B19

Beiträge zum Thema B19

Auf der B19 kam es zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
20.491× 3 Bilder

Sperrung aufgehoben
Unfall mit drei Fahrzeugen und drei Verletzten auf B19 bei Immenstadt

Update: Am Dienstag ist es auf der B19 bei Immenstadt in Fahrtrichtung Sonthofen zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Drei Personen verletzen sich bei dem Unfall und kamen in ein Krankenhaus. Die Straße war deshalb und wegen der Unfallaufnahme für circa eine Stunde komplett gesperrt. Inzwischen ist die Sperrung wieder aufgehoben.  Kleintransporter übersehenZu dem Unfall kam es, weil ein 83-jähriger Fahrer eines Motorrads mit Beiwagen zum Überholen eines...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.22
Am Kreuz Immenstadt-Süd kam es heute gleich zu zwei Unfällen.
11.504× 2 4 Bilder

Unfall
Zweimal hintereinander: Wieder knallt es in Immenstadt-Süd

Gleich zwei mal an der gleichen Stelle hat es heute an der Auf- und Abfahrt der B19 bei Immenstadt Süd geknallt. Am Vormittag wollte ein Fahrzeug von der B19 kommend in Richtung Rettenberg abbiegen. Beim Ausfahren übersah der Lenker aber ein von Immenstadt kommendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde dabei aber niemand verletzt. Gleiche Stelle Am Nachmittag knallte es dann erneut an der gleichen Stelle. Ein Auto wollte von Immenstadt kommend auf die B19 in Richtung Kempten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.22
Bei einem Unfall hat sich ein Auto auf der B19 überschlagen. (Symbolbild)
1.293×

Unfall bei Rettenberg
Kurz abgelenkt: Auto kracht in Verkehrsschild und überschlägt sich

Ein 25-jähriger Autofahrer hat sich am Montag gegen 09:15 Uhr auf der B19 bei Rettenberg überschlagen. Nach Angaben der Polizei kam der Mann, weil er abgelenkt war, kurz nach der Anschlussstelle Immenstadt-Zentrum nach rechts von der Straße ab. Sein Auto krachte in ein Verkehrsschild und einen Erdwall neben der Fahrbahn. Dadurch überschlug es sich und schleuderte zurück auf die Straße, wo es auf dem Dach zum Liegen kam. Der 25-Jährige wurde nur minimal verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer wurden...

  • Rettenberg
  • 03.05.22
Unfall bei Sonthofen: Eine Autofahrerin kam von der B19 ab.
14.096× 2 Bilder

Unfall
Sonthofen: Auto mit Mutter und Kind kommt von der Straße ab

Auf der B19 auf Höhe der Ausfahrt Sonthofen-Nord ist am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr eine Autofahrerin von der Straße abgekommen. Im Auto dabei war ihr Kind. Zwischen Bäumen und Büschen stehengebliebenDie 36-Jährige wollte mit ihrem Auto von der B19 auf die B308 in Richtung Stadtmitte abfahren. Auf gerader Strecke kam die Mutter von der Straße ab, überfuhr ein Schild und landete zwischen Bäumen und Büschen neben der B19. Mutter und Kind Vorsorglich in's KrankenhausVorsorglich wurden Mutter...

  • Sonthofen
  • 29.04.22
Auch auf der B19 bei Sonthofen stand der Blitzer schon.
14.456× 4 Bilder

Geschwindigkeitskontrolle
24-Stunden-Messungen: Daten und Fakten zum Blitzer-Anhänger der Polizei

Viele kennen ihn und haben auch schon ein Andenken per Post nach Hause bekommen. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West setzt seit einiger Zeit, auch im Allgäu, einen sogenannten "Blitzer-Anhänger" ein. Das Tückische ist, der Anhänger kann Tag für Tag, Stunde für Stunde umgestellt werden und die meisten Autofahrer merken es erst dann, wenn es schon rot geblitzt hat. Doch immer wieder kommt es auch vor, dass der Anhänger mit Graffitis besprüht wird, aber darauf ist die Polizei vorbereitet....

