B19

Beiträge zum Thema B19

Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.139×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Eine Erneuerung der Bahnbrücke ist notwendig. Der Abstand zwischen den jetzigen Pfeilern ist zu schmal für vier Spuren.
4.355×

Verkehr
Vierspuriger Ausbau der Kaufbeurer Straße in Kempten: Planung sehr aufwendig

Auf der Kaufbeurer Straße in Kempten staut es sich regelmäßig. Sie ist ein Teil der B19 und soll vierspurig ausgebaut werden - zumindest das Stück zwischen den Abzweigungen Heisinger Straße und Dieselstraße. Zuständig dafür ist das Staatliche Bauamt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sind deren Kapazitäten aktuell aber ausgeschöpft. Die Planung für den vierspurigen Ausbau sei sehr aufwendig und das Projekt könne man nicht einfach zwischenrein schieben, so Markus Kreitmeier, stellvertretender...

  • Kempten
  • 11.01.20
Symbolbild. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung war die Oberstdorfer Straße in diesem Bereich komplett gesperrt.
6.980×

Gesperrt
Frontalzusammenstoß in Kempten: Drei Personen leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. Mai 2019, gegen 18:20 Uhr stießen zwei Fahrzeuge in Kempten frontal zusammen. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte von der Oberstdorfer Straße (B19) nach links in die Obere Eicher Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Immenstadt kommenden Wagen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Wie die Polizei mitteilt, war der Aufprall so heftig, dass der Wagen der 37-Jährigen nach dem Aufprall zusätzlich rückwärts gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert wurde. Drei...

  • Kempten
  • 15.05.19
Tausende Autos rollen täglich über die B 19 zwischen Kempten und Waltenhofen, ständig staut sich der Verkehr. Die Gemeinde Waltenhofen schlägt jetzt vor, die Abfahrt nach Hegge aufzulösen und die Ampel dort abzubauen. Eine neue Auffahrt soll dafür weiter nördlich entstehen – ohne Ampel, sondern mit Beschleunigungsspuren in beiden Richtungen.
3.256×

Dauerstaus
B 19: Waltenhofen fühlt sich im Stich gelassen

An den täglichen Staus auf der B 19 zwischen Waltenhofen und Kempten wird sich auf Jahrzehnte hinaus nichts ändern: Für einen vierspurigen Ausbau sind Bundesmittel nicht in Sicht. Und die Stadt Kempten hat einen Vorstoß der Gemeinde Waltenhofen zurückgewiesen, die viel befahrene Straße zu übernehmen und gemeinsam mit dem Landkreis Oberallgäu selbst zu verbreitern. Waltenhofen sieht jetzt seine Gemeindeentwicklung in Gefahr und fühlt sich im Stich gelassen: „Ich verstehe nicht, warum...

  • Kempten
  • 19.02.19
Unfall an der Kreuzung B12/B19 bei Waltenhofen
7.175× 6 Bilder

Unfall
Drei Verletze nach Frontalkollision bei Waltenhofen

Bei einem Unfall an der Kreuzung der B12/B19 bei Waltenhofen sind am Sonntagnachmittag zwei Autofahrer und ein Kind verletzt worden. Ein von der B19 kommender Autofahrer hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem frontal zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der beiden Fahrzeuge in ein weiteres Auto geschoben. Alle drei Verletzten mussten mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand...

  • Kempten
  • 03.02.19
Anwohner in Weiberg kommen während der Stoßzeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kaum auf die B 19. Aber auch Pendler nervt der tägliche Stau zwischen Kempten und Waltenhofen.
3.661×

Verkehr
Anwohner beschreiben Situation auf B19 zwischen Waltenhofen und Kempten als katastrophal

Die Enttäuschung ist Andreas Mioring und Walter Klein anzusehen. Auch an diesem Abend bekommen sie zu hören: Jeder sieht dringenden Handlungsbedarf. Doch getan wird (fast) nichts. Vorerst zumindest nicht. Das Thema: Die B 19 zwischen Kempten und der Kreuzung vor Waltenhofen. Täglich stauen sich – vor allem während der Stoßzeiten morgens und nachmittags – Autoschlangen vor den Häusern Miorings und Kleins. Regelmäßig meldet die Polizei Unfälle auf dem Abschnitt. Doch weil der vierspurige Ausbau...

