Büro

Beiträge zum Thema Büro

1.395× Video

Sommertipps
So kommt auch bei der Arbeit ein bisschen Urlaubsfeeling auf

Mit acht einfachen Tricks erleichtern wir uns den Arbeitsalltag in den Sommermonaten und holen uns ein bisschen Urlaubsflair ins Büro. Die Füße im Planschbecken kühlenEin kleines Kinderplanschbecken, eine Gießkanne und Wasser, mehr braucht man für unseren ersten Tipp nicht. Das Wasser erfrischt - und man hat ein bisschen das Gefühl, in einem Schwimmbad zu planschen, zumindest mit den Füßen. Strandfeeling: Ein Fußbad im Sand nehmenNoch mehr Urlaubsfeeling für die Füße gibt's mit dem nächsten...

  • Kempten
  • 13.08.20
Lenka und Holly Holler starten gemeinsam mit der Stadt Sonthofen ein Projekt für die Oberallgäuer Unternehmen.
4.592×

Neuer Arbeitsplatz
Pilotprojekt in Sonthofen: Home-Office im Hotel möglich

Die Stadt Sonthofen und das Hotel Deutsches Haus starten ein Pilotprojekt: Sie bieten Hotelzimmer, die momentan nicht touristisch vermietet werden dürfen, als Home-Office-Arbeitsplätze an. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Sonthofen hervor. Demnach gilt dieses Angebot für alle interessierten Firmen aus dem Oberallgäu. Viele Mitarbeiter arbeiten momentan von Zuhause aus. Nicht immer ist die häusliche Umgebung aber ein Vorteil für die Produktivität. Es gibt Mitarbeiter, die zu Hause...

  • Sonthofen
  • 09.04.20
Symbolbild. Wenn es im Büro zu heiß wird, kann im ersten Schritt ein Fächer oder Ventilator helfen.
7.126×

Sommer
Hitzefrei als Arbeitnehmer? Diese Regeln gelten für Arbeitsräume

Die schlechte Nachricht gleich vorweg: Arbeitnehmer haben kein Anrecht auf Hitzefrei. Arbeitgeber können allerdings frei entscheiden, ob und ab wann sie Hitzefrei geben. Unterscheidung zwischen Raum- und LufttemperaturDas hängt mit dem Arbeitsrecht zusammen. Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) stellen Anforderung an die Arbeitsplätze. Wichtig zu wissen ist, dass zwischen Raum- und Lufttemperatur unterschieden wird. Unter Raumtemperatur versteht man die vom Menschen empfundene...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 25.06.19
153× 25 Bilder

Neue Räume
Neujahrsempfang in der Lokalredaktion Immenstadt

Bei einem Neujahrsempfang wurden die neuen Räume der Lokalredaktion Immenstadt vorgestellt. So konnten sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sport erstmals einen Eindruck der neuen, modernen Arbeitsumgebung der Journalisten machen. Die neue Redaktion in der Salzstraße lebt von ihrer offenen Architektur, die kurze Wege und viel Kommunikation ermöglicht. Auch zwei neue Gesichter in der Redaktion wurden beim Neujahrsempfang in Immenstadt vorgestellt: Sibylle Mettler kehrt wieder in die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.16
44×

Ferien
Gästebetreuung ist das Eine im Tourismusbüro Sulzberg, Computerarbeit und Planung sind das Andere

Die Abwechslung macht’s 'Wandern ja. Das ist gut. Aber nicht zu steil und nicht zu weit weg.' Familie Gödeker aus Cloppenburg hat noch keine genauen Vorstellungen, wie sie ihre Ferientage in Sulzberg gestalten soll. Bis sie ins Tourismusbüro in Sulzberg kommen und von Eva Sauerwein beraten werden. Die Leiterin der Gästeinformation im Rathaus der Marktgemeinde kennt die Freizeitangebote in der Region und weiß, was sie der Familie aus Niedersachsen mit zwei 14-jährigen Mädchen empfehlen kann....