  • Kempten
  • 30.03.22
Zwischen Bihlerdorf und Hüttenberg/Ofterschwang stauten sich die Autos dicht an dicht.
33.568× 2 Bilder

Aus allen Richtungen
Ausflügler sorgen bei Heimreise in Richtung B19 Sonthofen für gewaltigen Stau

Das schöne Wetter hat am Samstag wohl den ein oder anderen in die Berge aufbrechen lassen. Wie viele Menschen sich heute zu einem Ausflug aufmachten, zeigte sich vor allem bei der Rückreise. In Richtung Sonthofen bildete sich auf vielen Straßen Stau. Gerade wer aus Ofterschwang kam und in Richtung B19 wollte, musste sich auf eine längere Heimreise gefasst machen.  Teilweise konnte kein Gegenverkehr mehr durchAuch viele Nebenstraßen waren komplett blockiert. Zum Beispiel auf der Straße von...

  • Sonthofen
  • 15.01.22
Ein Traggerüst wurde bereits über der Bahnline Immenstadt-Kempten und der Iller installiert.
4.337× 6 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Nachtbaustelle an der Zollbrücke bei Immenstadt: Jetzt wird's schwierig!

Die Arbeiten an der alten Zollbrücke bei Immenstadt sind im vollen Gange. Der äußere Turm, der für die Verbindung zwischen Brücke und dem Illerradweg sorgte, ist bereits abgerissen worden, jetzt folgt der schwierige Teil. "Für den Einbau eines Traggerüstes über den Bahngleisen und die Einbringung eines Schutzbelages ist es erforderlich, die Arbeiten außerhalb des Bahnverkehrs nachts durchzuführen. Ab der Nacht vom 21. auf 22.11.2021 beginnt der Einbau des Traggerüstes im Bereich der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.11.21
Unfall auf der B19 bei Dietmannsried: Motorradfahrer verletzt
12.812× 12 Bilder

Ein Motorrad und drei Autos beteiligt
Unfall auf der B19 bei Dietmannsried: Motorradfahrer verletzt

Auf der B19 bei Dietmannsried hat es am Samstag Vormittag einen Unfall gegeben. Ein Motorradfahrer wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Am Unfall beteiligt waren laut erster Informationen der Polizei das Motorrad und drei Autos. Abschleppdienst ist vor Ort Es kommt in diesem Bereich zu Behinderungen, die Aufräumarbeiten laufen. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B19 war längere Zeit gesperrt. Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Weitere Informationen folgen.

  • Dietmannsried
  • 22.05.21
Am Sonntagnachmittag ist es auf der B19 bei Burgberg zu einem Verkehrsunfall mit einem Tesla gekommen. (Tesla-Symbolbild)
3.802×

B19 bei Burgberg
Tesla stößt gegen Schutzplanke: War ein technischer Fehler schuld?

Am Sonntagnachmittag ist ein Tesla auf der B19 bei Burgberg gegen die rechte Schutzplanke gestoßen. Der 55-jährige Fahrer gab gegenüber der Polizei an, dass der Spurhalteassistent seines Elektroautos plötzlich nach rechts lenkte, um einem angezeigten Hindernis auf der Fahrbahn auszuweichen. Tatsächlich habe es jedoch weder ein Hindernis gegeben, noch sei ein anderes Fahrzeug in der Nähe gewesen, so der 55-Jährige gegenüber der Polizei.  10.000 Euro Schaden An der Schutzplanke entstand...

  • 12.04.21
Am Montagabend ist es auf der B19 zwischen Rauhenzell und Immenstadt-Stein zu einem Unfall gekommen.
13.086× 1 7 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Transporter überschlägt sich auf der B19 bei Immenstadt

Am Montagabend ist es auf der B19 zwischen Rauhenzell und Immenstadt-Stein zu einem Unfall gekommen. Kurz vor der Anschlussstelle Stein ist ein 44-jähriger Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf Schneematsch bedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommen. Sein Fahrzeug geriet dabei von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Kilometrierungsschild und eine Schutzplanke. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 44-jährige Mann nicht verletzt. Das Fahrzeug wurde mit einem Kran...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.21
Auf der B19 Oberstdorf Richtung Kempten stand am Mittwoch Nachmittag zwischen Rieden und Rauhenzell ein Kleinbus in Vollbrand.
14.709× Video 9 Bilder

