Alles zum Thema B16

Beiträge zum Thema B16

Allgäu
Zweimal im Jahr wird der Grenztunnel Füssen komplett gesperrt, dann führen Firmen im Auftrag der Autobahndirektion Südbayern nötige Wartungsarbeiten durch. Rund 40.000 Euro kostet das. (Archivbild)

Verkehrsbehinderungen
Ab Montag, 6. Mai: Wartungsarbeiten im Bereich der Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen

Von Montag, 6. Mai 2019 bis Freitag, 10. Mai 2019 finden in den Tunneln Reinertshof und Grenztunnel Füssen umfangreiche Wartungsarbeiten statt. Autofahrer müssen sich daher auf Verkehrsbehinderungen und Umleitungen einstellen. Sperrungen: Montag, 6. Mai: Sperrung der östlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Ulm) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.Dienstag, 7. Mai: Sperrung der westlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Österreich) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.Mittwoch, 8....

  • Füssen
  • 29.04.19
  • 485× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Mehrere Verletzte auf der B16 bei Biessenhofen

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B16 bei Biessenhofen ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Ausfahren aus der Mühlstraße den bevorrechtigten Pkw einer 62-jährigen Frau, welcher sich auf der B16 befand. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem die Beifahrerin des Unfallverursachers, sowie die drei Insassen des anderen Fahrzeugs, leicht verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

  • Biessenhofen
  • 22.04.19
  • 5.063× gelesen
Polizei

Unfall
Zusammenstoß auf der B16 bei Rieden am Forggensee: Rollerfahrer (83) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag hat ein Ostallgäuer Autofahrer (55) auf der B16 auf Höhe Osterreinen einen Rollerfahrer (83) beim Einbiegen auf die B16 übersehen. Ein abbiegendes Auto hatte den Rollerfahrer so verdeckt, dass ihn der Autofahrer nicht gesehen hat. Der Rollerfahrer stürzte, bevor er in die linke vordere Seite des Pkw rutschte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Gesamtschaden schätzt die...

  • Rieden am Forggensee
  • 29.03.19
  • 8.508× gelesen
Polizei
Symbolbild

Tragisch
Unfall auf der B16 bei Mindelheim endet tödlich

Ein Autofahrer ist am Donnerstag Morgen bei einem Unfall auf der B16 bei Mindelheim tödlich verunglückt. Auslöser des Unfalls war ein missglückter Überholvorgang. Der Fahrer war mit drei weiteren Männern im Auto von Mindelheim Richtung Hausen unterwegs. Auf Höhe der dortigen Fischzucht wollte er ein Auto überholen, das laut Polizei ebenfalls zum Überholen ausscherte. Der Autofahrer musste nach links ausweichen, fuhr einige Meter weit am Graben entlang und beschädigte dabei einen Bretterzaun....

  • Mindelheim
  • 28.03.19
  • 20.352× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer übersieht Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee: Mann (30) lebensgefährlich verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Samstagnachmittag auf der B16 beim Abbiegen einen Motorradfahrer bei Rieden am Forggensee übersehen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 30-jähriger Motorradfahrer mit seinem Fahrzeug über das Auto des Mannes geschleudert. Das Motorrad stürzte auf ein an einer Einmündung wartendes Auto, dessen Fahrerfenster barst. Die Splitter der Scheibe trafen die 50-jährige Autofahrerin im Gesicht und in die Augen und verletzten sie leicht. Der Motorradfahrer wurde mit...

  • Rieden am Forggensee
  • 23.03.19
  • 14.356× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt.

Vorfahrt
Beifahrerin leicht verletzt: Zusammenstoß zweier Autos auf der B16 bei Mindelheim

Am Mittwochnachmittag, 06. März 2019, ist ein 56-jähriger Autofahrer bei Mindelheim mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der Mann nahm eine Autobahnabfahrt in Richtung Mindelheim und wollte dann nach links auf die B16 abbiegen. Dort übersah der 56-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.19
  • 610× gelesen
Polizei
Rettungshubschrauber im Einsatz

Kollision
Drei Verletzte bei Unfall auf der B16 bei Füssen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen sind am Dienstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte eine 32-jährige Autofahrerin ein vor ihr fahrendes, bremsendes Auto übersehen und war mit diesem zusammengestoßen.  Dabei erlitt die Fahrerin, ihr 13-jähriger Sohn und der vorausfahrende Autofahrer leichte bis mittelschwere Verletzungen. Der 60-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Gesamtschaden beläuft sich...