  • Kempten
  • 26.08.15
52×

Rechtsstreit
Stadt Kaufbeuren versteigert Druckerpatronen auf Ebay: Büroausstatter aus dem Rheinland klagt

Kaufbeurer Verwaltung hat übersehen, auf Widerrufsrecht hinzuweisen. Kommune einigt sich außergerichtlich mit Gegenpartei Ein Büroausstatter aus dem Rheinland hat die Stadt Kaufbeuren verklagt, weil sie 40 Druckerpatronen im Wert von 2.000 Euro beim Online-Verkaufsportal Ebay versteigert hatte. Die Stadt sei wie ein Unternehmer aufgetreten - und hätte deshalb aus Verbraucherschutzgründen auf das Widerrufsrecht hinweisen müssen. Das hatte sie aber nicht getan. Bevor die Sache gestern vor dem...

  • Kempten
  • 17.04.15
20×

Asylbewerber
Pläne für Kaufbeurer Asylbewerberheim umstritten

Die Pläne für eine Flüchtlingsunterkunft in der Neugablonzer Sudetenstraße sind umstritten. Ein Nachbarunternehmen hat sich gegen die Nutzungsänderung des ehemaligen Bürogebäudes ausgesprochen. Im Internetnetzwerk Facebook wird das Thema kontrovers diskutiert. Wie berichtet, lässt die Stadt nun ein ehemaliges Bürohaus des Gewerblich-Technischen Bildungszentrums (GTB) zu einem Wohnheim für 33 Asylbewerber umbauen. Zum Jahreswechsel sollen die ersten Flüchtlinge in das Gebäude zwischen dem...

  • Kempten
  • 10.10.14
133×

Asylbewerber
Flüchtlinge ziehen in Bürogebäude in Kaufbeuren

Die Zahl der Flüchtlinge steigt. Derzeit leben etwa 150 Asylbewerber in Kaufbeuren. Im Rathaus werden deshalb dringend weitere Unterkünfte gesucht. Um die vielen Hilfesuchenden, die Kaufbeuren von der Regierung von. Schwaben zugewiesen werden, unterzubringen, lässt die Stadt nun ein weiteres Gebäude für 33 Bewohner umbauen. Dabei handelt es sich im das ehemalige Bürohaus des Gewerblich-Technischen Bildungszentrums (GTB) in der Sudetenstraße 52, das derzeit noch für Lagerzwecke vermietet ist....

  • Kempten
  • 18.09.14
199×

Rathaus
Hinter der dicken Doppeltür im Büro von Oberbürgermeister Stefan Bosse

Die wichtigste Aufgabe stets im Blick Wenn Stefan Bosse am Schreibtisch sitzt, hat er stets seine größte Herausforderung im Auge. Er blickt auf eine Luftaufnahme des Fliegerhorstgeländes, die ihm gegenüber auf einem Schrank lehnt. 'Das erinnert mich an die wichtigste Aufgabe, die mich noch viele Jahre beschäftigen wird', ist sich Bosse bewusst. Seit 135 Jahren lenken Kaufbeurens Oberbürgermeister von dem Büro im ersten Stock des Rathauses mit den dicken, doppelten Holztüren aus die Geschicke...

  • Kempten
  • 16.06.14
50×

Wohnen
Platz für Büros und Geschäfte: SWW präsentiert Richard-Wagner-Park in Sonthofen

Neuer Wohnraum und attraktive Gewerbeeinheiten (mit Arbeitsplätzen) sind für Landrat Anton Klotz der Weg, um die Menschen an die Städte und Gemeinden zu binden. Diesen Gedanken habe das SWW Oberallgäu mit dem neuen Richard-Wagner-Park in Sonthofen auf vorbildliche Weise umgesetzt, lobte er. Mit einem Tag der offenen Tür präsentierten das Sozial-Wirtschafts-Werk des Landkreises Oberallgäu und die neuen Nutzer jetzt die Anlage der Öffentlichkeit. Sie wurde Anfang dieses Jahres nach rund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.14
37×

Arbeitswelt
Änderungen in der kaufmännischen Ausbildung im Allgäu

Der Büromanager kommt Wer im Herbst eine Ausbildung im Bürobereich beginnt, wird Kaufmann oder Kauffrau im Büromanagement werden. So heißt ein neu konzipierter Beruf, der ab September in den Betrieben der Region und am Berufsbildungszentrum (BBZ) Jakob Küner zu erlernen ist. Völlig neu ist der Beruf freilich nicht, erklärt BBZ-Schulleiter Günther Schuster. Denn die neue, bundesweite Ausbildungsordnung zum Büromanager fasse die drei bisherigen Berufe - nämlich Bürokaufleute sowie Kaufleute und...

