B16

Beiträge zum Thema B16

Symbolbild
5.961×

Mehrfach überschlagen
B16 bei zwischen Rieden und Füssen nach Unfall für mehrere Stunden gesperrt

Die B16 zwischen Rieden am Forggensee und Füssen war am Samstagabend für mehrere Stunden gesperrt. Grund war ein Unfall, bei dem sich eine 28-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen zugezogen hat. Nach Angaben der Polizei war die junge Frau aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin hatte sich das Fahrzeug mehrfach überschlagen und war erst nach 100 Metern auf der Beifahrerseite zum Stillstand gekommen.  Die 28-jährige Autofahrerin musste von der...

  • Rieden am Forggensee
  • 24.10.20
Symbolbild.
2.556×

Polizei
Unfall mit drei Autos bei Mindelheim: Eine Verletzte und 37.000 Euro Sachschaden

Eine junge Studentin ist bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen am späten Freitagvormittag auf der B16 bei Mindelheim leicht verletzt worden. An den beteiligten Wagen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von rund 37.000 Euro. Demnach wollte ein 62-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der B16 auf die Autobahnauffahrt nach Memmingen auffahren. Vor ihm auf dem Linksabbiegestreifen bogen ein Auto und ein Lkw bereits auf die Autobahn ein. Die Sicht des 62-Jährigen auf den Gegenverkehr war nach...

  • Mindelheim
  • 18.07.20
Blitzer (Symbolbild)
4.122× 4

Mit 160 Sachen
Wollte "schnell nach Hause": Raser (20) auf der B16 bei Dirlewang erwischt

Am Samstagabend gelang es Polizeikräften der PI Mindelheim auf der B16 zwischen Helchenried und Mindelheim einen Audi-Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen, den sie mit über 160 km/h gemessen hatten. Auf Vorhalt gab der 20-jährige Fahranfänger gegenüber den Polizeibeamten an, dass er "schnell nach Hause wolle". Einen triftigen Grund konnte er jedoch nicht nennen. Den Audi-Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 440 Euro, zwei Punkten in Flensburg und einem...

  • Dirlewang
  • 28.06.20
Polizei (Symbolbild)
2.653×

Polizei
Unfall zwischen Auto und Motorrad bei Kaufbeuren: Zwei Leichtverletzte

Bei einem Unfall in Kaufbeuren zwischen einem Auto und einem Motorrad sind am Sonntagabend zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 71-jährige Autofahrerin auf der B16 in Richtung Bad Wörishofen. Beim Verlassen des Kreisverkehrs wollte die Frau verbotswidrig links wenden. Ein 23-jähriger Motorradfahrer wollte zur gleichen Zeit mit seiner 19-jährigen Beifahrerin den Wagen der 71-Jährigen links überholen. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge leicht zusammen,...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.20
Symbolbild: Bauarbeiten
1.373×

Bauarbeiten
Vollsperrung bei Bertoldshofen ab Donnerstag, 7. Mai, aufgehoben

Die Bauarbeiten an der Einmündung nach Bertoldshofen sind soweit abgeschlossen, dass die Vollsperrung ab Donnerstag, 7. Mai, aufgehoben wird. Das teilte das Staatliche Bauamt Kempten mit. Grund für die Vollsperrung waren Bauarbeiten für den Lückenschluss westlich von Bertoldshofen an der Einmündung der neuen B16 an die künftige Ortsstraße nach Bertoldshofen. Der Einmündungsbereich wurde neu hergestellt, die nicht mehr benötigten Straßenteile der bisherigen B472 bereits wieder rekultiviert,...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.20
Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.114×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Symbolbild
1.661×

Offene Heckklappe
Paketfahrer (21) verliert Pakete auf der B16 und B12 in Marktoberdorf

Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem Paketdienst verloren wurden. Der 21-jährige Paketfahrer hatte offensichtlich die Heckklappe seines Transporters nicht richtig verschlossen, so dass die Pakete auf die Straße purzelten. Zwei Lkw-Fahrer von heimischen Baufirmen sammelten einen Großteil der Pakete wieder auf, der Rest war bis zum Abend noch vermisst. Dann erschienen aber...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.19
Polizei (Symbolbild)
1.063×

Unfall
Umgekippter Anhänger blockiert für drei Stunden die B16 bei Mindelheim

Am 30.10.2019 fuhr ein Lkw mit Anhänger in der Früh gegen 06.00 Uhr auf der Bundesstraße B16 in südlicher Richtung. Der 31-jährige Fahrer gab an, dass ihm auf Höhe des Baggersees nördlich von Mindelheim ein Pkw entgegenkam, der über der Fahrbahnmitte fuhr. Diesem Pkw wollte er ausweichen, so dass er nach rechts ins Bankett kam. Durch das Gegenlenken geriet der Lkw kurzzeitig auf die Gegenfahrbahn, kam ins Schlingern und der Anhänger kippte um. Zum Glück kam in diesem Moment kein Gegenverkehr....

