B12

Beiträge zum Thema B12

Um Lindenberg vor dem Verkehrslärm durch die künftig vierspurige B12 zu schützen, soll im Zuge des Ausbaus ein 1,4 Kilometer langer Lärmschutzwall errichtet werden. Die Stadt Buchloe will diesen notfalls auf eigene Kosten bis zur A96 ziehen. Die Brücke im Bild Richtung Buchloe wird erneuert.
 482×

Verkehr
Stadt Buchloe will Lärmschutzwall für B12 bis zur A 96 erweitern

Ein 1,4 Kilometer langer Lärmschutzwall soll die Lindenberger künftig von der Geräuschquelle B 12 abschirmen. Im Schnitt werde dieser etwa 2,5 Meter hoch sein. Damit werden alle Grenzwerte eingehalten, sagte Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt und Leiter des riesigen Straßenausbau-Projekts bei der Infoveranstaltung in Lindenberg. Bürgermeister Josef Schweinberger bestand darauf, den Lärmschutzwall bis zur A 96 zu schließen – notfalls in Eigenregie. „Die Mehrheit der Stadträte haben wir...

  • Buchloe
  • 18.01.19
 70×

Geschwindigkeitskontrolle
Autofahrer fährt bei Weitnau mit 140 kmh in 80er-Zone

Am Samstag, den 14.10.2017, wurde durch die Verkehrspolizeiinspektion Kempten auf der B12 bei Höhe Hellengerst eine Lasergeschwindigkeitsmessung durchgeführt. In ca. viereinhalb Stunden Messzeit wurden insgesamt 38 Fahrzeugführer festgestellt, die die erlaubte Geschwindigkeit von 80 km/h erheblich überschritten. Diese haben daher ein Bußgeld von mindestens 70 Euro und einen Punkt im Verkehrszentralregister zu befürchten. Neun davon müssen zudem vier Wochen auf ihren Führerschein verzichten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.17
 82×   12 Bilder

Verkehr
B12 nahe Isny: Auto fährt auf Rettungswagen auf

Am Mittwochnachmittag kam es auf der B12 bei Isny zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen der Polizei ist ein Auto auf einen Rettungswagen aufgefahren. Der Rettungswagen war zum Zeitpunkt des Unfalls auf einer Einsatzfahrt. Offenbar wurde bei dem Unfall eine Person leicht verletzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.11.16
 71×   11 Bilder

Schneeglätte
Unfall bei starkem Schneefall auf der B12 bei Hellengerst: Ein Leichtverletzter

Zu einem mehrere Kilometer langen Stau ist es gestern Abend auf der B12 zwischen Hellengerst und Seltmans gekommen. Auf schneebedeckter Fahrbahn und bei starkem Schneefall war laut Polizei ein Fahrzeug ins Rutschen gekommen und gegen die Leitplanke gefahren. Anschließend kamen an der Unfallstelle mehrere Autos von der Straße ab. Die B12 war während der Bergung für knapp 30 Minuten voll gesperrt. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.16
 38×

Zusammenstoß
Rollerfahrer (74) bei Unfall auf der B12 bei Hergatz schwer verletzt

Am Freitagabend befuhr ein 31-jähriger Autofahrer die B12 im Bereich Beuren in Richtung Wohmbrechts. An der Kreuzung wollte er nach links in Richtung Maria-Thann abbiegen und übersah dabei einen 74-jährigen Mann, der ihm mit seinem Leichtkraftrad entgegen kam. Bei dem folgenden Zusammenstoß erlitt der 74-Jährige schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.16
 196×   23 Bilder

Unfall
Autos kollidieren auf der B12 bei Seltmans: Beide Fahrer schwer verletzt

Am Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, kam es auf der B12 bei Seltmans zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos. Der 65-jährige Unfallverursacher war mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegen kommenden Pkw zusammengestoßen, der von einem 35-jährigen Mann gesteuert wurde. Beide Fahrer waren alleine im Fahrzeug und mussten von der Feuerwehr aus ihren schwer beschädigten Fahrzeugen befreit werden. Sie wurden mit schweren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.08.16
 40×