  • Kempten
  • 19.02.14
34×

Betriebssport
Arbeitnehmer wünschen sich Gesundheitsprogramm in der Firma

Wir sitzen. Tagsüber im Büro, mittags beim Essen, abends auf der Couch. Dann fühlen wir uns unwohl, haben ein schlechtes Gewissen. Der Vater des Gedankens 'Ich sollte wieder einmal Sport machen'. Doch aufraffen vor oder nach dem Job? Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse (TK) sieht mehr als jeder zweite Berufstätige den Arbeitgeber in der Pflicht, Bewegungschancen im Job zu schaffen. 90 Prozent der Befragten wünschen sich sportliche Bewegungsangebote in ihrem Betrieb, die denen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.13
227×

Stadt Kempten
Fahrradversteigerung des Fundbüros Kempten

Die letzte Fahrradversteigerung des Jahres des Fundbüros der Stadt Kempten (Allgäu) findet am Donnerstag, 24. Oktober 2013, um 14.00 Uhr, auf dem Gelände des Städtischen Betriebshofes, Memminger Straße 128 statt. Insgesamt gibt es dort 20 Fahrräder zu ersteigern, darunter vier Damen- und fünf Herrenfahrräder, vier Mountainbikes, ein BMX-Rad sowie vier Kinder- und zwei Jugendfahrräder. Die nächste Fahrradversteigerung findet im Frühjahr 2014 statt.

  • Kempten
  • 16.10.13
37×

Zeugenaufruf
Rätselhafter Einbruch in Kaufbeurer Bankfiliale

In der Nacht zum Montag, den 01.10.2013, hebelte ein unbekannter Täter ein Außenfenster zum Büro der Sparkasse in der Liegnitzer Straße in Kaufbeuren auf und stieg in den Büroraum ein. In den Räumlichkeiten wurde nichts beschädigt und nichts entwendet. Es wurde auch kein Versuch unternommen, in den Tresorraum zu gelangen. Eventuell wurde der Täter bei der Tatausführung gestört. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter...

  • Kempten
  • 01.10.13
18×

Ermittlungen
10.000 Euro Schaden bei Bürobrand in Sulzberg

Zu einem Brandfall kam es am Vormittag des vergangenen Sonntags im Gewerbepark in Sulzberg. Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde Rauch entdeckt, welcher aus einem Büro einer dort ansässigen Firma trat. Zum Ausbruch des Feuers kam es nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an.

  • Kempten
  • 30.09.13
16×

Bauprojekt
Haben die Schweizer Investoren vom Großen Loch doch kein Büro in Berlin?

Kein Schild, kein Briefkasten – aber offenbar erreichbar Ja wo ist es denn, das Klingelschild? Und wo der Briefkasten? In der Berliner Friedrichstraße 191 jedenfalls fand die AZ keinen Hinweis, ob die Schweizer Investoren des großen Lochs dort wie von ihnen erklärt wirklich ein Büro haben. Das ist für mehrere gerichtliche Klagen entscheidend, die die Gesellschaft Ritter und Kyburz wegen der Bauarbeiten am Loch gegen die Stadt angestrengt hat. Zudem hatte die Stadt erklärt, den Schweizern...

  • Kempten
  • 11.09.13
23×

Bauprojekt
Großes Loch in Kempten: Schweizer verlegen nach Drohungen Büro nach Berlin

Investoren berichten von Drohanrufen und zerkratztem Wagen Die Schweizer Investoren des geplanten Geschäftshauses an der Bahnhofstraße haben ihr Projektbüro von Kempten nach Berlin verlegt. In einem Brief an die Lokalredaktion Kempten bestätigen die Investoren Richard Ritter und Peter Kyburz damit unsere Recherchen von Ende Juni. Sie erklären ihren Schritt damit, dass sie unter anderem anonymen Drohanrufen ausgesetzt gewesen seien. 'Verpisst euch, ihr Schweizer', sei nur eine der Äußerungen...

