Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Symbolbild. Ein Fachmann des Gemeindetages mahnt die Bürgermeister zur Vorsicht. Der Staat schaffe Standards, von denen es auch in wirtschaftlich schlechteren Zeiten kein Zurück gebe. Die Grundsteuer sei für Gemeinden „unverzichtbar“.
295×

Finanzen
Bayerischer Gemeindetag warnt Kommunen im Landkreis Lindau vor Rezession

Den Städten und Gemeinden in Bayern geht es finanziell gut. Das gilt auch für die Kommunen im Landkreis Lindau. Doch das muss nicht so bleiben. „Irgendwann kommt die Rezession“, sagte Hans-Peter Mayer, Präsidialmitglied des Bayerischen Gemeindetages, bei der Bürgermeisterversammlung in Scheidegg. Der Fachmann für öffentliche Finanzen warnte deshalb die Gemeindechefs, zusätzliche neue Aufgaben zu übernehmen. Ein Risikofaktor für die Finanzen der Gemeinden scheint aus der Welt. Seit Ende...

  • Lindau
  • 05.02.19
Das Gasthaus "Rössle" in Lautrach bekommt einen neuen Pächter.
1.016×

Pacht
Gasthaus „Rössle“ bleibt Lautrachern erhalten

Das gemeindeeigene Gasthaus „Rössle“ in Lautrach bekommt im kommenden Jahr einen neuen Pächter: Das verkündete Rathauschef Reinhard Dorn (Freie Wähler) bei der Bürgerversammlung im Mehrzweckhaus. Bevor der Gastwirt aber seinen Dienst antritt, wird das „Rössle“ noch umgebaut. „Man ist sich einig, doch der Pachtvertrag ist noch nicht unterschrieben“, sagte Dorn. Aus diesem Grund wollte er den Namen des neuen Rössle-Gastwirtes noch nicht bekannt geben. Der alte Pächter hatte zum Jahresende...

  • Lautrach
  • 12.11.18
57×

Projekte
Bügerversammlung: Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer informiert über laufende und geplante Projekte

Eine Fülle von Informationen, Daten und Zahlen hatte Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer bei der Bürgerversammlung im Gepäck. Im Mittelpunkt seiner Ausführungen standen laufende und geplante Projekte sowie die finanzielle Situation der Gemeinde. 'Noch über einen längeren Zeitraum wird uns die Beseitigung der vier Bahnübergänge beschäftigen', sagte Gänsdorfer. Wie berichtet, wird unter anderem im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen-Lindau eine Bahnunterführung gebaut....

  • Mindelheim
  • 22.09.17
27×

Diskussion
Von Kinderbetreuung bis Christbaum-Aktion: Bürgerversammlung in Weiler-Simmerberg

Die Zukunft der Heimatstube und ein zweiter Brunnen auf dem Friedhof in Simmerberg, die Erweiterung des Winterwanderweges in Ellhofen und der schlechte Zustand des Kriegerdenkmals in Weiler lösten bei der Bürgerversammlung in Simmerberg Wortmeldungen von Bürgern aus. Darüber hinaus gab es nach dem eineinhalbstündigen Vortrag von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph keinen Diskussionsbedarf der 100 Besucher. Der Rathauschef selber ging unter anderem auf die Kinderbetreuung im Ort ein. Helga Schwarz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.17
19×

Gemeinde
Mäßiger Zuspruch bei Bürgerversammlung in Blaichach

Von der Einwohnerzahl (derzeit 5.779) bis zum schnellen Internet, das es bald in allen Ortsteilen geben soll. Die Palette der Themen war breit gefächert bei der Bürgerversammlung in der Mehrzweckhalle in Blaichach. Allerdings blieben viele der rund 100 Stühle frei. Ungefähr 50 Bürger waren gekommen, um sich Informationen von Bürgermeister Christof Endreß zu holen. Fragen stellten nur wenige Blaichacher. Einen interessierte es, ob es denn nächstes Jahr bei den Sanierungsarbeiten der Kreisstraße...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.11.16
23×

Bürgerversammlung
Kronburger Bürgermeister mit finanzieller Lage sehr zufrieden

Auf 'kostspielige Projekte, die von der Gemeinde heuer gestemmt werden', hat der Bürgermeister der Unterallgäuer Kommune Kronburg, Hermann Gromer, bei der Bürgerversammlung verwiesen. Er nannte hierbei die die jetzt angelaufene Dorferneuerung, die 'umfangreiche Kanalsanierung' und die Breitbandversorgung. Zu den Finanzen meinte Gromer: 'Es schaut sehr gut aus und ist mit der Wirtschaftskraft sehr gut vereinbar. Doch mit der Breitbandversorgung wird sich einiges verändern!' Der Bürgermeister...