  • Mindelheim
  • 30.10.19
Symbolbild
4.161×

Umleitung
LKW-Anhänger kippt auf B16 bei Mindelheim um

Auf der B16 bei Mindelheim ist gegen sechs Uhr morgens der Anhänger eines LKW umgekippt. Nach Angaben der Polizei kommt es zu Verkehrsbehinderungen - eine Umleitung wird eingerichtet.  Der Anhänger des LKW war am B16-Kreisverkehr im Mindelheimer Norden umgekippt. Nach ersten Informationen kamen keine Personen zu Schaden. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort. Weitere Informationen folgen.

  • Mindelheim
  • 30.10.19
Symbolbild.
3.005×

Viele schwere Unfälle: Stadt Füssen fordert Tempo 70 für Abschnitt der Bundesstraße 16

Die Stadt Füssen will sich dafür einsetzen, dass auf der Bundesstraße 16 im Bereich der Einmündung zum Wertstoffhof künftig Tempo 70 gilt. Denn dort kommt es immer wieder zu schweren Unfällen - auch mit tödlichem Ausgang, sagte Heinz Hipp (CSU), der diese Forderung im Verkehrsausschuss einbrachte. Was diesen Abschnitt der B 16 so gefährlich macht und wie die anderen Kommunalpolitiker auf Hipps Antrag reagierten, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen,...

  • Füssen
  • 11.09.19
Geschwindigkeitskontrolle (Symbolbild)
5.118×

Geschwindigkeitskontrolle
Motorradfahrer (43) bei Mindelheim mit 163 Km/h bei erlaubten 100 geblitzt

Am 17.08.2019 führten Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim Lasermesskontrollen auf der B16, Höhe Mindelheim, durch. Hierbei konnten innerhalb von drei Stunden insgesamt 16 verwarnungsfähige Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Spitzenreiter hierbei war ein 43-jähriger Motorradfahrer aus Mindelheim, welcher bei erlaubten 100 km/h mit 163 km/h gemessen wurde. Den Zweiradfahrer erwarten nun ein empfindliches Bußgeld von 240 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot. Neben den...

  • Mindelheim
  • 18.08.19
Symbolbild.
3.030×

Hinweise
Unbekannte malen Zebrastreifen auf B16 bei Baisweil

Unbekannte haben auf der B16 einen Zebrastreifen aufgemalt und dadurch möglicherweise Kinder und andere Fußgänger gefährdet. Die Polizei bittet um Hinweise.  Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte in der Ortsdurchfahrt von Lauchdorf einen Zebrastreifen aufgemalt. Die Straße ist Teil der vielbefahrenen B16 zwischen Kaufbeuren und Mindelheim. Der Zebrastreifen wurde von der Straßenmeisterei anläßlich der routinemäßigen Streckenkontrolle entdeckt. Die Malerei wurde...

  • Baisweil
  • 07.08.19
Symbolbild.
2.858×

Unfall
Sekundenschlaf auf der B16 bei Rieden verursacht 28.000 Euro Schaden

Wegen eines Sekundenschlafs geriet ein 19-jähriger Autofahrer auf der B16 in den Gegenverkehr. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein LKW mit Anhänger entgegen. Der 19-jährige krachte mit seinem Fahrzeug seitlich in die linke Seite des LKW-Anhängers. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Gegen den Unfallverursacher wird ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Die B16 war während...

  • Rieden am Forggensee
  • 19.07.19
Symbolbild
5.044×

Zeugenaufruf
Autofahrerin (20) schanzt bei Mindelheim Unterführung hinunter

Aus bislang ungeklärter Ursache ist eine 20-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen auf der B16 bei Mindelheim von der Fahrbahn abgekommen. Nördlich von Mindelheim schanzte die junge Frau Informationen der Polizei nach eine etwa fünf bis sechs Meter tiefe Unterführung hinunter. Eine Ersthelferin fand die stark verwirrte junge Frau kurze Zeit nach dem Unfall neben ihrem Auto liegend auf. Mit leichten Verletzungen musste die 20-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Weil sich die...

  • Mindelheim
  • 25.06.19
Symbolbild
12.416×

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Füssen: Autofahrer (80) erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Nach einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen ist am Freitag ein 80-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen - eine Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann vom Wertstoffhof auf die B16 abbiegen und übersah dabei einen BMW. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in die angrenzende Wiese geschleudert. Der 80-jährige Unfallverursacher wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt. Beide Unfallbeteiligten mussten mit schweren Verletzungen in ein...

  • Füssen
  • 31.05.19
Zweimal im Jahr wird der Grenztunnel Füssen komplett gesperrt, dann führen Firmen im Auftrag der Autobahndirektion Südbayern nötige Wartungsarbeiten durch. Rund 40.000 Euro kostet das. (Archivbild)
760×

Verkehrsbehinderungen
Ab Montag, 6. Mai: Wartungsarbeiten im Bereich der Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen

Von Montag, 6. Mai 2019 bis Freitag, 10. Mai 2019 finden in den Tunneln Reinertshof und Grenztunnel Füssen umfangreiche Wartungsarbeiten statt. Autofahrer müssen sich daher auf Verkehrsbehinderungen und Umleitungen einstellen. Sperrungen: Montag, 6. Mai: Sperrung der östlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Ulm) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.Dienstag, 7. Mai: Sperrung der westlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Österreich) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.Mittwoch, 8....