Fahrer (69) konnte sich gerade noch retten!
B19 bei Immenstadt: Kleinbus stand in Flammen

Auf der B19 Oberstdorf Richtung Kempten stand am Mittwochnachmittag zwischen Rieden und Rauhenzell ein Kleinbus in Vollbrand. Das Fahrzeug mit 16 Sitzplätzen begann auf der B19 kurz nach Sonthofen in Fahrtrichtung Immenstadt zu brennen. Der Fahrer fuhr sofort in eine Nothaltebucht. Sein Kleinbus stand dann innerhalb weniger Sekunden in Vollbrand. Zwei nachfolgende Fahrzeuge legten eine Vollbremsung ein. Es kam dabei zu einem Auffahrunfall. Fahrer konnte sich gerade noch aus dem Fahrzeug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.21
Autofahrerin (28) prallt bei Waltenhofen in LKW.
3.505× 1 3 Bilder

Unfall
Überholmanöver missglückt: Autofahrerin (28) prallt bei Waltenhofen in LKW

Eine 28-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag auf der B19 zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verloren und schleuderte dabei in  einen LKW.  Beim Überholen die Kontrolle über das Auto verloren Die Autofahrerin wollte den LKW überholen und dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer musste nach rechts ausweichen, um einen weiteren Zusammenstoß zu verhindern. Die 28-Jährige wurde...

  • Waltenhofen
  • 26.01.21
Polizei (Symbolbild)
1.785×

Anzeige
Bei Waltenhofen: Geisterfahrerin (48) mit hoher Geschwindigkeit auf B19 unterwegs

Am frühen Samstagabend, 16.01.2021, gingen diverse Mitteilungen über einen Falschfahrer auf der B19 im Bereich Martinszell/Herzmanns bei der Polizei ein. Durch die eingesetzten Streifen der Verkehrspolizeiinspektion Kempten konnte schließlich die Fahrerin an der Halteranschrift gestellt werden. Die 48-jährige Oberallgäuerin war aus Unachtsamkeit in Martinszell entgegen der vorgeschriebenen Richtung auf die Kraftfahrstraße eingefahren und fuhr dort mit hoher Geschwindigkeit entgegen der...

  • Waltenhofen
  • 17.01.21
Unfall auf der B19-Kreuzung bei Waltenhofen.
6.014× Video 10 Bilder

Stau im Berufsverkehr
Unfall mit Blechschaden: Wieder Stau an der B19-Kreuzung bei Waltenhofen

Im Kreuzungsbereich der B19 bei Waltenhofen kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall. Ein polnischer Lkw wollte von der B19 kommend in Richtung Lindau abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Die Insassen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, beziehungsweise blieben unverletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Im Berufsverkehr ging es nur sehr zäh voran. Gegen 18:30 Uhr löste sich der Stau langsam wieder auf. Immer wieder kommt es...

  • Waltenhofen
  • 14.12.20
Unfall nach Sekundenschlaf bei Immenstadt.
8.197× 3 Bilder

Unfall
Sekundenschlaf: Autofahrer (28) überschlägt sich bei Immenstadt mehrfach

Ein 28-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall in der Nacht zum Sonntag auf der B19 leichte Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Mann aufgrund von Sekundenschlaf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war im Bereich der Anschlussstelle Stein die Böschung hinauf gefahren.  Der 28-Jährige schanzte daraufhin mit seinem Fahrzeug über die Schutzplanke, überschlug sich mehrmals, durchbrach einen Wildschutzzaun und kam dann in einem Bach liegen.  Laut Polizei zog sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.20
Mitten auf der B19 bei Waltenhofen war in der Nacht auf Mittwoch eine völlig desorientierte, verwirrte Frau unterwegs. (Symbolbild).
4.213×

"Völlig desorientiert"
Verwirrte Frau nachts mitten auf der B19 bei Waltenhofen unterwegs

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist eine verwirrte Frau auf der B19 zwischen Kuhnen und Waltehofen unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihr Auto mitten auf der Straße abgestellt und war "völlig desorientiert".  Sie war dunkel gekleidet, trug nur einen Schuh und sprach völlig zusammenhanglos. Die Frau kam wegen ihres Zustands ins Klinikum. Das Auto wurde abgeschleppt.

