B19

Beiträge zum Thema B19

Polizei
Winterreifen (Symbolbild)

Zu schnell unterwegs
Glatte Straße: Verkehrsunfälle auf der B19 bei Rettenberg

Es wird Winter im Allgäu, zumindest was die Straßenverhältnisse angeht. Auf der B19 bei Rettenberg waren am Donnerstagmorgen 200 Meter Fahrbahn angefroren. Auf diesem kurzen Stück sind drei Unfälle innerhalb kurzer Zeit passiert. Zunächst kam ein Autofahrer (33) ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Das Auto hatte Totalschaden, Sachschaden insgesamt 13.000 Euro. Kurz darauf fuhr ein weiterer Autofahrer (25) trotz Warnschildern zu schnell an dieser Stelle. Auch er verlor die...

  • Rettenberg
  • 08.11.19
  • 4.860× gelesen
Lokales
Die Illerbrücke bei Sonthofen soll neu gebaut werden.

Bauplan
B19 und Sigishofer Brücke bei Sonthofen sollen erweitert werden

Die B19 bei der Anschlussstelle Sonhofen-Süd und die Sigishofer Brücke sollen vierspurig werden. Der große Brückenbau soll nach Angaben des Bauamts 2023 beginnen. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Die Sigishofer Brücke (Baujahr 1969) ist demnach marode und lässt sich nicht mehr wirtschaftlich sanieren. Vor allem das Tausalz bringt den Stahl zum Rosten. Deshalb wird die Brücke neu gebaut. Sie entsteht aus zwei Bauwerken, wobei zunächst die erste Brücke erbaut wird. Der...

  • Sonthofen
  • 24.10.19
  • 1.322× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Akoholkonsum
Betrunkener (57) fährt in Schlangenlinien auf B19 bei Oberstdorf

Am Dienstagabend meldete sich ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bei der Oberstdorfer Polizei, weil ein Auto in Schlangenlinien auf der B19 unterwegs sei.  Bei einer Kontrolle hielten die Beamten den 57-jährigen Fahrer an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast drei Promille. Die Weiterfahrt wurde durch die Beamten unterbunden und der Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun mindestens eine Geldstrafe, Punkte in Flensburg und ein längerer Entzug der...

  • Oberstdorf
  • 23.10.19
  • 5.055× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Autofahrer schleudert auf der B19 bei Sigishofen von der Straße

Am Samstag Mittag ist ein Autofahrer auf der B19 zwischen Sigishofen und alter Berg in Fahrrichtung Fischen offenbar zu schnell in eine Linkskurve gefahren. Das Auto kam auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und schlidderte über einen Grünstreifen mit Radweg in eine Steinkorbwand. Danach schleuderte das Auto auf die Straße zurück. Glücklicherweise löste sich der Airbag, sodass der Fahrer nur leichte Blessuren davon trug. Zum Abstreuen und Verkehrsregelung war die Feuerwehr Sigishofen im...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 19.10.19
  • 4.568× gelesen
Polizei
Auf der B19 bei Waltenhofen hat ein Auto gebrannt.
9 Bilder

Feuerwehr
Auto-Vollbrand auf der B19 bei Waltenhofen: technischer Defekt

Auf der B19 bei Waltenhofen stand am Montag Nachmittag ein Auto in Vollbrand. Das Fahrzeug war von Waltenhofen Richtung Oberstdorf unterwegs. Kurz vor Herzmanns verlor das Auto an Leistung und fing an zu brennen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und musste unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Die Beamten der Verkehrspolizei Kempten gehen von einem technischen Defekt am Motor aus. Verletzt wurde niemand. Der 79-jährige Fahrer konnte sein Auto noch...

  • Waltenhofen
  • 07.10.19
  • 8.641× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Schwer verletzt: Betrunkener Rollerfahrer (52) stürzt auf B19 bei Immenstadt

Am 07.09.2019 kam es gegen 18:50 Uhr auf der B19 bei Rauhenzell zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 52-jähriger Motorrollerfahrer befuhr die Auffahrt der B19 in Fahrtrichtung Kempten. Dabei kam er in der dortigen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, stürzte und rutschte infolgedessen mit dem Fahrzeug auf den rechten Fahrstreifen der B19. Der Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Immenstadt verbracht. Bei dem 52-Jährigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.09.19
  • 5.466× gelesen
Polizei
Unfall bei Waltenhofen: Ein Autofahrer (40) erlitt schwere Verletzungen.