  • Füssen
  • 23.01.19
  • 1.384× gelesen
Polizei

Gefährlich
Betrunkener Fußgänger (52) auf B16 bei Füssen unterwegs

Am Freitagabend kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Füssen durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein Fußgänger auf der B16 bei Rieden gemeldet. Der 52-jährige Ostallgäuer, der offensichtlich stark betrunken von einer Weihnachtsfeier nach Hause laufen wollte, geriet dabei immer wieder in die Fahrbahn. Durch weitere Verkehrsteilnehmer gelang es, den Mann von der Bundesstraße zu leiten. Nachdem er sich aber gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten aggressiv und unkooperativ zeigte,...

  • Füssen
  • 22.12.18
  • 544× gelesen
Lokales
Bürgermeister Thomas Pihusch präsentiert eine Überraschung bei der Bürgerversammlung.

Bürgerversammlung
Nicht offizielle Ausfahrt Süd auf die B 16 bei Roßhaupten wird ausgebaut

Eine Überraschung hat Bürgermeister Thomas Pihusch bei der Bürgerversammlung im vollen Gemeindesaal in Roßhaupten präsentiert: Das Straßenbauamt Kempten sei mit dem Plan an die Gemeinde herangetreten, die nicht offizielle Ausfahrt Süd von der Füssener Straße auf die B 16 auszubauen. Ursprünglich hatte das Amt die Leitplanke an der Bundesstraße durchziehen wollen. Jetzt sollen je eine Ein- und Ausfahrt-Abbiegespur entstehen. Die Gemeinde habe die notwendigen Grundstücksregelungen bereits...

  • Roßhaupten
  • 29.11.18
  • 438× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Illegales Autorennen auf B16 zwischen Marktoberdorf und Füssen

Am Freitagnachmittag wurde der Dienststelle ein verbotenes Autorennen mitgeteilt. Zwei Autos fuhren auf der B16 von Marktoberdorf nach Füssen mit überhöhter Geschwindigkeit, überholten sich und andere verkehrswidrig und gefährdeten andere Verkehrsteilnehmer. Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich die Kennzeichen. Beide Fahrzeuge konnten identifiziert werden. Nach bisherigem Kenntnisstand ereignete sich glücklicherweise kein Verkehrsunfall. Um den Sachverhalt aber genau aufklären zu können,...

  • Füssen
  • 19.11.18
  • 1.894× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Unfall auf der B16 bei Stötten am Auerberg: Mehrere Personen verletzt, eine Fahrerin (49) schwer

Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Autofahrerin kam aus ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Kleintransporter. Die beiden Fahrzeuge hinter dem Kleintransporter konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Die Unfallverursacherin und der 52-jährige Fahrer des Kleintransporters mussten von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.18
  • 9.477× gelesen
Polizei

Unfall
Frontalzusammenstoß auf B16 bei Pfaffenhausen: Fahrerin (18) schwer verletzt

Kurz nach 12 Uhr am Mittwoch, 08.08. , fuhr eine 18-jährige Frau innerorts auf der B16 in Richtung des Salgener Ortsteils Hausen, als sie kurz vor dem Ortsausgang in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet. Dadurch stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der 37-jährige Fahrer konnte der jungen Frau nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Durch den Aufprall verletzte sich die 18-jährige Fahrerin schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 08.08.18
  • 2.886× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf der B16 bei Dietringen

Am Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr kam es auf der B16 Höhe des Parkplatzes „Tiefental“ zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam. Der 64-jährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Heidenheim wollte vom Parkplatz Tiefental nach rechts auf die B16 in Fahrtrichtung Füssen einfahren. Aufgrund eines Fahrfehlers querte er jedoch ruckartig die Bundesstraße, kam auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem Auto mit Wohnwagen. Der Motorradfahrer erlag noch an der...