Zeugenaufruf
Unbekannter überholt auf der B12 bei Isny: Frau muss ausweichen und kracht gegen Leitplanke

Ein unbekannter Fahrzeugführer überholte am Montag gegen 15.30 Uhr auf der Bundesstraße 12, von Isny kommend in Richtung Großholzleute, obwohl ihm ein Auto entgegenkam und auf der Strecke ein Überholverbot besteht. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste die Fahrerin des entgegenkommenden Autos bremsen und nach rechts ausweichen. Dabei überfuhr sie einen Leitpfosten und prallte gegen Leitplanken. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter ohne sich um den angerichteten Sachschaden in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.16
 27×

Entscheid
Behörden lehnen Hergatzer Antrag auf Tempo 70 auf der B12 ab

Der Hergatzer Bürgermeister Uwe Giebl hat Antwort erhalten auf den Antrag der Gemeinde zu einer Geschwindigkeitsreduzierung auf der Bundesstraße B12 im Bereich der Abzweigungen Möllen und Engelitz. Die Antwort fiel nach zwei Ortsbegehungen mit Vertretern von Polizei, Straßenbauamt und Landratsamt negativ aus. Eine Reduzierung auf Tempo 70 sei nicht erforderlich, hieß es. Die Straße sei in beide Richtungen gut einsichtig. Messungen hätten kein auffälliges Geschwindigkeitsverhalten ergeben,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.15
 24×

Zusammenstoß
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Hergatz

Am Mittwochvormittag ereignete sich im Bereich der B12/B32 ein Verkehrsunfall. Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer aus Baden-Württemberg missachtete eine vorfahrtsberechtigte 54-jährige Pkw-Lenkerin auf der B12 aus Richtung Lindau. Bei dem Unfall wurden insgesamt fünf Insassen der beiden Fahrzeuge leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.09.15
 34×

Sperrung
Urlauber (65) verursacht nach Navigationsanweisung Unfall auf der B32 bei Hergatz

Eine Verletzte und 25.000 Euro Schaden Eine leicht verletzte Dame und ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich heute Mittag gegen 11.20 Uhr auf der B32 ereignet hat. Ein 65-jähriger Urlauber war zusammen mit seiner 63-jährigen Gattin auf der B12 von Wohmbrechts her kommend unterwegs und wollte zunächst auf die B32 in Richtung Wangen einbiegen. Da für ihn 'Vorfahrt gewähren!' galt, hielt er an und wartete. Dann reagierte er kurzentschlossen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.09.15
 56×   10 Bilder

Zusammenstoß
Sprinter gerät auf der B12 bei Weitnau in Gegenverkehr und überschlägt sich

Am Montagmittag ereignete sich gegen 12.15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B12, bei dem sich ein 55-jähriger Mann mittelschwer verletzte und ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro entstand. Der 55-Jährige fuhr mit seinem Kleintransporter in Fahrtrichtung Isny, als er aus unbekanntem Grund nach links in den Gegenverkehr geriet. Dort, im zweispurig ausgebauten Bereich, überholte gerade ein 46-jähriger Pkw-Fahrer einen Sattelzug, der von einem 51-jährigen Mann gesteuert wurde. Der Kleintransporter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.15
 22×

Unfall
Auto kommt bei Weitnau von der B12 ab: 5.000 Euro Schaden

Ein 57-jähriger Autofahrer aus Wien befand sich haute auf der B12 bei Weitnau und war in Richtung Lindau unterwegs. Nach der Reduzierung von vier auf zwei Fahrstreifen kam der Mann aus noch unklaren Gründen langsam und stetig nach links über die Gegenfahrbahn und geriet auf die dortige Grünfläche. Dort kollidierte er mit einem Verkehrszeichen und der Leitplanke. Die Beamten der Verkehrspolizei überprüfen nun, ob der Fahrer eingeschlafen war. Entgegen der ersten Meldung hatte sich der Pkw...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.15
 19×

