B16

Beiträge zum Thema B16

122× 5 Bilder

Unfall
Getränkelaster und Sprinter kollidieren in der Bahnunterführung in Biessenhofen

Am Donnerstagmorgen kam es im Berufsverkehr in Biessenhofen zu einem Unfall. In der Bahnunterführung am Ortsausgang Biessenhofen kamen sich das Heck eines Getränkelasters und ein Sprinter zu Nahe. Es kam zur Kollision. Nach ersten Informationen kam es zu keinen Verletzen, dafür aber zu erheblichem Sachschaden. Zu Unfallaufnahme musste die B16 einseitig gesperrt werden, dies führte zu starken Verkehrsbehinderung im Bereich Biessenhofen. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt jetzt...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.16
75×

Instandsetzung
B16 bei Pforzen vom 3. bis 27. August gesperrt

Die seit Anfang Juni laufenden Instandsetzungsarbeiten an der Bundesstraße 16 im Bereich der Hammerschmiede und an der Eybachbrücke sind soweit fertiggestellt, dass nun eine neue Asphaltschicht aufgetragen werden kann. Aus diesem Grund muss die Straße von Montag, 3. August, bis Donnerstag, 27. August, zwischen der Hammerschmiede und dem nördlichen Ortsausgang von Kaufbeuren komplett gesperrt werden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 31.07.15
48×

Verkehr
Bauarbeiten an B16 bei Lauchdorf beginnen

Straße zwischen Lauchdorf und Ingenried bis Sonntag komplett gesperrt Die B16 zwischen Lauchdorf und Ingenried ist von heute bis Sonntag komplett gesperrt. Der Grund sind Straßenbauarbeiten. Auf der Strecke soll ein Vollausbau bis Höhe Irpisdorf erfolgen. Der Verkehr wird ab Lauchdorf über Baisweil umgeleitet. In einem zweiten Bauabschnitt wird dann die Ingenrieder Steige saniert. Die Kosten für die Sanierung der B16 zwischen Lauchdorf und Hammerschiede belaufen sich auf insgesamt knapp...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.13
29×

Unfall
Autos prallen frontal aufeinander: vier Verletzte auf der B 16

B 16 bei Biessenhofen komplett gesperrt Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag auf der Bundesstraße 16 zwischen Biessenhofen und Kaufbeuren sind vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war eine 39-jährige Kaufbeurerin mit ihrem Wagen in Richtung Marktoberdorf unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß sie frontal gegen ein Auto, das mit drei Personen besetzt war. Dessen 79 Jahre alter Fahrer...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