  • Kempten
  • 09.11.18
3.211×

Auffahrunfall
Verkehrsunfall auf der B19 bei Kempten: 10.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, den 16.10.2018, kam es gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B19, Höhe Lanzen, in Fahrtrichtung Kempten. Ein 20-jähriger Autofahrer erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende 74-Jährige aufgrund der umschaltenden Ampel abbremste. Es kam zum Auffahrunfall zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 74-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Das Auto des 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt....

  • Kempten
  • 17.10.18
Die Tage der alten Brücke in der Zeppelinstraße sind gezählt. Das Bauwerk, das seit Jahren wegen des fehlenden Geh- und Radwegs in der Kritik steht, wird im Mai abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Das Projekt wird die Verkehrssituation im Kemptener Norden zusätzlich verschärfen, weil es parallel zur Umgestaltung des Knotens Kaufbeurer/Heisinger Straße umgesetzt wird.
2.050×

Großbaustelle
Den Kemptener Norden erwarten im Sommer erhebliche Verkehrsbehinderungen

Egal wie das Wetter 2019 wird – dem Kemptener Norden steht ein heißer Sommer bevor. Grund sind zwei Großbaustellen, die den Verkehr massiv beeinträchtigen werden. Zur Umgestaltung des Knotens Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße kommen Abriss und Neubau der Brücke über die Autobahn in der Zeppelinstraße. Etwa ein halbes Jahr lang müssen sich die Autofahrer zwischen Leubas und dem Knoten Dieselstraße auf Behinderungen einstellen. Aktuell sind bereits Arbeiten im Gang entlang der B19 nördlich der...

  • Kempten
  • 11.10.18
51×

Verkehr
B19-Sanierung bei Immenstadt ist Wochen hinter dem Zeitplan

Die Bauarbeiten auf der B19 südlich der Anschlussstelle Immenstadt-Rauhenzell verzögern sich deutlich. Und das womöglich um fünf bis sechs Wochen. Ursprünglich war auf der Straße ein Bauabschluss für 17. November geplant. Ob sie nun wenigstens bis Weihnachten fertig sind, weiß das Staatliche Bauamt in Kempten nicht sicher. Es wird aber von der beauftragten Firma erwartet. 'Technisch ist das möglich; wir warten nur noch auf einen schlüssigen Bauzeitenplan der Firma', sagt Projektleiter Christian...

  • Kempten
  • 29.09.17
223×

Geschwindigkeitskontrolle
Verkehrsüberwachung mit Videofahrzeug auf der B19 und B12: Spitzenreiter fährt 65 kmh zu schnell

Gleich vier Fahrzeugführer wurden am Sonntag den 20.08.2017 wegen erheblichen Geschwindigkeitsverstößen von einer zivilen Videostreife der Verkehrspolizei Kempten angehalten und müssen nun mit einem Fahrverbot rechnen. Ein 27-jähriger Motorradfahrer war auf der B19 von Immenstadt nach Kempten mit 162 km/h statt der erlaubten 120 km/h gemessen worden. Ihn erwartet eine Geldbuße von mindestens 160 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot. Ein 35-jähriger...

  • Kempten
  • 21.08.17
222×

Straßenbau
Ab Montag: Behinderungen auf der B19 wegen Baustellen

Ab Montag ist die B19-Anschlussstelle Rauhenzell halbseitig dicht. Erst auf der westlichen Seite, dann auf der östlichen. Und das jeweils drei Wochen lang. Alle müssen auf andere Zu- und Abfahrten ausweichen. Das bringt Umleitungsverkehr für Immenstadt, Sonthofen, Blaichach und Burgberg. Nicht zu vergessen: Wenn der Landkreis in einer Woche die Brücke zwischen Blaichach und Burgberg kappt, wird das den Verkehrsfluss zusätzlich stocken lassen. Mehr zu den Bauarbeiten im südlichen Oberallgäu, wie...