Unfall
Zusammenstoß auf B19 bei Waltenhofen: Autofahrer (40) wird schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der B19 ist am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte ein langsamer fahrendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem zusammengeprallt. Das Auto des 40-Jährigen wurde daraufhin frontal gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Der Unfallverursacher zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Alle Insassen des zweiten Autos blieben glücklicherweise unverletzt.  Die B19 war für rund zwei Stunden gesperrt. Die Unfallaufnahme verzögerte sich...

  • Waltenhofen
  • 23.08.19
  • 9.777× gelesen
Polizei
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Schwerverletzte
23 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Menschen schwerverletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B19 bei Waltenhofen sind am Donnerstag Nachmittag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (58) kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Auto eines 62-Jährigen frontal zusammen. Beide Fahrer und die Beifahrerin (66) des Unfall-Verursachers sind schwer verletzt worden. Einer der Verletzten ist mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die B19 war im Bereich Waltenhofen mehrere Stunden komplett gesperrt. Warum das Auto auf...

  • Waltenhofen
  • 15.08.19
  • 31.192× gelesen
Polizei
Vier Personen sind am Dienstag in Rauhenzell verletzt worden
11 Bilder

Kollision
Vier Menschen bei Unfall in Rauhenzell verletzt

Am Dienstagnachmittag sind bei einem Unfall in Rauhenzell vier Personen verletzt worden. Der Unfall hatte sich auf der Parallelstraße zur B19 ereignet. Nach Angaben der Polizei übersah ein 87-jähriger Autofahrer an der Einmündung nach Untermaiselstein einen vorfahrtsberechtigten SUV. Durch den Zusammenstoß wurde das Auto des Unfallverursachers in einen Straßengraben geschleudert und überschlug sich.  Der 87-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 18-jährige Fahrer des SUV und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.19
  • 6.584× gelesen
Polizei
Auto kommt bei Rettenberg von der Fahrbahn ab.

Unfall
Autofahrer weicht auf B10 bei Rettenberg Wildtier aus und kommt von Straße ab

Am Samstagabend befuhr gegen 19:45 Uhr  ein 23-jähriger Autofahrer die B19 in Fahrtrichtung Kempten. Nach einem Ausweichmanöver aufgrund eines Wildtiers kam das Fahrzeug auf Höhe Seifen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und blieb auf der der Fahrbahn abgewandten Seite der Böschung stehen. Der junge Mann wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt, das Fahrzeug wurde total beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.900 Euro.

  • Rettenberg
  • 11.08.19
  • 3.168× gelesen
Polizei
Der Fahrer eines Kleintransporters wurde bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt.
11 Bilder

Rettungswagen
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Fahrer eines Kleintransporters (47) schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein 47-jähriger Fahrer eines Kleintransporters bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 47-Jährige auf der B19 von Martinszell in Richtung Kempten unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen auf einen vor ihm fahrenden Lkw auffuhr. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Der Mann wurde in dem Kleintransporter eingeklemmt und wurde mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr...

  • Waltenhofen
  • 06.08.19
  • 21.043× gelesen
Polizei
Auf der B19 bei Waltenhofen hat sich ein Auto überschlagen.

Überschlagen
Wespe verursacht Unfall auf der B19 bei Waltenhofen

Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem alleinbeteiligten Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der B19 bei Waltenhofen. Die 24-jährige Kemptenerin befuhr die B19 in Richtung Norden. Kurz vor der Abfahrt Waltenhofen geriet sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Ursächlich sei eine Wespe im Fahrgastraum gewesen. Der Polo kam ins Schleudern und kippte auf die Seite. Das Auto rutschte quer über die Fahrbahn. Schließlich blieb das Fahrzeug auf dem Dach am rechten...

  • Waltenhofen
  • 20.07.19
  • 10.643× gelesen
Lokales
Symbolbild Baustelle.