Zusammenstoß
90.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall auf B12 bei Argenbühl

Während ein Autofahrer am Freitag, gegen 15.00 Uhr, eine Fahrzeugkolonne auf der Bundesstraße 12 von Eglofs nach Isny, nahe der Abzweigung Eisenhart, überholte, scherte vor ihm eine Autofahrerin nach links aus um ebenfalls zu überholen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und der Autofahrer geriet ins Schleudern. Schleudernd überholte er das Fahrzeug der Autofahrerin und kollidierte mit einem Geländewagen der vor der Autofahrerin fuhr. Durch den Zusammenstoß kam der Geländewagen nach links von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.15
 57×

Unfall
Autos stoßen bei Hergatz frontal zusammen: fünf Menschen verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag auf der Staatsstraße 2003 zwischen Wangen und der Einmündung auf die B 12 bei Maria-Thann gekommen: Gegen 14.45 stießen aus bislang noch ungeklärter Ursache zwei Autos auf gerader Strecke frontal zusammen. Fünf Insassen in beiden Fahrzeugen wurden dabei verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser nach Wangen und Lindenberg gebracht. Nach ersten Informationen der bayerischen Polizei kam ein weißer VW Golf, der in Richtung B 12...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.15
 94×   6 Bilder

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Opfenbach: 5 teilweise schwerst Verletzte

Fünf zum Teil schwerst verletzte Personen sind die Folgen eines Unfalles auf der B12 zwischen Wigratzbad und Opfenbach (Westallgäu). Der Fahrer eines Renault geriet mit seinem Wagen auf die andere Straßenseite und prallte frontal in einen Skoda. Anwohner und Ersthelfer befreiten die Insassen aus den beiden Fahrzeugen. Vier von Ihnen hatten schwere, beziehungsweise sehr schwere Verletzungen erlitten. Sie wurden unter anderem mit drei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Im Einsatz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.05.15
 20×

Sachschaden
Betrunken Unfall bei Weitnau verursacht

Am 01. Mai ereignete sich gegen 08.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B12, als ein 18-jähriger Autofahrer von Lindau kommend in Fahrtrichung Waltenhofen unterwegs war und einen vor ihm fahrenden Pkw zu spät erkannte. Der junge Mann verlor bei dem anschließenden Ausweichmanöver die Kontrolle über seinen Pkw und prallte in die linke Schutzplanke. Trotz des entstandenen Schadens setzte der 18-Jährige seine Fahrt in Richtung Waltenhofen fort. Dies war von anderen Verkehrsteilnehmern beobachtet...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.05.15
 71×   14 Bilder

Hagelschauer
Nach Unfall auf B12 bei Weitnau: Zwei Ersthelfer werden von nachfolgendem Auto erfasst

Am 31.03.2015 gegen 19.10 Uhr kam ein Pkw aufgrund eines Graupelschauers auf der B12 bei Weitnau ins Schleudern und blieb im Wildschutzzaun hängen. Zwei Verkehrsteilnehmer hielten nach der Unfallstelle an und liefen auf dem Grünstreifen zurück zu dem verunfallten Pkw. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer verringerte aufgrund des Unfalles und der glatten Fahrbahn seine Geschwindigkeit. Der 20-jährige nachfolgende Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw auf, der dadurch nach...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.03.15
 19×

Polizeieinsatz
Mit über zwei Promille auf B12 bei Kleinweilerhofen herumgetorkelt: Polizei greift betrunkenen Fußgänger (19) auf

Am frühen Sonntagabend wurde der Kemptener Polizei mitgeteilt, dass auf der B12 zwischen Hofen und Kleinweiler ein offensichtlich betrunkener Fußgänger mit einer Bierflasche in der Hand herumtorkeln würde und sich vor vorbeifahrende Autos stelle. Durch die Streife konnte ein 19-Jähriger aus Weitnau in Kleinweilerhofen aufgegriffen werden. Der junge Mann wurde mit über zwei Promille Atemalkohol in Gewahrsam genommen. Wie Zeugen berichteten, hatte der Mann auch mehrere Schneestangen aus dem Boden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.03.15
 152×