  • Kempten
  • 19.08.17
30×

Verkehr
Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Kempten: 25.000 Euro Schaden

Zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr in der Kaufbeurer Straße in Kempten. Ein stadtauswärts fahrender Kleintransporter hielt verkehrsbedingt an, um einem Linienbus, etwa auf Höhe Binzenried, von der dortigen Haltestelle die Einfahrt in den fließenden Verkehr zu ermöglichen. Zwei nachfolgende Autofahrer hielten ebenfalls an, ein weiterer Fahrzeugführer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf die stehenden Fahrzeuge auf. Der...

  • Kempten
  • 20.01.16
86× 11 Bilder

Unfall
Auto fährt auf der B19 bei Waltenhofen ungebremst auf haltende Fahrzeuge auf: Drei Verletzte

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B 19 im Bereich Waltenhofen zum Teil schwer verletzt. Alle Fahrzeuge waren gestern zur Mittagszeit auf der Bundesstraße in Richtung Kempten unterwegs. Im Bereich der Ampelkreuzung Waltenhofen hielten die drei vorausfahrenden Wagen verkehrsbedingt an. Die nachfahrende 77-jährige Fahrzeugführerin aus Immenstadt übersah dies nach derzeitigem Erkenntnisstand und prallte ungebremst auf den vor ihr wartenden Pkw....

  • Kempten
  • 04.12.15
23×

Falschfahrer
Verkehrskontrolle auf der B19 bei Immenstadt: Mann (42) mit knapp 1,5 Promille unterwegs

In den frühen Morgenstunden des Freitags konnte bei einer Verkehrskontrolle auf der B19 ein 42-jähriger betrunkener Fahrzeugführer festgestellt werden. Bei dem freiwillig durchgeführten Alkoholvortest wurde ein Wert von knapp 1,5 Promille festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Eventuell steht der Fahrer noch im Verdacht gegen 03.30 Uhr, als Falschfahrer auf der BAB A980/A7 unterwegs gewesen zu sein. Der Mann fuhr einen Opel Astra. Sollten Zeugen, die den Falschfahrer...

  • Kempten
  • 28.08.15
32×

Unfall
Drängler auf der B19 Richtung Kempten überholt rechts und touchiert vorausfahrendes Auto

Am Montag, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 39-Jähriger die B 19 von Sonthofen kommend in Richtung Kempten. Auf Höhe des Ortwanger Baggersees fuhr er auf der linken Fahrspur, als von hinten ein grauer Mercedes mit Lichthupe so dicht auffuhr, dass die Scheinwerfer im Rückspiegel nicht mehr zu sehen waren. Da der 39-Jährige nicht sofort zur Seite fuhr, überholte der Mercedes rechts und zog so dicht vor dem 39-Jährigen wieder nach links, dass er dessen rechten vorderen Kotflügel streifte. Anschließend...

  • Kempten
  • 26.05.15
93× 13 Bilder

Unfall
Wegen Reifenplatzer auf der B19 bei Immenstadt gegen Leitplanke gestoßen

Am Sonntagmorgen befuhr ein 56jähriger Mann die B 19 in Richtung Kempten. Als er sich etwa auf Höhe Stein befand, merkte der Mann, dass an seinem Auto etwas nicht mehr stimmte. Er konnte seinen Pkw nicht mehr lenken. Der Pkw steuerte von der rechten Fahrstreifen aus, auf die Mittelschutzplanke zu und stieß gegen die Mittelschutzplanke. Durch den Aufprall schleuderte das Auto wieder zurück auf die rechte Fahrstreifen und stieß erneut gegen eine Schutzplanke. Diesmal gegen die Planke am rechten...

  • Kempten
  • 19.04.15
146×

Verkehr
XXXLutz in Kempten: Durch die Eröffnung droht eine Verschlechterung der Verkehrslage auf der B19

Wenn Möbelgigant XXXLutz im Juli eröffnet, dann wird was los sein, auch auf den Straßen, die zum Möbelhaus in Kempten führen. Aus dem Süden fahren die Möbelkunden dann über die jetzt schon stark befahrene B 19 über Waltenhofen nach Kempten, auf einer Straße, die vor vielen Jahren schon vierspurig geplant war. 'Ein solcher Ausbau ist aber derzeit nicht in Sicht', sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt in Kempten. Es bleibt also zweispurig mit fünf Ampeln von Waltenhofen bis zum...