Verkehrsinfo
Verbindungssstraße zwischen Burgberg und Blaichach ab 24. Juli gesperrt

Auf der Kreisstraße OA 29 wird zwischen Burgberg und Blaichach der letzte Bauabschnitt - freie Strecke zwischen Burgberg und Ortwang- in Angriff genommen. Die Verbindung zwischen Burgberg und Blaichach muss deswegen von Mittwoch, 24. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 30. August, voll gesperrt werden. Für diesen Zeitraum ist für den motorisierten Verkehr die bereits bekannte Umleitung über Sonthofen - Blaichach - Immenstadt - Goimooskreisel eingerichtet. Die B19 ist über die...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 16.07.19
  • 886× gelesen
Polizei
Am Sonntagvormittag hat sich ein Pick-Up auf der B19 zwischen Stein und Rauhenzell überschlagen.
8 Bilder

Schwer verletzt
Auto überschlägt sich auf B19 bei Immenstadt: Sperrung in Richtung Oberstdorf aufgehoben

Am Sonntagvormittag hat sich ein Pick-Up auf der B19 überschlagen. Der 60-jährige Fahrer war von Waltenhofen kommend in Richtung Sonthofen unterwegs. Laut Polizeiangaben kam er auf Höhe Immenstadt nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte einige Meter weit und überschlug sich, ehe der Wagen auf der Fahrerseite liegen blieb. Der 60-Jährige wurde in seinem Pick-Up eingeklemmt, konnte aber noch bevor die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen von Zeugen und Ersthelfern befreit werden. Wie die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.06.19
  • 14.068× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Gericht
Nach Alkoholunfall: Kemptener Baggerfahrer (52) darf wohl wieder Maschinen fahren

Wer auch beruflich hinterm Steuer sitzt, den trifft der Verlust der Fahrerlaubnis doppelt hart. So war es auch im Fall eines 52-Jährigen, der jetzt in Sonthofen vor Gericht stand. Angeklagt war er wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs. Er war im Februar mit 1,3 Promille auf der B19 unterwegs. Dort verursachte er einen Auffahrunfall, bei dem 1.600 Euro Schaden entstand. Verletzt wurde niemand. Weil der Kemptener als Baggerfahrer arbeitet, hatte er Einspruch gegen den Strafbefehl...

  • Sonthofen
  • 27.06.19
  • 3.919× gelesen
Lokales
Symbolbild

Bauarbeiten
Abschließende Arbeiten an der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg: Verkehrsbehinderungen auf B19 möglich

Durch Bauarbeiten kann es in den nächsten Wochen wieder zu Verkehrsbehinderungen auf der B19 kommen. An der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg stehen abschließende Arbeiten an, für die die Bundesstraße teilweise gesperrt werden muss. So soll ab dem 24. Juni eine Fahrbahn gesperrt werden, der Verkehr soll dann einspurig über die andere geleitet werden. Zunächst gilt die Sperre in Richtung Kempten, in den beiden folgenden Wochen bis zum 12. Juli dann Richtung Sonthofen. Der Verkehr wird...

  • Blaichach
  • 24.06.19
  • 1.869× gelesen
Lokales
Für den Erhalt des durchgehenden Grünzugs zwischen Bräunlings und dem Werdensteiner Moos setzt sich die Bürgerinitiative Seifener Illertal ein (im Bild Xaver Jörg).

Widerstand
Bürgerinitiative Seifener Illertal wehrt sich gegen geplantes Gewerbegebiet

Großer Erfolg für die Bürgerinitiative Seifener Illertal: Zum Infoabend in der „Krone“ in Stein kamen 200 Bürger. Genausoviele unterschrieben mittlerweile auch den „Einspruch gegen die Erweiterung des Gewerbegebiets Seifen-West“. Am Ende meinten die Mitglieder der Bürgerinitiative: „Das ist für uns ein klarer Auftrag, an der Sache dranzubleiben.“ Es sei an der Zeit, „Stopp zu sagen – bis hierher und nicht weiter“. Jetzt überlegen die BI-Mitglieder, einen eigenen Verein zu gründen, um sich noch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.19
  • 1.357× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unaufmerksam
Autofahrer (20) fährt auf der B19 bei Waltenhofen sein Auto zu Schrott

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Immenstadt kam am 15.05.2019, gegen 23.45 Uhr auf der B19 zwischen Immenstadt und Kempten aus Unachtsamkeit mit seinem Auto auf das rechte Bankette. Der Audi kam ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelleitplanke und wurde wieder zurück auf die rechte Straßenseite geworfen. Hier walzte er noch mehrere Meter Wildschutzzaun nieder, bevor es in der angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Das 19 Jahre alte Fahrzeug hatte nur noch Schrottwert, der Fahrer wurde...