  • Füssen
  • 01.07.18
  • 15.873× gelesen
Polizei

Unfall
15.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall auf B16 bei Pfaffenhausen

Am frühen Mittwochmorgen ereignete sich auf der B16 zwischen Loppenhausen und Pfaffenhausen ein schwerwiegender Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Autos scherte auf der Bundesstraße zum Überholen aus. Dabei übersah er, dass das hinter ihm fahrende Fahrzeug den Überholvorgang bereits eingeleitet hatte. Die beiden Autos kollidierten seitlich, sodass der überholende Wagen in die nebenliegende Wiese gedrängt wurde. Durch viel Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt. An den Autos entstand ein...

  • Memmingen
  • 28.06.18
  • 344× gelesen
Polizei

Einsatz
Busfahrer rettet ausgebüxtes Kleinkind (2) auf B16 bei Marktoberdorf

Ein zweijähriger Junge machte am Donnerstagvormittag gegen 10:00 Uhr in Marktoberdorf einen Ausflug und war dazu auf der Kaufbeurener Straße zu Fuß unterwegs. Das Kleinkind lief dabei teilweise mitten auf der vielbefahrenen B16. Ein aufmerksamer Busfahrer bemerkte den Jungen, der in Hausschuhen und mit einer Wackelente unterwegs war. Der Mann hielt an und nahm das Kind in seinem Bus mit. Anschließend verständigte er über die Notrufnummer die Polizei und teilte den Beamten mit, dass er...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.18
  • 4.860× gelesen
Polizei
Die Unterführung der B16 ist am Montagabend vollgelaufen.

Regen
Autokennzeichen in der vollgelaufenen B16-Unterführung in Biessenhofen gefunden

Nach dem Platzregen am Montagabend lief die Unterführung der B 16 in Biessenhofen mit Wasser voll. Trotzdem versuchten offensichtlich noch einige Autofahrer durch zu fahren, ehe die Feuerwehr mit dem Abpumpen begonnen hat und die Straße dazu für längere Zeit gesperrt werden musste. Als das Wasser wieder abgelaufen war, wurden von der Feuerwehr insgesamt sieben Autokennzeichen in der Unterführung aufgefunden und der Polizei übergeben. In der Regel brechen die Plastikhalterungen der...

  • Marktoberdorf
  • 15.05.18
  • 2.286× gelesen
  •  2
Lokales
Die Unterführung der B16 in Biessenhofen ist am Montagabend wegen unwetterartigen Regens vollgelaufen. Die Feuerwehr musste das Wasser abpumpen. Die Unterführung war laut Polizei für Stunden gesperrt.

Unwetter
Starkregen: Unterführung der B16 in Biessenhofen läuft voll

Ein starkes Gewitter mit unwetterartigen Regenfällen hat am Montagabend die B16-Unterführung in Biessenhofen voll laufen lassen. Für den Verkehr gab es kein Durchkommen mehr. Die Feuerwehr musste das Wasser abpumpen. Die Unterführung war ab etwa 18:15 Uhr gesperrt. Die Durchfahrt war für mehrere Stunden gesperrt. Gegen 17:30 Uhr hatte der Starkregen in Marktoberdorf und Umgebung eingesetzt. Zum Teil fielen über 40 Liter Regen pro Quadratmeter. Nach Angaben eines Polizeisprechers liefen in...

  • Marktoberdorf
  • 15.05.18
  • 2.364× gelesen
Polizei

Unfall
Vorfahrtsverletzung mit schwer verletzter Autofahrerin (58) in Mindelheim

Dienstagfrüh wollte eine 58-jährige Autofahrerin aus Richtung Mindelau kommend auf die bevorrechtigte B16 einbiegen. Vor der Einmündung hielt sie zunächst an, fuhr dann aber kurz vor dem Eintreffen eines von links herannahenden Lkw in die B16 ein. Hier kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Die Autofahrerin wurde schwer und der Lkw-Fahrer leicht verletzt. Es entstand rund 40.000 Euro Sachschaden.

