B19

Beiträge zum Thema B19

23×

Immenstadt
Ampelanlagen auf alter B19 werden abgebaut

Ab heute werden die Ampelanlagen auf der alten B19 zwischen Immenstadt-Stein und Thanners abgebaut. Die Arbeiten werden im Rahmen der Abstufung der alten Bundesstraße B19 zur Kreisstraße OA 5 durchgeführt, so so Martin Beckel vom Landratsamt Oberallgäu. Die Ampelanlagen an den Einmündungen Bräunlings und Bosch sowie in Seifen werden zu reinen Fußgängerampeln umgebaut. Die Ampeln in Stein werden wegen der Fußgängerunterführung komplett abgebaut. Autofahrer werden während der Baumaßnahmen um...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.11
47×

B19
Nach 25 Jahren wird der Radweg bei Waltenhofen weitergebaut

Im Herbst Lückenschluss von Kempten bis Waltenhofen - Erneute Vollsperrung Dass Eltern ihren Kindern verbieten einen Radweg zu nutzen, kommt sicher selten vor - zwischen Kempten und Waltenhofen allerdings schon. Zwar gibt es den Radweg entlang der B 19 von Kempten bis Weiberg (Gemeinde Waltenhofen) schon seit rund 25 Jahren. Großes Manko dabei: Der sichere Weg hört plötzlich auf und weiter geht es entlang der viel befahrenen Bundesstraße. Der fehlende Lückenschluss bis Hegge (700 Meter) steht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.05.11
77× 2 Bilder

B19
Etliche Unternehmen haben seit der neuen B19 Einbußen

Die neue Bundesstraße ist seit September 2009 offen - Etliche Unternehmen an der alten Strecke haben seitdem Einbußen Seit September 2009 ist die neue B19 zwischen Waltenhofen und Immenstadt befahrbar. Das Mammutprojekt, das insgesamt 100 Millionen Euro verschlungen hat, lässt den Verkehr endlich rollen. Auf der alten Strecke kam es vor allem am Bahnübergang in Thanners immer wieder zu Staus. Diese Zeiten sind vorbei. Durch die neue Brücke, die gerade am Bahnübergang Thanners entsteht, soll der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