  • Waltenhofen
  • 17.05.19
  • 1.651× gelesen
Polizei
Symbolbild. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung war die Oberstdorfer Straße in diesem Bereich komplett gesperrt.

Gesperrt
Frontalzusammenstoß in Kempten: Drei Personen leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. Mai 2019, gegen 18:20 Uhr stießen zwei Fahrzeuge in Kempten frontal zusammen. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte von der Oberstdorfer Straße (B19) nach links in die Obere Eicher Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Immenstadt kommenden Wagen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Wie die Polizei mitteilt, war der Aufprall so heftig, dass der Wagen der 37-Jährigen nach dem Aufprall zusätzlich rückwärts gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert wurde. Drei...

  • Kempten
  • 15.05.19
  • 6.863× gelesen
Lokales
Symbolbild

Hochwasserschutz
Sperrung: B19 wird bei Fischen wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße

Der Zuständige vom staatlichen Bauamt, Christian Hocke, rechnet mit Chaos in Sonthofen Anfang nächster Woche. Das Chaos dürfte wohl hauptsächlich nahe der südlichen Auffahrt zur B 19 sein. Denn dort treffen die Autofahrer zusammen, die entweder über die Hörnerdörfer und Westerhofen in Sonthofen landen oder von Oberstdorf die Umleitung über Schöllang und Altstädten nehmen. Der Grund: Ab Sonntag, 22 Uhr, ist die B 19 am sogenannten „Alten Berg“ bei Fischen in Richtung Norden gesperrt, und zwar...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 04.05.19
  • 4.713× gelesen
Lokales
Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Schild von der B19 nach Bad Hindelang transportiert.
6 Bilder

Freinacht
Unbekannte platzieren Straßenschild der B19 auf Bad Hindelanger Kreisverkehr

Ein neues ,,Willkommens-Schild'' ziert momentan den Kreisverkehr in Bad Hindelang. Seit Mittwochmorgen steht dort ein großes Schild, das normalerweise einen Kilometer vor Sonthofen an der B19 montiert ist. Unbekannte haben es in der Freinacht von der B19 bis nach Bad Hindelang transportiert und es dort auf dem Kreisverkehr mit Holzpfosten befestigt. Auf der B19 ist nur noch die Halterung zu sehen.

  • Bad Hindelang
  • 01.05.19
  • 8.378× gelesen
Polizei

Gefahr
Geisterfahrer (81) auf der B19 bei Sonthofen: Zwei Zusammenstöße knapp verhindert

Ein 81-jähriger Mann fuhr am Samstagabend in Sonthofen in falscher Richtung auf die B19 auf. Entgegenkommende Fahrer konnten in mindestens zwei Fällen ausweichen und so Frontalzusammenstöße gerade noch verhindern. Der Verkehr wurde in Richtung Süden umgehend von mehreren Streifenwagen gesperrt, eine weitere Streife konnte den Geisterfahrer anhalten und von der Bundesstraße lotsen. Den 81-jährigen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Weitere...

  • Sonthofen
  • 29.04.19
  • 3.355× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Zusammenstoß auf der B19 bei Langenwang: 14.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmittag kam es auf der B19 im Bereich Langenwang zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Eine 80-jährige Autofahrerin beabsichtige auf die Bundesstraße einzubiegen und übersah dabei eine in Fahrtrichtung Oberstdorf fahrende und vorfahrtsberechtigte 52-jährige Verkehrsteilnehmerin. Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro. Die leicht verletzte Verkehrsteilnehmerin musste zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.19
  • 1.618× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019