  • Kempten
  • 20.07.13
89×

Urteil
Büroklammer im Verdauungstrakt: Landgericht Ravensburg weist Klage ab

Kein Zusammenhang zwischen Buroklammer im Verdauungstrakt und Notfall-OP - Trotzdem 8000 Euro Schmerzensgeld Es ist ein für das Landgericht Ravensburg ungewöhnliches Bild gewesen. Rundfunk, Fernsehen und Printmedien sowie ein Vertreter der Oberschwabenklinik waren zum Verkündigungstermin gekommen und wollten das Urteil im 'Büroklammerfall' hören. 'Das Landgericht Ravensburg hat in dem Arzthaftungsverfahren der Klägerin, bei der während einer Krankenhausbehandlung eine vollständig aufgeklappte...

  • Kempten
  • 23.05.13
241×

Fundbüro
Fundsachen-Versteigerung heute in Kempten

Das Fundbüro der Stadt Kempten lädt heute Vormittag wieder zu ihrer traditionellen Fundsachen-Versteigerung ein. Zu ersteigern sind unter anderem einige Utensilien von der Allgäuer Festwoche, zum Beispiel Kuhfellclocks, zwei Janker, bestickte Hosenträger und jede Menge Uhren und Schmuck. Wegen der Versteigerung bleibt das Fundbüro heute geschlossen. Die Auktion beginnt um 9 Uhr im Klecks im Kempten.

  • Kempten
  • 15.05.13
19×

Politik
Mitarbeit der Ehefrau: Westallgäuer Abgeordneter Rotter (CSU) bleibt hart

'Sehe keinen Kündigungsgrund' Der Westallgäuer CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter sieht weder einen Grund noch eine Notwendigkeit, seine im Stimmkreisbüro als Sekretärin tätige Ehefrau nicht weiter zu beschäftigen. Das bekräftigte er gestern erneut auf Anfrage der Allgäuer Zeitung. Rotters Ehefrau ist nach seinen Angaben seit 1990 für gut 1.200 Euro netto pro Monat beschäftigt. Diese Bezahlung entspreche bei 25 Wochenstunden dem 'normalen Sekretärinnen-Tarif'. Rotter bekräftigte, er sehe...

  • Kempten
  • 30.04.13
358×

Weizenmühle Hüetlin Roeck in Memmingen soll saniert werden

Man muss derzeit vorsichtig sein, wenn man den Turm der ehemaligen 'Weizenmühle Hüetlin & Roeck' an der Donaustraße aufsucht. Doch das wird nicht so bleiben. In die Zukunft gerichtet ist der Blick der Meyer-Brüder, denen die Mühle gehört: Zusammen mit ihrer Schwester haben sie die 'Hüetlin & Roeck-Mühle Immobiliengesellschaft' gegründet. Sie wollen das historische Gebäude, das nicht unter Denkmalschutz steht, nach einem mehr als 40 Jahre andauernden Dornröschenschlaf nun wachküssen und von oben...

  • Kempten
  • 15.04.13
314× 14 Bilder

Gesundheit
Wir haben Rücken! Was Sie im Büroalltag gegen den Schmerz tun können

Rückenschmerzen sind das größte Volksleiden dieser Zeit. Laut einer Forsa-Umfrage sind rund 40 Prozent der Deutschen betroffen. Ständiges Sitzen, zu wenig Bewegung und Fehlhaltungen gelten als Hauptursache. Dabei gibt es selbst für’s Büro einfache Übungen und kleine Tricks, um Rückenschmerzen zu lindern oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Anja Durst, Studioleitung bei „hello fit“ in Kempten, zeigt uns im Video, was wir Rückengeplagte tun können. Man kann schon auf dem Arbeitsweg für ein...

  • Kempten
  • 05.04.13
523×

Kaufmännische Berufsschule
329 Absolventen der Kaufmännischen Berufschule Memmingen verabschiedet

'Ein Leben mit Profil' 'Es gibt gleich drei Gründe für ihre hervorragenden beruflichen Perspektiven. Das Fundament sind ihre Begabung und Leistungsfähigkeit, das andere die Qualität ihrer Ausbildung. 'Das Dritte sind die Chancen in unserer Region', sagte Günther Schuster. Der Leiter der kaufmännischen Berufsschule in Memmingen entließ 329 junge Menschen mit einem Berufsabschluss ins Arbeitsleben. Neben den 67 medizinischen Fachangestellten waren dies 121 Kaufleute aus dem Groß- und...

  • Kempten
  • 03.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