  • Memmingen
  • 02.05.16
29×

Projekte
Bürgerversammlung: Große Projekte in Röthenbach

Der Hochwasserschutz, das neue Baugebiet, der Breitbandausbau, die Sanierung des Freizeitzentrums: Die Gemeinde Röthenbach stemmt derzeit große Projekte. In nächster Zeit will die Gemeinde zwar keine großen Maßnahmen angehen, wie Bürgermeister Stephan Höß bei der Bürgerversammlung sagte. Es gibt aber noch einige Punkte auf der Liste, die anstehen: von der Flurbereinigung über die Freibadsanierung bis zu maroden Kanälen. Auch die Bürger bringen ihre Anliegen vor. Die meisten der Probleme sind...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.16
303×

Bürgerversammlung
Heimertingen schafft Platz für junge Familien und Gewerbe

Ansiedlung von Gewerbe und die Schaffung von Wohnraum: Beides wird in der Gemeinde Heimertingen (Unterallgäu) derzeit großgeschrieben. So berichtete Rathauschef Jürgen Schalk nun bei der Bürgerversammlung von den Fortschritten beim rund 65.000 Quadratmeter großen Gewerbegebiet Süd. Noch im Frühjahr soll die Erschließung beendet werden. Zweiter großer Punkt auf dem Aufgabenzettel: Die Gemeinde will laut Schalk Wohnraum schaffen – insbesondere für junge Familien. 'Wir haben momentan keine...

  • Memmingen
  • 16.03.16
31×

Diskussion
Bürgerversammlung in Nesselwang: Dank guter Finanzlage kann man künftige Aufgabe stemmen

'Die Finanzen entwickelten sich besser als vorhergesagt.' Erleichtert stellte dies der Nesselwanger Rathaus-Chef Franz Erhart am Freitagabend vor knapp 330 Besuchern der Bürgerversammlung fest. So konnte er auf eine Reihe von erledigten Projekten hinweisen und Mut machen für die Finanzierung künftiger Aufgaben. Der Andrang zur Bürgerversammlung war enorm, es mussten noch Stühle angeschleppt werden. Erhart freute sich darüber, dass 'auch viele jüngere Bürger dabei' seien. Im Verlauf des Abends...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.11.15
24×

Vorbereitungen
Bald können in Bidingen Flüchtlinge einziehen

Gut laufen in der Gemeinde Bidingen die Vorbereitungen für die drei geplanten Unterkünfte für Asylbewerber. Dies sagte Bürgermeister Franz Martin bei der Bürgerversammlung in Bidingen. Voraussichtlich schon im Januar können neun Flüchtlinge in die Unterkunft in Geblatsried einziehen, sagte Martin. Eine weitere private Unterkunft für 20 Personen wird derzeit umgebaut und soll bis Anfang März bezugsfertig sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 24.11.15
1.294×

Bilanz
57 Veranstaltungen im HoSchMi-Stadel im ersten Jahr: Holzgünzer Bürgermeister zieht positive Bilanz

Eine rundum positive Bilanz hat der Holzgünzer Rathauschef Paul Nagler bei der Bürgerversammlung in Schwaighausen gezogen: Der neu eröffnete HoSchMi-Stadel sei vom gleichnamigen Verein mit viel Leben erfüllt worden. Der HoSchMi-Stadel war mit Kosten von 1,756 Millionen Euro das teuerste Projekt des vergangenen Jahres. Wie Nagler berichtete, gab die Gemeinde für die Ausstattung zusätzlich 132.800 Euro aus. Zudem habe es eine Förderung in Höhe von 290.000 Euro gegeben. Bereits im ersten Jahr...

  • Memmingen
  • 26.10.15
26×

Soziales
Reges Interesse an gemeinsamem Bürgerverein in Lechbruck, Steingaden, Bernbeuren und Prem

Vielleicht denken viele Leute nur ungern ans Älter werden. In Lechbruck, Steingaden, Bernbeuren und Prem ist dem aber nicht so: gut besucht waren die Informationsabende zur Gründung eines Bürgervereins in Lechbruck. Mehr als 70 und einen Tag später in Steingaden knapp 50 Besucher nahmen teil. Die vier Nachbargemeinden bereiten sich derzeit auf die Gründung eines gemeinsamen Bürgervereins vor, der sich um die Bedürfnisse von älteren oder hilfsbedürftigen Menschen kümmert. Einen ausführlichen...