  • Füssen
  • 29.04.19
Polizei (Symbolbild)
5.278×

Unfall
Mehrere Verletzte auf der B16 bei Biessenhofen

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B16 bei Biessenhofen ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Ausfahren aus der Mühlstraße den bevorrechtigten Pkw einer 62-jährigen Frau, welcher sich auf der B16 befand. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem die Beifahrerin des Unfallverursachers, sowie die drei Insassen des anderen Fahrzeugs, leicht verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

  • Biessenhofen
  • 22.04.19
10.228×

Unfall
Zusammenstoß auf der B16 bei Rieden am Forggensee: Rollerfahrer (83) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag hat ein Ostallgäuer Autofahrer (55) auf der B16 auf Höhe Osterreinen einen Rollerfahrer (83) beim Einbiegen auf die B16 übersehen. Ein abbiegendes Auto hatte den Rollerfahrer so verdeckt, dass ihn der Autofahrer nicht gesehen hat. Der Rollerfahrer stürzte, bevor er in die linke vordere Seite des Pkw rutschte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Gesamtschaden schätzt die...

  • Rieden am Forggensee
  • 29.03.19
Symbolbild
21.342×

Tragisch
Unfall auf der B16 bei Mindelheim endet tödlich

Ein Autofahrer ist am Donnerstag Morgen bei einem Unfall auf der B16 bei Mindelheim tödlich verunglückt. Auslöser des Unfalls war ein missglückter Überholvorgang. Der Fahrer war mit drei weiteren Männern im Auto von Mindelheim Richtung Hausen unterwegs. Auf Höhe der dortigen Fischzucht wollte er ein Auto überholen, das laut Polizei ebenfalls zum Überholen ausscherte. Der Autofahrer musste nach links ausweichen, fuhr einige Meter weit am Graben entlang und beschädigte dabei einen Bretterzaun....

  • Mindelheim
  • 28.03.19
Symbolbild
14.652× 1

Unfall
Autofahrer übersieht Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee: Mann (30) lebensgefährlich verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Samstagnachmittag auf der B16 beim Abbiegen einen Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee übersehen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 30-jähriger Motorradfahrer mit seinem Fahrzeug über das Auto des Mannes geschleudert. Das Motorrad stürzte auf ein an einer Einmündung wartendes Auto, dessen Fahrerfenster barst. Die Splitter der Scheibe trafen die 50-jährige Autofahrerin im Gesicht und in die Augen und verletzten sie leicht. Der Motorradfahrer wurde mit...

  • Rieden am Forggensee
  • 23.03.19
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt.
634×

Vorfahrt
Beifahrerin leicht verletzt: Zusammenstoß zweier Autos auf der B16 bei Mindelheim

Am Mittwochnachmittag, 06. März 2019, ist ein 56-jähriger Autofahrer bei Mindelheim mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der Mann nahm eine Autobahnabfahrt in Richtung Mindelheim und wollte dann nach links auf die B16 abbiegen. Dort übersah der 56-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.19
Rettungshubschrauber im Einsatz
1.467×

Kollision
Drei Verletzte bei Unfall auf der B16 bei Füssen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen sind am Dienstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte eine 32-jährige Autofahrerin ein vor ihr fahrendes, bremsendes Auto übersehen und war mit diesem zusammengestoßen.  Dabei erlitt die Fahrerin, ihr 13-jähriger Sohn und der vorausfahrende Autofahrer leichte bis mittelschwere Verletzungen. Der 60-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Gesamtschaden beläuft sich...

  • Füssen
  • 23.01.19
591×

Gefährlich
Betrunkener Fußgänger (52) auf B16 bei Füssen unterwegs

Am Freitagabend kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Füssen durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein Fußgänger auf der B16 bei Rieden gemeldet. Der 52-jährige Ostallgäuer, der offensichtlich stark betrunken von einer Weihnachtsfeier nach Hause laufen wollte, geriet dabei immer wieder in die Fahrbahn. Durch weitere Verkehrsteilnehmer gelang es, den Mann von der Bundesstraße zu leiten. Nachdem er sich aber gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten aggressiv und unkooperativ zeigte,...

  • Füssen
  • 22.12.18
Bürgermeister Thomas Pihusch präsentiert eine Überraschung bei der Bürgerversammlung.
592×

Bürgerversammlung
Nicht offizielle Ausfahrt Süd auf die B 16 bei Roßhaupten wird ausgebaut

Eine Überraschung hat Bürgermeister Thomas Pihusch bei der Bürgerversammlung im vollen Gemeindesaal in Roßhaupten präsentiert: Das Straßenbauamt Kempten sei mit dem Plan an die Gemeinde herangetreten, die nicht offizielle Ausfahrt Süd von der Füssener Straße auf die B 16 auszubauen. Ursprünglich hatte das Amt die Leitplanke an der Bundesstraße durchziehen wollen. Jetzt sollen je eine Ein- und Ausfahrt-Abbiegespur entstehen. Die Gemeinde habe die notwendigen Grundstücksregelungen bereits...

  • Roßhaupten
  • 29.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