B19

Beiträge zum Thema B19

Symbolbild. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung war die Oberstdorfer Straße in diesem Bereich komplett gesperrt.
6.980×

Gesperrt
Frontalzusammenstoß in Kempten: Drei Personen leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. Mai 2019, gegen 18:20 Uhr stießen zwei Fahrzeuge in Kempten frontal zusammen. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte von der Oberstdorfer Straße (B19) nach links in die Obere Eicher Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Immenstadt kommenden Wagen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Wie die Polizei mitteilt, war der Aufprall so heftig, dass der Wagen der 37-Jährigen nach dem Aufprall zusätzlich rückwärts gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert wurde. Drei...

  • Kempten
  • 15.05.19
Unfall an der Kreuzung B12/B19 bei Waltenhofen
7.176× 6 Bilder

Unfall
Drei Verletze nach Frontalkollision bei Waltenhofen

Bei einem Unfall an der Kreuzung der B12/B19 bei Waltenhofen sind am Sonntagnachmittag zwei Autofahrer und ein Kind verletzt worden. Ein von der B19 kommender Autofahrer hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem frontal zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der beiden Fahrzeuge in ein weiteres Auto geschoben. Alle drei Verletzten mussten mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand...

  • Kempten
  • 03.02.19
Anwohner in Weiberg kommen während der Stoßzeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kaum auf die B 19. Aber auch Pendler nervt der tägliche Stau zwischen Kempten und Waltenhofen.
3.661×

Verkehr
Anwohner beschreiben Situation auf B19 zwischen Waltenhofen und Kempten als katastrophal

Die Enttäuschung ist Andreas Mioring und Walter Klein anzusehen. Auch an diesem Abend bekommen sie zu hören: Jeder sieht dringenden Handlungsbedarf. Doch getan wird (fast) nichts. Vorerst zumindest nicht. Das Thema: Die B 19 zwischen Kempten und der Kreuzung vor Waltenhofen. Täglich stauen sich – vor allem während der Stoßzeiten morgens und nachmittags – Autoschlangen vor den Häusern Miorings und Kleins. Regelmäßig meldet die Polizei Unfälle auf dem Abschnitt. Doch weil der vierspurige Ausbau...

  • Kempten
  • 09.11.18
3.211×

Auffahrunfall
Verkehrsunfall auf der B19 bei Kempten: 10.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, den 16.10.2018, kam es gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B19, Höhe Lanzen, in Fahrtrichtung Kempten. Ein 20-jähriger Autofahrer erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende 74-Jährige aufgrund der umschaltenden Ampel abbremste. Es kam zum Auffahrunfall zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 74-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Das Auto des 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt....

  • Kempten
  • 17.10.18
30×

Verkehr
Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Kempten: 25.000 Euro Schaden

Zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr in der Kaufbeurer Straße in Kempten. Ein stadtauswärts fahrender Kleintransporter hielt verkehrsbedingt an, um einem Linienbus, etwa auf Höhe Binzenried, von der dortigen Haltestelle die Einfahrt in den fließenden Verkehr zu ermöglichen. Zwei nachfolgende Autofahrer hielten ebenfalls an, ein weiterer Fahrzeugführer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf die stehenden Fahrzeuge auf. Der...

  • Kempten
  • 20.01.16
86× 11 Bilder

Unfall
Auto fährt auf der B19 bei Waltenhofen ungebremst auf haltende Fahrzeuge auf: Drei Verletzte

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B 19 im Bereich Waltenhofen zum Teil schwer verletzt. Alle Fahrzeuge waren gestern zur Mittagszeit auf der Bundesstraße in Richtung Kempten unterwegs. Im Bereich der Ampelkreuzung Waltenhofen hielten die drei vorausfahrenden Wagen verkehrsbedingt an. Die nachfahrende 77-jährige Fahrzeugführerin aus Immenstadt übersah dies nach derzeitigem Erkenntnisstand und prallte ungebremst auf den vor ihr wartenden Pkw....

  • Kempten
  • 04.12.15
32×

Unfall
Drängler auf der B19 Richtung Kempten überholt rechts und touchiert vorausfahrendes Auto

Am Montag, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 39-Jähriger die B 19 von Sonthofen kommend in Richtung Kempten. Auf Höhe des Ortwanger Baggersees fuhr er auf der linken Fahrspur, als von hinten ein grauer Mercedes mit Lichthupe so dicht auffuhr, dass die Scheinwerfer im Rückspiegel nicht mehr zu sehen waren. Da der 39-Jährige nicht sofort zur Seite fuhr, überholte der Mercedes rechts und zog so dicht vor dem 39-Jährigen wieder nach links, dass er dessen rechten vorderen Kotflügel streifte. Anschließend...