  • Füssen
  • 16.07.15
39×

Gemeinde
Bürgerversammlung in Hopferau: Diskussion um Unterbringung von Asylbewerbern

Um die Unterbringung von Asylbewerbern in Hopferau hat sich die Diskussion bei der Bürgerversammlung im Landgasthof Wiesbauer gedreht. Das Landratsamt halte gezielt Tatsachen zurück, damit Widerstand in der Bevölkerung erst gar nicht aufkomme, bemängelte ein Bürger. Er war bereit gewesen, im Elternhaus eine Familie aufzunehmen. Das Landratsamt habe darauf verwiesen, dass Familien kaum zu vermitteln seien, wohl aber 'zehn junge Männer'. Dafür seien die Räumlichkeiten allerdings ungeeignet. Auf...

  • Füssen
  • 29.03.15
15×

Netzausbau
Böhener Ortsteile bekommen schnelles Internet

Eine erfreuliche Nachricht hatte Andreas Meer zu seiner ersten Bürgerversammlung als Rathauschef für die Bürger sämtlicher Ortsteile der weitverzweigten Gemeinde Böhen mitgebracht: Alle Weiler der höchstgelegenen Gemeinde des Landkreises werden eine schnelle Breitbandverbindung bekommen und brauchen für den Anschluss nichts bezahlen. Bis spätestens 2018 sollen Glasfaserkabel bis in jedes Haus verlegt werden. Der Kernort selbst ist von dieser Neuerung allerdings nicht betroffen. Die Versorgung...

  • Kempten
  • 09.03.15
81×

Bürgerversammlung
Jugendliche kommen in Markt Rettenbach zu Wort

'Endlich kommen wir zu Wort', freute sich Thomas Daufratshofer aus Engetried zusammen mit seinen Freunden über die erste Markt Rettenbacher Bürgerversammlung für Jugendliche. Mehr als 50 Besucher waren in den Bräukeller gekommen, den die Jugendlichen von vielen Veranstaltungen und Faschingsbällen her kennen. Wie einige sagten, sei es der ideale Ort für eine solche Gesprächsrunde. Was ihnen in der Gemeinde und den Ortsteilen gefällt beziehungsweise das, was es aus ihrer Sicht zu verbessern gilt,...

  • Mindelheim
  • 03.12.13
87×

Bürgerversammlung
Volles Haus zur Premiere von Pfrontner Bürgermeisterin

Bürgermeisterin Michaela Waldmann legt vor mehr als 150 Pfrontener erstmals Rechenschaft ab Kurz vor acht Uhr abends werden noch zusätzliche Stühle ins Pfarrheim Pfronten getragen: Die 134 vorhandenen reichen nicht für die Premiere von Bürgermeisterin Michaela Waldmann. Zweieinhalb Stunden später beendet ihr Stellvertreter Philipp Trenkle die Bürgerversammlung: 'Für heute können wir die Fragerei beenden. I glob, mir kennat se doa lau!' Das zeigen auch die Zahlen der Gemeinde: Der Haushalt zeigt...

  • Füssen
  • 22.11.13
55×

Bürgerversammlung
Jengen hofft auf einen Supermarkt

Die Chancen, dass Jengen endlich einen eigenen Supermarkt bekommt, stehen derzeit nicht schlecht. Dies verkündete Bürgermeister Franz Hauck zum Auftakt der insgesamt sechs Bürgerversammlungen im Gasthaus Höfler. Vor allem auch Bewohner aus den Ortsteilen hatten in den vergangenen Jahren immer wieder nach einem Einzelhandelsgeschäft gefragt. Die Gemeinde hatte sich schon lange - bis jetzt immer vergeblich - um eine Ansiedlung bemüht. Bisher sei die Nähe zu Buchloe ein Problem gewesen. 'Die...

  • Buchloe
  • 30.10.13
26×

Bürgerversammlung
Memmingerberger Rathauschef informiert über die wichtigsten Projekte im Ort

Gewerbe und Bauplätze im Fokus Die Gemeinde Memmingerberg hat in den vergangenen Monaten kräftig in ihre Infrastruktur investiert. Rathauschef Alwin Lichtensteiger informierte die gut 100 Zuhörer bei der Bürgerversammlung über die Planung und Erschließung von Bau- und Gewerbegebieten. Das größte Projekt war demnach der Ausbau des Schleifwegs am nördlichen Rand des Allgäu Airports. Die Gemeinde Memmingerberg hat laut Lichtensteiger in das Projekt, das vor Kurzem abgeschlossen wurde, rund 1,5...

