäu gesprengt. Während sich die Experten bei den Vorbereitungen zeitweise bei Regen plagen mussten, erfolgte die eigentliche Sprengung bei besserem Wetter – und vor zahlreichen Zuschauern. Viele Interessierte säumten vor allem den ausgewiesenen Zuschauerbereich, um das Ereignis bei Bier, Limo und Bratwurst aus der Nähe zu verfolgen. Eine Art Sprengparty sozusagen. Seit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.17
97×

Verkehr
Baustellen auf dem Weg ins südliche Oberallgäu: B19 bleibt passierbar

'Straßenbauamt arbeitet mit Hochdruck daran, rechtzeitig zum Osterwochenende genug Baustellen einzurichten.' So titelte vor wenigen Tagen der 'Der Postillon' – eine Internet-Seite für Satire. Zumindest was die B19 als Direktverbindung ins südliche Oberallgäu betrifft, wartete das Staatliche Bauamt Kempten die Feiertage ab. Aber jetzt sind umfassende Sanierungsarbeiten angelaufen, die Einheimische, Ausflügler und Urlauber gleichermaßen treffen. Die Fahrt in die Berge könne bei Wochenenden mit...

  • Oberstdorf
  • 19.04.17
196× 11 Bilder

Verkehr
Kreiselbau in Sonthofen bringt Umleitungen

Auf Umleitungen treffen Autofahrer, die im südlichen Oberallgäu den Knoten B19/B308 an der Anschlussstelle Sonthofen-Nord in Richtung Rieden, Blaichach und Bihlerdorf passieren wollen. Wegen Bauarbeiten müssen jetzt aus Richtung Bad Hindelang, Sonthofen und Oberstdorf kommende Fahrzeuge über Burgberg oder Immenstadt rollen. Auch von Kempten kommende Autos - etwa Wanderer auf dem Weg nach Gunzesried - wechseln bei Immenstadt-Rauhenzell von der B19 auf die Kreisstraße nach Blaichach. Weiter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.16
1.053× 26 Bilder

Gewitter
Unwetter in Kempten und im Oberallgäu: Straßen überflutet und Keller vollgelaufen

Um 17.30 Uhr entlud sich über dem Oberallgäu plötzlich ein Gewitter. Daraufhin gab es in der Region zahlreiche Feuerwehreinsätze. Starker Regen hat am Dienstagabend im Oberallgäu und in Kempten zahlreiche Feuerwehreinsätze verursacht. Das teilt die Polizei mit. In Kempten rückten die Feuerwehren 36 Mal aus, im Oberallgäu 48 und im Ostallgäu ein Mal. Laut Feuerwehr mussten Keller leergepumpt werden. In Kempten sei das Wasser teils 30 Zentimeter in den Untergeschossen gestanden, im Landkreis in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.16
94×

Tourismus
Sonthofen bekommt ein eigenes Hinweisschild an der B19

Das wurmt manchen Sonthofer schon länger: An der B19 steht ein Schild, das Reisende aufs nahe Bad Hindelang hinweist. Und das, obwohl davor erst mal Sonthofen käme. Das soll sich ändern. Denn Sonthofen bekommt ein eigenes 'touristisches Hinweisschild'. Der Wirtschaftsausschuss des Stadtrates hat sich mittlerweile für einen Entwurf der Sonthofer Firma Fili Concept entschieden. Das Schild soll aus Sicht der von Norden kommenden Autos noch vor dem Ortwanger Baggersee stehen - also auch vor dem Bad...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.15
45× 3 Bilder

Verkehr
Schneeglätte: Mehrere Unfälle im Allgäu

Wegen des Schneefalls kam es am Freitag im Allgäu zu mehreren Verkehrsunfällen. Auf der A7 kam es auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Beide Fahrstreifen in Richtung Würzburg waren laut Polizei bis etwa 15 Uhr gesperrt. Verursacht hatte den Unfall ein Lkw, der wegen Unachtsamkeit auf ein Wohnwagengespann aufgefahren war. In der Folge entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. In der gleichen Fahrtrichtung kam es gegen 12.45 Uhr auf...