Verkehr
Frau stirbt nach Unfall auf der B12 bei Isny

Eine Frau ist am Freitag gegen 16.15 bei einem Unfall bei Isny ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war sie mit einem Klein-Lastwagen auf der Bundesstraße 12 unterwegs gewesen. Der Fahrer eines anderen Lastwagens wollte offenbar von einer anderen Straße auf die B 12 einbiegen. Dabei geriet der Lkw ins Rutschen, obwohl der Fahrer offenbar noch anhalten wollte, weil sich die Frau mit ihrem Klein-Lastwagen näherte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin wurde eingeklemmt. Sie wurde zwar...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.01.15
 15×

Unfall
Verkehrunfall auf der B12 bei Weitnau

Auf der B12 zwischen Waltenhofen und Weitnau hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Es wurde niemand verletzt. Ein Anhänger hatte sich aufgrund eines technischen Defekts ohne Fremdbeteiligung vom PKW weggerissen und um 180 Grad gedreht. Die Unfallstelle war um 21.00 h geräumt. Keine anderen Fahrzeuge beteiligt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.10.14
 30×

B12
Tödlicher Unfall bei Hergatz: Radfahrer von Pkw erfasst

Am Sonntag gegen 16:45 Uhr wurde ein Radfahrer auf der B12 zwischen Eglofs und Wohmbrechts von einem Pkw erfasst und dabei getötet. Der 79-jährige Radfahrer aus dem Kreis Lindau wollte auf Höhe des Ortsteils Möllen die Bundesstraße überqueren. Dabei hat er nach Zeugenangaben offensichtlich einen in Richtung Lindau fahrenden Pkw übersehen und wurde von diesem frontal erfasst. Dabei erlitt er sofort tödliche Verletzungen. Zur Unfallaufnahme musste die B12 in diesem Bereich voll gesperrt werden,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.14
 224×

Bauarbeiten
Umleitung: Sanierung B12 zwischen Kempten und Weitnau

Geduldsprobe auf der B12 Das Staatliche Bauamt Kempten und die Autobahndirektion Südbayern sanieren ab kommender Woche den 12,9 Kilometer langen Straßenabschnitt der B12 zwischen der Landesgrenze zu Baden-Württemberg bei Nellenbruck und der Anschlussstelle bei Hellengerst (Oberallgäu). Im gesamten Bereich der Baustrecke wird der in die Jahre gekommene Straßenbelag erneuert. Während der Arbeiten wird die B12 abschnittsweise komplett gesperrt: Vom 19. Mai bis einschließlich 8. Juni ist das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.14
 14×

Verkehr
Auto überschlägt sich auf B12 bei Weitnau - drei Verletzte

Bei einem schweren Unfall auf der B12 zwischen Hellengerst und Weitnau sind am Montag Abend drei Menschen verletzt worden. Die B12 musste deswegen gegen 19 Uhr gesperrt werden. Der Unfallverursacher wollte ein vorrausfahrendes Auto überholen. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Auto landete schließlich im Straßengraben. Grund für den Unfall war laut Polizei überhöhte Geschwindigkeit. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall schwerverletzt, eine Person leicht. An dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.01.14
 21×

Verkehr
Autofahrer übersieht Motorrad: Schwerer Unfall auf der B12

Am Sonntag, gegen 11 Uhr, ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der B12 Lindau - Kempten, zwischen Isny-Großholzleute und Kleinweiler-Hofen. Ein 35-jähriger PKW-Fahrer übersah beim Linksabbiegen in Richtung Wengen den entgegenkommenden 52-jährigen Kradfahrer. Der Motorradfahrer versuchte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden, dabei hob sich das Hinterrad von der Fahrbahn. Es kam zum Frontalzusammenstoß zwischen PKW und Krad. Der Motorradfahrer stürzte in die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020