  • Waltenhofen
  • 02.12.20
Die Polizei kontrolliert jeden Autofahrer der den ''Schleichweg'' nutzen möchte
16.789× 18 Bilder

Mit Bußgeld über den Schleichweg
Polizei kontrolliert bei Rettenberg ''Anlieger frei'' - Bauarbeiten gehen gut voran

Die Bauarbeiten zwischen Rettenberg und dem Goymoos-Kreisverkehr schreiten gut voran, so ein Mitarbeiter der ausführenden Firma. Seit Montag ist die Strecke zwischen dem Kreisverkehr und Rettenberg voll gesperrt, der Asphalt wurde schon abgetragen, die Straße wird aktuell gereinigt und für die neue Asphaltdecke vorbereitet. Bei den Arbeiten handelt es sich um zwingend notwendige Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse. Die Situation für Schüler an der Bushaltestelle wird...

  • Rettenberg
  • 01.09.20
Rennrad (Symbolbild).
7.823× 2

Bei Regen und schlechter Sicht
Radfahrer auf der B19 unterwegs: "Haben keinen anderen Weg nach Kempten gefunden"

Bei strömendem Regen und schlechter Sicht waren am frühen Sonntagmorgen zwei dunkel gekleidete Rennradfahrer auf der B19 unterwegs. Nach einem Hinweis entdeckte eine Polizei-Streife die beiden 34- und 38-jährigen Männer bereits einige Kilometer nach der Auffahrt Stein in Immenstadt in Richtung Kempten.  Die Polizei eskortierte die Fahrradfahrer bis zum Erreichen der nächsten Ausfahrt und leitete sie sicher von der B19. Bei der anschließenden Kontrolle zeigten sich die Männer äußerst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.20
Unfall mit LKW auf der B19 bei Waltenhofen
12.403× Video 13 Bilder

Vier Leichtverletzte
LKW-Unfall auf der B19: Stau im Berufsverkehr bei Waltenhofen

Unfall im Berufsverkehr auf der B19, Oberstdorf - Kempten: In beiden Richtungen gab es zwischen Kempten und dem Kreuz Waltenhofen Verkehrsbehinderungen und Staubildung. Vier Personen leicht verletzt Ersten Informationen zur Folge ist auf der Kreuzung ein Auto frontal mit einem LKW zusammengestoßen. Demnach hat der LKW-Fahrer das Auto übersehen, als er abbiegen wollte. Vier Personen im Auto, darunter zwei Kinder, wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 50.000 Euro, so die...

  • Waltenhofen
  • 11.08.20
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Fünf Leichtverletzte
14.811× 9 Bilder

Fünf Leichtverletzte
Massiver Rückstau auf der B19 bei Waltenhofen nach Unfall

Zwischen Kempten und dem Kreuz Waltenhofen hat ein Unfall den Verkehr zeitweise lahmgelegt. Die B19 im Bereich Hegge komplett gesperrt. Es bildete sich ein massiver Rückstau. Laut ersten Informationen ist ein Auto im einspurigen Bereich der B19 auf Höhe Hegge auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Eine nachfolgende Autofahrerin konnte mit einer Vollbremsung den Aufprall verhindern. Fünf Personen wurden leicht verletzt.  Beide Fahrzeuge mussten...

  • Waltenhofen
  • 08.08.20
Auffahrunfall (Symbolbild)
2.184×

Fahranfänger (18) übersieht anderes Auto
Autofahrerin (43) bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen verletzt

Donnerstagfrüh wollte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer an der Auffahrt Sonthofen-Süd auf die B19 in Fahrtrichtung Kempten auffahren. Dabei übersah er eine am Ende des Beschleunigungsstreifens stehende 42-jährige Pkw-Fahrerin. Da er aufgrund des Verkehrs nicht auf die B19 einfädeln konnte, krachte er trotz Vollbremsung dem stehenden Fahrzeug ins Heck. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin verletzt. Drei auf dem Rücksitz sitzende Kinder blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 18.600 Euro.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