  • Memmingen
  • 24.04.13
102×

Bürgerversammlung
Franz Hauck berichtet über positive Finanzsituation in Jengen

'Sehr erfreuliche Zahlen' 'Wenn man auf die sehr erfreulichen Zahlen sieht, können wir positiv in die Zukunft blicken.' Mit diesen Worten beendete Bürgermeister Franz Hauck bei der ersten von insgesamt sechs Bürgerversammlungen im Gasthaus Höfler seinen Bericht über die aktuelle Finanzsituation der Gemeinde Jengen. Auch heuer sei keine neue Kreditaufnahme nötig. Sowohl die Tendenz bei den Gewerbesteuereinnahmen als auch bei der Einkommensteuerbeteiligung zeige in den vergangenen Jahren stetig...

  • Buchloe
  • 07.11.12
63×

Gemeinde
Neue Projekte bei Bürgerversammlung in Oberdießen vorgestellt

Neuen Grund erwerben, Ortskern erhalten Umfangreich war die Agenda, die Bürgermeister Dietmar Loose bei der Bürgerversammlung in Oberdießen präsentierte. Und auch vonseiten der Bürger herrschte mit 86 Teilnehmern reges Interesse an der Gemeindepolitik. Zu den Schwerpunktthemen zählten der Rahmenplan für die Ortsentwicklung Oberdießen, die Zukunft der Bachhütte sowie die Anbindung der Gemeinde Dornstetten an DSL. Zunächst stellte Loose die Gemeindeprojekte für das laufende und das kommende Jahr...

  • Buchloe
  • 10.07.12
85×

Bürgerversammlung
Gemeinde Haldenwang findet Standort für Windkraftanlage mit idealen Verhältnissen

Drogeriemarkt schließt Energiewende in Haldenwang: Bis zu fünf große Windkrafträder könnten sich in den nächsten Jahren auf dem Höhenrücken des Kronholzes östlich von Haldenwang drehen. Die Luftströmungsverhältnisse seien ideal und man werde den Standort aller Voraussicht nach im Regionalplan ausweisen, gab Rathauschef Anton Klotz in der Bürgerversammlung bekannt. Ebenso verkündete er eine weitere taufrische Nachricht: Im Dezember wird der "Schlecker"-Drogeriemarkt in Haldenwang schließen. 'Die...

  • Kempten
  • 18.11.11
44×

Bürgerversammlung
Ungerhausens Rathauschef Michael Botzenhart informiert über Finanzlage der Gemeinde

Von einem Haushalt 'gerade so an der Grenze' berichtete Rathauschef Michael Botzenhart den rund 40 Besuchern der Bürgerversammlung in Ungerhausen. Waren es im Jahr 2009 noch 124 000 Euro, die dem Vermögenshaushalt zugeführt werden konnten, sind es in diesem Jahr gerade einmal 500 Euro (siehe auch Infokasten). Ein Grund dafür seien unter anderem geringere Einnahmen durch die Gewerbesteuer, so der Rathauschef. In diesem Jahr habe das Landratsamt der Gemeinde die Auflage gemacht, in den Bereichen...

  • Memmingen
  • 12.11.11
19×

Bürgerversammlung
Bürgerversammlung: Unterdießen wächst weiter

Jetzt 1401 Einwohner - Gemeinde ist gut aufgestellt - «Wir wollen unseren dörflichen Charakter wahren» Es waren überwiegend positive Nachrichten, die Unterdießens Bürgermeister Dietmar Loose bei der Bürgerversammlung in der Mehrzweckhalle parat hatte. Finanziell gehe es der Gemeinde derzeit gut und auch bei den Einwohnerzahlen muss man sich in den nächsten Jahren wohl keine Sorgen machen. Allerdings gibt es noch einiges zu erledigen. Zu Beginn seines Vortrages sprach Loose über die aktuellen...

  • Buchloe
  • 06.06.11
195×

Bürgerversammlung
Oberstdorfer Bürgerversammlung

200 Oberstdorfer diskutieren mit Laurent Mies über die Zukunft und die Probleme der Gemeinde Wie lässt sich die Lebensqualität in Oberstdorf fördern und erhalten? Die Frage stand im Mittelpunkt einer Bürgerversammlung. Nachdem Bürgermeister Laurent Mies über Themen der Kommunalpolitik berichtetet hatte, kamen die Bürger zu Wort und hatten auch Ideen, wie man das Leben im Ort angenehmer gestalten könnte. Engelbert Huber setzte sich dafür ein, den Zustand der Pflastersteine zu verbessern: «Wenn...

  • Oberstdorf
  • 09.05.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