  • Kempten
  • 26.05.15
93× 13 Bilder

Unfall
Wegen Reifenplatzer auf der B19 bei Immenstadt gegen Leitplanke gestoßen

Am Sonntagmorgen befuhr ein 56jähriger Mann die B 19 in Richtung Kempten. Als er sich etwa auf Höhe Stein befand, merkte der Mann, dass an seinem Auto etwas nicht mehr stimmte. Er konnte seinen Pkw nicht mehr lenken. Der Pkw steuerte von der rechten Fahrstreifen aus, auf die Mittelschutzplanke zu und stieß gegen die Mittelschutzplanke. Durch den Aufprall schleuderte das Auto wieder zurück auf die rechte Fahrstreifen und stieß erneut gegen eine Schutzplanke. Diesmal gegen die Planke am rechten...

  • Kempten
  • 19.04.15
49× 3 Bilder

Verkehr
Schneeglätte: Mehrere Unfälle im Allgäu

Wegen des Schneefalls kam es am Freitag im Allgäu zu mehreren Verkehrsunfällen. Auf der A7 kam es auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Beide Fahrstreifen in Richtung Würzburg waren laut Polizei bis etwa 15 Uhr gesperrt. Verursacht hatte den Unfall ein Lkw, der wegen Unachtsamkeit auf ein Wohnwagengespann aufgefahren war. In der Folge entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. In der gleichen Fahrtrichtung kam es gegen 12.45 Uhr auf...

  • Kempten
  • 27.02.15
32×

Jubiläum
Vierspurige B19 vor fünf Jahren freigegeben: Heute weniger Unfälle

15 bis 20 Minuten im Sommer. An manchen Wintertagen mehr als eine Stunde. Soviel Zeit spart Alfred Reichert seit September 2009 bei jeder Fahrt von seinem Wohnort Kempten zum Arbeitsplatz im Oberallgäu. Reichert ist Direktor des Amtsgerichts in Sonthofen und gehört zu den vielen tausend Pendlern und Berufskraftfahrern, die werktags auf der neuen B 19 unterwegs sind. Für ihn ist die vierspurige Straße südlich von Kempten, die nach schier endlosem Tauziehen vor genau fünf Jahren fertiggestellt...

  • Kempten
  • 18.09.14
26×

Unfall
Unfall auf der B19 bei Immenstadt - 12.000 Euro Schaden

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Polizei Immenstadt am Sonntag Nachmittag gerufen. Eine 53-jährige befuhr mit ihrem Pkw die Staatsstraße von Immenstadt in Richtung Rettenberg und wollte dann nach links auf die B19 abbiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 48-jährige Lenkerin des entgegenkommenden Pkw wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus Immenstadt verbracht. An den beiden Fahrzeugen...

  • Kempten
  • 18.08.14
18×

Unfall
Rollerfahrer übersehen: 47-Jähriger auf B19 bei Immenstadt schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 47-jähriger Rollerfahrer am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden und nach links abbiegenden Auto. Der Roller war von Stein in Richtung Immenstadt unterwegs. Eine 35-jährige Autofahrerin übersah den herannahenden Roller offenbar und bog nach links in Richtung Auffahrt zur B19 ab. Der Rollerfahrer prallte gegen die Beifahrerseite des Autos und kam zu Sturz. Dabei zog er sich nach ersten Erkenntnissen Verletzungen an Schulter und Arm zu. Es...

  • Kempten
  • 12.09.13
66×

Waltenhofen
Unwetter und Hagel verursachen zahrleiche Unfälle

Wegen extremer Wetterschwankungen haben sich am Samstagnachmittag im Gemeindebereich Waltenhofen zahlreiche Unfälle ereignet. Auf der B 19 beispielsweise musste eine zentimerdicke Hageldecke von Räumfahrzeugen beseitigt werden, bevor der Verkehr weiter rollen konnte. An der Anschlusstelle Sulzberg/Durach auf der A 980 verringerte ein junger Mann die Geschwindigkeit als er in das Unwetter kam. Ein anderer Pkw fuhr allerdings auf ihn auf, daraufhin kam er ins Schleudern und nach rechts von der...

  • Kempten
  • 02.05.11
27×

Kuhnen
Vollsperrung der B19 nach Unfall

Am Abend war die B19 für die Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Kempten komplett gesperrt. Grund waren Bergungsarbeiten nach einem schweren Verkehrsunfall. Kurz nach der Anschlussstelle Kuhnen Ost wurde Hagel mehreren Verkehrsteilnehmern zum Verhängnis. Dabei sind vier Autos ineinander gestoßen. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 32.000 Euro.

  • Kempten
  • 29.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