  • Mindelheim
  • 13.09.17
  • 11× gelesen
Polizei

Lange Fahrt
Unfall auf der B16 bei Roßhaupten: Mann (53) verfällt in Sekundenschlaf

Am frühen Morgen des 27.07.2017 kam es gegen 06:30 Uhr auf der B16 bei Roßhaupten zu einem Verkehrsunfall. Der 53-jährige Unfallverursacher schlief am Steuer seines Autos ein und geriet aufgrund dessen auf die Gegenfahrspur, wo sein Fahrzeug schließlich gegen die Leitplanke stieß. Der Mann hatte zuvor bereits eine mehrstündige nächtliche Fahrt hinter sich gebracht. Großes Glück hatte hierbei ein 54-Jähriger, der dem Unfallverursacher gerade mit seinem Auto entgegen kam und geistesgegenwärtig...

  • Füssen
  • 29.07.17
  • 17× gelesen
Polizei

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mofafahrer (38) fährt auf der B16 bei Roßhaupten Schlangenlinien

Am 14.04.2017 befuhr ein 38-jähriger Mofafahrer, wohnhaft im Bereich Ostallgäu, die B16 von Marktoberdorf kommend in Richtung Füssen. Auf Höhe Roßhaupten wurde er wegen seiner Schlangenlinienfahrt von einem Autofahrer angehalten und gebeten, nicht mehr weiter zu fahren. Der Autofahrer teilte dies auch der Polizei in Füssen mit. Da der Mofafahrer nicht zu Fuß gehen wollte, konnten die Beamten nach kurzer Suche in Roßhaupten am Sparkassengebäude einen Mofa-Roller mit noch warmen Motor...

  • Füssen
  • 14.04.17
  • 13× gelesen
Lokales
69 Bilder

Rekord
Der größte Riedener Faschingszug der Dorf-Geschichte

Ganz Rieden war bis zur B16 komplett zugeparkt, weil unglaublich viele Zuschauer aus Nah und Fern den Faschingszug bei strahlendem Wetter sehen wollten. Noch nie fuhren so viele große Zug-Wagen durch den Ort. Aber auch die Fußgruppen zeigten ihre fantasievollen Kostüme. Das Riedener Highlight: Am Ende des Zuges stellten die Riedener Garde-Mädchen tanzend ihre funkelnagelneue Garde-Uniform vor. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe vom 27.02.2017. Die Allgäuer Zeitung...

  • Füssen
  • 27.02.17
  • 150× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zum Ausweichen gezwungen: Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Fahrmanövers auf der B16 bei Füssen

Am Montag gegen 11:00 Uhr befuhr eine Füssenerin mit ihrem Pkw die B16 von Rieden in Richtung Füssen. Zwischen der Abzweigung Erkenbollingen und dem Wertstoffhof Füssen bemerkte sie, dass ein ihr entgegenkommender Pkw plötzlich auf ihre Fahrbahnseite wechselte und dort auch blieb. Das andere Fahrzeug kam bei diesem Manöver sogar noch mit seiner linken Seite gegen einen Leitpfosten und fuhr diesen um. Nachdem der Pkw immer noch keine Anstalten machte, wieder auf seine Fahrspur zu wechseln, sah...

  • Füssen
  • 31.01.17
  • 16× gelesen
Polizei

Tödlicher Unfall
Unfall auf der B16 bei Biessenhofen: Autofahrerin (70) verstirbt an der Unfallstelle

Bei einem Verkehrsunfall kam heute eine 70-jährige Autofahrerin ums Leben. Sie war auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Die Autofahrerin war auf der B16 in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Zwischen Biessenhofen und dem Kreisverkehr geriet die Fahrerin aus noch unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Die Feuerwehren aus Altdorf und Marktoberdorf konnten die 70-jährige Fahrerin noch aus ihrem...

  • Kaufbeuren
  • 24.01.17
  • 126× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Unfall in Biessenhofen: Fußgängerin von Auto erfasst - schwer verletzt

Am Mittwochmittag hat ein Auto eine Fußgängerin in Biessenhofen erfasst und schwer verletzt. Die ältere Frau wurde dabei schwer verletzt. Die Identität der Fußgängerin ist noch nicht geklärt. Der 56-jährige Autofahrer war auf der Füssener Straße auf Höhe der Straße Sonneneck unterwegs. Die Unfallursache ist noch nicht klar. Nach derzeitigem Kenntnisstand schwebt die ältere Frau nicht in Lebensgefahr. Die Polizeiinspektion Marktoberdorf hat die Ermittlungen zur noch nicht klaren Unfallursache...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.17
  • 18× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019