  • Kempten
  • 16.03.15
45× 3 Bilder

Verkehr
Schneeglätte: Mehrere Unfälle im Allgäu

Wegen des Schneefalls kam es am Freitag im Allgäu zu mehreren Verkehrsunfällen. Auf der A7 kam es auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Beide Fahrstreifen in Richtung Würzburg waren laut Polizei bis etwa 15 Uhr gesperrt. Verursacht hatte den Unfall ein Lkw, der wegen Unachtsamkeit auf ein Wohnwagengespann aufgefahren war. In der Folge entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. In der gleichen Fahrtrichtung kam es gegen 12.45 Uhr auf...

  • Kempten
  • 27.02.15
111×

Verkehr
Bauarbeiten auf B19 bei Martinszell und A980 bei Sulzberg dauern länger

Ein wenig müssen sich Autofahrer noch gedulden, ehe sie im Oberallgäu wieder freie Fahrt haben. Sowohl auf der B19 zwischen Immenstadt und Waltenhofen als auch an der A980-Brücke bei Sulzberg stehen die Bauarbeiten kurz vor dem Abschluss. B19 Seit über zwei Monaten dauern die Arbeiten an. Nachdem Absenkungen ausgemerzt und das Bankett verstärkt worden waren, sollte der Verkehr ab Ende November ungehindert fließen. In den letzten Zügen der Arbeiten seien jedoch Probleme mit dem Untergrund...

  • Kempten
  • 02.12.14
31×

Jubiläum
Vierspurige B19 vor fünf Jahren freigegeben: Heute weniger Unfälle

15 bis 20 Minuten im Sommer. An manchen Wintertagen mehr als eine Stunde. Soviel Zeit spart Alfred Reichert seit September 2009 bei jeder Fahrt von seinem Wohnort Kempten zum Arbeitsplatz im Oberallgäu. Reichert ist Direktor des Amtsgerichts in Sonthofen und gehört zu den vielen tausend Pendlern und Berufskraftfahrern, die werktags auf der neuen B 19 unterwegs sind. Für ihn ist die vierspurige Straße südlich von Kempten, die nach schier endlosem Tauziehen vor genau fünf Jahren fertiggestellt...

  • Kempten
  • 18.09.14
31×

Resolution
Grenzregionen Allgäu, Außerfern und Kleinwalsertal kritisieren Dobrindts Maut-Pläne heftig

Inzwischen zeichnet es sich ab, dass die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, auf alle Straßen eine Mautgebühr zu erheben, abgeschwächt werden. So soll nur noch die Benutzung von Autobahnen und Bundesstraßen Geld kosten. In die gleiche Richtung zielt eine Resolution, die aktuell das Präsidium der Euregio via salina (ein Zusammenschluss der Grenzregion Allgäu, Außerfern und Kleinwalsertal) verabschiedet hat. Und Vertreter der Wirtschaft im Allgäu sehen Dobrindts Pläne ebenfalls...

  • Kempten
  • 05.09.14
26×

Unfall
Unfall auf der B19 bei Immenstadt - 12.000 Euro Schaden

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Polizei Immenstadt am Sonntag Nachmittag gerufen. Eine 53-jährige befuhr mit ihrem Pkw die Staatsstraße von Immenstadt in Richtung Rettenberg und wollte dann nach links auf die B19 abbiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 48-jährige Lenkerin des entgegenkommenden Pkw wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus Immenstadt verbracht. An den beiden Fahrzeugen...

  • Kempten
  • 18.08.14
28×

Polizei
Mit 198 kmh auf der B19 im Oberallgäu angehalten

Mit satten 198 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer mit seinem Sportwagen über die Bundesstraße 19 durch das Oberallgäu gerast. Erlaubt war dort allerdings nur Tempo 120, wie die Polizei am Montag mitteilte. Den 36-Jährigen aus dem Raum Kempten erwarten nun ein Bußgeld von 1.100 Euro und drei Monate Fahrverbot. Als Grund für seine rasante Fahrt am Vortag gab er an, dass er seinen Vater im Krankenhaus abholen müsse und zu spät dran sein.

  • Kempten
  • 20.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