B17

Beiträge zum Thema B17

36×

Nicht ernsthaft verletzt
Heimfahrt vom Fasching in Schwangau endet im Graben: Mann (23) fährt betrunken Auto

Ein 23-jähriger Mann fuhr von einer Faschingsveranstaltung in Schwangau mit seinem Auto nach Hause, obwohl er betrunken war. Auf der B17, kurz nach dem Bannwaldsee, kam er mit seinem Auto von der Straße ab und landete rechts im Straßengraben. Weil er nicht angeschnallt war, prallte er mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Zu seinem Glück wurde er weder aus dem Auto geschleudert noch erlitt er ernsthafte Kopfverletzungen, wie sich bei einer späteren Untersuchung im Krankenhaus Füssen...

  • Füssen
  • 27.02.17
53×

Verkehrsunfall
Unfall auf der B17 bei Schwangau: Drei Menschen verletzt

Ein 46-jähriger US-Amerikaner befuhr im Rahmen einer Urlaubsfahrt am Samstagnachmittag mit einem Leihwagen die B17 von Trauchgau kommend in Richtung Schwangau. Auf dem Beifahrersitz saß seine Frau. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er kurz vor dem Ortseingang Schwangau von seiner Fahrbahn nach links in den Gegenverkehr ab. Hier kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Insassen des entgegenkommenden Pkw aus dem Landkreis Ostallgäu, der 79-jährige Fahrzeugführer und seine 77-jährige...

  • Füssen
  • 17.12.16
33×

Zeugenaufruf
Unbekannter junger Mann entfernt 30 Leitpfosten auf der B17

Am Sonntagmorgen war ein junger Herr gegen 04:30 Uhr zu Fuß auf der B17 unterwegs, der es für eine unglaublich gute Idee hielt, die Straßenmarkierungspfosten aus dem Boden zu ziehen und in den Straßengraben zu werfen. Der selbsternannte Mitarbeiter der Straßenmeisterei war auf der gesamten Strecke von Horn bis zum Campingplatz am Bannwaldsee tätig und entfernte etwa 30 Leitpfosten von ihrem ursprünglichen Standort. Ein Taxifahrer aus Schwangau hatte ihn hierbei beobachtet und dies der PI Füssen...

  • Füssen
  • 12.04.15
34× 2 Bilder

Unfälle
Schwere Unfälle auf der B 17 - 55-jährige Frau stirbt

Auf der B 17 ereigneten sich am Wochenende schwere Verkehrsunfälle, bei denen eine Frau aus Schwabsoien ums Leben gekommen ist und mehrere Personen zum Teil schwerst verletzt wurden. Die winterlichen Straßenverhältnisse waren dabei nur bedingt die Ursache für die Unfälle. Am Samstagabend gegen 18 Uhr wurden die Rettungskräfte auf die B 17 bei Denklingen gerufen. Dort hatte laut Polizei kurz zuvor ein 25-Jähriger aus Schwabsoien im zweispurigen Bereich einen Peugeot überholt. Dabei kam sein...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.12
20×

Vorfall
Vorwürfe gegen Schongauer Polizei

Zeugen beklagen, dass Gehbehindertem auf der B17 angeblich nicht geholfen wurde Ein 34-jähriger Mann und eine 44 Jahre alte Frau aus Peiting (Kreis Weilheim-Schongau) erheben Vorwürfe gegen die Schongauer Polizei. Angeblich haben Beamte sich nicht um einen gehbehinderten Mann gekümmert. Anfang des Monats waren die Zeugen nach ihren Schilderungen mit dem Auto auf der B17 bei Steingaden unterwegs. Dort entdeckten sie einen unsicher gehenden Mann am Straßenrand. Da es dämmerte und ihnen die...

  • Kempten
  • 29.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