  • Kempten
  • 27.02.15
111×

Verkehr
Bauarbeiten auf B19 bei Martinszell und A980 bei Sulzberg dauern länger

Ein wenig müssen sich Autofahrer noch gedulden, ehe sie im Oberallgäu wieder freie Fahrt haben. Sowohl auf der B19 zwischen Immenstadt und Waltenhofen als auch an der A980-Brücke bei Sulzberg stehen die Bauarbeiten kurz vor dem Abschluss. B19 Seit über zwei Monaten dauern die Arbeiten an. Nachdem Absenkungen ausgemerzt und das Bankett verstärkt worden waren, sollte der Verkehr ab Ende November ungehindert fließen. In den letzten Zügen der Arbeiten seien jedoch Probleme mit dem Untergrund...

  • Kempten
  • 02.12.14
47×

Verkehr
Rückreiseverkehr: Stau auf der B19 bei Martinszell

Enorm starker Rückreiseverkehr am Sonntagnachmittag und -abend zwischen Oberstdorf und Kempten. Ab Martinszell stehender Verkehr, zumal beide Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sind. Von Bauarbeiten ist weit und breit nichts zu sehen. Die halbseitigen Sperrungen spannen die Ausflügler auf die Folter.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.10.14
301×

Verkehr
Vorerst kein Ausbau der B19 zwischen Fischen und Oberstdorf

Ausbau im Süden steht in den Sternen Was hilft die verkürzte Fahrtzeit auf der neuen B19 zwischen Kempten und Sonthofen, wenn Pendler und Urlauber ein paar Kilometer südlich regelmäßig ab Fischen im Stau stehen? Die Antwort von Bruno Fischle, Leiter des Staatlichen Bauamts Kempten, ist ernüchternd: 'Auch uns ist die Situation ein Dorn im Auge - ändern wird sich daran in den nächsten Jahren aber nichts.' Es sind vor allem zwei Engstellen, die den Verkehr auf der südlichen B19 nicht nur an...

  • Oberstdorf
  • 26.09.14
31×

Jubiläum
Vierspurige B19 vor fünf Jahren freigegeben: Heute weniger Unfälle

15 bis 20 Minuten im Sommer. An manchen Wintertagen mehr als eine Stunde. Soviel Zeit spart Alfred Reichert seit September 2009 bei jeder Fahrt von seinem Wohnort Kempten zum Arbeitsplatz im Oberallgäu. Reichert ist Direktor des Amtsgerichts in Sonthofen und gehört zu den vielen tausend Pendlern und Berufskraftfahrern, die werktags auf der neuen B 19 unterwegs sind. Für ihn ist die vierspurige Straße südlich von Kempten, die nach schier endlosem Tauziehen vor genau fünf Jahren fertiggestellt...

  • Kempten
  • 18.09.14
31×

Resolution
Grenzregionen Allgäu, Außerfern und Kleinwalsertal kritisieren Dobrindts Maut-Pläne heftig

Inzwischen zeichnet es sich ab, dass die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, auf alle Straßen eine Mautgebühr zu erheben, abgeschwächt werden. So soll nur noch die Benutzung von Autobahnen und Bundesstraßen Geld kosten. In die gleiche Richtung zielt eine Resolution, die aktuell das Präsidium der Euregio via salina (ein Zusammenschluss der Grenzregion Allgäu, Außerfern und Kleinwalsertal) verabschiedet hat. Und Vertreter der Wirtschaft im Allgäu sehen Dobrindts Pläne ebenfalls...

  • Kempten
  • 05.09.14
76×

B19 Unfall
Handy klingelt: Mann fährt bei Burgberg mit Auto in Leitplanke

Das Klingeln seines Handys hat einen 33-jährigen Autofahrer gestern gegen 7.50 Uhr so abgelenkt, dass er auf der B 19 in Höhe Burgberg (Oberallgäu) ins Schleudern kam und gegen die Leitplanke prallte. Ein nachfolgender 28-jähriger Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr gegen das Unfallauto. Darauf geriet das Auto des 28-Jährigen in Brand, den die Feuerwehr Immenstadt aber schnell löschen konnte. Der Unfallverursacher erlitt mittelschwere Verletzungen, der Mann im zweiten Auto leichte....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.09.12
33×

Autofahrer
Orientierungsloser Autofahrer auf B 19

Ein Pkw-Fahrer war am Dienstag auf der B 19 zwischen Oberstdorf und Sonthofen in Schlangenlinien unterwegs und prallte mehrfach gegen Leitpfosten. Ein Zeuge meldete das bei der Polizei. Er versuchte auch erfolglos, den Autofahrer zu stoppen, nachdem dieser auf eine abgesenkte Leitplanke gefahren war, die ihn wie eine Schanze auf die Gegenfahrbahn geschleudert hatte. Bei Fischen konnte eine Polizeistreife den Pkw schließlich anhalten. Der 46-jährige Fahrer wirkte laut der Beamten orientierungs-...

  • Oberstdorf
  • 12.01.12
20×

Unfall B 19
Aufgefahren ndash Acht Menschen auf B 19 bei Sonthofen verletzt

Bei einem Unfall auf der B 19 bei Sonthofen sind gestern acht Menschen verletzt worden – sieben davon leicht. Zur Karambolage kam es, nachdem sich eine Autofahrerin an einem auf der Fahrbahn liegenden Teil eines Dachträgers einen Platten geholt hatte. Mangels Seitenstreifen blieb sie auf der Straße stehen. Als das nachfolgende Auto eines 'Betreuten Fahrdienstes' bremste, um die Panne abzusichern, erkannte das der Fahrer des Kleinbusses zu spät und fuhr auf. Er erlitt bei der Karambolage...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.11
27×

B19
Sperrung der B 19 wegen Bauarbeiten

Das Staatliche Bauamt Kempten sperrt die B 19 in Fahrtrichtung Sonthofen am Donnerstag, 1. Dezember, von 8.30 Uhr bis 24 Uhr. Grund für die Sperrung in Höhe von Martinszell sind Instandsetzungsarbeiten eines Unfallschadens. Die Ausleitung des Verkehrs erfolgt ab der Anschlussstelle Herzmanns. Wieder eingeleitet wird der Verkehr ab der Anschlussstelle Heuberg. Die Umleitung verläuft über die Kreisstraße OA 1 (B 19 alt).

  • Kempten
  • 01.12.11
19×

B19
Südliche Zufahrt Kemptens ab Sonntag wieder offen

Ab Sonntag früh ist die südliche Zufahrt nach Kempten (B 19) wieder voll befahrbar. Die Asphaltierungsarbeiten zwischen Kempten und dem Waltenhofener Gemeindeteil Hegge sind dann dank des guten Wetters wie geplant erledigt. Die Vollsperrung der vergangenen Woche kann aufgehoben werden. Vorbereitet wurden bereits Untergrundarbeiten für den neuen Geh- und Radweg zwischen Weiberg und Hegge, der bis Weihnachten fertig sein soll. Auch der bestehende Radweg soll auf 2,50 verbreitert werden. Der Staat...

  • Kempten
  • 05.11.11
33×

Verkehr
Vollsperrung auf der B 19

Voraussichtlich ab kommenden Samstag, 29. Oktober, wird die B 19 zwischen Hegge und Kempten bis zum 5. November komplett gesperrt. Die endgültige Entscheidung, ob es bei dem Termin bleibt, soll am Donnerstagnachmittag fallen. „Wir brauchen gutes Wetter für die Arbeiten“, sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt in Kempten. Seit 10. Oktober ist die Bundesstraße 19 in Richtung Immenstadt nur halbseitig befahrbar. Grund der Sperrungen sind die Fertigstellung des Geh- und Radwegs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.11
22×

Bauarbeiten
Ab Montag halbseitige Sperrung der B 19

Von Montag, 10. Oktober, bis Freitag, 28. Oktober, ist die B 19 halbseitig von Süden ab Lanzen bis zum Ortseingang Kempten und in den Herbstferien, vom 29. Oktober bis zum 5. November, komplett gesperrt. Grund der Sperrung sind Sanierungsarbeiten sowie die Fertigstellung des Geh- und Radwegs zwischen Weiberg und Waltenhofen. Der Verkehr wird über die A 980 und Weidach/St. Mang umgeleitet.

  • Kempten
  • 08.10.11
24×

B 19
Bauarbeiten an B 19 gehen weiter

Die Bundesstraße 19 ist vom 10. bis zum 28. Oktober zwischen Hegge und Kempten halbseitig in Richtung Norden und in den Herbstferien, vom 29. Oktober bis zum 5. November, vollständig gesperrt. Die Höchstgeschwindigkeit wurde für den Fahrbahnabschnitt bereits auf 50 begrenzt. Grund sind die Fertigstellung des Radweges zwischen Weiberg und Hegge (Oberallgäu), Maßnahmen zur Straßensanierung sowie eine Verbreiterung der B 19 in Höhe Weiberg. Die Umleitung ist beschildert.

  • Kempten
  • 28.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